Millenium MPS-450 E-Drum Set

E-Drum Komplettset

  • 408 Voices
  • 30 Preset Kits
  • 10 User Kits
  • 80 Songs
  • 5 User Songs
  • Metronom
  • benötigte Grundfläche: ca. 120 x 80 cm
  • inkl. Drumrack, Fußmaschine, Netzteil, Verkabelung und Sticks

Set Konfiguration:

  • 1x 10" Zwei-Zonen Mesh Head Snare Pad
  • 3x 08" Mono Mesh Head Tom Pad
  • 1x 08" Mesh Head Bass Drum Pad
  • 1x 12" Mono Crash Becken Pads mit Abstoppfunktion
  • 1x 12" Mono Ride Becken Pad mit Abstoppfunktion
  • 1x 10" Hi-Hat Pad
  • Hi-Hat Controller

Anschlüsse:

  • 2x 6,3 mm Klinken Main-Outputs
  • 1x 3,5 mm Stereo-Klinken Kopfhörerausgang
  • 1x 3,5 mm Stereo-Klinken Line-Eingang
  • 2x 6,3 mm Stereo-Klinke Trigger Eingänge
  • USB MIDI
  • MIDI Out

Weitere Infos

Inkl. Rack Ja
Inkl. Hocker Nein
Inkl. Fußmaschine Ja
Inkl. Kopfhörer Nein
Mesh Head Pads Ja
Pads in Stereo Ja
Anzahl der Direct Outputs 0

Sounds für jeden Geschmack

Das Millenium MPS-450 E-Drumset liegt preislich in der mittleren Einsteigerklasse und bietet eine Menge Features für's Geld. Alle Trommelpads inklusive Bassdrum sind mit Mesh Heads bestückt, wodurch die Handgelenke geschont werden und die Geräuschentwicklung der Anschläge erfreulich gering ausfällt. Für den nachbarschaftlichen Frieden ist also schon einmal gesorgt, und bei 408 authentisch klingenden Sounds und 80 Play-Along Songs findet jeder Drummer die passenden Klänge und Styles. Damit auch der Spaß beim Üben nicht zu kurz kommt, haben die Entwickler dem MPS-450 einen Coach Modus verpasst, der zahlreiche Trainingsfunktionen beinhaltet.

Großer Funktionsumfang plus Extras

Das robust konstruierte, achtteilige Kit beinhaltet alles, was man zum Trommeln braucht und lässt sich mittels zweier zusätzlicher Trigger-Eingänge bei Bedarf sogar noch erweitern. 30 Preset Drumkits bilden die klangliche Bandbreite des Sets ab, und 10 User-Kits können nach Belieben konfiguriert und mit den Wunschsounds bestückt werden. Zum Festhalten eigener Ideen stehen fünf Song-Speicherplätze zur Verfügung. Besonderheiten sind das praktische Jog Wheel, das grafikfähige Display sowie die coole Double Bass Funktion, die es ermöglicht, schnelle Double- oder Triplebass-Figuren mit nur einem Pedal zu spielen. Auch USB- und MIDI-Schnittstellen sind an Bord, wodurch das MPS-450 auch im Verbund mit einem Rechner reibungslos funktioniert.

So gelingt der Einstieg ins Drumming

Das Millenium MPS-450 ist ideal geeignet für Schlagzeug-Einsteiger, die großen Wert auf eine unverwüstliche Konstruktion, optimalen Spielkomfort, ein authentisches Spielgefühl und eine riesige Sound-Auswahl legen. Sechs Dynamikkurven ermöglichen die Anpassung an den persönlichen Stil, und die schier endlose Liste an Sounds beinhaltet akustische Drumsounds in Hülle und Fülle, alle angesagten Electrosounds, Melodie-Instrumente (Marimba, Timpani...), 100 Percussion-Klänge und dazu noch Special Effects. Hier gibt es ständig Neues zu entdecken, wodurch der Spaß am Drumming für viele Jahre garantiert ist.

Über Millenium

Seit 1995 ist die Eigenmarke des Musikhauses Thomann eine fester Bestandteil im Sortiment. Insgesamt über 800 Produkte aus den Bereichen Drums und Percussion, aber auch Zubehör wie z.B. Mikrofonständer, Racks oder Recording-Workstations tragen das Label Millenium. Die Produkte werden von namhaften Herstellern gefertigt, die auch für viele andere bekannte Marken produzieren. Da wir direkt ab Fabrik importieren und es keine weiteren Zwischenhändler oder Vertriebe gibt, können wir Millenium-Produkte besonders günstig anbieten. Übrigens hat bereits jeder vierte Thomann-Kunde mindestens einen Millenium-Artikel bestellt.

Der Spaß am Üben ist garantiert

Als robustes und zuverlässiges Übungsset für zuhause macht das MPS-450 einen hervorragenden Job. Die üppige Auswahl an qualitativ hochwertigen Sounds ist eine wahre Inspirationsquelle und fördert damit die Kreativität. Der Coaching-Bereich beinhaltet eine Vielzahl an Übungen, die alle wichtigen Aspekte des Drummings wie Timing, Präzision und Dynamik berücksichtigen. Dabei sorgt das grafische Display dafür, Ungenauigkeiten sichtbar zu machen, was für das effektive Üben äußerst hilfreich ist. Das Spielen auf Mesh Heads ist zudem die ideale Vorbereitung für das Spiel auf einem akustischen Drumset.

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 3 % sparen!
Millenium MPS-450 E-Drum Set + Millenium MDT4 Drum Throne Round +
6 Weitere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Millenium MPS-450 E-Drum Set
45% kauften genau dieses Produkt
Millenium MPS-450 E-Drum Set
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
398 € In den Warenkorb
Millenium MPS-850 E-Drum Set
18% kauften Millenium MPS-850 E-Drum Set 598 €
Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set
13% kauften Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set 498 €
Alesis Nitro Mesh Kit
7% kauften Alesis Nitro Mesh Kit 355 €
Millenium MPS-150X E-Drum Mesh Set
5% kauften Millenium MPS-150X E-Drum Mesh Set 298 €
Unsere beliebtesten E-Drum Sets
98 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Bespielbarkeit
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bespielbarkeit
Features
Sound
Verarbeitung
Optimal für den Heimgebrauch
MatthiasS87, 30.03.2020
Als erfahrener Drummer und strikter Verfechter von Akustik Sets, der für gewöhnlich ausschließlich auf Bühnen oder im Bandproberaum spielt, suchte ich nach einem preiswerten E-Drum "fürs Wohnzimmer", mit dem ich die Coronabedingte Saure-Gurken-Zeit etwas überbrücken kann und mir auch zukünftig Zeit und Fahrtwege zum Üben spare.
Meine Wahl fiel somit nach etwas Recherche auf das Thomann Millenium MPS450. Nach selbsterklärendem Aufbau und den ersten Testläufen bin ich echt begeistert. Von den Features her ist es sogar nahezu ne bessere Kopie des früheren Roland TD9.
Die Anschlagdynamik ist zwar eher simpel gehalten - mit Ausnahme der Snare weitgehend 1-Zonen-Pads mit Dynamikspanne - geht aber völlig in Ordnung und funktioniert. Spielgefühl und Ansprache nach kurzer Eingewöhnung absolut cool. Ghostings, Doubles, und co. kommen soundtechnisch gut rüber. Einzig die HiHat könnte etwas präziser sein, mit etwas Eingewöhnung aber okay. Ein Taster und ein Pad sind eben keine HiHat Maschine. Dafür ist die Bassdrum mit Mesh echt traumhaft, verbunden mit einer Konstruktion, die stabil aus einem Guss ist.
Das Drum Modul ebenfalls im Roland TD9 Stil mit Drehscheibe ist super einfach zu bedienen. Große Auswahl an Sounds und Play Alongs. Dabei ist aber zu beachten: DER mega Akustik Sound für den Live-Einsatz ist hier nicht zu erwarten. Für die Einheiten zu Hause sind aber schon brauchbare Sounds dabei. Lediglich die Verkabelung ist für mein Setup (1up, 2down) etwas kurz bemessen, ging aber noch gerade so auf.
Die Hardware macht von der Verarbeitung nen guten Eindruck. Das Rack wirkt sehr wertig. An den Kunststoff-Klemmen muss man allerdings die Schrauben schon hart anziehen, damit die Kiste stabil steht und alles an seinem Platz bleibt - wie schon gesagt, für den Heimgebrauch nicht weiter schlimm.

Fazit: Für 398€ bekommt man hier ne super Preis-Leistung geboten. Emotionale Sound-Perfektionisten kommen zwar nicht auf ihre Kosten. Sucht man jedoch ne rationale Möglichkeit, einigermaßen komfortabel auch mal zuhause üben zu können und wirft die Erwartungen eines Akustik Drums zur Seite, macht man hier definitiv nix falsch.

P.S.: passendes Zweit-Crash - Millenium MPS400
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bespielbarkeit
Features
Sound
Verarbeitung
Als Übungsgerät für Zuhause sehr gut
PepeCo, 08.06.2020
Mein Sohn spielt seit 3 Jahren Schlagzeug und wir haben ein Akustik-Drumset im Keller. Wir wohnen in einem Reihenhaus und haben eine nicht sehr tolerante Nachbarin, die sich oft wegen der Lautstärke beschwert. Er darf zu bestimmten Uhrzeiten spielen, aber wir wollten eine Alternative haben, damit er so viel üben kann, wie er will.

Für diesen Zweck ist dieses E-Drumset die perfekte Alternative: nicht zu teuer und Bespielbarkeit ist gut genug.
Hier ein paar Punkte, die uns nach einem Monat aufgefallen sind (ich spiele auch damit):

+ Insgesamt eine gute und solide Verarbeitung. Wenn überhaupt, dann sind voraussichtlich die Plastikverbindungen, mit den man die Trommel an den Metallstangen fest macht, der Schwachpunkt. Alles andere macht einen sehr guten Eindruck.
+ Mesh-Trommel lassen sich gut justieren… fühlen sich schon anders an, als echte Trommel, aber es ist nah genug, um richtig Freude beim Spielen zu haben und bspw. auch Rudiments üben zu können
+ Bassdrum und Fußmaschine sind schwer und solide… rutschen nicht und machen auch Spaß
+ Der Drumcomputer hat Eingänge für zusätzliche Becken und Trommel (die werden wir uns früher oder später zulegen)

+/- Die Bedienung vom Computer ist ganz ok. Die Einstellungen für die Drumkits und einzelne Controller sind einfach zu verstehen. Die Songs zur Begleitung sind sehr vielfältig. Die Coachprogramme sind schwer zu verstehen und nicht sehr intuitiv, auch mit Hilfe von der Bedienungsanleitung nicht.
+/- Der Sound ist ok, aber haut uns nicht vom Hocker. Von den vielen Drumkits sind nur ein paar gut. Das gute ist, dass wir den Computer unkompliziert mit einem IPad verbinden können und direkt mit GarageBand nutzen können. Da macht der Sound wirklich etwas her und besonders die Becken haben einen viel natürlicheren Sound. So sind die Drums dann noch mal viel, viel besser.

- Das Hi-Hat Pedal und die Becken im allgemeinen sind am weitesten von einem richtigen Akustik-Drumset entfernt. Sie funktionieren okay für unseren Zweck als Alternative. Für den Preis auch in Ordnung. Wer hauptsächlich E-Drums spielen will, investiert vielleicht mehr in ein anderes Modell mit bspw. mehr Zonen auf den Becken und ausgefeilter Hi-Hat Maschine


Zur Lautstärke: Das Set war dann doch lauter als wir dachten (Trittschall) und wir haben deshalb gleich einen Podest zum Dämpfen gebaut (OSB-Platte, Isomatte, Gummimatte, Teppich und das Alles auf Rohrisolierungsbeinen). Das wirkt Wunder: jetzt können wir den ganzen Tag und Abend spielen, ohne jemanden zu stören.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bespielbarkeit
Features
Sound
Verarbeitung
Starter drums
Stefan165, 24.03.2021
Bin sehr zufrieden für den Preis!
Wollte mal im Drumbereich einsteigen, ist damit absolut möglich. Klar gibt’s bessere - aber nicht um den Preis. Kopfhörerausgang leise, Hocker im Set wackelig und Fußmaschine - naja. Dafür an Anlage angeschlossen und bester Klang, mit Midi an Drumcumputer und dann an PC/Apple - problemlos! Coaching System undurchschaubar, viele gute Rhythmen, Auch in den Einstellungen vieles sinnvoll erreichbar und einstellbar. Einzig bei Metronomgeschwindigkeit ein Weg zuviel und kein Tapping möglich. iPad angeschlossen zum mitgrooven - super!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bespielbarkeit
Features
Sound
Verarbeitung
Klasse Set für Einsteiger
BoTo, 16.11.2019
Ich habe mir dieses Set als quasi-Anfänger für zu Hause gekauft (habe vor gut 20 Jahren mal ein wenig auf akustischen Drums getrommelt) und bin damit sehr zufrieden. Es bietet alles was man für den Anfang braucht. Es ist stabil, es wackelt nichts und ich spiele nicht unbedingt sanft. Das Spielgefühl bei den Trommeln ist sehr authentisch, bei den Becken etwas weniger, die reagieren eben nicht wie akustische, aber dennoch klasse.
Aufbau und Inbetriebnahme waren ne Sache von einer halben Stunde, dann konnte es losgehen.
Mit dem Modul hat man einige Sounds zur Auwahl, bisher habe ich noch nichts vermisst. Außerdem hat man diverse Einstellmöglichkeiten, Empfindlichkeit, Lautstärke, Dynamikkurve, etc. um die einzelnen Teile anzupassen. Die Songs auf dem Modul sind jetzt nichts wildes, aber es reicht definitiv zum Üben der verschiedenen Rhythmen.
Alles in allem sehr zufrieden.

Habe das Set um noch ein Crash Becken erweitert, das hatte mir doch irgendwie gefehlt. Jetzt fühlt es sich vollständiger an und bietet noch mehr Möglichkeiten.

Was für mich etwas verwirrend war: ich dachte der Lautstärkeregler sei nur für die Kopfhörer. Doch dieser regelt auch die Lineout. Es hat etwas gedauert, bis ich es geschnallt habe, warum meine Aufnahme (über PC) so leise ist.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 365 € verfügbar
398 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Donnerstag, 5.08.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Einsteiger Drumsets
Einsteiger Drumsets
Dieser Ratgeber hilft dem Anfänger, das passende Ein­steiger-Drumset samt Zubehör zu finden.
Online-Ratgeber
E-Drums
E-Drums
Elektronische Drumsets sind absolut ernst zu nehmende Instrumente. Sie haben ihren eigenen Platz gegenüber ihren akustischen Geschwistern.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Video
Millenium MPS-450 E-Drum Set
4:40
Thomann TV
Mil­le­nium MPS-450 E-Drum Set
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
1
(1)
Kürzlich besucht
Kali Audio IN-8 2nd Wave

Kali Audio IN-8 2nd Wave; Aktiver Nahfeldmonitor; 3 Weg System mit koaxialem Mittel-/Hochtöner; 8" Tieftöner; 4" Mitteltöner; 1" soft dome Hochtöner; Leistung: 140 Watt (60/40/40 Watt Tri-Amped); Frequenzbereich: 37 Hz - 25 kHz (-10 dB), 45 Hz - 21 kHz…

5
(5)
Kürzlich besucht
SSL UC1

SSL UC1; USB DAW Controller; Plug-In Controller mit komfortablem Mischpult-Layout und legendärem SSL Workflow; 1:1 Hardware Steuerung für die im Lieferumfang enthaltenen SSL Plug-Ins Channel Strip 2 und Bus Compressor 2; visuelles Feedback durch LED Ringe an den Drehreglern; Display…

Kürzlich besucht
Novation Circuit Rhythm

Novation Circuit Rhythm; Sampler / Sequenzer; 8 Sample Spuren mit je 32 Step-Patterns, kaskadierbar für bis zu 256 Schritte pro Spur; Funktionen wie Slice, Reverse, Loop, chromatisch Spielen; Wahrscheinlichkeits- und Pattern-Mutate-Funktionen; integrierte Effekte wie Lofi-Tape, Shutter, Hall, Delay und Summekompressor;…

1
(1)
Kürzlich besucht
Arturia Keystep 37 Black Edition

Arturia KeyStep 37 Black Edition; USB/MIDI Controller Keyboard; 37 anschlagdynamische Tasten (Slimkey) mit Aftertouch; 64-Step Sequenzer; Akkord- und Skalenfunktionalität; Arpeggiator; LED-Display; 4 frei blegbare Regler; Transport-Tasten; Touch Stripes für Pitch- und Modulation; RGB LED-Leiste; Anschlüsse: 3x CV-Ausgang (3,5mm Klinke), Clock…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass MN PJ PACK BK

Fender Squier Affinity P Bass MN PJ PACK Black; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
Neural DSP Quad Cortex Gigcase

Neural DSP Quad Cortex Gigcase; Softlight Case für Neural DSP Quad Cortex Pedal; präzisionsgeformt, besonders schlagfest und so konstruiert, dass der Quad Cortex vor Beschädigungen und Witterungseinflüssen geschützt ist; das obere Klappfach verfügt über eine sichere, elastische Neoprenplatte, in der…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. Strat HSS PACK CFM

Fender Squier Affinity Stratocaster HSS Pack Charcoal Frost Metallic; Stratocaster E-Gitarren Set; Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Griffbrett: Lorbeer; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Einlagen: Pearloid Dots; 21 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648…

Kürzlich besucht
Harley Benton CLA-15MCE SolidWood

Harley Benton CLA-15MCE SolidWood; Auditorium Cutaway Western Gitarre mit Tonabnehmer, Custom Line Solid Wood Serie; Boden & Zargen: Mahagoni massiv; Decke: Mahagoni massiv; Halsform: Oval C; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Pau Ferro; Scalloped X Bracing; Einlagen: SnowFlake Inlays; 20 Bünde; Sattel:…

Kürzlich besucht
Gravity LTST 01

Gravity LTST 01, Laptop-Ständer mit verstellbaren Haltepins, Ablage aus Stahl, pulverbeschichtete Rohre aus Aluminium, Aluminium Druckguss Sockel, Abmessungen Ablagefläche BxH 480 mm x 330 mm, Durchmesser Rohre: 35 mm, Höhenverstellung durch Stellschraube mit Sicherungssplint von min. 750 mm - max.…

1
(1)
Kürzlich besucht
Sennheiser CX True Wireless Black

Sennheiser CX True Wireless Black kabelloser In-Ear Headset Kopfhörer, 7 mm High End Wandler, Bluetooth 5.2, bis zu 9 Std. Betriebszeit max. 27 Std. Betriebszeit mit Ladebox, SBC, AAC, aptX Codec-Unterstützung, Empfindlichkeit 110 dB SPL (1 kHz / 0 dBFS)…

1
(1)
Kürzlich besucht
Minuendo Lossless Earplugs

Minuendo Lossless Earplugs; Earplugs mit passivem Hifi-Filter - perfekt für Proben, Konzerte und in jeder anderen lauten Umgebung; Stufenlos regelbare Lautstärkedämpfung (-7db bis - 25 db) ohne Klangverluste; Neutraler und natürlicher Klang; Patentierte regelbare Membran zur Lautstärkedämpfung; Einsetzbar bei Lärmbelastungen…

Kürzlich besucht
Bowers & Wilkins PI 7 CG

Bowers & Wilkins PI 7 CG; In-Ear True Wireless Kopfhörer; echte 24-bit Audio-Verbindung; 2-Wege-Treiberdesign; High Performance DSP; Bluetooth 5.0 mit AptX Adaptive; adaptives, aktives Noise Cancelling (ANC); Lade-Case mit Audio-Übertragung; Kabellose und USB-C-Ladung; unterstützt Schnell-Ladung; Frequenzbereich: 10 Hz - 20…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.