Millenium Multi Profi-Beckentasche

1281

Premium Beckentasche

  • mit Tragegriff und Rucksacksystem
  • separate Beckenfächer mit Reißverschluss (14"/16"/18"/22")
  • 22"-Fach nochmals mit Einlage unterteilt
  • sehr stabile Ausführung
Typ Tasche
Max. Beckengröße 22"
Max. Beckenanzahl 5
Mit Außentaschen Ja
Mit Trennfächern Ja
Farbe schwarz
Erhältlich seit Juni 2004
Artikelnummer 167389
Verkaufseinheit 1 Stück
45 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 20.01. und Freitag, 21.01.
1
M
Beckentasche für gelegentlichen Transport
Markus_P 04.01.2021
Ich habe diese Beckentasche überwiegend für die Aufbewahrung eines selten genutzten Beckensatzes gekauft und transportiere damit gelegentlich auch Becken. Soll heißen, ich trage die Tasche zum Auto, zum Proberaum und dann entsprechend wieder zurück. Dabei achte ich selber auf mein Blech. Für meine Zwecke ist die Tasche gut nutzbar, der Beckentrenner im Hauptfach ist allerdings nicht der Rede wert. In der Beschreibung heißt es deshalb auch: 22" Fach zusätzlich mit Einlage unterteilt. Diese bedeckt nur gut die Hälfte von größeren Becken, die andere Hälfte reibt fröhlich aneinander. Deshalb würde ich für regelmäßige Transporte, oder wenn ich die Tasche nicht selbst in der Hand hätte, eher einen stabilen Koffer benutzen. Ich habe mir damit beholfen, dass ich in das große Hauptfach eine billige 20" Beckentasche zusätzlich eingelegt habe. Diese nimmt nun zwischen den beiden Becken im Hauptfach (hintere und vordere Tasche im Fach) noch ein weiteres Becken auf und trennt die beiden äußeren Becken noch effektiv voneinander. So fasst die Tasche locker ein schweres 21" Ride und jeweils ein 18"/16" Crashbecken, im 16" und 18" Fach jeweils ein weiteres Becken und im 14" Fach meine HiHat. Wer mag bekommt in den drei kleineren Taschen sicher auch eine Doppelbelegung hin. Für den Preis eine klare Kaufempfehlung. Bei einer besser gemachten Trennung im größten Fach, insbesondere weil auf diese in der Beschreibung hingewiesen wird, hätte ich auch die volle Sternenzahl gegeben. Aber den jeweils einen Stern Abzug für "Handling" und "Gesamt" hat die Billigtasche in ihrer Gesamtbewertung bekommen, die ist nämlich nur für den von mir beschriebenen Zweck zu nutzen.
Handling
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Guter Kompromiss.
Plantago 26.10.2019
Ich nutze das Bag vornehmlich für kurze Transporte, z.B. vom heimischen Keller in den Proberaum oder zu kleinen Auftritten wo die Becken nicht aus den Augen lasse.

Das Bag ist ordentlich verarbeitet und die Fächer sind angemessen dimensioniert. Lediglich die Reisverschlüsse haken nach über 2 Jahren ein wenig. Kurze Regegüsse überleben die Becken genauso wie eine Bierdusche oder andere Getränke die beim Musizieren gelegentlich auslaufen. Allerdings sollte man die Becken in diesem Fall zeitnah herausnehmen, da die Flüssigkeiten doch langsam durchsickern können. Es empfiehlt sich ebenfalls eine regelmäßige Imprägnierung der Außenhülle.
Die Tasche bietet nur wenig Schutz gegen Herunterfallen oder Druck von Oben. Man sollte niemals schwere Gegenstände oder Equipment auf die gefüllte Tasche legen. Ebenfalls sollte man die gefüllte Tasche liegend lagern, da sonst das gesamte Gewicht auf der Kante des größten Beckens lastet, was zu Beschädigungen führen kann.

Fazit:
Für kurze Transporte wirklich top. Wer lange Reisen plant, eher grob mit seinen Becken umgeht oder diese von nicht fachkundigem Personal herumtragen lässt sollte lieber auf ein Hardcase zurückgreifen.
Handling
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Platzwunder
Julien 20.10.2009
Hallo Ich habe mir vor einiger Zeit diese Beckentasche gekauft und war auf anhieb top zufrieden damit! Alle meine 11 Becken finden ohne pressen und quetschen genügend Platz darin und sind sogar noch super gepolstert! Das größte Fach (22") bietet drei durch Stoffwände getrennte Einzelfächer um Ihre Becken vor Kratzern zu schützen.

Es gibt jeweils noch ein 18" ein 16" und ein 14" Fach für beste Aufbewahrung der Becken. Ich habe der Tasche volle Punktzahl beim Handling gegeben. Zu beachten ist das jede 22" Beckentasche sehr groß ist und somit unhandlich. Aber dadurch das es einmal einen Schultergurt gibt (Nicht für den Rücken zu empfehlen wenn die Tasche voll ist.) und dann auch noch die Möglichkeit die Tasche als Rucksack zu tragen! Die Tasche ist jetzt seit ca. einem Jahr in Dauerbenutzung und hat keine Mängel aufzufinden. Kein ausreißen der Halterungen (Gurte) kein klemmen der Reißverschlüsse. Top Teil. Also an jeden der eine vernünftige Beckentasche für seine Lieblinge braucht und keine Lust hat dafür Unmengen von Geld auszugeben. Greift zur Millenium!
Handling
Verarbeitung
7
0
Bewertung melden

Bewertung melden

L
Top Preis Leistung
L.Bi. 27.02.2019
Um meine Becken bei gelegentlichen Auftritten sicher transportieren zu können habe ich mir schon alleine aufgrund des Preises diese Tasche bestellt, und wurde nicht enttäuscht. Ich spiele zwar nur recht selten (max 5mal im Jahr) und wollte deshalb so wenig Geld wie möglichst ausgeben. ich besitze sie nun seit drei Jahren und könnte bis auf ein paar Kleinigkeiten nichts bemängeln, in Anbetracht des Preises aber gibt es glaub ich nicht viele die besser wären.

Pro:
-Separate Fächer damit keine Becken zerkratzen
-verwendbar als Rucksack und Umhängetasche
-Gummifüße am Boden
-gute Polsterung
-22" fach mit 3 Unterteilungen

Contra:
-vorderstes Fach für Hihat fast zu klein bei 15" Hihats
-Hihat Fach könnte noch eine Unterteilung gebrauchen damit die Becken nicht aneinander reiben
-bei 22" liegt das Becken schon direkt am Reißverschluss
-Unterteilungen in jedem Fach

Gesamt kann ich die Tasche wirklich jedem empfehlen sie ist gut verarbeitet lässt sich super als Rucksack tragen. Bietet für jeden normalen Beckensatz genug Stauraum. Wer nicht gerade auf Tour geht, damit fliegt oder 100 Auftritte im Jahr spielt ist bei dieser Tasche genau richtig.
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden