Millenium Stand f. E- or Acoustic Guitar

1324 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Stabilität
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Top Teil!
Dean Blues Band, 01.02.2021
Ja was soll man zu dem Gitarrenständer großartig sagen? Er ist top verarbeitet und verrichtet seinen Dienst tadellos. Man kann 9,10 EUR (Stand: Februar 2021) auch für sinnlose Dinge ausgeben. Musician's, you know what I'm talking about! ;)

Ich bin selbst eher immer der Budget-Mensch und gucke das ich Dinge günstig bekomme und günstiger geht es kaum, es sei denn man schaut nach gebraucht. Ich habe den Ständer ausgepackt, einen Handgriff getätigt und dann stand das Teil. Gitarre drauf, sieht super aus.

Die Gummierung am oberen Teil des Ständers ist ausreichend, die Gitarre wird keinen Schaden erleiden. Ich habe aktuell eine E-Gitarre drauf platziert.

Farbe und Verarbeitung sind top. Es gibt keine Lacksplitter oder ähnliches. Und selbst wenn, wäre das bei so einem Accessoire auch egal. Die Füße unten funktionieren einwandfrei, sind gut beschichtet um den Boden darunter auch nicht großartig leiden zu lassen.

Negativ: beim Ausklappen des Ständers kann es man vorkommen das der Verschluss für die Beine hakt. Ggf. mal ein bisschen Öl rein und dann läuft das auch wieder.

Fazit: Wer keinen Wert auf großartige Schnörkelei beim Ständer legt und etwas Günstiges haben möchte was ohne besondere Zicken funktioniert ist hier mehr als gut aufgehoben. Hut ab! Es gefällt.

Cheers!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Erfüllt den Zweck
eclipse212, 21.07.2020
Ich hatte mich für dieses Modell entschieden, weil ich keine großen Investitionen tätigen wollte, und eine gewisse Flexibilität im Hinblick auf welches Instrument ich jetzt dort unterbringe wollte.

Von meinen beiden Ständern war einer ein klein wenig verzogen, so dass er leicht gekippelt hat - auf Teppich wäre das wahrscheinlich nicht mal aufgefallen, und mit sanfter Gewalteinwirkung war das auch behoben. Die Arretierung ist ein wenig schwergängig, aber das ist okay, zumindest bekommt man nicht den Eindruck, dass die Ständer ungefragt zusammenklappen könnten.

Ansonsten steht darin soweit alles sicher, so wie es soll. Die Gummierung am Kopf ist ausreichend, auch wenn die Gitarre nicht 100% senkrecht steht. Allerdings verwende ich sie in einem Raum ohne Kinder und Haustiere; ansonsten hätte ich wahrscheinlich zu einem Modell mit Kopfhalterung gegriffen.
Die Probleme mit eingestecktem Kabel, von denen anderen berichten, kann ich nicht nachvollziehen, weder mit meiner alten Ibanez RG550 noch mit der HB SC500, bei beiden ist da kein Problem.

Alles in allem macht man, vor allem zu dem Preis, mit dem Modell wenig falsch. Man darf halt nicht erwarten, dass es kindersicher und selbstreinigend ist, Kaffee kocht es auch nicht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
So und so....
Nürnberger, 22.05.2021
Ich bin bei diesem Ständer zweigeteilter Meinung. Dieser Ständer ist ein platzsparender Kompromiss. Generell kann Mann/Frau beide Gitarrenarten hier sicher parken. Das Preis-/ Leistungsverhältnis ist sehr gut. Was wil man unter 10€ erwarten? Dafür bekommt man einen robusten, standfesten Ständer. Gut ist, dass durch die 3-Positionen Rastung die "Spurweite" des Ständers schmäler gemacht werden kann. Damit passt auch eine E-Gitarre, deren Verstärkerausgang bei manchen Ständern genau an der Stelle rauskommt, wo die Auflage wäre. Aber Achtung, damit wird auch die Standfestigkeit reduziert. Der Kompromiss bei der Verwendung für A- und E-Gitarren ist, dass die E-Gitarre nicht so schön aufrecht steht wie bei reinen E-Ständern. Die schmale Ausbuchtung sollte etwas weiter nach hinten verschoben sein. Weiteres Manko: die E-Ausbuchtung ist etwas zu eng geraten. Meine Revstar sitzt mit den Ecken auf.Z.B. auch für eine Tele könnte ich das Teil nicht empfehlen. Die Strat ist schmaler, die passt etwas besser. Schlecht ist dann auch, dass der Moosgummischlauch nicht reißfest genug ist, die ersten Einschnitte (Risse sind zu beobachten). Eigentlich ist er auch etwas zu weich. Ich habe bereits die Schläuche runtergezogen und die Position etwas gedreht, was relativ einfach ist.
Zusammenfassend kann ich diesen Ständer nur empfehlen, wenn jemand Platzprobleme hat und keine 2 Ständer herumstehen haben möchte.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Nur zu empfehlen!!!
Wellenreiter23, 04.05.2021
Also ich kann diesen Gitarren-Ständer einfach nur weiter empfehlen!
Er ist sehr stabil, fast jede Art von E-Gitarre, Akustikgitarre bzw Bass passt dort hinein (wenn das Instrument nicht gerade eine außergewöhnliche Form hat) :-)
Die Instrumente rutschen auch nicht weg, durch die dafür vorgesehenen Aussparungen. Die Gummi-Beschichtung oben und die Schaumstoff-Beschichtung unten sorgen auch gut dafür, dass das Instrument nicht zerkratzt wird. Verarbeitung ist bei diesem Preis auch super.
Nimmt auch keinen unnötigen Platz im Raum weg. Und bei dem Preis kann man igentlich auch gleich mehrere von den Ständern kaufen.
Preis-Leistung ist hier für mich unschlagbar. Klare Kauf-Empfehlung!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Massiver Klappständer, sehr gut für Proberaum und rauhe Gigs
Iannis, 30.04.2018
Also diesem Klappständer würde ich mein Leben anvertrauen :D Zumindest mein relativ teurer 5-Saiter Bass fühlt sich darin sehr sicher. Das liegt vor allem an seiner Höhe, seinem Gewicht, den Klapparretierungen und den Form-Aufnahmen.
In meine Basstasche oder meinen Basskoffer passt er aber nicht mehr. Das liegt nicht nur an der Größe, sondern auch am oberen Gelenk. Der Kunststoffschutz hat logischerweise immer die volle Breite, was beim Zusammenklappen deutlich über steht. Deswegen ist er zum Standard-Abstellplatz für meinen Bass im Zimmer/Proberaum geworden. Bei Gigs mit wenig Platz auf der Bühne oder sonstiger Umschmeißgefahr nehme ich ihn auch gerne extra ohne größeres Problem mit. Ist ja schließlich immer noch ein Klappständer =)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Für den Preis absolut super.
Jonas Lange, 10.04.2020
Ich habe diesen Gitarrenständer gekauft, um je nachdem, was ich gerade mehr Spiele, Konzert- oder E-Gitarre, direkt neben dem Schreibtisch stehen zu haben, statt an der Wand zu hängen.


Pro:
Wenn eine Gitarre drinsteht, bewegt sich absolut nichts, der Ständer ist sehr vertrauenserweckend und hält Akustik- und E-Gitarre gleichermaßen sicher.
Die auffällige Halterungskurvatur schmiegt sich hervorragend an die Konturen meiner Gitarren an und hält sie fest. Auf dem Boden rutscht der Ständer dank der Gummifüße nicht umher. Schaumstoff und Gummiteile, die die Gitarre berühren, sind schön weich aber trotzdem griffig, weshalb sie gleichzeitig Halt liefern, aber der Oberfläche nicht schaden.

Kontra:
Der Ständer ist ein klein wenig flimschig, insbesondere der Knopf zum Verstellen klemmt gerne etwas, wenn die Beine nicht in einer besonderen Position sind. Er hat einige Kratzer und unebenheiten in Lack und Gummi, diese sieht man aber nur bei genauem Hinsehen - und wann macht man das schon?


Für den Preis hätte ich etwas weit flimschigeres erwartet. Er besteht jedoch zum großteil aus Metall und hat somit gute Struktur und Gewicht.
Klare Kaufempfehlung. Sollte ich je noch einen Gitarrenständer brauchen, wird dieser von Anfang an in der engeren Auswahl sein!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Great!
msobak, 12.06.2021
I got two of these stands, one for my acoustic guitar (Taylor GS Mini) and one for my electric guitar (Vintage V100 Les Paul). Both guitars sit comfortably on the stand and I haven't faced any stability issues. After a few months one starts to notice some wear on the soft rubbery part in the bottom where the guitar sits, but I guess that's to be expected and it's nothing extreme. The stand is super affordable too!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Eierlegende Wollmilchsau für (fast) jeden Einsatz
Rockshop, 23.01.2021
Im Arbeitszimmer stehen zwei EGitarren, ein Bass und eine Fünf-Siebtel-Acoustik griffbereit. Wenn dann der kreative Funke zündet und sich die Spuren im DAW füllen, muss es auch mal schnell gehen: Basspur mit ner Figur, danach ein paar Fills. Da landet kein Instrument auf seinem ursprünglichen Platz; ist aber Wumpe...
In den Millenium Stand passt einfach (fast) alles rein, steht sicher und lackschonend. Auuserdem ist das Teil echt fix aufgebaut und / oder eingeklappt und transportfertig.
Einziger Wermutstropfen: Die Korpushalter sind fest am Rahmen verschweisst und lassen sich nicht abnehmen. Das kostet wertvollen Stauraum und macht den Stand ein wenig sperrig. Ist aber für den Preis durchaus verschmerzbar.

Fazit: Natürlich kann man deutlich mehr Geld für einen Gitarrenständer ausgeben, muss man aber nicht.
BTW: Habe bereits seit über drei Jahren einen M-Stand und im Gegensatz zu anderen Modellen blieb bisher die Schaumstoffummantelung der Korpushalter fest und fluffig. Andere fangen dann gern mal an zu bröseln oder zu kleben.....
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Kompakt - praktisch - gut -stabil
Easy-Isi , 29.04.2021
Solider preiswerter Gitarrenständer. Nimmt nicht den Raum eines "Hängeständers" mit seinem ausladenden Dreibein ein. Einer (jeweils mit Gitarre) steht bei mir im Wohnzimmer neben der Couch, einer im Büro neben meinem PC ...und einer neben meinem Bett im Schlafzimmer ...Nein! Im Schlafzimmer nicht ;-) ... für das Bühnensetting bevorzuge ich jedoch "Doppelhängeständer". Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Vielseitig
herrerbse, 23.11.2020
Erfüllt seinen Job und ist vielseitig. Durch die Form der Bügel funktionieren Akustik- und auch Solid-Gitarren. Die Füße sind super stabil, aber die Bügel halten die Gitarre, aufgrund der offenen Form, nicht absolut fest. Da muss man etwas aufpassen. Aus meiner Sicht sehr gut für den Probenraum - weniger für des Live- und Reisebetrieb.
Super Preis-Leitungsverhältnis!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Gut, stabil, tut was er soll
Ynnck, 28.07.2020
Es ist halt ein einfacher Gitarrenständer, der tut was er soll. Material ist in Ordnung, die Stützen mit etwas Schaumstoff verkleidet, so entstehen unten am Korpus keine Kratzer etc. Lässt man ihn in Frieden, dann klappt er auch nicht zusammen. Das hat der Staubsauger schon ein, zwei mal geschafft - aber wenn jemand eine Gitarre darauf stehen hat, saugt ja auch keiner dagegen. Von daher gibt's dafür glatte 5* - für den Preis eine Kaufempfehlung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Es ist ein Gitarren-Ständer
Madbat, 28.02.2021
Ich stelle eine meiner Gitarren rein; klappt super :-)
Stabilität und Verarbeitung sind dem Preis angemessen; taugt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Passt für A- und E-Gitarre perfekt!
Pit63, 10.03.2021
Massiv, gut gepolstert in 2 Breiten arretierter und einfach zusammenklappbar. Die schmalere Position eignet sich eher für kleinere Instrumente (Ukulele?) und weniger für Gitarren. Bei Les Paul artigen Gitarren muss man etwas aufpassen wen der Kabel eingesteckt ist, dass der außen bleibt und nicht unter der Gitarre eingequetscht wird. Für den aufgerufenen Preis und Typ findet man wohl kaum was besseres. Für einen professionellen Einsatz auf der Bühne würde ich aber zum anderen Typ raten (z.B. Hercules 415).
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
anTONstudio, 13.04.2021
Sehr nice! Standard für zu Hause!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Brauchbar mit kleinen Einschränkungen
Ulrich5716, 01.01.2016
Sehr stabiler Ständer zum schnellen Abstellen einer Akustik oder auch E-Gitarre. Kann bei Nichtgebrauch flach zusammengelegt werden. Sehr leicht.
Drei Dinge, die mir nicht gefallen:
1. Aufgrund seiner geringen Bauhöhe bietet der Ständer keine Seitenführung am Hals, d.h. Man muss aufpassen, die Gitarre wirklich senkrecht reinzustellen, damit sie an der Spitze des Ständers komplett anliegt.
2. Gitarren, bei denen die Kabelbuchse an der Seite liegt (Tele-style, Les Pauls usw.) können nicht mit eingestöpseltem Kabel abgestellt werden, da sich an der Stelle der Buchse der rechte Bügel des Ständer befindet.
3. Die Ummantelung der Bügel mit Moosgummi hält nicht lange und ist schnell durch die Kanten der Gitarre durchgerieben.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
einmal drauf getreten...
MAsBon, 27.02.2021
...und einen halterung gebrochen, ja klar mein Fehler, aber es ist wie eine dose auseinander gerissen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Pfiffiger Allrounder
Woschi, 25.03.2019
Den Gitarrenständer habe ich vor allem für den Proberaum angeschafft, da dort wenig Platz ist und ich deshalb nicht 2 Stands aufstellen möchte. Je nach Gelegenheit habe ich entweder eine A-Gitarre oder eine E-Gitarre dabei. Für beide Gitarren habe ich ein gutes Gefühl bei diesem stabilen Ständer, sie stehen darin sehr sicher, was mir für meine Lieblings-Gitarren sehr wichtig ist. Ist nun auch auf der Bühne mit dabei. Kein Vergleich zu diversen "Wackelkandidaten" die ich in meinem langen musikalischen Leben schon mit ungutem Gefühl verwendet hatte. Für mich also unterm Strich: Überzeugendes Konzept, gute Verarbeitung, kleines Transportmaß und auch noch günstiger Preis, was will ich mehr.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Tut was er soll, in sehr stabiler Form
suretam, 23.09.2020
Universalständer für fast jede Form, Größe und Typ einer Gitarre.
Das einfache und schnörkellose Design finde ich persönlich perfekt für einen Gegenstand, der eine Funktion
erfüllen- und nicht als Schmuck dienen soll. Egal ob im Probenraum oder im Wohnzimmer macht er eine gute und unauffällige Figur.
Er besteht aus relativ dickem Stahl, wodurch er einen schweren und wertigen Eindruck macht.
Dieses Ding ist wirklich Stabil und steht wie eine Eins.
Auch die Arretierung, mit der man den Aufstellwinkel festlegt, rastet satt und zuverlässig an der gewünschten Stelle ein und kann sich nicht ungewollt lösen.

Man muss nur aufpassen, daß man seine Gitarre wirklich senkrecht stellt, da sie sonst schnell mal zur Seite kippt.

Insgesamt ein gelungenes Produkt
zu einem unschlagbaren Preis ...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Optimal
PA0L083, 30.04.2020
Passt für ziemlich jede Gitarre, ob E-Gitarre oder Akustik, selbst Kindergitarren.
Verarbeitung und Stabilität auch super, bin auf jeden Fall zufrieden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Sehr zufrieden
Ralleff, 19.06.2021
Mit diesem Gitarrenständer bin ich sehr zufrieden.
Er ist leich zu- und aufzuklappen, nimmt zugeklappt wenig Platz in anspruch, steht stabil mit und ohne Gitarre und es passen E- wie auch A-Gitarren drauf.
Mittlerweile habe ich dei von diesen Ständern und sie funktionieren 1a.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Ordentlich und praktisch
Udo. M., 14.09.2017
Was soll ich sagen, der Ständer tut, was er soll. Er ist ordentlich verarbeitet und nimmt angenehmerweise wenig Platz in Anspruch. Ich habe ihn mir gekauft, um meinen Bass beim Üben nicht immer abstöpseln, wenn ich mal weg muss. Ich brauchte daher eine stabile Möglichkeit, das Instrument sicher und nah abstellen zu können. Wenn ich den Ständer nicht brauche, einfach zusammenklappen (wie den Klappstuhl auch) und unauffällig verstauen.
Vorsicht ist nur bei dem Sicherungsknopf geboten, mit dem man den Ständer in der nötigen Position verstellt. Drückt man diesen zu weit herein, dann kann es passieren, das er im Rohr verschwindet. Man sollte den Knopf also nur so weit eindrücken, bis sich die Arretierung bewegen, bzw. der Ständer auf- oder zuklappen lässt.
Nichtsdestotrotz ein sehr gutes Produkt, das ich uneingeschränkt weiterempfehle.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Nur ein Kompromiss....
Julian801, 15.02.2019
E-Gitarren stehen in diesem Ständer sehr winkelig, heißt nach hinten geneigt. Das hat zur Folge, dass das Stativ mit seiner Grundfläche sehr weit von Wänden oder dem Verstärker (in meinem Falle ein Half-Stack) stehen müssen, damit der Headstock diese nicht berührt.
Es ergibt sich ein recht großer Platzverbrauch, der mir nur wenig gefällt (und auf engen Bühnen auch einschränkt).

Ich werde in Zukunft lieber wieder in getrennte Stative für elektrische und akustische Gitarren investieren, zu Stativen mit hängender Arretierung oder Multi-Stativen greifen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Wackelständer
Skawein, 07.06.2021
Die Grundidee, den gleichen Ständer für Elektrik- und Akustikgitarren benutzen zu können ist prima und war auch das Kaufargument.

Der Ständer macht seinen Job, ist aber leider nicht perfekt verarbeitet. Zumindest mein Exemplar ist nicht im Gleichgewicht und wackelt daher wie ein Bistrotisch...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Insgesamt in Ordnung
frank806, 29.06.2020
Ich benutze das Teil nur zu hause (tierfreier, Nichtraucher Haushalt), und gehe damit auch sorgsam um.
Leider löst sich nach ein paar Monaten langsam der Schaumstoff auf, der eigentlich das Instrument schützen soll.
Der Hersteller sollte hier ein anderes Material mit besserer Haltbarkeit verwenden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Stand f. E- or Acoustic Guitar
Ichsinn, 20.09.2020
Macht genau was es verspricht. Ist soweit stabil und erfüllt genau seinen Job. Nur Jazzmaster oder andere Offset Gitarren würde ich nicht darauf stellen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Millenium Stand f. E- or Acoustic Guitar

9,50 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Zustellung bis voraussichtlich Mittwoch, 4.08.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrenzubehör
Gitar­ren­zu­behör
Welches Zubehör benötige ich für meine Gitarre? Was gehört zu den sinnvollen Dingen, was kann man sich sparen?
 
 
 
 
 
Testfazit:
Kürzlich besucht
Kali Audio IN-8 2nd Wave

Kali Audio IN-8 2nd Wave; Aktiver Nahfeldmonitor; 3 Weg System mit koaxialem Mittel-/Hochtöner; 8" Tieftöner; 4" Mitteltöner; 1" soft dome Hochtöner; Leistung: 140 Watt (60/40/40 Watt Tri-Amped); Frequenzbereich: 37 Hz - 25 kHz (-10 dB), 45 Hz - 21 kHz…

5
(5)
Kürzlich besucht
SSL UC1

SSL UC1; USB DAW Controller; Plug-In Controller mit komfortablem Mischpult-Layout und legendärem SSL Workflow; 1:1 Hardware Steuerung für die im Lieferumfang enthaltenen SSL Plug-Ins Channel Strip 2 und Bus Compressor 2; visuelles Feedback durch LED Ringe an den Drehreglern; Display…

Kürzlich besucht
Novation Circuit Rhythm

Novation Circuit Rhythm; Sampler / Sequenzer; 8 Sample Spuren mit je 32 Step-Patterns, kaskadierbar für bis zu 256 Schritte pro Spur; Funktionen wie Slice, Reverse, Loop, chromatisch Spielen; Wahrscheinlichkeits- und Pattern-Mutate-Funktionen; integrierte Effekte wie Lofi-Tape, Shutter, Hall, Delay und Summekompressor;…

1
(1)
Kürzlich besucht
Arturia Keystep 37 Black Edition

Arturia KeyStep 37 Black Edition; USB/MIDI Controller Keyboard; 37 anschlagdynamische Tasten (Slimkey) mit Aftertouch; 64-Step Sequenzer; Akkord- und Skalenfunktionalität; Arpeggiator; LED-Display; 4 frei blegbare Regler; Transport-Tasten; Touch Stripes für Pitch- und Modulation; RGB LED-Leiste; Anschlüsse: 3x CV-Ausgang (3,5mm Klinke), Clock…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass MN PJ PACK BK

Fender Squier Affinity P Bass MN PJ PACK Black; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
Neural DSP Quad Cortex Gigcase

Neural DSP Quad Cortex Gigcase; Softlight Case für Neural DSP Quad Cortex Pedal; präzisionsgeformt, besonders schlagfest und so konstruiert, dass der Quad Cortex vor Beschädigungen und Witterungseinflüssen geschützt ist; das obere Klappfach verfügt über eine sichere, elastische Neoprenplatte, in der…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. Strat HSS PACK CFM

Fender Squier Affinity Stratocaster HSS Pack Charcoal Frost Metallic; Stratocaster E-Gitarren Set; Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Griffbrett: Lorbeer; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Einlagen: Pearloid Dots; 21 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648…

Kürzlich besucht
Harley Benton CLA-15MCE SolidWood

Harley Benton CLA-15MCE SolidWood; Auditorium Cutaway Western Gitarre mit Tonabnehmer, Custom Line Solid Wood Serie; Boden & Zargen: Mahagoni massiv; Decke: Mahagoni massiv; Halsform: Oval C; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Pau Ferro; Scalloped X Bracing; Einlagen: SnowFlake Inlays; 20 Bünde; Sattel:…

Kürzlich besucht
Wampler Gearbox Dual Overdrive

Wampler Gearbox Dual Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre; Andy Wood Signature Pedal; enthält modifizierte Versionen von zwei der beliebtesten Drive-Schaltungen von Brian Wampler: Kanal 1 basiert auf dem Tumnus und Kanal 2 auf dem Pinnacle; von oben schaltbare Reihenfolge; zwei Ein-…

1
(1)
Kürzlich besucht
Sennheiser CX True Wireless Black

Sennheiser CX True Wireless Black kabelloser In-Ear Headset Kopfhörer, 7 mm High End Wandler, Bluetooth 5.2, bis zu 9 Std. Betriebszeit max. 27 Std. Betriebszeit mit Ladebox, SBC, AAC, aptX Codec-Unterstützung, Empfindlichkeit 110 dB SPL (1 kHz / 0 dBFS)…

Kürzlich besucht
J. Rockett Audio Designs Clockwork

J. Rockett Audio Designs Clockwork; Analoges Stereo Delay mit zuschaltbarer Modulation; Designt in Zusammenarbeit mit Howard Davis (Schöpfer des originalen “Deluxe Memory Man”); Klassisches Analog-Design mit BBD Chips; Tap-Tempo Steuerung Digital; Bis zu 600 ms Delay Zeit; Zuschaltbare Modulation mit…

Kürzlich besucht
Bowers & Wilkins PI 7 CG

Bowers & Wilkins PI 7 CG; In-Ear True Wireless Kopfhörer; echte 24-bit Audio-Verbindung; 2-Wege-Treiberdesign; High Performance DSP; Bluetooth 5.0 mit AptX Adaptive; adaptives, aktives Noise Cancelling (ANC); Lade-Case mit Audio-Übertragung; Kabellose und USB-C-Ladung; unterstützt Schnell-Ladung; Frequenzbereich: 10 Hz - 20…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.