Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Mike Balter ERSR Super Rub Mallet Set

109

Reiberset für Gong

  • Emil Richards Serie
  • bestehend aus 3 Reibern mit Kopfdurchmesser 2,1, 2,4 und 3,4 cm
  • Durchmesser des Stiels: 2 mm
  • Stiellänge: 21,6 cm
Kopfmaterial Gummi
Stielmaterial Kunststoff
Härte weich
Erhältlich seit Januar 2012
Artikelnummer 274465
27 €
30 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 2.12. und Freitag, 3.12.
1
2 Verkaufsrang
O
Kein Must-Have, aber netter Gimmick
Oregon 24.10.2019
nettes kleines Sound-Spielzeug. Stabdicke ist auf jeden Fall viel dünn, da muss man immer aufpassen, dass man nicht zu stark aufdrückt, damit nicht abbricht.
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

l
Mallet set
liquidcube 01.02.2021
Lassen sich gut einsetzten beim Gongspiel, erzeugen unterschiedlich hohe Frequenzen (Waalgesang), leider erzeugen sie auch leichte Abriebspuren, was bei Naturkautschuk nicht so sehr der Fall ist. Lassen sich mit kleinen Gummibällen(Dopsbälle/Flummis) auch leicht selbst herstellen.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Q
Netter Effekt
Querklang 08.07.2021
Das Flummiset kann als interessanter Effekt auf Gongs, Becken, Toms etc. eingesetzt werden (auf Toms ist es mit beschichteten Fellen leichtgängiger als mit unbeschichteten Fellen). Die 3 Größen liefern unterschiedliche Klänge.

Die Verarbeitung ist eher dürftig - der Stiel ist sehr dünn, wahrscheinlich aus 3 Lollistäben zusammengeklebt. Gute Spielbarkeit und Haltbarkeit benötigt eher die 3-fache Dicke, also 9 Lollistäbe, schätze ich.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Etwas bessere Verarbeitung wäre schön
Anonym 14.01.2017
Ich nutze ausschließlich den großen Rub Mallet, da sich damit auf dem Vibraphon ein witziger Effekt erzeugen lässt.

Die Mallets sehen aus wie Kinderlollis, was ich persönlich ganz nett finde. Allerdings sind die Griffe tatsächlich extrem fragil, da muss ich Reinhard recht geben.
Nicht nur, dass die Griffe so dünn sind, dass sie sich nicht sehr gut halten lassen, das Risiko eines Bruchs ist deshalb sehr hoch.

Wenn der Griff etwas stabiler produziert würde ohne gravierend an Elastizität zu verlieren, wären die Mallets super.

So leider einen Stern Abzug.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung