Meinl Direct Drive Cajon Pedal

15

Cajon Pedal

  • gekrümmte Stahlstange mit Direktantrieb
  • verstellbare Federspannung
  • zur Nutzung mit allen gängigen Cajons
  • Material: Stahl
  • TMSTCP
Erhältlich seit November 2016
Artikelnummer 401978
Verkaufseinheit 1 Stück
Art Cajon Pedal
B-Stock ab 105 € verfügbar
122 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 7.10. und Samstag, 8.10.
1
S
Etwas anstrengend zu spielen und sperrig für den Transport
Schubidubidubidu 12.07.2018
Ich habe eine Fußmaschine für meine Cajon gesucht, damit ich die Hände frei für mehr Fills und "HiHat" (Schlagwerk Heck75) habe. Wichtig war mir eine kompakte Bauweise, damit der große Vorteil des Cajons (klein, leicht und schnell aufgebaut im Vergleich zum Schlagzeug) nicht verloren geht. Diese Fußmaschine hier ist meiner Meinung nach gut verarbeitet, aber ich fand sie aufgrund der Bauweise etwas anstrengend zu spielen. Zudem ist sie für den Transport nicht so gut geeignet, sie ist zwar leicht, aber sperrig.

Im direkten Vergleich hat mich das Ortega OCJP-GB Cajon Pedal mehr überzeugt; auch wenn ich zuerst skeptisch war, da man hier mit der Ferse spielt. In der Praxis hat sich das aber als sehr bequem rausgestellt, und schnelle Schläge kann man dort bei Bedarf auch problemlos mit der Fußspitze machen. Dank kompakterer Bauweise und mitgelieferter Tasche ist die Ortega für den Transport besser geeignet.

Interessanterweise kommen beide Fußmaschinen vermutlich vom gleichen Hersteller, die Cajon-Halterung, Schlägel, sowie Schraubenschlüssel sind 100% identisch, auch wenn Ortega bzw. Meinl drauf steht.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Läuft gut...
PSeiler 02.10.2017
die Verarbeitung lässt leider stark zu wünschen übrig. Ist beim ersten Einsatz auseinander gefallen.
Hab daraufhin selbst Hand angelegt. Ein paar Schrauben ausgetauscht, Unterlegscheiben am Gelenk eingesetzt und schon läuft das Ding ;)

Bin sehr zufrieden - jedoch schade, dass es nicht "haltbar" aus dem Karton kommt. Deshalb ein Stern weg.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Perekte Ergänzung zur Gitarren Combo
Julian2973 28.12.2018
Ich spiele in einer 3er Gitarren Combo. Um etwas mehr Rythmus in unseren Sound zu bekommen verwende ich ein Cajon als Hocker und nun das Meinl Pedal um eine Base Drum zu erzeugen. Der Sound ist tiefer als man es mit der Hand hin bekommt und sehr gut mit dem Fuß zu bedienen. Durch die Halterung verrutscht auch nichts. Genau das was ich gebraucht habe.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Wa
Nach viel Herumprobiererei....
Werner aus N. 28.02.2017
ist es das Meinl Pedal geworden. Zum Glück konnte ich auf dem gut ausgestatteten Cajon-Dachboden der Drumabteilung nach Herzenslust herumbollern. Alle Pedaltypen waren zum Ausprobieren vorhanden; alle gut, nur jedes auf seine Weise anders. Ergonomisch paßte für mich (1,82m groß) das Meinl am Besten. Neben der direkten Ansprache war die Trittfläche des Pedalbügels für meinen rechten Fuß am Besten platziert. Die Einstellbarkeit ist gut. Nix zu meckern, klare Kaufempfehlung.
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden