Millenium HB5A Hornbeam Drumstick

1194

Drumsticks

  • Material: Hornbeam
  • Holzkopf
  • aus europäischer Herstellung
  • extrem hartes Holz
  • sehr ausgewogene Qualität
  • Länge: 410 mm
  • Griff Durchmesser: 14,3 mm
  • Schaft Durchmesser: 6 mm
  • Länge des Kopfes: 13 mm
Erhältlich seit Januar 2003
Artikelnummer 158737
Verkaufseinheit 1 Stück
Material Hornbeam
Mit Nylonkopf Nein
Tip Oval
Länge in mm 410 mm
Durchmesser Griff in mm 14,0 mm
Gewicht in g 47,0 g
4,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Mengenrabatt
Stückpreis Sie sparen Menge
4,90 € 1
4,30 € 12,2% 10
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Freitag, 30.09. und Samstag, 1.10.
1
A
Preiswerte Übungssticks
Anonym 27.07.2016
Diese Sticks habe ich im Millenium Drumstick Starter Bundle erhalten. Es sind recht ordentliche Übungssticks, die etwas in der Verarbeitung schwächeln: sie splittern an der Oberfläche teils ganz leicht ab, so dass man schon mal ein paar ganz kleine, weiche Splitter an den Fingern hat. Aber bisher nichts schlimmes oder gar gefährliches. Außerdem ist die Gewichtsverteilung der beiden Sticks untereinander nicht ganz gleich, bei diesem Paar geht es allerdings noch.

Im Vergleich mit meinen (schon recht viel gespielten) Vic Firth American Classic 5B fällt auf, dass die Millenium Sticks generell häufiger mal innerhalb eines Paares Abweichungen im Gewicht, und teils auch leichte Abweichungen in der Länge aufweisen (maximal 2-3 mm, aber sichtbar), oder auch mal nicht ganz exakt gerade sind (unregelmäßig auf planem Untergrund rollen). Dieses Paar aus Hornbeam sticht dabei allerdings beim Gewicht positiv heraus: Bei diesen HB5A von Millenium wog ein Stick 50g, der andere 52g. Das ist zu vernachlässigen und man merkt es in der Hand nicht. Zum Vergleich: die Vic Firth wiegen 61 und 62g und sind exakt gleich lang. Aber bei den Markensticks zahlt man ja auch u.a. gerade für das "weight matching"/"pairing" dazu.

Im Vergleich zu den - ansonsten wohl identischen? - schwarz lackierten HB5A BK von Millenium fallen zwei Dinge auf: zum einen behebt die Lackierung der schwarzen Variante das Splitterproblem, zum anderen wies das lackierte Paar aus all meinen Sticks die größten Gewichtsabweichungen (45g und 55g!) auf, was auch deutlich in der Hand und beim Spielen zu merken ist. Darüber hinaus ist die Gewichtsverteilung/Balance bei den schwarzen etwas anders, der Schwerpunkt etwas weiter vorne (ca. 1cm).

Fazit: recht durchschnittliche Sticks, zum Üben in Ordnung. Wer die Unwägbarkeiten vermeiden will, sollte etwas mehr Geld in Markensticks investieren. Gut spielen lassen diese sich aber auch.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

L
Millenium HB5A Hornbeam -Wood
Ligore 22.02.2022
Gute, einfache Übungsstöcke. Sehr gutes Preisleistungsverhältnis.
Das Gewicht (+/- 3g) und die Länge beider Stöcke waren bei allen drei Pärchen gleich.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

n
für den preis unschlagbar
nugget 08.02.2021
Ich nutze die Sticks hauptsächlich um zuhause auf meinem akustischen Schlagzeug zu spielen.
Mir persönlich liegen sie gut in der Hand, die Verarbeitung ist weitgehend gut und für den Preis gibt es nichts besseres im Vergleich. Vor allem für zuhause kann ich die Sticks sehr empfehlen. Ich kaufe sie immer wieder.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Wenn's sein muss
Stuka 29.07.2020
Für den Anfang ganz okay, jedoch hat Millenium - gerade im günstigen Segment - das chronische Problem, dass die Produkte nicht gut verarbeitet sind. Bei den Sticks fällt immer wieder auf, dass das Gewicht einzelner Sticks untereinander teils stark schwankt, sie nicht ganz kerzengerade sind und teilweise schnell brechen. Für den Preis allerdings keine überraschenden Attribute.
Kann man machen, wenn man Geld sparen möchte. Ich persönlich würde lieber etwas mehr und in Qualität investieren - erhöht den Spaß beim Spielen auch deutlich.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden