Millenium AF200 Cabasa

336

Afuche

  • Standard
  • Cabasa
  • Durchmesser: 10,5 cm
Erhältlich seit März 2003
Artikelnummer 159512
Verkaufseinheit 1 Stück
Größe Mittel
Kernmaterial Holz
Kugelmaterial Metall
22,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 5.07. und Mittwoch, 6.07.
1
da
Klasse Verabeitung! Toler Sound! Top Preis!
der alex 06.10.2009
Die Millenium AF200 Cabasa lässt im Punkto Sound und Verarbeitung unterm strich keine Wünsche Offen.
Die Bespielbarkeit ist eigentlich perfekt. Jede, zumindest mir bekannte, Spieltechnik lässt sich absolut problemlos durchführen. Das Instrument hält Soundlich locker mit den doppelt so teueren Produkten anderer Hersteller mit.
Für Percussionisten gehört eine Cabasa selbstverständlich zur notwendigen Grundausstattung und jeder Drummer sollte eine Cabasa besitzen (selbst wenn sie nur bei einem Gig, einem untätigem Sänger in die Hand gedrückt wird...;) )
Das verwendete Holz wie auch die metallene Reibefläche für die Ketten, sowie die Ketten an sich sind tadellos. Was sich in einer problemlosen Funktion und einer lange Lebensdauer wiederschlägt.
Wichtig: Es handelt sich hier nicht um "Spielzeug" sondern um ein richtiges Musik Instrument.
Fazit: Jeder der also schon immer einmal eine Cabasa sein eigen nennen wollte kann hier ein günstiges, aber dennoch sehr gutes Instrument erstehen. Ich kann die MILLENIUM AF200 CABASA bedenkenlos empfehlen, an/mit dem man lange Zeit sehr viel Spaß haben kann.

Viel Spaß beim Grooven.

Der alex
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

RM
Eine Cabasa wie ich sie mir gewünscht habe!!!
Rafael M. 02.11.2009
Die MILLENIUM AF200 CABASA sieht nicht nur gut aus, sondern sie klingt auch wirklich gut! Für den öfteren Einsatz in meiner Band ist sie wirklich gut geeignet. Das Holz ist massiv und somit sehr stabil. Das Profilblech macht auch einen sehr guten und stabilen Eindruck. Die Perlenketten liegen nicht zu eng am Profilblech an, so dass ein volles und lautes Rauschen möglich ist. Wie bereits gesagt: Die Verarbeitung ist Top.
Die Lautstärke der CABASA ist ebenso wie der Sound und die Verarbeitung sehr gut. Sie kommt locker gegen eine 6 köpfige und verstärkte Band an. Somit klingt sie harmonisch mit den anderen Instrumenten.
Die MILLENIUM AF200 CABASA ist vor allem in den lateinamerikanischen Musikrichtungen geeignet, doch findet man auch Verwendung in anderen Musikrichtungen wie Pop und Rock. Der Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt!

Fazit: Ich bin sehr zufrieden mit dem Kauf der CABASA und kann sie nur jedem empfehlen, der auf internationaler Percussion steht.
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

C
So muss Afuche!
Cacik 29.05.2017
Habe diese Afuche Cabassa unlängst bei Thomann angetestet und gleich verhaftet. Ich hatte vor Jahrzehnten schon mal so ein Teil, welches von der Größe, dem Klang und der Verarbeitung wohl der Zwillingsbruder gewesen sein muss. Verglichen mit anderen Modellen, die ich schon in der Hand hatte und auch mit einem Exemplar von Meinl, welches ich ebenfalls im Laden ausprobiert habe, kommt dieses Millenium Produkt um Längen besser weg. Der Klang ist kräftig, aber nicht nervig. Eben wie er sein muss. Handhabung, Haptik ist prima - Dank Holzgriff. Eben kein Schaumstoff wie bei Meinl. Und diese Afuche ist leichtgängig - ganz wichtig! Bei dem Meinl Instrument waren die Perlenketten viel zu eng, das Teil schwergängig und damit völlig unbrauchbar. Muss locker aus dem Handgelenk flutschen, dann iss' jut. Und das tut die Millenium Afuche. Es gibt kleinere, die sind eher Spielzeuge, als Instrumente. Und größere, wo einem nach wenigen Minuten der Arm abbricht. Verarbeitung wirkt top, zur Haltbarkeit kann ich noch nix sagen, da noch zu neu. Wenn man's nicht als Wurfgeschoss missbraucht, dürfte es ewig halten. Daumen hoch, prima Cabassa!
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Super Sound, nach fett richende Finger!!
TC-Flock 08.10.2009
Dieser doch so durchdringende Sound ist einfach Klasse, was man mit soeinem eigentlich simplen Gerät doch für gute Rhythmen zaubern kann. Sowohl Soft als auch Zackig, alles kein Problem. Was allerdings anschließend auffällt ist der Ölige Geruch und die Öligen Finger, mit denen man dann wirklich keinem mehr die Hand geben kann. Einem bleibt dann nur die Chance auf direktem Weg das WC aufzusuchen, wo dann Hoffentlich auch Seife vorhanden ist, denn ohne Seife bekommt man diesen Ölfilm nicht von den Händen. Alles in Allem ist die Cabasa für den Preis doch eine wunderbare Ergänzung zu den anderen Percussion Instrumenten, was man auch bei lauteren Stücken gut einsetzen kann.
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden