Millenium Steel Box 4

172

4 HE Rack

  • Material: Stahl
  • Einbautiefe: 290 mm
  • Abmessungen: 490 x 300 x 204 mm
  • Gewicht: 3,9 kg

Hinweis: Lieferung erfolgt ohne Schrauben, Muttern und Unterlegscheiben.

Passendes Zubehör - nicht im Lieferumfang enthalten:

  • Käfigmuttern M6: Art. 263171
  • Rackschrauben M6: Art. 263166
  • Unterlegscheiben: Art. 263170
Erhältlich seit Oktober 2018
Artikelnummer 441218
Verkaufseinheit 1 Stück
Nutzhöhe in HE 4 HE
Material Stahl
Rollen Nein
Ausführung 19"
Bauart Studio Rack
Sonderformen Tischrack
vertikale Höheneinheiten 4 HE
Nutztiefe 290 mm
waagrechte Höheneinheiten 0 HE
Verschlüsse keine
Farbe Schwarz
Außenbreite 490 mm
Außenhöhe 204 mm
Außentiefe 300 mm
Gewicht 3,9 kg
Mehr anzeigen
38 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 16.04. und Mittwoch, 17.04.
1

172 Kundenbewertungen

4.5 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Stabilität

Verarbeitung

104 Rezensionen

F
eben ne Steel Box
Friesemuth 14.01.2019
Ich finde nicht, dass man über dieses "Rack" viel sagen kann :-P

Es handelt sich tatsächlich um eine Metallkiste mit 2 Schienen für Käfigmuttern. Wer noch keine Schrauben und Käfigmuttern hat könnte darüber nachdenken sich direkt ein doppelt so teures Rack incl Montagematerial zu kaufen, denn ein Beutel Muttern und ein Beutel Schrauben sind nicht soooo billig.

Ich hatte zum Glück von meinem Serverrack noch Restbestände und konnte direkt loslegen.
Vorne weg - das Teil ist ziemlich stabil, wenn man tatsächlich die 4 HE voll ausreizt. Wer also ein günstiges Rack im Studio oder Proberaum mit Endstufen oder so "Zeug" beladen möchte kann hier durchaus zuschlagen.
Bei besonders schweren Geräten verbiegen sich natürlich die Rackschienen bzw die Muttern "knicken" ein wenig ab.
Außerdem gibt es keine Griffe - also ist der Transport im voll bestückten Zustand auch nicht zu empfehlen ...eben ein Rack für feste Installationen und hier eher ein Staubschutz bzw eine Frage der Optik, als wirklich zum Schutz vor Stürzen geeignet.

IN meinem Studio steht das Rack nun fest - nicht auf einer Box, denn dazu waren die eingeprägten Füße zu kurz ...der Tragegriff der Box war wohl zu dick - und ich bin sehr zufrieden, weil alles deutlich ordentlicher aussieht und eben fest verkabelt ist.
Stabilität
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

b
19 zoll rack für Studio
bassjoerg 31.10.2021
Ich habe in der Steelbox 4.. vier 19" Geräte verbaut. Jahrelang standen die Geräte lose übereinandergestapelt in einem Regal. Wenn man dann mal auf der Rückseite was verkabeln musste, war das sehr umständlich(ständig, verrutschte alles ).
Allerdings ist diese Box eher was fürs Studio und nicht gerade roudtauglich. Um die Geräte festzuschrauben, benötigt man noch passende Feststellschrauben. Ich habe einfach schwarzlackierte Dachlatten mit Holzschrauben zum Befestigen eingebaut.
Persönlich finde ich gut, das noch 7 mm platz oberhalb der Geräte besteht.

+ gute Verarbeitung
+ 7mm Luftspalt oberhalb der Geräte
+ hält die Geräte kompakt zusammen

- kein Befestigungsmaterial

Fürs homerecordingstudio ideal.
Stabilität
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

JG
Schreibtischrack
Jenny G 07.05.2020
Habe die Box für meinen Schreibtisch gekauft. Sieht gut aus. Alles passt. Schrauben und Gewinde sind leider nicht dabei gewesen. Würde ich aber empfehlen zu kaufen.
Stabilität
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

R
Zweckentfremdet als Ampkäfig
Röd_the_Frö 16.05.2023
Nachdem ich seit einiger Zeit eine Steel Box 5 durchaus zweckkonform (also für einige 19"-Zoll-Geräte im Heimstudio) verwende, kam mir eine schräge Idee: Ich staple in meiner Amp-Farm 4 Röhrenamp-Heads übereinander. Aufgrund der verschiedenen Gehäusegrössen, Gummifüsse und Griffe/Henkel wackelt das ganz schön. Also einige Steel Boxes 4 bestellt und die Heads reingestellt. Das passt für H&K Grandmeister 40, Marshall DSL1, Engl Ironball SE und PRS MT15 (sofern man dessen blöden Griff gegen einen Adam Hall 3435TP Klappgriff auswechselt). Die Amps haben genug Luft, lassen sich bündig stapeln und ganz oben habe ich eine flache Fläche (...hmm) und das alles zu einem mehr als akzeptablen Preis.
So weit so gut. Einige Nölereien hab' ich allerdings noch:
Das Blech dürfte noch einen Ticken dicker sein, um die Stabilität zu erhöhen (ist kein grosses Problem wenn das Rack voll mit stabilisierenden 19"-Teilen ist)
Zwei der Teile hatten in der Seitenwand leichte Dellen. Kann man mit etwas Geschick rausdrücken oder einfach so lassen.
Die Mulden/Ausbuchtungen zum Stapeln sind schon sehr flach. Wären diese etwas tiefer, würden die gestapelten Racks weniger leicht verrutschen.
Stabilität
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden