Millenium MS 2012

229

Professionelles Mikrofonstativ

  • mit Einhandbedienung und Galgen
  • Rundsockel mit Gummierung
  • Höhe: 980 - 1600 mm
  • Galgenlänge: 540 - 800 mm
  • Sockeldurchmesser: 250 mm
  • Gewicht: 4 kg
  • Farbe: Schwarz
Stativart Galgenstativ
Farbe Schwarz
Fuß Rundsockel
Galgenlänge 540 mm – 800 mm
Höhe 980 mm – 1600 mm
Verstellung Galgen 1
Erhältlich seit Juni 2012
Artikelnummer 278152
Verkaufseinheit 1 Stück
Anschluss 3/8" 5/8"
min. Galgenlänge 540 mm
max. Galgenlänge 800 mm
min. Höhe 980 mm
max. Höhe 1600 mm
Verstellung Hauptrohr 1
Mehr anzeigen
35 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 8-10 Wochen lieferbar
In 8-10 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

108 Kundenbewertungen

s
Stabil, aber müffelt!
soulroc 11.07.2016
Das Stativ ist wirklich eine gute Alternative zu den üblichen Dreibeinen. Man hat definitiv mehr Fußfreiheit für Effekte etc. Die Stabilität ist überraschend gut, ebenso das Handling mit dem Einhandgriff.

Negativpunkt: Das Teil stinkt wie ein alter Heizöltank! Bei Lieferung war schon ein ungenehmer Geruch festzustellen. Beim Auspacken stank die komplette Schachtel und ich führte das erstmal auf das Kartonmaterial zurück. Nach Entsorgung des Kartons blieb der Geruch im Raum aber bestehen. Mein Verdacht fiel auf den Lack, wie sich aber herausstellte, ist es der gummierte Griff am Ende des Galgens, der penetrant nach Heizöl riecht! Ich setze jetzt mal drauf, dass das irgendwann "verduftet" und behalte es.

Seltsam, dass das wohl niemandem im Lager / Versand aufgefallen ist. Nachbesserung empfohlen!

Nachtrag:
Nach 4 Wochen im Proben- und Konzerteinsatz hält der Galgen nicht mehr auf dem Stativ und ist unbrauchbar geworden. Das Gewinde ist leider aus Plastik und schon ausgeleiert. Enttäuschend.
Positiv: Thomann hat sofort eine Ersatzlieferung angeboten. Mal schauen, wie lange das neue Stativ hält ...
Handling
Stabilität
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

F
Ein guter Mikroständer
FrankWilleke 29.01.2021
Ich habe mich für diesen Mikroständer entschieden, weil er einen kleinen Standfuß hat und nicht die üblichen 3 Füße die so viel Platz verbrauchen. Die Einstellmöglichkeiten sind gut, und ich kann ihn eben so gut für die Mikrofonierung von Gitarren einsetzen, wie auch für Gesangsaufnahmen, oder Videokonferenz/Podcast am Rechner.

Definitiv verbessert werden könnte er hinsichtlich der Klapprigkeit. Er ist zwar stabil, jedoch scheint der Höhenverstellmechanismus irgendwelche freischwingenden Teile im Innern des Rohres zu beinhalten, die hörbar klappern, wenn man den Ständer bewegt. Da man ihn während der Aufnahmen nicht anfasst, ist das schon ok, aber ohne Klappern wär's schöner.
Außerdem kann die Längenverstellung des Armes nicht allzu fest gezogen werden. Setze ich ein etwas schwereres Kondensatormikrofon an, kann sich die Stange in ihrer Fassung drehen, und das Mikrofon lässt den Kopf hängen. Das finde ich wirklich etwas ärgerlich.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

TW
Ja is Gut
Tobias Wirth 19.12.2021
Ist nicht das Stabilste was ich bisher gesehen habe aber man kann es verwenden. Was mich Positiv überrascht hat war das er sehr weit ausgefahren werden kann. Ich kann es Problemlos als Overhead, Roommic, oder für Gesang verwenden. Es ist für mich einfach ein universal Stativ. Dadurch das man den Arm noch ein 2 mal ausfahren kann, kann man auch ohne Probleme Mic's von hinten auf das Drumkit kommen. Außerdem Schaft es eine sehr große höhe und lässt sich einfach über dem Zuschauern oder etc. positionieren. Was negativ ist, ist das durch den Fuß nicht so eine Stabilität zustande kommt.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Steht fest und ist stabil und ein klasse Extra
Moritat 17.11.2015
Ich habe das Stativ für den Einsatz in meinem Homestudio gekauft. Wichtig war für mich Standfestigkeit und gute Haltekraft des Arms. Außerdem wollte ich unbedingt aus Platzmangel auf ein Dreibein verzichten und war an dem Rundsockel interessiert.
Es gibt wirklich überhaupt nichts zu meckern an dem Produkt.
Es steht bombenfest, der Arm hält genauso bombenfest und durch den runden Sockel habe ich keine Platzprobleme.
Als super-Extra möchte ich noch den Quick-Release erwähnen. Mit dem kann man die Höhe extrem genau (stufenlos) und rasend schnell verstellen.
Das bin ich gar nicht gewohnt von meinen anderen Stativen und macht sich gerade für den Einsatz im heimatlichen Studio extrem nützlich. Vor dem Rechner sitzen, mal eben eine Gitarrenspur aufnehmen und dafür das Mikrofon tiefer und dann wieder für den Gesang höher und hin und her...kein Problem und mit einer Hand schnell erledigt.
Bezüglich der ewigen Kritisieren hier...man kann ja auch ein anderes Stativ nehmen, wenn man soviel Kohle hat. Allerdings, ob das dann besser ist, wage ich mal zu bezweifeln...
Alles in allem ein Super-Stativ. Volle Kaufempfehlung.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden