Miditech Pianobox

GM Soundmodul

  • mit 128 GM Sounds und vollständiger GM Implementation
  • Variations-Sounds
  • 9 Drum Sets sowie ein SFX Set
  • Drumcomputer/Metronom mit 100 Drumpattern
  • blaues Display
  • Hi-Z Gitarreneingang
  • Play/Stop Taster
  • 10 Funktions-Tasten
  • MIDI Ein- und Ausgang
  • 2x 6.3 mm Line-Ausgang
  • Kopfhörer-Ausgang 3,5 mm Mini-Klinke
  • USB Anschluss
  • Desktop-Format
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Drumbeats
  • E-Piano 1
  • E-Piano 2
  • Organ
  • Piano 2

Weitere Infos

Bauweise Desktop
Anzahl der Stimmen 128
Tonerzeugung Samplebasiert
MIDI Schnittstelle 1x in, 1x Out
Speichermedium Keine
USB Anschluss Nein
Effekte Ja
Arpeggiator Nein
Anzahl der analogen Ausgänge 1
Digitalausgang Nein
Display Ja

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Studiologic SL88 Studio + K&M 18950 + Miditech Pianobox +
8 Weitere
34 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
3.7 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Nicht schlecht - aber auch nicht ganz durchdacht
Harald305, 29.01.2014
ich habe die Pianobox 2 bestellt, um in meinem Midi-Setup andere Soundmodule ein wenig zu entlasten.
Die Piano-Sounds sind ganz brauchbar - nicht hervorragend aber auch nicht schlecht.
Die übrigen Sounds fallen leider etwas ab - da wäre sicherlich weniger mehr: nicht der volle GM-Standard, dafür aber bessere Qualität.
Mit dem Bedienkonzept über fummelige up und down Taster wird wohl der geringen Größe genüge getan.
Was mit aber gar nicht gefällt, ist dass das Modul nur im Omni-Modus läuft; d.h. im MidiSetup reagiert es auf jedes NoteOn/NoteOff Event - egal auf welchem Kanal dieses gesendet wird. Das bedeutet, dass ich die PianoBox ohne Zusatzhardware (MidiFilter/MidiRouter) nicht so einsetzen kann, wie das geplant war, denn wenn auf Kanal 3 ein E-Bass erklingen soll, stört es, wenn dann das Piano gleichzeitig losklimpert.

Insofern habe ich zunächst heftig mit mir gerungen, ob ich das Modul behalten soll oder ich es zurückschicke.
In Anbetracht des doch akzeptablen Preises, der guten Verarbeitung des stabilen Metallgehäuses und mangels brauchbarer Alternativen werde ich es aber doch behalten und einen MidiRouter zum Filtern der Kanäle für die PianoBox einsetzen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Retro MIDI
Thomas X., 13.01.2013
Gleich mal zum eingemachten...

Verbaute Teile:
- DAC: Burr Brown PCM 1725 [16bit 4-96kHz]
- Flash: Macronix International Co. MX29LV320CBTC-70G [4MiB]
- SRAM: Integrated Circuit Solution Inc. IC61C256AH-20U [32K x 8]
- Synth: Dream S.A.S. SAM9733 [Atmel]

Verwendete Soundbank von dream.fr...
Miditechnisch identisch mit: midi brick oder auch: Miditemp Cleanwave 32 Soundcard

Das Teil ist also eine MIDI Soundkarte der 90ger. War damals Mittelklasse heute aber leider eher als Retro zu bezeichnen.
Was die Box soundtechnisch nicht drauf hat macht sie aber Verarbeitungs technisch wieder wett ... alles aus Metal. Sehr robust.

Was ich etwas doof finde ist das man zwar 100 Drum Rhythmen eingebaut hat aber es nicht für nötig hielt ein simples Metronom einzubauen. Aber man kann nicht alles haben.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Gut gemeint...
Malte115, 14.09.2012
...aber nicht gut gemacht.

Das gerät war als Erweiterung für mein Masterkeyboard gedacht um ihm auch mal ganz flott und unkompliziert ein paar Pianosounds zu entlocken.

Die "Box" macht an sich eigentlich einen soliden Eindruck allerdings ist sie Mikrofonisch und wenn man die Knöpfe drückt wird das schön an den Audioausgang weitergeleitet! Hinzu kommt ein nicht gerades Geringes Grundrauschen. Deswegen nur einen Stern bei der Verarbeitung.
Mit dem Rauschen könnte man sich noch gerade so abfinden allerdings überzeugen die klanglichen Eigenschaften des Gerätes dann auch nicht. Es sind "nur" GM Sounds aber auch von denen könnte man doch etwas mehr erwarten vor allem bei dem Namen "PIANObox".

Die Bedienung an sich ist ganz OK, bei meinem Test hab ich allerdings nciht herausgefunden wie man mit dem Keyboard die Drumsounds ansteuert und die Bedienungsanleitung ist da auch nciht besonders hilfreich und sehr knapp gehalten. Die Drum Patterns ab zu spielen hat funktioniert die sind auch ganz ok.

Einziger Pluspunkt ist vielleicht der Umfang der Sounds.... wer viele Sounds haben möchte und nicht auf einen guten Pianosound aus ist könnte es mal Testen vielleicht ist das mit der Mikrofonie auch nur ein Problem bei meiner Box und nicht bei allen! Wirklich überzeugt hat mich die Qaulität der Sounds (auch wenn es "nur" GM-Sounds sind) und die Aduioqaulität allerdings nicht!

Den DI-Eingang habe ich nicht getestet.

Das mitgelieferte Netzteil ist ein großes Trafonetzteil was sich auch leicht erwärmt. Meiner Meinung nach nicht mehr Zeitgemäß. Ein einfaches und effizientes Schaltnetzteil wäre durchaus angebracht.

Fazit:

Das Gerät geht zurück. Die Idee die dahinter steckt ist gut, die Umsetzung leider überhaupt nicht überzeugend.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Genau was ich gesucht habe.
CSchmitt, 26.01.2014
Wenn ich üben will, möchte ich nicht erst den PC hochfahren müssen. Daher ist dieses Produkt genau das, was ich gesucht habe, um mein Masterkeyboard unkompliziert mit einer Klangerzeugung zu versehen. Sicherlich ist der Sound nicht in der selben Liga wie ein hochwertiges Epiano, aber wer erwartet das denn bei dem Preis? Die Drumsounds sind eine nette Zugabe. Für mich erfüllt die Box genau was ich erwartet habe, daher mein Fazit: als Ergänzung zum Masterkeyboard fürs Üben zu Hause ohne PC, schnell, unkompliziert und günstig ist die Box zu empfehlen, für den Einsatz im Studio eher nicht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 1.12. und Mittwoch, 2.12.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Synthesizer
Synthesizer
Tauchen Sie in die Welt der synthetischen Klang­er­zeu­gung ein! Hier wird der Einstieg leicht gemacht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.
Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen.
UVP=Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Thomann DP-28 Plus

Thomann DP-28 Plus Digital Piano, 88 gewichtete Tasten mit Hammermechanik, 25 Sounds, Metronom 50 Rhythmen, 192-stimmige Polyphonie, Layer Mode, Split Mode, Duo Mode,Twinova, Master EQ, Reverb, Chorus, Harmony, Music Library: 100 Preset Songs, Metronom, Transpose-Funktion, Bluetooth Midi für Pianotool App...

(1)
Kürzlich besucht
Blackmagic Design ATEM Streaming Bridge

Blackmagic Design ATEM Streaming Bridge; Videokonverter, der einen H.264-Stream von einem beliebigen ATEM Mini Pro empfangen und in SDI- und HDMI-Video zurückwandeln kann; das gestattet es, Video an Remote-Standorte auf einem lokalen Ethernet-Netzwerk oder per Internet sogar in die ganze...

Kürzlich besucht
iZotope Holiday Bundle

iZotope Holiday Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 9 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Iris 2, Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2; unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2 /...

Kürzlich besucht
Roland TD-07KV V-Drum Set

Roland TD-07KV V-Drum Set, bestehend aus: 1x TD-07 Sound Modul mit25 preset kits, 25 user kits, und 143 Instrumenten Sounds, V-Edit, EQ, ambience, und 30 multi-effects, Bluetooth, internes Metronom, Coaching Funktion, USB für Audio und MIDI, 1x 8" Zwei-Zonen PDX-8...

Kürzlich besucht
Behringer Modamp Module 1005

Behringer Modamp Module 1005; Eurorack Modul; Ringmodulator und VCA; 2 Signaleingänge mit Pegelregler; MOD- und UNMOD-Modus zur Verwendung als Ringmodulator oder VCA; 2 regelbare CV-Ausgänge zur Ansteuerung externer Oszillatoren; Gate-Eingänge zur Umschaltung der Modulationsmodi; integrierter VCA mit Gain-Regler und Umschalter...

Kürzlich besucht
Yamaha PSR-SX600

Yamaha PSR-SX600 Keyboard 61 anschlagdyn. Tasten, 850 Voices + 43 Drum/SFX Kits + 480 XG Voices, 415 Styles, 128 stimmig Polyphonie, Sound-Parts R1, R2, + Left, 2 zuweisbare Assignable Regler, Joystick, Farb-Display, XG/GM/GM2/GS-Soundkompatibel, DJ Styles, Arpeggio Funktion, DSP, Multi Pads...

Kürzlich besucht
Sadowsky Onboard Bass Preamp

Sadowsky Onboard Bass Preamp (4-Knob System), vorverdrahteter Onboard Bass Preamp für J-Style Bässe mit einer Control Plate aus Metall, aktiver Preamp für passive Tonabnehmer, 4-Knob Layout mit Regelmöglichkeiten für Master Volume / Balance / Vintage Tone Control (P/P) / Treble...

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Mainframe Bit Crusher

Electro Harmonix Mainframe Bit Crusher; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; eine Zeitreise zurück in die Zeit, als Pac Man und Donkey Kong die Arkaden beherrschten und der Commodore 64 High-Tech war; reduziert die Samplerate von 48kHz auf 110Hz, was zu...

Kürzlich besucht
Thomann 12H Ocarina C3 Roses blue

Thomann 12H Konzertocarina AC Rosen C3 Alt, Größe: 18,5 cm, Stimmung: C- Dur, Tonumfang professionell: a1-f3, inkl. 72-seitiger Anleitung, in farbiger Kartonbox, aus Keramik, Farbe: blau-weiß, Gewicht: 326g, laut dem weltberühmten Ocarinavirtuosen Satoshi Osawa ist dies die perfekte Wahl für...

(2)
Kürzlich besucht
Presonus PD-70

Presonus PD-70; dynamisches Sprecher und Recording Mikrofon; ideal für Sprachanwendungen wie Podcasts, Live-Streaming oder traditionelle Rundfunkanwendungen; Richtcharakteristik: Niere; Empfindlichkeit: 1.6mV/Pa; Frequenzgang: 20Hz - 20kHz; Nennimpedanz: 350 Ohm; robuste Konstruktion; integrierte Halterung und Windschutz

Kürzlich besucht
Varytec VR-260 Video Ring Light LED Bi

Varytec VR-260 Video Ring Light LED BiLight mit integriertem Akku; perfekte Video und Foto Ringleuchte mit einstellbarer Farbtemerpatur und unzähligen Montage Möglichkeiten für Stative, Mobile Devices und Kameras., Integrierer Akku mit USB Stromausgang um Kameras oder Smartphones zu laden; Batterie...

Kürzlich besucht
tc electronic PEQ 3000-DT

tc electronic PEQ 3000-DT; Equalizer-Plugin mit USB Hardware-Controller; 12-Band-Equalizer auf Basis der Midas Heritage 3000-Konsole; Stereo-, L/R- und M/S-Betrieb möglich; bietet vollparamtrische Glockenfilter, Cut-und Shelf-Filter und Phase-EQ; Echtzeit-Frequenzanalyse zur präzisen optischen Kontrolle; Steuerungs-Hardware für schnellen, präzisen und intuitiven Zugriff auf...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.