Miditech i2-Control 37 Black

USB-Masterkeyboard

  • 37 Fullsize-Tasten
  • anschlagdynamisch
  • mit Oktavumschaltung
  • Pitch Bend- + Modulationsrad
  • 8 Drehpotis
  • 9 Fader
  • 2-stelliges LED-Display
  • 2 MIDI-Ausgänge
  • Anschluss für Sustainpedal
  • Stromversorgung über USB
  • inkl. USB-Kabel

Weitere Infos

Aftertouch Nein
Splitzonen 0
Layerfunktion Nein
Pitch Bend / Modulation Ja
Drehregler 8
Fader 9
Pads 0
Display Ja
MIDI Schnittstelle 2x Out
Anschluss für Sustainpedal Ja
USB Anschluss Ja
Netzbetrieb Ja
Batteriebetrieb Nein
Bus-Powered Ja
43 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.1 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
25 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung

Eigentlich brauchbar, aber...

05.11.2014
Eigentlich wäre das Miditech i2-Control 37 perfekt für meine Anforderungen: als Ergänzung zum 88 Tasten E-Piano und zum 49 Tasten Masterkeyboard an der DAW im heimischen Keller, suchte ich eine weniger sperrige und transportablere Lösung, um auch unterwegs per Laptop Ideen in Cubase festhalten oder einfach mal eine Melodie klimpern zu können - nicht für den Bühneneinsatz und auch nicht als vollwertigen Ersatz für mein größeres Masterkeyboard, einfach nur, um zum Beispiel im Urlaub nicht komplett auf Musikmachen und Recording verzichten zu müssen. 25 Tasten sind doch etwas wenig und Mini-Tasten kommen für mich auch nicht in Frage, also suchte ich nach einem handlichen MIDI-Keyboard mit 37 großen Tasten. Leider ist der Markt in diesem Segment sehr überschaubar, letztlich standen nur noch das IK Multimedia iRig Keys Pro und eben das Miditech i2-Control 37 zur Debatte. Ich habe mich für das Miditech entschieden, weil es bei der Ausstattung die Nase vorne hat und ich lieber auf die direkte Lightning Unterstützung des IK Multimedia (habe keine iOS-Geräte) als auf die Bedienelemente des Miditech verzichte. In der Ausstattung hat Letzteres ganz klar die Nase vorn. Für meine Zwecke ist es eigentlich wie gemacht: halbwegs handlich, recht leicht, 37 große Tasten, sehr ordentliche Ausstattung, dazu noch mit einem wirklich attraktiven Preis. Wie gesagt eigentlich.

Angesichts des Preises relativieren sich die Ansprüche natürlich und es ist vollkommen klar, daß man hier weder eine eierlegende Wollmilchsau noch einen MIDI-Steinway erwarten kann. Dennoch hätte ich mir qualitativ mehr erwartet. Fader und Controller sind sehr ungenau, dazu machen sie keinen sonderlich stabilen Eindruck. Überhaupt besteht das ganze Gerät aus billigstem Plastik. Dazu ist die Bespielbarkeit der Tastatur doch ziemlich bescheiden. Sie ist sehr leicht gewichtet und ungenau. Das ist umso bedauerlicher, als daß man über die Tastatur der Pro-Serie des gleichen Herstellers nur Gutes hört. Es ginge also auch anders. Erwähnenswert ist außerdem, daß es mit dem Prädikat ?class compliant? auch noch so eine Sache ist: zunächst wurde das Keyboard von meinem Laptop (Windows 8.1 64-Bit) gar nicht erkannt, nach mehrmaligem Ein- und Ausstöpseln dann immerhin als ?unbekanntes Gerät? das aber mangels passendem Treiber deaktiviert worden sei. Immerhin half ein Blick in die Bedienungsanleitung (liegt nicht bei, ist aber als Download bei Miditech verfügbar). Offensichtlich soll man keinen USB-Hub verwenden. Nachdem ich also ohne Hub direkt an den Rechner angeschlossen habe, wurde immer noch ein ?unbekanntes Gerät? erkannt, allerdings nicht deaktiviert und in Cubase kann es tatsächlich verwendet werden.

Mangels Alternativen werde ich das Keyboard behalten. Es verspricht zwar zunächst mehr als es hält, das Preis-/Leistungs-Verhältnis ist aber immer noch akzeptabel und für den genannten Einsatzzweck als sporadisch genutztes Zweitgerät eignet es sich durchaus, wenn eben auch mit einigen Abstrichen. Es ist schade, daß das wirklich gute Konzept des Miditech i2-Control 37 keine Entsprechung in dessen Qualität findet. Für hochwertigeres Material, höhere Stabilität und eine bessere Tastatur hätte ich auch gerne etwas mehr ausgegeben.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung

Funktioniert

Jingle-Service_de, 11.08.2015
Ich nutze dieses Midi-Keyboard um damit meine Lichtshows über DasLight zu steuern. Dies funktioniert einwandfrei.

Die verschiedenen Farb-Programme liegen auf den weißen Tasten.
Die Bewegungen der Movin-Heads auf den schwarzen.

Mit den Reglern kann man dann noch die Helligkeit und co. steuern.
Ich bin sehr zufrieden. Die Verarbeitung ist ganz okay, mehr hätte ich bei dem Preis auch nicht erwartet.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Masterkeyboards
Mas­ter­key­boards
Der Markt bietet eine verwirrende Vielzahl an Modellen von Mas­ter­key­boards. Unsere Übersicht verschafft Ihnen den Überblick.
Online-Ratgeber
Controller
Controller
Musiker erleben hautnah die zunehmende Komplexität ihrer Gerätschaften und Instrumente - gewinnen Sie ein Stück Kontrolle zurück!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Rode Rodecaster Pro

Rode Rodecaster Pro; Podcast Production Studio; speziell für Podcasts entwickelt; 4 x XLR-Mikrofoneingänge mit 48V Phantomspeisung; 8 programmierbare Sound-Pads für Jingles und FX; sofortiger Mix-Minus für Telefon- oder App-Anrufe; 3,5mm TRRS-Kabel, USB- und Bluetooth-Konnektivität; hochauflösender Touchscreen; vier Kopfhörerausgänge und Stereo-Lautsprecherausgang;...

Zum Produkt
649 €
Kürzlich besucht
Fun Generation CL 105 A

Fun Generation CL 105 A, Personal Monitor mit Bluetooth/USB-Player, Class D, 50 W RMS, Frequenzgang 40 - 18.000 Hz, 3-Band EQ, 1x Line In (3,5 mm Klinke / Cinch), 1x Mic In (XLR / 6,3 mm Klinke), Nettogewicht 2,3 kg

Zum Produkt
79 €
Kürzlich besucht
Alesis Turbo Mesh Kit

Alesis Turbo Mesh Kit, E-Drum Set für Einsteiger, Tom und Snare Pads mit Mesh Fellen ausgestattet, Turbo Drum Modul mit 120 Sounds, 10 Drum Kits, 30 integrierte Play-Along Tracks, Trainings- und Metronom Funktionen, CD/MP3 Aux Eingang zum Mitspielen von Songs,...

Zum Produkt
299 €
Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig PL 1 Paul Landers Sign

Tech 21 Fly Rig PL1 Paul Landers Signature, Multieffekt für E Gitarre, 2-kanalige SansAmp Fly Rig Sektion, Aktiver 3-ba nd EQ im "Feuer" Kanal mit schaltbaren Mitten, Bite Schalter , 2-band EQ und Kompressor im "Wasser" Kanal, Schaltbarer Du al...

Zum Produkt
399 €
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL Red SPKL

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Red Sparkle FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Red Sparkle

Zum Produkt
175 €
Kürzlich besucht
Stairville TourStage Tele Leg 4x 60-100cm

Stairville Tour Stage Teleskop Steckfuß Set 4x 60 - 100 cm, bestehend aus vier Stück höhenverstellbaren Steckfüssen für Tour Stage Bühnenpodeste, Abmessungen: 60 x 60 mm, Einstellbare Länge: 60 - 100 cm

Zum Produkt
95 €
(2)
Kürzlich besucht
Audio-Technica ATH-M50 XBT

Audio-Technica ATH-M50 XBT Kopfhörer - geschlossen, ohrumschließend, 45 mm Treiber mit Neodym-Magnetsystem und CCAW-Schwingspulen, 90 Grad schwenkbare Ohrmuscheln, Bedientasten am Kopfhörer, Bluetooth Version 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit, Frequenzbereich 15 - 28000 Hz, Impedanz 38 Ohm, Schalldruck 99 dB,...

Zum Produkt
199 €
Kürzlich besucht
the t.bone SC 420 USB Desktop-Set

the t.bone SC 420 USB Desktop-Set; USB Studio Großmembran Mikrofon mit USB-Anschluss für den direkten Betrieb am Computer; keine zusätzlichen Treiber notwendig; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 30Hz - 18KHz; Empfindlichkeit: 25 mV/Pa; max. Schalldruck: 140dB (at 1kHz=1% T.H.D); 16 Bit /...

Zum Produkt
69 €
(1)
Kürzlich besucht
Millenium SD-120 B StudioDesk

Millenium SD-120 B StudioDesk; Recording-Workstation; kompakter Arbeitstisch für kleine Studios für Recording und Komposition; Arbeitsplatte, obere Abstellfläche und Keyboardauszug aus Kunststoffbeschichteter MDF-Platte mit Eiche-Dekor; Farbe: Eiche schwarz; Untergestell aus pulverbeschichtetem Metall (Farbe: Schwarz); integriertes 19" Rack mit 2 x 4HE;...

Zum Produkt
179 €
(4)
Kürzlich besucht
Presonus Atom

Presonus Atom; USB Pad Controller; flexible einsetzbarer Controller für Produktion und Performance; perfecte Integration in Presonus Studio One, kompatibel mit jeder beliebigen DAW; Ansteuerung virtueller Instrumente, triggern von Drum Samples und Loops; 16 anschlag- und druckdynamische RGB-Pads; polyphoner Aftertouch; 8...

Zum Produkt
139 €
Kürzlich besucht
Fun Generation Concorde S

Fun Generation Concorde S, Tonabnehmersystem mit sphärischem Nadelschliff, gut zum Scratchen geeignet, made by Ortofon, empfohlenes Auflagegewicht: 4 g, nominale Ausgangsspannung: 5 mV, Frequenzbereich: 20 - 18.000 Hz (+/- 2 dB), Gewicht des Systems: 18,5 g, Farbe: Stahlgrau / Obsidianschwarz,...

Zum Produkt
49 €
Kürzlich besucht
Millenium SD-180 B StudioDesk

Millenium SD-180 B StudioDesk; Recording-Workstation; geräum iger Arbeitstische für Recording- und Produktionsstudios; Ar beitsplatte, Monitor Abstellflächen, Keyboardauszug und Bode nplatte aus Kunststoffbeschichteter MDF-Platte mit Eiche-Dek or; Farbe: Eiche schwarz; Verbindungsrohre aus pulverbeschic htetem Metall (Farbe: Schwarz); integrierte 19" Racks mit...

Zum Produkt
299 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.