Millenium MX JR Junior-Drumset

Junior Schlagzeug Komplettset

  • geeignet für Kinder von ca. 4 - 7 Jahren
  • 5-teilig
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. Becken und Hardware

Kesselkonfiguration:

  • 16" x 10" Bassdrum
  • 08" x 05" Tom
  • 10" x 06" Tom
  • 13" x 11" Standtom
  • 12" x 05" Snare

Becken:

  • 10" Hi-Hat
  • 12" Crash Becken

Hardware:

  • Beckenständer
  • Hi-Hat
  • Snareständer
  • Fußmaschine
  • Drummersitz
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Funkrock flat
  • Funkrock processed
  • Fusion flat
  • Fusion processed
  • Heavy flat
  • Heavy processed
  • Latin flat
  • Latin processed
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Größe der Bass Drum 16"
Anzahl der TomToms 2
Anzahl der Stand Toms 1
Material der Kessel Birke
Kesseloberfläche Folie
Farbe der Kessel Schwarz
Sparkle Nein
Fade Nein
Burst Nein
Farbe Kesselhardware Chrom
Inkl. Snaredrum Ja
Inkl. Becken Ja
Inkl. Hardware Ja
Inkl. Hocker Ja

Früh übt sich…

Äußern Kinder den Wunsch, das Trommeln zu erlernen, ergibt sich häufig das Problem, dass sie für „normale“ Drumsets, die Erwachsene nutzen, meist noch zu klein sind. In solchen Fällen helfen Junior-Ausführungen, die auf die Körpergröße von Kindern abgestimmt sind. Das Millenium-MX-JR-Junior-Drumset ist ein solches Modell, das außerdem bestens für einen guten Start ins Trommlergeschäft geeignet ist. Die geringe Größe des Schlagzeugs erlaubt es Kindern, im Rahmen ihrer Möglichkeiten zu agieren und nicht noch zusätzlich physische Höchstleistungen erbringen zu müssen. Dadurch wird das Erlernen des Instruments um einiges angenehmer.

Sofort startklar!

Der Sound des Millenium-MX-JR-Junior-Drumsets ist für den Preis und den angedachten Zweck mehr als zufriedenstellend. Die Birkenholztrommeln klingen sauber und die Becken machen genau das, was sie sollen. Des Weiteren hat dieses Komplettset alles, was die Kids brauchen, um direkt mit dem Trommeln loslegen zu können. Neben dem fünfteiligen Kesselsatz und dem vollständigen Hardwaresatz sind auch Becken im Lieferumfang enthalten. Die Konstruktion und die Verarbeitung aller Komponenten sind für den Preis sehr solide. In Folge dessen hält das Set auch gröbere Umgangsweisen aus. Im Verschleißfall sind die Felle, wie beim gro0en Schlagzeug, auch wechselbar.

Die Kleinen wird’s freuen

Die kindgerechte Größe der einzelnen Komponenten, der günstige Anschaffungspreis und die große Zahl an beiliegendem Equipment machen das Millenium-MX-JR-Junior-Drumset ganz sicher zur ersten Wahl für die ganz kleinen Trommler. Gerade deshalb verwundert es auch nicht, dass der Hersteller ein empfohlenes Spielalter von vier bis sieben Jahren angibt. Der Sound dieses kleinen Schlagzeugs ist allerdings so gut, dass er den Kids definitiv auch länger Spaß bringen würde. Dementsprechend werden sich alle ambitionierten Kinder sicherlich eine ganze Zeit an dem Millenium-MX-JR-Junior-Drumset austoben und erfreuen können.

Über Millenium

Seit 1995 ist die Eigenmarke des Musikhauses Thomann ein fester Bestandteil im Sortiment. Insgesamt über 800 Produkte aus den Bereichen Drums und Percussion, aber auch Zubehör wie z.B. Mikrofonständer, Racks oder Recording-Workstations tragen das Label Millenium. Die Produkte werden von namhaften Herstellern gefertigt, die auch für viele andere bekannte Marken produzieren. Da direkt ab Fabrik importiert wird und es keine weiteren Zwischenhändler oder Vertriebe gibt, können Millenium-Produkte besonders günstig angeboten werden. Übrigens hat bereits jeder vierte Thomann-Kunde mindestens einen Millenium-Artikel bestellt.

Fünf Trommeln für jede Menge Spaß

Das Millenium-MX-JR-Junior-Drumset ist viel mehr als irgendeine Kindertrommel, die beiläufig mal irgendwo gekauft wurde. Nein, viel mehr ist dieses „Minischlagzeug“ die perfekte Chance, um herauszufinden, ob das Schlagzeugspielen die richtige Wahl für die Sprösslinge darstellt. Mit insgesamt fünf schwarz folierten Kesseln ist dieses Junior-Drumset quasi für jeden erdenklichen Stil geeignet. Somit ist garantiert, dass auch die Jüngsten der Familie für viele neue musikalische Erfahrungen gewappnet sind.

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Millenium MX Jr. Junior Drumset
51% kauften genau dieses Produkt
Millenium MX Jr. Junior Drumset
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
145 € In den Warenkorb
Millenium Youngster Drum Set Green
14% kauften Millenium Youngster Drum Set Green 97 €
Millenium Youngster Drum Set Silver
8% kauften Millenium Youngster Drum Set Silver 97 €
Millenium Youngster Drum Set Azure
7% kauften Millenium Youngster Drum Set Azure 97 €
Millenium MX222BX Standard Set BK
4% kauften Millenium MX222BX Standard Set BK 243 €
Unsere beliebtesten Komplett-Drumsets
608 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.1 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Einsteiger Schlagzeug
Millenium-Jan, 07.02.2019
Kurzversion: ein sehr nettes Schlagzeug, das extrem viel Freude bereitet zu einem guten Preis, leider sind die mitgelieferten Felle klanglich nicht sonderlich gut. Sehr wünschenswerte wäre aus meiner Sicht, wenn Thomann speziell für diese Schlagzeuggröße ein vergünstigtes Kombipack anbieten würden, das zumindest ordentliche Schlagfelle für Snare, alle Toms sowie Bassdrum beinhaltet; optional vielleicht noch ein weiteres für die entsprechenden Resonanzfelle.

Langversion: Haben das Schlagzeug für unseren 7-jährigen Sohnemann zu Weihnachten bestellt. Alleine schon das Strahlen in seinen Augen war es wert, aber das war erst der Anfang einer großen Freundschaft: seitdem ist er ungebremst von dem Schlagzeug begeistert und spielt täglich damit. Natürlich kann man Kinder in dem Alter nicht alleine mit so einem Instrument lassen, nur zum "drauf rumklöppeln" ist es nicht gemacht. Nun aber zum Schlagzeug selbst: die Verarbeitung der Trommeln und der Mechanik ist für den Preis recht ordentlich, die kleinen Toms und Snare sind bereits zusammengebaut und weitgehend gestimmt. Bassdrum und Standtom gilt es aber mit den beigelegten Fellen noch zusammen zu bauen. Die Klangqualität der Felle ist am unteren Rand anzusiedeln, auch die Möglichkeiten eines guten Stimmens sind beschränkt. Beispielsweise hat die Snare nur 4 Schrauben, da kann man machen was man will, das Resonanzfell behält seine kleinen Dellen. Apropos Snare: auch hier ist der Sound gerade noch so ausreichend, der mitgelieferte Kunststoffring zum Drauflegen macht es schon etwas besser. Nett ist, dass sich die Snare recht hoch stellen lässt, allerdings gibt es dann das Problem mit der Standtom, die sich leider nicht so hoch einstellen lässt, die mitgelieferten Beine sind gut 30cm lang, 40cm wären hier vermutlich besser gewesen, zumindest für 7-Jährige ist man mit der Länge schon schnell an der Grenze, wir haben hier Holzblöcke drunter gelegt. Man kann sich natürlich noch 50er Beine nachkaufen, wenn die Standtom entsprechend hoch gestellt werden soll. Mitgeliefertes Ride-/Crashbecken ist sehr klein, so dass zumindest mir nicht ganz klar ist, was es darstellen soll: für ein Ride crasht es mir zu viel und für ein Crashbecken ist es etwas wenig "Crash". Nun denn, wir nutzen es aktuell als Ride- und Crashbecken, der Schlag macht es aus ;-) Hi-hat funktioniert, aber auch hier sind keine Wunder zu erwarten. Bass-drum hat verhältnismäßig einen schönen, satten Sound. Die mitgelieferten Sticks sind allerdings eher ein Witz als nützlich. Der Klang ist damit unterirdisch und sie weisen eine Sollbruchstelle auf. Lediglich für total vergessliche Eltern, die nicht an zusätzliche Sticks gedacht haben, können diese für die allerersten Schläge genutzt werden bis sie nach wenigen Stunden durchgebrochen sind. Spätestens dann sollten sie ganz schnell in den Kamin wandern. Klar sollte sein, dass das Schlagzeug Nachfolgekosten verursachen kann, wenn es gefällt: Der Schlagzeugunterricht ist da wohl der größte Posten, aber selbst wenn zunächst mit einem ordentlichen Lehrbuch auf eigene Faust begonnen wird, können schnell Folgekosten entstehen, wenn man Geschmack gefunden hat: 8, 10 und 13 Zoll Schlagfelle für die Toms -> ca. 45 Euro. Snare-Fell -> weitere knapp 20 Euro. Drei Stand Tom Legs: zwischen 15 und 25 Euro. Ein weiterer Beckenständer für Crash/Splash -> 25 Euro. 12-Zoll Becken dazu -> 20 Euro. Ordentliche Junior Sticks pro Paar: 5 Euro. Notenständer -> 20 Euro, Buch Schlagzeugschule -> 20 Euro, in der Summe ist es nochmal mindestens der gleiche Preis wie vom eigentlichen Schlagzeug, um aus dem initialen Paket ein richtiges Instrument zu machen - da muss man sich nichts vormachen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
TOP Preis / Leistung!
Yann Z., 24.02.2015
Mein Junior bekam das Drumkit zum 7. Geburtstag - die Begeisterung war riesengroß und es wurde bei der Geburtstagsfeier auch von den Kameraden heftig geprüft! Es hat alles schadlos überstanden (und die Kleinen waren nicht gnädig).
So, nun aber zu den Fakten:
Das Junior Drumset ist ein Top Preis/Leistungs Produkt! Natürlich kann ich für knappe 140 Euros kein SONOR Designer erwarten. Es ist alles im Lieferumfang, dass der Spaß beginnen kann - sogar ein paar Trommelstöcke. Der Zusammenbau dauert etwas, auch als erfahrener Drummer lohnt ein Blick in die Anleitung, da verschieden lange Stimmschrauben verbaut werden müssen. Snare und die zwei Toms sind fertig bespannt, Bassdrum und Standtom müssen noch befellt und entsprechend montiert werden. Die Spannschraubengewinde laufen OK und die Flügelschrauben für die Klemmungen der Bassdrumfüße, Tomhalter und Toms gehen etwas schwer. Das ist aber alles bei dem Preis völlig in Ordnung, keine Schraube hat "unschraubbar" geklemmt, oder ähnliches...
Die Felle sind eher dünn, als Schlagfell würde ich sie nicht unbedingt empfehlen, da klingt das Set schon ein bischen oberflächlich, aber man kann damit auf jeden Fall trommeln. Ich habe in meinem Fundus noch ein paar wenig gebrauchte Ambassador Felle gefunden - auf Snare und Toms bewirken die wahre Wunder und auf die Bassdrum als Schlagfell noch ein Pinstripe und gut ist - dann klingt dieses kleine Set verdammt erwachsen!!! Meine Musikerkollegen sind deutlich überrascht, wie gut die Trommeln klingen! Die "original" Felle sind überall als Resonanzfelle belassen und das ist gut so. Die Becken sind Blech - aber für die ersten Rocksongs tuns die auch, wie gesagt, für den Preis völlig in Ordnung!
Der Hocker ist eine sehr einfache Konstruktion, aber stabil - er hält sogar mich (120 Kg. lebend) aus!
Fazit: Absolute Kaufempfehlung für Kinder von 5-? je nach Größe, meine Tochter ist 11 und normal groß, und für sie wirkt es etwas zu klein. Aber es würde noch gehen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
nicht nur für kleine Jungs
Andreas435, 13.10.2009
Das Millenium MX JR lässt natürlich vor allem das Herz der Kleinen höher schlagen, weil es im Gegensatz zu den Produkten aus dem Spielzeugladen ein echtes Instrument ist.

Es lässt sich stimmen, ganz passabel einstellen, und ist vor allem stabil, denn der Bubi bringt natürlich voller Stolz die gesamte Nachbarschaftsmeute mit, und die hauen alle ganz schön "auf die Pauke".
Das hat es aber klaglos durchgehalten, bis neulich ein größeres Drumset in den Musikkeller gekommen ist. Aber es hat noch lange nicht ausgedient. Unser Band-Drummer nutzt es regelmäßig bei Klein-Gigs auf engstem Raum; denn einen vielseitigen Profi-Drummer zeichnet es manchmal vielmehr aus, wenn er leise spielen muss, und dies ist mit diesem kleinen Ding wesentlich leichter möglich.

Fazit: ein Satz bessere Felle, etwas abdämpfen und stimmen, ein Satz akzeptable Becken, und die Mucke auf kleinem Raum in der Ecke im Nebenzimmer kann abgehen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Für den Sohnemann
tomtr27, 11.07.2020
Alles in allem war es eine spassige Zeit mit dem Set.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
145 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Einsteiger Drumsets
Einsteiger Drumsets
Dieser Ratgeber hilft dem Anfänger, das passende Ein­steiger-Drumset samt Zubehör zu finden.
Online-Ratgeber
Instrumente für Einsteiger
Instrumente für Einsteiger
Welches Instrument wähle ich nach der musikalischen Grund­aus­bil­dung für mein Kind? Hier finden Sie Hilfe.
Online-Ratgeber
Drumset Aufbau
Drumset Aufbau
Mein Drumset wurde geliefert - in zwei Kartons verpackt. Wie baue ich das Drumset auf?
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Video
Millenium MX Jr.: 5-teilige Junior-Schlagzeuggarnitur
2:02
Thomann TV
Mil­le­nium MX Jr.: 5-tei­lige Junior-Schlag­zeug­gar­nitur
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Studio One 5 Pro UG 1-4 Pro

Presonus Studio One 5 Professional Upgrade 1-4 Professional / Producer (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Studio One 1-4 Professional / Producer auf Studio One 5 Professional; konsequente Ein-Fenster-Philosophie; durchgängige Drag-and-Drop-Funktionalität; Projektseite ermöglicht integriertes Mastering mit DDP-Export, Redbook-CD-Erstellung und Onlineveröffentlichung; Show...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

Kürzlich besucht
Aston Microphones Spirit Black Bundle

Aston Microphones Spirit Black Bundle - Limited Edition; bestehend aus Aston Spirit Black und SwiftShield; Aston Spirit: Großmembran Kondensatormikrofon, umschaltbare Richtcharakteristik: Niere, Kugel, Acht, Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz (+/- 3dB), max. SPL: 138 dB, Pad Schalter (-20 /...

Kürzlich besucht
Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA

Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA DMX, 60 W LED, 50 cm; Dekorationselement für Bühnen, Clubs und Events; stabile Metall-Konstruktion; beleuchteter Reflektor mit einzigartigem Look; Technische Daten: Lichtquelle: 60 Watt RGBA 4in1 LED; Ansteuerung: DMX (4/6/8 Kanäle), Master / Slave,...

Kürzlich besucht
Midas Compressor Limiter 522 V2

Midas Compressor Limiter 522 V2; 500er Serie Compressor / Limiter Modul; Regler für Treshold, Ratio, Attack, Release, Gain sowie Dynamic Presence; Auto Funktion für Attack und Release; HP Sidechain Filter (200 Hz); LED Meter für Gain Reduction und Ausgangslautstärke; Designed...

Kürzlich besucht
Presonus Studio One 5 Pro UG EDU

Presonus Studio One 5 Professional Upgrade 1-4 Professional / Producer EDU (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Studio One 1-4 Professional / Producer auf Studio One 5 Professional EDU; konsequente Ein-Fenster-Philosophie; durchgängige Drag-and-Drop-Funktionalität; Projektseite ermöglicht integriertes Mastering mit DDP-Export, Redbook-CD-Erstellung und...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer 112 Dual VCO

Behringer 112 Dual VCO; Eurorack Modul; beinhaltet zwei identische analoge VCOs; Wellenformen: Dreieck, Sägezahn und Rechteck/Pulse; einstellbarer Pulsweite und PWM CV-Eingang mit Abschwächer; Oktavwahlschalter und Fine-Tune Regler; Hard- und Soft-Sync; 3 Pitch-CV-Eingänge mit Abschwächern; Strombedarf: 130mA (+12V) / 70mA (-12V);...

Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Kürzlich besucht
Darkglass Element Cabsim/Headph. Amp

Darkglass Element Cabsim/Headphone Amp; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; praktisches Übungswerkzeug; intuitive Bedienung über drei voll griffige Schiebepotentiometer mit Positionierungs-LEDs; 5 Boxen-Simulationen; Aux In & Bluetooth zum Abhören von Tracks beim Spielen, Üben oder Studieren; zwei Kopfhörerausgänge für Spieler-Interaktion, XLR-Ausgang...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.