Millenium MX222WR Standard Drumset

Schlagzeug Komplettset

  • Standard-Version
  • folienbezogene Kessel
  • Dämpfkissen für Bass Drum und Tom / Snare Soundringe
  • doppelstrebige Hardware
  • Messing-Beckensatz mit 14" Hihat und 16"Crash/Ride Becken
  • mit Schlagzeug Hocker
  • gutes Einstiegs-Schlagzeug
  • Farbe: Weinrot

Kesselkonfiguration:

  • 22" x 16" Bassdrum
  • 12" x 09" Tom Tom
  • 13" x 10" Tom Tom
  • 16" x 14" Standtom
  • 14" x 5.5" Metall Snare Drum

Messing Beckensatz:

  • 14" Hihat
  • 16" Crash/Ride Becken

Doppelstrebiges Hardwareset:

  • gerader Beckenständer
  • HiHat Ständer
  • Snareständer
  • Fußmaschine
  • Schlagzeug Hocker
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Funkrock flat
  • Funkrock processed
  • Fusion flat
  • Fusion processed
  • Heavy flat
  • Heavy processed
  • Latin flat
  • Latin processed
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Größe der Bass Drum 22"
Anzahl der TomToms 2
Anzahl der Stand Toms 1
Material der Kessel Birke
Kesseloberfläche Folie
Farbe der Kessel Rot
Sparkle Nein
Fade Nein
Burst Nein
Farbe Kesselhardware Chrom
Inkl. Snaredrum Ja
Inkl. Becken Ja
Inkl. Hardware Ja
Inkl. Hocker Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Millenium MX222WR Standard Set
38% kauften genau dieses Produkt
Millenium MX222WR Standard Set
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
239 € In den Warenkorb
Millenium MX222BX Standard Set BK
15% kauften Millenium MX222BX Standard Set BK 239 €
Millenium Youngster Drum Set Green
13% kauften Millenium Youngster Drum Set Green 99 €
Millenium MX Jr. Junior Drumset
9% kauften Millenium MX Jr. Junior Drumset 139 €
Millenium MX220BX Studio Set BK
8% kauften Millenium MX220BX Studio Set BK 239 €
Unsere beliebtesten Komplett-Drumsets
231 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.1 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
128 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Die positive Überraschung überhaupt
Chris F., 30.09.2010
Ich habe das MX220WR für meine 10 jährige Tochter gekauft und aufgrund des niedrigen Preises erst einmal keine besonders hohen Erwartungen gehegt. Die Lieferung erfolgte portofrei per Post, gut 36 Stunden nachdem ich per Internet bestellt und mit PayPal bezahlt hatte. Schneller geht wohl nicht mehr... somit war der Geburtstag gerettet. Was mich dann aber erwartete, hat mich so positiv überrascht, das ich mich hier dazu äußern möchte. Zunächst standen 3 Kartons im Zimmer.

Beim Aufbau sollte man sich wirklich Zeit nehmen und erst mal alles sortieren. Hier zu pfuschen oder auch nur eine einzige Scheibe zu vergessen rächt sich ganz sicher früher oder später, weil kein einziges Teilchen überflüssig ist. Vom Auspacken bis zum ersten Probespielen des kompletten Sets mit 3-4 Stunden zu rechnen, ist sicher nicht übertrieben.
Ich bin zwar Techniker, aber kein Musiker und hatte zuvor noch kein Schlagzeug montiert oder auch nur angefasst. Die sonst sehr gute Anleitung hat leider recht schlechte Photos. Die Bilder der englischen Version sind aber etwas besser.

Als einzige, meines Erachtens wirklich dringend zu beachtende Besonderheit, sollte der Rand der Trommeln vor der Montage sehr sorgfältig mit einem Stück 240er Schmirgelpapier geglättet werden. Hier sind vorsichtig einige Macken zu beseitigen und der gesamte Rand zu egalisieren bzw. sauber zu verrunden. Ohne diese Operation wird sich sonst die Stimmbarkeit, die Lebensdauer und sicher auch den Klang der Felle gravierend verschlechtern, weil kein wirklich gleichmäßiger Zug zustande kommen kann. Pro Kessel dauert das aber keine 5 Minuten extra.

Die Konstruktion aller Teile ist sehr simpel und zweckmäßig, alles sehr preiswert, aber keinesfalls billig verarbeitet. Bis auf besagte Kesselränder ist keinerlei Nacharbeiten oder Versäuberungen nötig. Scharfe Kanten oder Klemmfallen konnte ich keine entdecken. Man ist da aus China ja einiges gewohnt. Auch entwickeln die verwendeten Materialien keine strengen Gerüche. Bei eventuellen Defekten oder Verschleiß lässt sich sicher einiges selber reparieren, da alles einfach zu verstehen ist.

Der Klang der montierten Komponenten ist auf jeden Fall befriedigend, preisbezogen sogar herausragend gut. Das Feintuning, vor allem der Felle ist natürlich absolut entscheidend für das erreichbare Ergebnis. Wer mit zwei linken Ohren unterwegs ist, sollte vielleicht doch ein Goldohr zu Rate ziehen. Kaum einer wird eine Hifi- Anlage besitzen, die echten Schlagzeugsound liefert, weshalb CDs als Stimmhilfe auch wenig nutzen. Man muss den richtigen Klang schon als Reverenz im Gedächtnis gespeichert haben. Einige Tricks, wie die richtige Bedämpfung der Bass Drum oder etwas Filz unter der Snare, sollt man ebenfalls drauf haben, um alles aus dem Set herauszuholen, was geht.

Man sollte sich darüber klar sein, das ein sauberer Aufbau so eines Bausatzes, durch eine fremde Fachkraft kommerziell berechnet, deutlich mehr kosten würde, als man Thomann für das ganze Set bezahlt! Das IKEA Prinzip eines Billy.

Wir haben jedenfalls beim Aufbau viel Spaß gehabt und ein Schlagzeug und seine Mechanik zum ersten mal richtig kennen gelernt. Einige negative Beurteilungen die ich hier gelesen habe, könnten vielleicht auch simple Aufbaufehler sein.

Die Becken sind natürlich der akustisch schwächste Punkt. Nicht nur bevor man vor Publikum auftritt oder wenn man auf dem Weg zum Könner ist, sollte man da bald an Ersatz denken. Aber für Fernsehauftritte bei DSDS wird sicher keiner so ein Set nutzen. Für die Übungszwecke von Anfängern reichen aber auch die Becken erst mal aus und die begrenzte Lautstärke ist in der Übungsumgebung vermutlich eher ein Vorteil .

Natürlich ist das ganze Set auch kein geeignetes Objekt um es täglich auf-, ab- oder um- zu bauen. Dazu sind die Klemmen zu simpel und die Rohre zu dünnwandig. Aber sauber justiert und kräftig mit der Hand festgezogen, wird sich so schnell von selber nichts mehr lösen. Es ist also eher für den stationären Einsatz als für ständigen Umbau geeignet.

Zum Schluss stimmt auch noch die Optik. Die Folie in weinrot-metallic sieht richtig cool und edel aus, nichts wirkt billig oder unsolide. Man kann auf das fertige Set wirklich stolz sein und niemand sieht ihm die gerade einmal 222 Euro frei Haus an.

Unser privates Fazit: Das Preis/ Leistungsverhältnis ist unglaublich gut. Wir bereuen es nicht, nach langem Überlegen statt eines Gebrauchten hier gekauft zu haben. Wer es richtig montiert und sich an die Anleitung hält wird sicher nicht enttäuscht werden. Dazu der perfekte Lieferservice, damit ist Thomann wirklich zu empfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Großartiges Einsteigerset
08.12.2016
Die Überraschung war groß, als dieses Schlagzeug komplett zusammengebaut im Raum stand. So viel Qualität für so wenig Geld ist fast schon ein Wunder. Ich hatte vor vielen Jahren mal ein Sonor-Schlagzeug gebraucht gekauft und zahlte damals 400 Euro. Und das Ding hat mich stets genervt. Nichts hielt. Die Fußmaschine war der reinste Horror. Und nun dieses neue Millenium MX222WR von Thomann für die Hälfte des Preises. Unglaublich!

Ich habe allerdings eine Anregung befolgt, die ein anderer Rezensent vor mir empfohlen hat. Ich nahm mir die Zeit, mit feinem Schleifpapier die Kanten der Holztrommeln oben, wo die Felle aufliegen, nachzubearbeiten und glatt zu machen. Hier liegt nämlich der Knackpunkt der Billigproduktion aus Fernost. Diese zusätzliche Arbeitszeit lag wohl einfach nicht drin angesichts solch günstiger Herstellungskosten.

Aber irgendwie ist das eine ganz gute Gelegenheit, selber Hand anzulegen und das Instrument wertiger zu machen. Ich meine auch, man hört den Unterschied... aber ok... ich habe ja keinen Vergleich zu vorher. ;-) Aber auf jeden Fall werden die Felle geschont.

Ansonsten sind die Metallteile und -verbindungen sehr gut verarbeitet. Ich kann jetzt auch nach einem Jahr nichts aussetzen. Alles funktioniert, wie es soll.

Ich möchte aber anmerken, dass das Schlagzeug nicht professionell benützt wird. Aber sowohl meine Frau als auch ich lieben es mittlerweile. Wir beide spielen täglich darauf und erfreuen uns daran.

Klar, die Becken könnten besser klingen. Aber ein halbwegs guter Beckensatz kostet ja eh deutlich mehr als dieses ganze Drumset. Aber für den Preis sind auch die mitgelieferten ganz ok.

Wir haben übrigens von Anfang an ein Paar Vic Firth 5A Drumsticks dazu gekauft. Sie fühlen sich deutlich besser an als die mitgelieferten. Später gesellten sich dann noch Timpani Mallets und Drum Brushes dazu. Und irgendwann werden wohl auch mal die Becken ersetzt.

In dem dunklen Rot sieht das Schlagzeug sehr edel aus. Es ist also auch optisch ein Genuss. Um ein Rutschen zu verhindern, empfehle ich einen etwas dickeren Teppich, auf dem auch der Hocker Platz findet. Ach ja.. auch der Klang der Felle kann meines Erachtens überzeugen.

Alles in allem eine Empfehlung für den kleinen Geldbeutel und ein Dankeschön an die Adresse von Thomann!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Millenium MX222WR Standard Set
(231)
Millenium MX222WR Standard Set
Zum Produkt
239 €

Millenium MX222WR komplettes 5-teiliges Schlagzeug Set bestehend aus 12"x09" u. 13"x10" Tom Toms, 16"x14" Standtom, 22"x16" Bassdrum, 14"x 5 1/2" Metall Snare Drum, inklusive doppelstrebiger...

  • Größe der Bass Drum: 22"
  • Anzahl der TomToms: 2
  • Anzahl der Stand Toms: 1
  • Material der Kessel: Birke
  • Kesseloberfläche: Folie
  • Farbe der Kessel: Rot
  • Sparkle: Nein
  • Fade: Nein
  • Burst: Nein
  • Farbe Kesselhardware: Chrom
  • Inkl. Snaredrum: Ja
  • Inkl. Becken: Ja
  • Inkl. Hardware: Ja
  • Inkl. Hocker: Ja
Millenium MX222BX Standard Set BK
(598)
Millenium MX222BX Standard Set BK
Zum Produkt
239 €

Millenium MX222BX komplettes 5-teiliges Schlagzeug Set bestehend aus 12"x09" u. 13"x10" Tom Toms, 16"x14" Standtom, 22"x16" Bassdrum, 14"x 5 1/2" Metall Snare Drum, inklusive doppelstrebiger...

  • Größe der Bass Drum: 22"
  • Anzahl der TomToms: 2
  • Anzahl der Stand Toms: 1
  • Material der Kessel: Birke
  • Kesseloberfläche: Folie
  • Farbe der Kessel: Schwarz
  • Sparkle: Nein
  • Fade: Nein
  • Burst: Nein
  • Farbe Kesselhardware: Chrom
  • Inkl. Snaredrum: Ja
  • Inkl. Becken: Ja
  • Inkl. Hardware: Ja
  • Inkl. Hocker: Ja
239 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Drumset Aufbau
Drumset Aufbau
Mein Drumset wurde geliefert - in zwei Kartons verpackt. Wie baue ich das Drumset auf?
Online-Ratgeber
Instrumente für Einsteiger
Instrumente für Einsteiger
Welches Instrument wähle ich nach der musikalischen Grund­aus­bil­dung für mein Kind? Hier finden Sie Hilfe.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
MWM Phase Essential

MWM Phase Essential, der erste drahtlose Controller für DVS (Digital Vinyl System), 1 Phase Empfangsstation, 2 Phase Sendeeinheiten, 2 RCA Kabel, 1 USB Kabel, 4 magnetische Aufkleber, ultrapräzise Sensoren, Akkulaufzeit bis zu 10 Stunden, Sender werden in der Empfängerstation geladen,...

Kürzlich besucht
Behringer C200

Behringer C200, aktives Säulensystem, modulares Säulensystem für den mobilen Einsatz, 200 Watt Leistung, mehrkanalige Cl ass-D Verstärkertechnik, 4 x 2,5" Hochtontreiber, 8" Tieftön er (langhubig), 3-Kanal-Mischer (separat regelbare Gains), E ingänge: 2x 6,3mm Klinke und 1x Klinke / XLR -Kombibuchse,Au...

Kürzlich besucht
KRK Rokit RP7 G4

KRK Rokit RP7 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 6.5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 145 Watt bi-amped: 48 Watt Hochtöner, 97 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 110 dB (SPL); Frequenzbereich: 42 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
Chapman Guitars ML1 Mod Baritone Graphite V2

Chapman ML1 Mod Baritone Graphite V2, E-Gitarre, Erle Korpus , Eschenfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz (Diospyros Celeb ica) Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 42 mm, Radiu s: 350 mm, 24 Bünde, 711 mm (28 Zoll) Mensur, Chapman Sonoro us Zero...

Kürzlich besucht
Rockboard QUAD 4.2 with ABS Case

Rockboard QUAD 4.2; Pedalboard für Effektgeräte; für ca. 9 bis 15 Effektpedale (je nach Größe); verwindungssteife und leichte Aluminium-Konstruktion; Slot Design für einfache Pedal-Montage; hergestellt aus 1 kalt-gewalztem Aluminium Blech; zusätzliche Versteifung durch U-Förmige Stützstreben; absolut flache; 10° angewinkelte Boardfläche...

(4)
Kürzlich besucht
Casio PX-S1000 BK

Casio PX-S1000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 18 Sounds, 192 stimmige Polyphonie, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, 60 interne Übungsstücke, Transposer, Metronom, Bluetooth Audio, Anschlüsse: 2x...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Mono Synth

Electro Harmonix Mono Synth; Effektpedal für E-Gitarre; Gitarre synthestizer, elf Mono-Synthetizer sounds, elf programmierbare User-Presets; Regler: Vol Dry, Vol Synth, Sens, Ctrl, Type; LED: Effekt on; Fußschalter: Preset, Bypass; Anschlüsse: Input (6,3 mm Klinke), EXP (6,3 mm Klinke), Synth Output...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard UG FX 1 Std

Positive Grid BIAS FX 2 Standard Upgrade FX Standard 1 (ESD); Gitarreneffekt-Plugin; Upgrade von BIAS FX 1 Standard auf BIAS FX 2 Standard; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält Guitar Match-Essential mit 2...

Kürzlich besucht
KRK Rokit RP5 G4

KRK Rokit RP5 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 55 Watt bi-amped: 20 Watt Hochtöner, 35 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 104 dB (SPL); Frequenzbereich: 43 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
MWM Phase Ultimate

MWM Phase Ultimate, der erste drahtlose Controller für DVS (Digital Vinyl System), 1 Phase Empfangsstation, 4 Phase Sendeeinheiten, 2 RCA Kabel, 1 USB Kabel, 4 magnetische Aufkleber, ultrapräzise Sensoren, Akkulaufzeit bis zu 10 Stunden, Sender werden in der Empfängerstation geladen,...

(1)
Kürzlich besucht
Rockboard TRES 3.1 with ABS Case

Rockboard TRES 3.1; Pedalboard für Effektgeräte; für ca. 5 bis 10 Effektpedale (je nach Größe); verwindungssteife und leichte Aluminium-Konstruktion; Slot Design für einfache Pedal-Montage; hergestellt aus 1 kalt-gewalztem Aluminium Blech; zusätzliche Versteifung durch U-Förmige Stützstrebe; absolut flache; 10° angewinkelte Boardfläche...

(3)
Kürzlich besucht
Old Blood Noise Endeavors Rever Reverse Delay and Reverb

Old Blood Noise Ende Rever Reverse Delay and Reverb; Effektp edal; Entwickelt in Zusammenarbeit mit Datachoir, Reverb und Delay Gerät in einem; Regler: Reverse, Delay, Time, Feedbac k, Reverb, Modulation, Field; Drucktasten: 1x Reverb, Delay, 1x Bypass; Schalter: 1x Order,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.