Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Millenium MX420 Studio Set BL

10

Schlagzeug Komplettset

  • Studio Konfiguration
  • 9-lagige Kessel aus Pappel/Birkenholz
  • folierte Kessel
  • 1.5 mm Metallspannreifen auf Snare und Toms
  • Holzspannreifen auf Bassdrum in Kesselfarbe
  • Farbe: Blue Lining

Kesselsatz bestehend aus:

  • 20" x 16" Bassdrum (gebohrt)
  • 10" x 08" Tom Tom
  • 12" x 09" Tom Tom
  • 14" x 14" Standtom
  • 14" x 5,5" Snare Drum

Hardwaresatz bestehend aus:

  • Galgenbeckenständer
  • gerader Beckenständer
  • Hi-Hat Maschine
  • Snare Drum Ständer
  • Einzelpedal
  • Schlagzeughocker

Beckensatz bestehend aus:

  • 14" Hi-Hat
  • 16" Crash
  • 20" Ride
Größe der Bass Drum 20"
Anzahl der TomToms 2
Anzahl der Stand Toms 1
Material der Kessel Birke - Pappel
Kesseloberfläche Folie
Farbe der Kessel Blau
Sparkle Nein
Fade Nein
Burst Nein
Farbe Kesselhardware Chrom
Inkl. Snaredrum Ja
Inkl. Becken Ja
Inkl. Hardware Ja
Inkl. Hocker Ja
Artikelnummer 452094
349 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
1
44 Verkaufsrang

Maximale Ausstattung zum Minipreis

Das Millenium MX420 Studio Set ist ein komplett ausgestattetes Einsteiger-Drumset mit Features, die man in dieser Preisklasse nicht erwarten würde. Eine 20 Zoll Bassdrum, drei Toms in den Größen 10, 12 und 14 Zoll sowie eine 14“x5,5“ Holz-Snaredrum, allesamt aus einer Pappel-/Birkenholz-Mischung gefertigt, bilden den Grundstock. Hinzu kommt ein Beckensatz, bestehend aus einer 14“ Hi-Hat, einem 16“ Crash und einem 20“ Ride, sowie ein komplettes Hardware-Sortiment mitsamt Drumhocker. Und da die Optik ebenso wichtig wie die Ausstattung ist, gibt es das Kit in zwei Farbvarianten, die echte Hingucker sind.

Ausgesuchte Hölzer und viele professionelle Features

Bei der Konzeption des MX420 haben die Entwickler offensichtlich ein besonderes Augenmerk auf die Details gerichtet. Von den Bassdrum-Holzspannreifen mit farblich passenden Inlays, über die Tomhalter mit Kugelgelenk, bis hin zur äußerst funktionalen und stabilen Hardware, glaubt man, es mit einem wesentlich teureren Drumset zu tun zu haben. Diesen Eindruck bestätigen auch die Memory Locks an den wichtigen Positionen, verschraubte Badges sowie das Blue Lining Finish, das an die spektakulären Folien der schönsten Vintage Drumsets erinnert. Und nicht zuletzt die Tatsache, dass in der neunlagigen Kesselkonstruktion neben Pappelholz auch einige Schichten Birke verarbeitet wurden, ist eine echte Überraschung in dieser Preisklasse.

Das MX420 ist ein wahrer Anpassungskünstler

Wer mit dem Schlagzeugspielen beginnt und bezüglich des Equipments eine preisgünstige Komplettlösung sucht, kommt am Millenium MX420 nicht vorbei. Hier wurden die gängigsten Trommel- und Beckengrößen ausgewählt, mit denen sich die viele unterschiedliche Stilistiken bedienen lassen. Die 20 Zoll Kickdrum klingt voluminös genug für rockige Sounds, macht aber in höherer Stimmung auch als Jazz-Bassdrum einen exzellenten Job. Ebenso vielseitig präsentieren sich die drei Toms in den Größen 10, 12 und 14 Zoll. Alle Komponenten sind flexibel justierbar und können somit leicht an verschiedene Körpergrößen angepasst werden. Ein echter Allrounder ist die 14“x5,5“ Snaredrum, die mit einer robusten Teppichabhebung und einem 20-spiraligen Snareteppich ausgerüstet ist.

Über Millenium

Seit 1995 ist die Eigenmarke des Musikhauses Thomann eine fester Bestandteil im Sortiment. Insgesamt über 800 Produkte aus den Bereichen Drums und Percussion, aber auch Zubehör wie z.B. Mikrofonständer, Racks oder Recording-Workstations tragen das Label Millenium. Die Produkte werden von namhaften Herstellern gefertigt, die auch für viele andere bekannte Marken produzieren. Da direkt ab Fabrik importiert wird und es keine weiteren Zwischenhändler oder Vertriebe gibt, können Millenium-Produkte besonders günstig angeboten werden. Übrigens hat bereits jeder vierte Thomann-Kunde mindestens einen Millenium-Artikel bestellt.

Cooler Look für Proberaum und Bühne

Beim Millenium MX420 Studio Set ist alles dabei, was man benötigt, wenn man mit dem Drumming startet, und das zu einem Preis, den viele Drummer alleine für ihre Snaredrum ausgeben. Das Set eignet sich sowohl für Erwachsene als auch für Kinder und ist das ideale Übungsinstrument für zuhause oder für die Bandprobe. Dank der doppelstrebigen Stative und der robusten Halterungen, die mithilfe der Memory Locks beim Aufbau sekundenschnell in die ursprüngliche Position gebracht werden können, ist das MX420 auch uneingeschränkt bühnentauglich. Und im Scheinwerferlicht sieht es mit seinem tollen Finish auch noch verdammt gut aus.

10 Kundenbewertungen

5 6 Kunden
4 3 Kunden
3 0 Kunde
2 0 Kunde
1 1 Kunde

Features

Sound

Verarbeitung

m
Guter Gesamtzustand zum Preis
mapex80 03.10.2019
ich hab das Set für meinen Sohn gekauft. Wir wollten ein komplettes Set für wenig Geld und 699 €aufwärts waren uns völlig zu teuer, erstrecht wenn man nicht weiß, ob er es durchzieht. Leihinstrumente waren auch keine Option.
Die Ausführung zu knapp 350 € ist für den Preis völlig in Ordnung. Ich war fast noch überrascht, dass es so gut verarbeitet ist. Kessel und Hardware sind natürlich im unteren Segment, lassen aber für dieses nichts zu wünschen übrig. Solide verbaut, Ständer wackel nicht, Hocker passt. Nur der Snareständer hat ein klein wenig Spiel unterhalb der Drehschraube, die die drei Arme zusammenzieht. Merkt man aber nicht, wenn man nicht ständig dran hin und her rüttelt.
Einziges Manko - was aber bei dem Preis jedem der Ahnung hat klar ist - die Becken sind natürlich so gut wie Schrott. Pures Blech, klappernder Sound aber Hey - für 350 € komplett? Dafür ist es wurscht. Erstmal sind überhaupt welche dabei und das Kind kann mal üben. Andere Becken sind dann schnell verdient, wenn der Wille und der Fortschritt da sind.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Peter76 18.03.2020
Hab das Schlagzeug für meine Tochter gekauft . lieferung war sehr schnell. Das Schlagzeug machte beim Auspacken einen Hochwertigen Eindruck und auch beim Aufbau gab es keine Probleme da was nicht passt. Der sound ist für den Preis völlig in ordnung nur die Becken höhren sich Blechern an. Für den Preis Top
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate it
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
KK
Qualita/Prezzo imbattibile
Kino Kinetti on drums 23.12.2019
Le 4 stelle nel Totale sono per l'imbattibile rapporto qualità/prezzo e se non fosse per qualche (forse) inevitabile pecca, questo strumento forse meriterebbe le 5 stelle. Comunque già 4 stelle, per questa fascia di prezzo, sono tantissima roba. Prima di proseguire premetto che sono un batterista professionista di 59 anni di età e con molta strada fatta picchiando pelli e metalli in ogni contesto e quasi ogni genere musicale. Ho consigliato l'acquisto dello strumento alla famiglia di una giovanissima allieva dopo che l'attento esame on line delle caratteristiche e delle immagini del prodotto mi aveva convinto della bontà della scelta e devo dire che non mi ero sbagliato. Meccaniche ben fatte, robuste, efficienti, soprattutto i braccetti reggitom e i piedini regolabili della grancassa che reggono il confronto con i Mapex (io ho una Mapex...), ai quali, tra l'altro, assomigliano. La finitura è elegantissima, il colore blu striato di nero della pellicola di rivestimento dei fusti è magnifico, un gran colpo d'occhio! Le pelli sono di discreta qualità, sottili le risonanti ma di un piacevolissimo peso medio le battenti, in tal modo trovare il giusto tono è stato molto facile e, cosa quasi incredibile per questa fascia di prezzo, i tamburi reggono agevolmente diversi tipi di accordatura già con le pelli di serie, rendendo perciò assai versatile lo strumento così come "mamma" l'ha fatto, ottimi, del suono, il corpo e il sustain, pazzesco il sustain del tom a terra... di solito, con gambette non isolate, la coda è inesistente, questo invece suona anche troppo!!! Il rullante, dotato di meccanismo tendicordiera decente e funzionale, è penalizzato in sensibilità e timbro da una pelle risonante troppo spessa mentre la cassa, che presenta un'elegante pelle nera frontale già forata con logo ''vintage'', avrebbe beneficiato di una pelle battente di peso medio, analoga a quelle dei tom; tuttavia, con un cuscino dentro, restituisce un buon suono caldo e sufficientemente potente, pur se un po' anonimo.. I piatti in ottone forniti di serie suonano quel bene che basta per non dover spendere altri soldi acquistando altri piatti a parte (se siete un/una principiante), nessuna, ripeto nessuna marca famosa di piatti produce modelli in ottone che suonino meglio di questi, anzi, ve n'è anche di peggio.
Le pecche son poche ma vanno elencate: prima di tutto il tom da 12'' aveva il bordo lato risonante danneggiato da alcuni colpi che ne hanno deformato il taglio in due punti, ho dovuto purtroppo trafficare per eliminare il legno schiacciato e tentare di ''accompagnare'' l'avvallamento risultante in modo che l'infossatura non fosse troppo ripida al contatto con la sottile pelle risonante ma il risultato è risultato accettabile. Questo però è un danno da disattenta manipolazione, in realtà, non un difetto. I bordi dei fusti presentano il tipico taglio a 45° verso l'interno, ok, ma il bordo esterno è affilato e del tutto non rifinito, quindi ruvido, almeno un giro veloce di carta a vetro lo si potrebbe dare senza con ciò rendere i costi di produzione inaccettabili... Il pedale della grancassa non è un granché, appena accettabile ma funzionante. Tutti i filetti di viti e bulloni sono totalmente secchi, durante il montaggio consiglio una lubrificata con olio o grasso.
Conclusioni: per 355 euro non si può trovar di meglio, non importa quale marca e/o modello si citi. Ottimo primo o anche secondo strumento per il principiante, ottimo strumento da battaglia per il professionista che, con un po' di lavoro di sistemazione e un adeguato cambio pelli, può rendere lo strumento perfetto anche per il mestiere del weekend, per l'insegnamento e per lo studio giornaliero, ottimo per la sala prove, ottimo per il backliner del service audio che può fornire uno strumento decente a chiunque salga sul palco in un festival con più gruppi, ottimo per lo hobbista. 4 stelle e 4 pollici in su per Thomann e la sua Millenium MX420 Studio Set BL.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
a
Solid Kit for the Price
alt2 13.03.2020
Overall I was impressed with the MX420. The sounds out of the drums are pretty good, considering the price. A standout for me is the quality of the hardware at this price. Often the downside of any budget is weak or unstable hardware, but this stuff is pretty solid. The cymbals are pretty rubbish, but I wasn't expecting much. Actually, the high hat is useable, but the crash and ride have excessive ring and volume.

I prefer a setup with a single high tom on a stand, rather than mounted through the bass drum. I was happy to find that the tom mounts have the same diameter as the cymbal stands, so I was able to hang the tom via the crash stand.

Pros:
-Drum sound
-Hardware
-Finish

Cons:
-Cymbals
-Seat isn't amazing
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung