Meinl TSDDG1-BK Trombone Didgeridoo

28

Trombone Didgeridoo

  • Material: Premium Fiberglas
  • Länge: 36" - 62"
  • Tonumfang: G#, G, F#, F, E, D#, D, C#, C
  • teleskopartig ausziehbar
  • schnelle Ansprache
  • warmer Grundton
  • kunstvolle Handbemalung
  • Farbe: Schwarz

Hinweis: Handbearbeitetes Instrument, kann in Form- und Farbgebung von der Abbildung abweichen!

Erhältlich seit Januar 2014
Artikelnummer 326094
Verkaufseinheit 1 Stück
Material Fiberglas
Länge 81 cm – 157 cm
Finish Grafik
61 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 1.03. und Samstag, 2.03.
1

28 Kundenbewertungen

4.2 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Ansprache

Sound

Verarbeitung

19 Rezensionen

M
Volles Rohr !
Musix 18.11.2019
Meine Erwartungen vor dem Kauf:
Ein für den Transport praktikables relativ kompaktes, leichtes und gut klingendes Didge.

Verarbeitung / Optik:
+ die Bemalungen finde ich ansprechend
+ satter Halt des ausfahrbaren Rohres ist gewährleistet
+ Mundstück funktioniert ganz gut
- zunehmend platzt nach Stößen die schwarze Grundierung ab und ein weißes Basismaterial kommt zum Vorschein. Aus diesem Grund wäre eine helle Bemalung vorteilhafter.
- Das Logo von Meinl müsste nicht so dominant aufgemalt sein.
- die Tonlagen-Markierung ist an sich gut, hätte aber dezenter ausfallen können - so sieht es ein bißchen nach einem Anfänger-Instrument aus.
Tipp: mit schwarzem Filzer teilweise so übermalen, dass nur für einen selbst verständliche Zeichen entstehen.

Handling:
+ Das Didge lässt sich aus meiner Sicht gut spielen, habe jedoch wenig Vergleiche mit anderen Didges.

Klang:
+ empfinde ich als gut und hätte es einem aus unorganischem Material bestehenden Didge nicht in diesem Maße zugetraut

Fazit:
Meine Erwartungen wurden voll erfüllt.
Auch in anbetracht seines Preises ist das Didge absolut kaufenswert. Und bzgl. der Recyclebarkeit lässte es sich später vielleicht als Abflußrohr verwenden.
Sound
Verarbeitung
Ansprache
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Guter Sound für kleines Geld.
Bernd9193 22.02.2014
Lieferung und Verpackung top! Das Meidl Trombone Didge hat einen warmen
Sound. Das Teleskoprohr lässt sich sauber und schnell auf die gewünschte Länge ausziehen. Es ist wunderbar leicht und der Durchmesser des Mundstückes ist angenehm zu spielen. Sehr gut für Anfänger und fortgeschrittene. Die Bemahlung ist einfach schön gestaltet. Das Einstimmen mit bzw. auf andere Instrumente ist ganz einfach. Ich würde es jederzeit wieder Kaufen!
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

N
Ok für den Preis
Narfalfa 06.10.2018
Ich kann dieses Didge nur in den tieferen Lagen tatsächlich spielen.

Je kürzer ich es zusammenschiebe (je höher der gewünschte Ton), desto schwieriger wird es, weil der Gegendruck immer geringer wird.

Also das ganz zusammengeschoben (Ton "G") habe ich noch nie einen Ton herausgebracht. Also da hätte ich schon erwartet, dass alle Töne tatsächlich "spielbar" sind. Ich bin zwar kein Didge-Guru, aber so viel traue ich mir eigentlich schon zu, dass ich zumindest einen Ton rausbringen sollte.

Komplett ausgefahren (Ton "C") funktioniert sehr gut und klingt auch super.

Zusammen mit meinem Travel-Didge bin ich für mein Hobby-Studio bestens gerüstet für vergleichsweise wenig Geld, wenn man bedenkt, wie teuer Didges werden können.
Sound
Verarbeitung
Ansprache
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

K
Ich war leider nicht so zufrieden
Kevin03 17.04.2014
In den tieferen tönen C / C# war es im sound ganz gut und voll aber umso höher der ton umso plastischer klang er für mich.Ich persönlich muss leider sagen das ich nicht so sehr zufrieden war mit dem sound doch wenn es rein um die verarbeitung geht war es akzeptabel.Der gegendruck war sehr lasch heisst ich brauchte unmengen luft um es zu spielen.
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden