Millenium DI-A Aktive DI-Box

81

Active DI-Box

  • Spannungsversorgung über 9V-Block oder 48V Phantom
  • 30 db Pad Schalter
  • Gnd-Lift Schalter
Erhältlich seit April 2001
Artikelnummer 147313
Verkaufseinheit 1 Stück
Mehrkanalig Nein
Kanäle 1
Aktiv / Passiv Aktiv
19" Nein
Schaltbarer Pad Ja
Schaltbarer Gnd/Lift Ja
Batteriespeisung Ja
Speaker Simulation Nein
31 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 21.05. und Montag, 23.05.
1

81 Kundenbewertungen

36 Rezensionen

Ia
Meistens kein Problem.
Ingo aus G. 25.10.2009
DI- Boxen werden verwendet, um störungsanfällige unsysmmetrische (2-polige) Signale z.B. von Gitarrentonabnehmern zu verlängern oder mit einem Mischpulteingang zu verbinden, der ein symmetrisches Signal erwartet und dafür eine XLR-Buchse bereit stellt.

Diese DI Millenium DI-A ACTIVE DI Box habe ich als aktiven Signalwandler mit der Phantomspannung meines Mischpults (Behringer Eurorack UB1222FX), also ohne Netzteil oder Batterie, betrieben. Und das funktioniert ganz gut.

Nur einmal hatte ich mit einem kleinen, alten (und wahrscheinlich auch billigen) Bassverstärker so starke Nebengeräusche auf beiden Ausgängen (zum Bassverstärker unsymmetrisch und ins Mischpult symmetrisch), dass der Betrieb unmöglich war.

Da das aber bisher ein Einzelfall blieb, gehe ich davon aus, dass der Verstärker "Schuld" war, bzw. intern außergewöhnlich verschaltet war oder die Erdung fehlerhaft oder so.

Die Verarbeitung erscheint mir sehr solide und daher kann ich die Millenium DI-A empfehlen.
Features
Sound
Verarbeitung
7
0
Bewertung melden

Bewertung melden

m
Aktiv im warsten Sinne des Wortes
myteron 12.10.2009
Aktiv und der mytos vom Besseren Sound. Bin mit der Passive Version wesendlich zufriedener. Eigendlich macht die aktive Box ja was man erwartet ich finde nur das es Preislich nicht so ganz hinhaut.

Gleich bei dem ersten Einsatz musste ich gleich mal unangenehm feststelle das sie der Pre-Amp dieser box relativ leicht übersteuert. Was unter Umständen etwas unangenehm ist. Vielleicht hatte ich auch einfach Pech finde die Passive version aber wesendlich einfacher zu handhaben und risikofreiher. Leider verändert sich der Klang sobald man den Eingang dämpft sehr start und klingt im allgemeinen alles andere als warm. Bei den Klinkebuchse wünsche ich mir eine Bessere Verarbeitung da ich manchmal Wackler habe.

Pro:
+ Aktiv
+ Robust gebaut.

Kontra:
- Verfärbt stark
- Neigt zum übersteuern
- Klinkenbuchsen greifen nicht bei jedem Stecker

Fazit: Wenns den unbeding aktiv sein muss ja ansonsten lieber nicht. Ich finde die Box immer noch besser als ne Behringer allerdings wesendlich problematischer als die Passive version.
Features
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
MILLENIUM DI-A ACTIVE DI BOX
BenjaminR 02.11.2009
Diese DI ist für ihre Leistung wirklich kokurenzlos günstig. Mit Batterie oder + 48 V, Pad und Ground Lift ist sie wirklich für die allermeisten Anwendungen gewappnet.

Besonders im Live Betrieb hat sie sich für mich bewährt. Das robuste Gehäuse und der Schutz der Schalter machen dieses Produkt recht stabil.

Im Studio zeigen sich jedoch kleine Klangeinbussen. Im Vergleich zu Hi End DIs klingen Bässe etwas dumpfer und weniger knackig. Dies ist wohl auf die Übertrager zurückzuführen die halt einfach günstig sind. Betrachtet man aber, WIE günstig diese DI ist, so ist allemal ein tolles Preis/Leistungs-Verhältnis gegeben. Für den Livebetrieb ist sie sehr zu empfehlen, für Studiogebrauch mit gewissen Einschränkungen.
Features
Sound
Verarbeitung
4
1
Bewertung melden

Bewertung melden

R
Symmetrisches Signal gegen Störungen
Rob'n'Roll 03.11.2009
Ich schleife die DI-BOX bei einem Gitarrenverstärker in die Effekt Schleife ein, um symmetrisch über Multicore aufs Mischpult zu gehen. Speisung mit 48V Phantom funktioniert tadellos, bis jetzt habe ich keine schlechten Erfahrungen gemacht. Auch die Verarbeitung ist absolut bühnentauglich.
Die Handhabung ist selbsterklärend dank Beschriftung auf der Box.
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden