Millenium KS-1010 Keyboardständer Economy

Keyboard X-Ständer

  • stabile Doppelstreben-Konstruktion
  • mit Schnellverschluss
  • Auflagegummis verstellbar
  • max. Lastaufnahme: 25 kg
  • Auflagentiefe: 40 cm
  • Höhe von 50 cm (Breite 87 cm) bis 92 cm (Breite 46 cm) verstellbar
  • Gewicht: 4,25 kg
  • Farbe: Schwarz

Weitere Infos

Keyboardauflagen 1

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Millenium KS-1010 Black
62% kauften genau dieses Produkt
Millenium KS-1010 Black
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
19,40 € In den Warenkorb
Millenium KS-1001
11% kauften Millenium KS-1001 14,60 €
Fun Generation Universal Stand
5% kauften Fun Generation Universal Stand 29 €
Millenium KS-2010
4% kauften Millenium KS-2010 34 €
Gravity KSX 2 Keyboard Stand
3% kauften Gravity KSX 2 Keyboard Stand 33 €
Unsere beliebtesten Keyboardständer
2690 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 /5
  • Stabilität
  • Handling
  • Verarbeitung
Gesamt
Stabilität
Verarbeitung
Handling
Gar nicht übel...
mariobl, 12.11.2017
...aber so perfekt dann doch wieder nicht. Ich kann zwar keine Vergleiche zu anderen Keyboardständern ziehen, aber so richtig begeistert bin nicht. Dabei habe ich gar keinen bühnentauglichen Ständer gesucht, sondern nur etwas für zu Hause...

Die Stufen für die Verstellung sind systembedingt recht groß. Die optimale Höhe der Tastatur wäre für mich etwa bei 75 cm, liegt aber genau zwischen zwei Raststufen. Die Einrastung ist in einem eher kleinen Blech am Kreuzungspunkt, und die entsprechenden Löcher kann man bei dieser Konstruktion nicht weiter auseinander legen. Wer eine feinstufigere Einstellung wünscht bzw. braucht, sollte sich erst einmal die Details anderer Ständer anschauen. Habe jetzt nicht nachgeschaut, aber vielleicht gibt es Modelle mit einer Verriegelung per Zahnkranz, wie ich sie beispielsweise von diversen Holzbearbeitungsmaschinen kenne.

Das Doppel-X baut recht breit. Das heißt, dass ich mein wiederum sehr schmal gebautes Yamaha NP-11 ganz nach vorn ziehen muss, um nicht mit den Knien gegen das Gestänge zu stoßen.

Die Stabilität an sich ist sehr gut, wenn nicht das Problem der fehlenden Befestigung des Instruments wäre. Es rutscht hin und her, deshalb Abzug beim Handling. Als passable Lösung habe ich mir selbst ein Paar Klemmschellen aus Stahlblech gebastelt, über die ich die Querrohre mit den Schraubbuchsen des Instruments verbinden kann.

Angesichts des günstigen Preises ist dieser Keyboardständer OK, nicht mehr, aber auch nicht weniger. Was das Rutschen betrifft, das kann bei einem Home-Keyboard, das 40 cm tief ist und somit auf den profilierten Plastikenden der Querrohre aufliegt, schon wieder ganz anders sein. Und wer etwas für die Bühne sucht, wird an der Standfestigkeit nichts zu bemängeln haben.

Die Artikelbeschreibung bleibt die möglichen Auflagehöhen schuldig, deshalb hier für alle, die es genau wissen wollen: 51,5-64-75,5-85-92-98 cm, gemessen bis Oberkante der Plastikenden der Querrohre . Zu bedenken ist aber, dass die Auflagebreite bei den 98 cm Höhe nur noch 26 cm ist. Das ist eigentlich nicht mehr zu gebrauchen, da die Konstruktion in so einer steilen Aufstellung auch viel zu wacklig ist.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Verarbeitung
Handling
Pragmatischer Ständer für wenig Geld.
30.09.2016
Zunächst: Mein Digitalpiano (Yamaha P-45) steht darauf. Die ganze Konstruktion wirkt halbwegs stabil, sicherlich schwingt der Ständer bei enthusiastischer Spielweise etwas mit, das empfinde ich aber als wenig störend. Auch die Verarbeitung sieht ok aus; das Gestänge ist stabil, die Gummiauflagen tun ihren Dienst. Soviel also zum Positiven.

Was mich aber stört ist, dass sich einerseits die einzelnen Höhenstufen (7 Stufen) nur recht mühsam verändern lassen; es ist das ein Gezerre und Geziehe. Zudem: Für eine Person im Größenbereich um 1,60m ist der Ständer nicht gemacht. Ich benutze ihn momentan auf der niedrigsten Stufe. Vielleicht würde es noch eine Stufe höher gehen, das werde ich noch testen. Wenn ich aber die Füße gut auf dem Boden haben will und in etwa einen rechten Winkl zwischen Unter- und Oberschenkel erreichen, dann muss ich den Ständer auf der niedrigsten Stufe haben (das Klavier selber hat auch noch eine beträchtliche Tiefe, das sei angemerkt). Auf der niedrigsten Stufe stehen allerdings die Beine sehr weit auseinander, was sich wiederum unanangenehm auf den Sitzkomfort auswirkt, weil die Beine damit sehr viel Platz einnehmen. Für größere Menschen oder wenn weniger Wert darauf gelegt wird, relativ tief zu setzen, dürfte dieses Problem aber wegfallen.

Insgesamt frage ich mich, ob es nicht angenehmer wäre, einen Ständer zu haben, der mehr Beinfreiheit zulässt. Ob das aber zulasten der Stabilität ginge, ist eine andere Frage; diesbezüglich bin ich mit dem Millenium-Ständer recht zufrieden. Insgesamt: Stabilität gut, Verarbeiung ok, Handling mühsam.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Verarbeitung
Handling
Was man erwartet
heln, 22.04.2020
Den Keyboardständer habe ich im Set mit einem E-piano und Kopfhöhrern gekauft. Er war super schnell da und der Aufbau war simpel. Um alle Schrauben festzuziehen musste man dann doch etwas Kraft aufwenden um die Stäbe in der richtigen Position zu halten, deswegen bei der Verarbeitung einen Stern abzug. Am Anfang wackelte der Ständer sehr, bis ich die "Schnecken" an den Füßen entdeckt hatte, die je nach Position eine unterschiedliche Höhe hatten, sodass man sie so drehen konnte, bis er nicht mehr wackelte. Da beim Handling Punktabzug da auf der Einseitigen Aufbauanleitung die Schnecken erwähnt werden könnten. Wenn man das E-piano drauf legt und spielt wackelt es ein bisschen, deswegen auch einen Stern weniger bei Stabilität, aber damit hatte ich auch gerechnet.
Insgesamt eigentlich genau das Produkt, das man erwartet.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Verarbeitung
Handling
16.01.2016
Live Einsatz als Solopianist.
Das Teil ist durchaus sein Geld Wert.
Man sollte nur beachten, dass die maximale Last nicht allein durch das aufgelegte Keyboard/ Digitalpiano gerechnet werden kann. Beim heftigen Spielen können durchaus Spitzen mit einigen Kilo mehr dazu kommen. Mir ist das Teil dann bei einem 12stimmigen Forte Schlussakoord unter den Fingern zusammengebrochen. Die Gewichtsreserve war einfach viel zu klein. Würde sagen für Teile bis ca. 10kg gut geeignet. Darüber nur für introvertierte Softspieler...
keep groovin
Arno
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
19,40 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand

Zustellung bis voraussichtlich Mo, 17. August

Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Masterkeyboards
Mas­ter­key­boards
Der Markt bietet eine verwirrende Vielzahl an Modellen von Mas­ter­key­boards. Unsere Übersicht verschafft Ihnen den Überblick.
 
 
 
 
 
Downloads
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

(1)
Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

Kürzlich besucht
Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA

Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA DMX, 60 W LED, 50 cm; Dekorationselement für Bühnen, Clubs und Events; stabile Metall-Konstruktion; beleuchteter Reflektor mit einzigartigem Look; Technische Daten: Lichtquelle: 60 Watt RGBA 4in1 LED; Ansteuerung: DMX (4/6/8 Kanäle), Master / Slave,...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

Kürzlich besucht
Recording King RO-328 All Solid OOO

Recording King RO-328 All Solid OOO; Westerngitarre; 000 Size; Decke gealterte Adirondack Fichte massiv; X-Bracing; Herringbone Binding; Boden und Zargen indischer Palisander (Dalbergia Latifolia) massiv; Hals Mahagoni; Thin V Hals Shape; Griffbrett und Steg Palisander (Dalbergia Latifolia); 20 Bünde; Sattelbreite...

Kürzlich besucht
Blackmagic Design UltraStudio Recorder 3G

Blackmagic Design UltraStudio Recorder 3G; Videoaufnahmegerät für 3G-SDI- und HDMI-Playback über mit Thunderbolt 3 ausgerüstete Laptops oder Desktopcomputers; zeichnet unkomprimiertes und komprimiertes Video in höchster 10-Bit-Qualität auf und ist mit allen gebräuchlichen Videosoftwares kompatibel. Beispielsweise DaVinci Resolve, Avid Media Composer,...

Kürzlich besucht
Thomann FetAmp

Thomann FetAmp - Mikrofonvorverstärker, extrem rauscharmer Class A JFet Verstärker, für dynamische und Bändchenmikrofone, 2 aufeinander abgestimmte JFet-Transistorpaare, Eingang: sym. XLR 3 pol female, Ausgang: sym. XLR 3 pol male, Eingangsimpedanz: 20 kOhm, Verstärkung: 28 dB (@ 3 kOhm Quellimpedanz),...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

Kürzlich besucht
Blue Spark Blackout SL

Blue Spark Blackout SL; Großmembran Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 20 - 20000 Hz; Empfindlichkeit: 34,9 mV / Pa bei 1 kHz (1 pa = 94 dB SPL); Ausgangsimpedanz: 50 Ohm; Maximum SPL: 136 dB SPL (1k, THD 0,5%); S /...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Studio One 5 Pro UG 1-4 Pro

Presonus Studio One 5 Professional Upgrade 1-4 Professional / Producer (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Studio One 1-4 Professional / Producer auf Studio One 5 Professional; konsequente Ein-Fenster-Philosophie; durchgängige Drag-and-Drop-Funktionalität; Projektseite ermöglicht integriertes Mastering mit DDP-Export, Redbook-CD-Erstellung und Onlineveröffentlichung; Show...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.