Meinl FJS2S-BK Foot Tambourine

163

Tambourine

  • Material: Holz
  • Jingles aus Edelstahl
  • Ergonomisches Design
  • zum Anschnallen an den Fuß
  • Farbe: Schwarz
Erhältlich seit August 2011
Artikelnummer 269825
Verkaufseinheit 1 Stück
Anzahl der Schellen 4
Mit Fell Nein
Tambourin stimmbar Nein
Tambourin montierbar Nein
Naturfell Nein
13 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Freitag, 30.09. und Samstag, 1.10.
1
Ha
2 & 4 mit dem linken Fuß
Helmut aus Brhv 26.10.2020
Das kleine Foot Tambourine ist eine klasse Idee, um dem linken Fuß beim Gitarrenspiel eine sinnvolle Aufgabe zu geben! Ich verwende dazu mit dem rechten Fuß noch eine Stompbox und kann so der Gitarre, manchmal auch dem Bass, näherungsweise Bassdrum und Hihat hinzufügen. Der Klang ist hell und klar, die Lautstärke lässt sich dynamisch variieren.
Die Verarbeitung ist für den professionellen Einsatz leider nicht wirklich brauchbar: Der Riemen, mit dem das Teil am Fuß befestigt wird (eine Art Hosenträgergummi) ist nur angetackert und wird sich bald lösen. Schlimmer ist, dass die dünnen Metallstifte, mit denen die kleinen Schellen in den Schlitzen gehalten werden, nicht dauerhaft halten. Sie schieben sich langsam heraus, so dass einzelne Schellen herausfallen. Der richtige Sitz dieser Stifte muss regelmäßig kontrolliert werden.
Für den gelegentlichen Einsatz aber durchaus empfehlenswert!
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Synergie pur!
Mike4711 19.01.2020
Für Unplugged-Stücke (Gitarre und Gesang) eine tolle Unterstützung. Mein Fuß wippt beim Spielen ohnehin im Takt mit oder der ganze Fuß betont einen Break. Also kein zusätzlicher Aufwand! Funktioniert sowohl im Stehen als auch im Sitzen auf (Gitarren- oder Bar-)Hockern. Der Klang ist ausreichend durchdringend und damit laut genug. Mit ein wenig Übung bekomme ich sogar eine Art von "Effekten" hin. Zum Beispiel wenn ich den Fuß leicht seitlich an einem Bein des Hockers anschlage, kann ich das Nachklingen der Schellen gut im Stück einsetzen. Natürlich kein Vergleich mit den zahlreicheren Facetten eines großen Tambourine-Rings. Als Gitarrist hast man aber schon alle Hände voll mit seinem Instrument zu tun - also nutze ich die Füße! Nach längerem Einsatz fürchte ich - so wie es andere Bewertungen auch schon berichten - , dass ich die Gummibefestigung erneuern muss. Sollte aber kein großes Problem sein, weil das mit ganz handelsüblichen Materialien erledigt werden kann.
Zusammengefasst: "Tap-Tap-Top" in Ordnung!
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

m
Für Unpluggedgigs genial...!
mz.musik 19.12.2021
Da ich selbst gerne neben Gitarre & Vocals auf der Bühne noch ein wenig Percussion möge, war es mir wichtig neben einer Stompbox (Kick-Ersatz) auch noch ein Tambourine zu haben, welcher sich einfach spielen lässt.

Der Sound ist wirklich kräftig & laut. Zudem lässt sich das Produkt sowohl im Stehen, als auch im Sitzen, bspw. auf einem Barhocker, gut spielen. Einzig wo ich bedenken habe ist, wie lang der "Gurt"/das Band für den Fuß hält.
Ansonsten aber ein wirklich gutes Produkt
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

s
Klingt klasse und funktioniert wunderbar
superloop 29.01.2012
Das Teil hat einen tollen Sound: Voll, markant, aber nicht zu dominant. Habe das Tambourine mit einem Cajon bei einer Bandprobe getestet. War immer gut zu hören, hat sich aber auch gut ins Gesamtklangbild eingefügt. Möchte nicht mehr drauf verzichten.

Man darf es nicht zu weit vorne am Fuss haben da sonst die Gefahr besteht, dass es beim Spielen abfällt und für exaktes Timing muss man seinen Fuss etwas präziser bewegen - sind aber alles Sachen, die man in den ersten Minuten/Stunden hinkriegt :-)
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden