Millenium iPhone Clamp

112

iPhone Halter

  • zur Montage am Stativ passend iPhone 4, iPhone 5 und iPod Touch
  • für Rohrdurchmesser zwischen 14 - 20 mm
  • Feststellschraube zum fixieren des iPhones
  • verstellbares Gelenkt
  • iPhone Halter um 360° drehbar
Erhältlich seit August 2012
Artikelnummer 278191
Verkaufseinheit 1 Stück
Typ Halterungen
Art Handy
Befestigung Klemme
drehbar 1
Mehr anzeigen
8,50 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 10.08. und Donnerstag, 11.08.
1

112 Kundenbewertungen

53 Rezensionen

H
Kostengünstiger iPhone-Halter
H_S_2 06.02.2019
Eine kostengünstige Möglichkeit, um ein iPhone an einem Mikrofonstativ oder einem Notenständer zu befestigen, bietet die Millenium iPhone Clamp. Sie besteht aus schwarzem Kunststoff. Neben dem vormontierten Gelenk-Haltearm mit Schelle, mit dem man den Halter an Stativrohren mit Durchmesser zwischen 14 - 20 mm befestigen kann, liegt ein weiterer Gelenk-Arm bei, der zum Aufschrauben des Halters auf das Gewinde eines (einzelnen) Mikrofonstativs dient - also dort, wo man normalerweise die Mikrofonklemme aufschraubt. Zum Wechseln der Arme ist lediglich der Knebel am Gelenk zu lösen und die Schraube herauszuziehen.
Kleiner Wermutstropfen: Ein Gewindereduzierstück von 5/8" auf 3/8" wird leider nicht mitgeliefert. Außerdem ist der Gewindegang leider nur aus Kunststoff.
Beide Haltearme erlauben am Gelenk eine variable Neigung in einem Bereich von insgesamt 180° einzustellen.
Einen Schönheitspreis gewinnt die doch recht schlichte Konstruktion der variablen Schelle, mit Hilfe derer der Halter am Stativrohr fixiert wird, eher nicht, aber sie erfüllt ihren Zweck. Auch ohne Gummierung hält sie ausreichend fest und verrutscht nicht. Bei der Montage an einem K&M 10065 Notenpult (ein weit verbreiteter Standard-Notenständer) gab es ebenfalls keine nennenswerten Probleme, bis auf die Tatsache, dass der obere Auszug mit knapp 11 mm für die Halterung leider zu dünn ist. Möchte man sie unbedingt dort anbringen, kann man sich aber durch ein dazwischengeklemmtes Stück Gummi o. ä. behelfen ;).

Das iPhone wird durch 4 gummierte Haltebacken an den 4 (abgerundeten) Ecken des Geräts eingeklemmt. Die Backen besitzen Aussparungen, so dass der vordere Rand über der Vorderseite des iPhones "zugreift".
Anders als bei dem Gros der bekannten Handy-Autohalterungen erfolgt die Fixierung nicht durch einen Federmechanismus oder elastische Bügel, sondern ein paar Backen auf der schmalen Seite sind mit Hilfe einer Schiene auf der Rückseite variabel einstellbar. Die Fixierung der Schiene erfolgt mit Hilfe einer Rändelschraube. Durch diese Verstellbarkeit ist der Halter sowohl für das iPhone 4, iPhone 5 und iPod Touch geeignet, die ja allesamt unterschiedliche Abmessungen besitzen. Beim iPhone 4 muss eine evtl. vorhandene Hülle oder ein Bumper noch nicht einmal unbedingt entfernt werden, dann greifen die oben erwähnten Aussparungen allerdings nicht mehr wie erwähnt, sondern die Ränder der iPhone-Hülle werden einfach festgeklemmt.
Die Halterung ist um 360° drehbar, so dass bei der Verwendung von Apps im Querformat ein Handgriff genügt, um das Gerät in die passende Orientierung zu bringen. Eine Rast-Stellung befindet sich in Hochformat-Stellung, in Querformat-Stellung leider nicht.
Die Millenium iPhone Clamp tut, was sie soll, und ist für den schmalen Geldbeutel geeignet. Die schlichte Bauart mit den o. g. Einschränkungen ist deshalb zu vernachlässigen.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Da
Absolut nicht Praxistauglich!
Daniel aus P. 08.03.2017
Ich habe mir diesen Halter vor allem zum Spaß gekauft.
Ich bin Schlagzeuger und wollte ihn z.B. an meine Hi-Hat Maschine ranklemmen - geht nicht!
Nur an Mikroständern.
Ok, an einem Mikroständer hält er echt gut.
Doch jetzt kommt's: Um das iPhone reinzuklemmen oder schnell mal abzunehmen muss man ganz fummelig eine Schraube unten lösen, die auch schnell runterfällt (und sehr klein ist).
Außerdem kann man KEIN Miniklinkekabel mehr einstecken wenn das iPhone (5S) mal in der Halterung drin ist.
Für mich also nicht einsetzbar. Schade - so eine gute Idee!
Handling
Stabilität
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

CH
Für iPhone 3 nur bedingt einsetzbar
Christian H. 410 16.01.2013
Der Halter ist für diesen Preis stabil verarbeitet und erfüllt seine Aufgabe.
Leider lassen sich iPhone 3 Modelle damit nicht zufrieden stellend festklemmen, da die Rückseite dieser Serie etwas dicker und gewölbter ist als bei den neuen Modellen.

Für alle anderen Modelle erfüllt er seinen Zweck ausreichend und ist unschlagbar günstig !
Handling
Stabilität
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

TS
Eine gute Idee gut umgesetzt
Thomas S. 803 28.11.2012
Ich arbeite mit unterschiedlichen Apps (Metronom-Apps), GarageBand von Apple etc. am Schlagzeug und spiele gerne einmal hin und wieder unter Musikeinspielungen. Bisher lag mein iPhone entweder auf der Standtom oder in meiner Hemd oder Hosentasche, was eine nicht optimale Positionierung beim Schlagzeugspielen darstellt. Zufällig hab ich diese Halterung im thomann-shop gesehen und bestellt. Beim Öffnen der Halterung hatte ich im ersten Moment Angst, dass sich diese nur für die Vorgängermodelle des iPhones eignet. Nach einem Blick auf die Rückseite fand ich die Einstellungmöglichkeiten der Halterung, die eine Größeneinstellung auch auf das iPhone 5 ermöglichen.

Eine super Sache für alle die, die ihr iPhone beim Spielen im Auge behalten möchten bzw. schnell und unkompliziert darauf zugreifen möchten. Empfehlung von mir.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden