Millenium MPS-1000 D2 E-Drum Set NT

14
Inklusive XLN Audio AD 2 Studio Rock

Inklusive XLN Audio AD 2 Studio Rock

Im Zeitraum vom 17.11.2023 bis einschließlich 29.02.2024 erhalten Sie beim Kauf dieses Produkts XLN Audio Addictive Drums 2 Studio Rock im Wert von 77,00 EUR kostenlos dazu. Nach dem Versand Ihrer Bestellung erhalten Sie den Lizenzschlüssel sowie den Downloadlink automatisch per E-Mail zugesendet.

E-Drum Komplettset

  • komplettes E-Drum Set im Look akustischer Drumsets
  • 1up2down Kesselkonfiguration
  • Holzkessel
  • Trommel Pads mit doppellagigen Mesh Heads
  • voll bespielbare Beckenpads
  • Farbe: Natural

E-Drum Modul:

  • 820 Sounds
  • 40 Preset Kits
  • 40 User Kits
  • 70 Songs
  • Quick Record
  • Metronom
  • Kompressoren
  • Equalizer
  • 23 Effekte
  • 335 MB Speicherplatz für User Samples
  • 8 frei belegbare Direct Outs
  • farbiges 3,2" TFT LCD
  • 9 beleuchtete Fader für Padlautstärke
  • Bluetooth 4.0 für Line In
  • 2x 6,3 mm Klinken Main-Outputs
  • 1x 3,5 mm & 6,3 mm Stereo-Klinken Kopfhörerausgang
  • 8x 6,3 mm Klinken Direct-Outputs
  • 1x 3,5 mm Stereo-Klinken Line-Eingang
  • USB Memory
  • USB MIDI

Padkonfiguration:

  • 20" x 16" Bass Drum Pad
  • 13" x 05" Zwei-Zonen Snare Pad
  • 10" x 06" Zwei-Zonen Tom Pad
  • 14" x 14" Zwei-Zonen Tom Pad
  • 16" x 16" Zwei-Zonen Tom Pad
  • 13" Zwei-Zonen Hi-Hat Pad mit Controller
  • 2x 15" Zwei-Zonen Crash Pad mit Abstoppfunktion
  • 18" Drei-Zonen Ride Pad mit Abstoppfunktion

Hardwarepaket:

  • 3 Galgenbeckenständer
  • Hi-Hat Maschine
  • Snare Ständer
  • Bass Drum Pedal
  • Einzeltomhalter
  • Drum-Modul Ständer
Erhältlich seit März 2023
Artikelnummer 549178
Verkaufseinheit 1 Stück
Inkl. Rack Ja
Inkl. Hocker Nein
Inkl. Fußmaschine Ja
Inkl. Kopfhörer Nein
Mesh Head Pads Ja
Pads in Stereo Ja
Anzahl der Direct Outputs 8
999 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 1.03. und Samstag, 2.03.
1

Optische Täuschung

Das MPS-1000 ist das Spitzenmodell unter den Millenium E-Drumsets. Auffälligstes Merkmal sind die mit Mesh Heads bespannten Holzkessel, deren Optik den Eindruck eines akustischen Schlagzeugs erweckt. Im Zentrum steht eine 20“-Bassdrum, die ergänzt wird durch ein 10“-Racktoms, zwei Floortom mit 14" und 16" Durchmesser sowie eine eine 13“-Snaredrum. Hinzu kommen eine 13“-Hi-Hat, zwei 15“-Crashes und ein 18“-Triple-Zone-Ride. Aber nicht nur äußerlich macht das Kit eine tolle Figur, mit 820 Sounds samt umfangreicher Effektabteilung sowie 335 MB Kapazität zum Speichern eigener Samples – das entspricht rund 30 Minuten Stereo-Sampling – stimmen auch die inneren Werte. Dank Bluetooth-Schnittstelle kann kabellos zur Musik vom Smartphone getrommelt werden.

Millenium MPS-1000 E-Drumset Soundmodul

Editierung in Echtzeit

Die Bedienung des MPS-1000-Moduls erfolgt äußerst komfortabel über ein farbiges 3,2“-LCD. Neun Lautstärkefader erlauben schnellen Zugriff, falls spontan Anpassungen vorgenommen werden müssen. Sämtliche Pads werden an einem 25-poligen D-Sub-Anschluss mit dem Modul verbunden, wodurch das Verkabeln deutlich vereinfacht wird. Neben 820 Sounds und 80 Drumkits – die Hälfte davon als User Kits frei belegbar – verfügt das Modul über 70 Play-Along-Songs und 15 Speicherplätze für eigene Aufnahmen. Mesh Heads auf allen Trommeln sorgen für ein gelenkschonendes Drumming mit authentischem Spielgefühl und die Gummispielflächen der großzügig bemessenen Hi-Hat- und Beckenpads registrieren Anschläge auf der gesamten Fläche.

Millenium MPS-1000 E-Drumset Anschlüsse Modul
Millenium MPS-1000 D2 E-Drum Set

Trommeln mit Niveau

Fortgeschrittene Drummer, die gehobene Ansprüche an Optik, Bedienungsfreundlichkeit und Sound stellen, treffen mit dem Millenium MPS-1000 E-Drumset eine hervorragende Wahl. Das Kit eignet sich einerseits problemlos als „Plug-and-play“-Instrument, um spontan – und per Bluetooth sogar kabellos – zu den persönlichen Lieblingssongs zu trommeln, bietet darüber hinaus aber auch denjenigen, die gerne Sounds modifizieren oder eigene Samples ins Modul importieren möchten, eine Menge kreativen Spielraum. Aufgrund der ansprechenden Optik macht das MPS-1000 nicht nur im heimischen Keller oder Proberaum eine hervorragende Figur, sondern ist zudem absolut bühnentauglich.

Millenium MPS-1000 Bass Drum Mesh Head mit Herstellerlogo

Über Millenium

Seit 1995 ist die Eigenmarke des Musikhauses Thomann eine fester Bestandteil im Sortiment. Insgesamt über 800 Produkte aus den Bereichen Drums und Percussion, aber auch Zubehör wie z.B. Mikrofonständer, Racks oder Recording-Workstations tragen das Label Millenium. Die Produkte werden von namhaften Herstellern gefertigt, die auch für viele andere bekannte Marken produzieren. Da direkt ab Fabrik importiert wird und es keine weiteren Zwischenhändler oder Vertriebe gibt, können Millenium-Produkte besonders günstig angeboten werden. Übrigens hat bereits jeder vierte Thomann-Kunde mindestens einen Millenium-Artikel bestellt.

Das Auge trommelt mit

Jeder Schlagzeuger kann bestätigen, dass bei einem Drumset die Optik eine große Rolle spielt, und während die meisten E-Drumsets sofort als solche erkennbar sind, trifft dies auf das Millenium MPS-1000 keineswegs zu. Stellt man es beispielsweise bei einem Schulkonzert oder einer größeren Privatveranstaltung auf die Bühne, so werden die meisten Zuschauer denken, dass es sich um ein akustisches Schlagzeug handelt, zumal es mit 40 hervorragend klingenden, überwiegend akustischen Preset Drumkits bestückt ist. Durch die sauber verarbeitete Folie im Natural Finish präsentiert sich das Drumkit in einem modernen und gleichzeitig zeitlosen Look. Somit entfaltet das MPS-1000 seine Strahlkraft nicht nur auf der Bühne, sondern auch im Proberaum oder im heimischen Wohnzimmer.

13 Kundenbewertungen

4.5 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Bespielbarkeit

Features

Sound

Verarbeitung

10 Rezensionen

DD
Das Millenium MPS-1000 überzeugt in allen Belangen!
Duckie Dale 22.11.2023
Als erfahrener Drummer habe ich mich für das wundervolle MPS-1000 entschieden.
Nachdem ich nun jahrelang mit Alesis unterwegs war, wollte ich eine etwas andere Optik. Mein erstes E-Drum, das ich in den 1980er Jahren gespielt habe war ein Pearl.

Nach diversen Recherchen habe ich das Millenium MPS-1000 in Holzoptik bestellt. Dies gab es so nur als "one up, two down". Da ich gerne mit zwei Hängetoms spiele, bestellte ich dazu das 12" Tompad, Double Tom Halter sowie den Millienium Pro DHS-1018 Hi-Hat Ständer (Vorsichtsmassnahme, da ich gelesen hatte das der Standart Hi-Hat Ständer nicht das gelbe vom Ei ist). Bezgl. Bass-Drum Fussmaschine, habe ich von Beginn weg mit meiner gewohnten Gibraltar geplant und behalte die gelieferte als Ersatz, wie auch den Hi-Hat Ständer.

Alles Bestellt und innert 10 Tagen war alles problemlos geliefert in die Schweiz. Aufbau war schnell gemacht und die Verarbeitung erstaunlich gut für diesen Preis. Mängel konnte ich keine feststellen.

Dann zur ersten Probe: Herrlicher Rebound und einfach erste Klasse zu spielen, zum vergleich meines alten upgrade Alesis eine andere Welt. Becken mit 2 resp. 3 Zonen auch wirklich toll zu spielen. Das Soundmodul ist auch gut bestückt, etwas an den Grund-Einstellungen der einzelnen Komponenten arbeiten (Equalizer, Pitch, Lautstärke) und dann passt es. Wer andere Sounds bevorzugt, kann solche einfach per USB Stick einspeisen und spielen. Die Trigger Einstellungen sind im Allgemeinen auch gut voreingestellt. Beim Hi-Hat habe ich den oberen Wert („ab welcher Position soll die HiHat offen erklingen“) und der untere Wert „ab welcher Position soll die HiHat geschlossen erklingen“) stark verändert. Ich habe den offenen Wert im Modul selbst von 2800 auf etwa die 1200 und den unteren auf 17 eingestellt - das passt dann perfekt.

Als kleiner Tipp am Rande sei gesagt: nach der ersten Session noch einmal alle Verbindungsschrauben (Ständer, Toms) nachziehen (lösen sich vermutlich durch Vibrierungen).

Fazit: Ich bin froh das ich mich für dieses E-Drum entschieden habe. Es ist absolut schön und auch Bühnentauglich!

Vielen Dank dem Thomann Team

PS: Leider habe ich Bestellung ein paar Tage vor Cyberweek gekauft, denn dann hätte es noch "XLN Audio Addictive Drums 2 Studio Rock" kostenlos dazu gegeben.
Bespielbarkeit
Features
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

v
sehr zu empfehlen 5/5sterne
vollkill 27.04.2023
top preis leistung
super verpackt
einfachster aufbau
leichter anschluss verkabelung
sehr gutes spielgefühl für diese preisklasse
sehr gutes modul und sounds für diese preisklasse
top optik für edrum
Bespielbarkeit
Features
Sound
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
RD
NICE !
Richard Drumt 20.04.2023
After saving some money for a few months, i now finaly bought my new Millenium MPS-1000 in the 1-up-2 down configuration.

(my) PRO'S :
Big set, good hardware, the kettles/drums are of reasonable quality.
The whole set gives good response, the module has enough sounds and edit-possibilities .
For me the sounds are good enough, and soon i will be importing my own sounds!
Comes with a software editor, so you can make and edit your own kits on your pc/mac!

(my) CON'S :
Unless i am missing something, there is no possibility to play (mp3) musicfiles or midifiles ! (with the mps850 this was possible)
Cables running from the module to the drums are a little short. . .
So i placed my module in between the hihatt and the tom.
Bassdrum pedal immediately replaced by a good one, it makes a lot of noise .
Bespielbarkeit
Features
Sound
Verarbeitung
14
4
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
S
Kit électronique au look acoustique
Samuel318 02.06.2023
Anciennement sur acoustique, j'ai dû acheter un kit électro pour le retour en appartement. J'ai mis du temps à choisir mon kit électro et j'ai finalement opté pour ce kit Millenium Mps 1000.
Facile à monter, j'ai mis peu de temps car le montage est bien expliqué et limite intuitif. Aucune mauvaise surprise au déballage, tout respire la qualité.
Les rebonds des peaux sont top et les cymbales aussi.
Les sons sont super, je m'amuse à créer mes kits utilisateurs, et y'a du choix, presque infini. J'ai acheté des écouteurs intra auriculaires pour avoir une bonne isolation et un son propre, je ne suis pas déçu.
Dans le futur je passerai en MIDI avec un logiciel pour des sons, mais pour l'instant la banque de sons me satisfait largement.
Le point négatif, c'est le charley... j'utilise ma pédale iron cobra, et je n'arrive pas à régler correctement ouverture / fermeture, c'est juste une galère monstre, ça réagi mal ... je cherche des tutos de réglages mais j'en trouve pas...
Bespielbarkeit
Features
Sound
Verarbeitung
7
0
Bewertung melden

Bewertung melden