Marshall Code 100 Head

Topteil für E-Gitarre

  • Leistung: 100 W
  • 100 einstellbare Presets
  • 14 Vorstufen Modelle
  • 4 Endstufen Modelle
  • 8 Lautsprecher Modelle
  • 24 professionelle Effekte
  • bis zu 5 Effekte gleichzeitig
  • Bluetooth- und USB-Verbindung möglich
  • Marshall Gateway App kompatibel
  • Kopfhörerausgang
  • Line Input
  • Tuner
  • FX-Loop
  • Abmessungen (B x H x T): 525 x 200 x 220 mm
  • Gewicht: 8,9 kg
  • inkl. Fußschalter (PEDL-91010)

Weitere Infos

Leistung 100 W
Hall Ja
Effekte Ja
Fußschalter Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Marshall Code 100 Head
83% kauften genau dieses Produkt
Marshall Code 100 Head
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
299 € In den Warenkorb
Boss Katana 100 Head MKII
10% kauften Boss Katana 100 Head MKII 399 €
Hughes&Kettner Black Spirit 200 Head
3% kauften Hughes&Kettner Black Spirit 200 Head 771 €
Line6 Spider V 240HC MkII Head
1% kauften Line6 Spider V 240HC MkII Head 479 €
Unsere beliebtesten Topteile mit Modelingverstärker
49 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Erstklassige Marshall Sounds mit Anfangsschwierigkeiten, trotzdem echte Empfehlung!
iBoth, 03.11.2017
Vorweg, die Sounds sind wirklich super. Viele unterschiedliche Marshall Amps sind echt sehr gut getroffen und das nicht nur allein vom Klang her, sondern auch die Spielweise unterschiedlicher Gitarren trifft sehr nah das jeweilige Original - Top. Selbst starke Dynamikunterschiede werden super abgebildet, ein Modelling Amp, der Potiänderung so realistisch abbildet, ist mir bis jetzt noch nicht unter die Finger gekommen, auch wenn er halt nur Marshalls kann, aber wer will überhaupt etwas anderes.
Ich habe im Laufe der letzten 40 Jahre einige Marshalls gespielt und bin wirklich begeistert. Leider hatte ich mit den ersten zwei Code 100 Heads einige Probleme mit der Ausgangseinheit, denn der erste hatte eine extrem schlechten Kopfhörersound und beim zweiten gab es Probleme mit dem Boxensound.
Was auch immer das war, konnten wir bis jetzt nicht klären, aber der dritte funktioniert jetzt in der ersten Woche tadellos und lässt sich komfortabel zwischen Box und Kopfhörer umschalten.
Hier nochmal ein gesondertes Lob an den Thomann Service, es wurden drei Amps tadellos und schnell versandt, bzw. zwei zurückgenommen - Top.
Auch Marshall UK selbst hat sich gekümmert, auch hier hat sich gezeigt, dass Marshall Kunden mit gutem Support unterstützt werden.
Dieser Code 100 Head ist eine echte Empfehlung wert, ungeachtet meiner Schwierigkeiten am Anfang. Sobald ich den Amp auf Herz und Nieren über eine längere Zeit getestet habe, kommt vielleicht noch ein Update, aber bis jetzt, einfach nur toll.
An Optimierungen würde ich mir eine Umschaltung zwischen 100W, 10W, 1W wünschen, sowie eine Betriebsmöglichkeit ohne Box zur Transporterleichterung für Jams und Recordings, aber zur Not gibt es eine Loadbox, oder wie bei mir eine 1x12?, oder 2x12? Box.
Aber, wenn man bedenkt, was mein Marshall Top aus den 70.gern mit zwei 4x12? Boxen wiegt, bin ich schon sehr froh mit solch geringem Gepäck tadellose Sounds abrufen zu können.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Super!
Cowboy From Hell, 02.02.2019
Ich verwende den Code 100 zuhause in Kombination mit einer Marshall 1960A 4.12.

Mit der Code Serie hat man endlich die Möglichkeit, sich Sounds zu kreieren, die einem "gemoddeten" Marshall ähneln.
Gerade für den High-Gain-Bereich ist dieser Marshall sehr interessant.
Wir wissen ja alle, wie kostenintensiv es sein kann, den "guten alten" Marshall-Metal-Ton aus einem Amp zu bekommen.
Aber auch alle anderen Sounds klingen sehr gut, auch der Clean-Sound. Die Bedienung direkt am Amp ist nicht gerade benutzerfreundlich, aber mit der Marshall-Gateway-App sehr komfortabel, deshalb für die Bedienung auch 5 Sterne.

Natürlich merkt das geschulte Ohr, dass es sich hier nicht um einen Röhrenamp handelt, keine Frage. ABER für diesen Preis kann man das auch nicht erwarten. Die Simulationen des Code kommen soundmäßig jedenfalls um Meilen weiter an die originalen Marshallsounds heran, als jedes Pedal, das einen Marshall simulieren soll, welches ich in den letzten 12 Jahren getestet habe.

Und das alles auch ohne Soundverluste in Zimmerlautstärke.

Außerdem macht es sehr viel Spaß, die einzelnen Effekte auszuprobieren, welche alle über das App steuerbar sind.

Für Gigs und im Studio wird der Amp bei mir keine Verwendung finden, aber zuhause spiele ich nichts andres mehr ;)

Klare Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Toller Amp mit ein paar Macken
Roman aus M., 26.11.2017
Ich bin zwiegespalten... Einerseits bin ich mit dem Code sehr zufrieden, was die Verarbeitung und den Sound angeht.
Ich war auf der Suche nach einem kleinen, leichten und bühnentauglichen Amp, der gut klingt und Effekte mitbringt.
Da habe ich hier gefunden, der Sound ist klasse, die Effekte sind amtlich und nicht zu überladen, die Bedienung ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber wenn man sich reingefuchst hat, kein Problem.

Auf der anderen Seite steht das Problem mit der überall angepriesenen Bluetooth-Verbindung und der USB-Schnittstelle. Hierzu muss ich sagen, dass dieses Feature einfach unbrauchbar für viele Nutzer ist. Das Forum von Marshall steht voll mit "Bluetooth Issue", "Bluetooth not connecting" und so weiter. Auch mein Amp lässt sich nicht mit der Handy-App verbinden.

Ebenso die PC-Software, die nicht von Marshall direkt, sondern von Forenusern geschrieben wurde. Zwar sieht das Design der Software relativ ansprechend aus, jedoch kommt es bei der Bedienung immer wieder zu Fehlern.

Es bleibt zu hoffen, dass Marshall über Firmware-Updates diese Probleme beheben kann, bisher (November 2017, und Firmware 1.41) scheint die Konnektivität nicht ausgereift.

Mein Fazit: Sound ist super, der Amp macht was er soll - ein Gitarrensignal verstärken. Auf Bluetooth kann ich verzichten, andere Nutzer vielleicht nicht. Guter Amp zum guten Preis.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
grundsätzlich zufrieden
Daniel331, 09.07.2018
Der Marshall Code 100 wird von mir sowohl zuhause im Wohnzimmer, als auch voll aufgedreht im Proberaum gespielt und ist ein wirklich gut klingender Amp.

Optisch erinnert das Topteil sofort an die klassischen Marshall Topteile, mit Außnahme des LED Displays natürlich, an sich ist alles stabil aufgebaut und macht was her.

Mit seiner Vielzahl an Sounds, durch verschiedene Effekte und Zerren, Amp Modellen (alle samt Simulationen der großen Marshall Brüder wie z.B. JCM 800 WOHLGEMERKT SIMULATION! Ist ja wohl klar, dass der Amp nicht haargenau wie ein echter JCM 800 klingen kann)) ist er gut für so ziemlich jedes Genre geeignet und bringt alleine durch die 100 voreingestellten Presets eine sehr breite Soundpallette mit.

Die Effekte sind in sehr guter Qualität, wer es jedoch Pur Analog bevorzugt, kann über den FX Loop auch einfach sein Pedalboard anschließen, ohne das es rauscht oder sonstige Probleme gibt.
Die distortion Sounds (wie z.B. Nr. 90 "The Guv'nor") machen ordentlich Druck!

Ich selbst nutze die Smartphone App nicht, warum sollte ich das tun? Ich will Gitarre spielen und nicht mit dem Handy rumfummeln, der mitgelieferte Fußschalter tuts doch hervorragend! Daher kann ich nichts zu der Bluetooth Funktion sagen.

Fazit:
Wer gerne ein Marshall Topteil hätte und am besten noch eine Vielzahl an Effekten in guter Qualität, aber bisher nicht das nötige Kleingeld hatte, der kann jetzt aufhören nur davon zu träumen! Denn der Marshall Code 100 lässt diesen Traum nun Wirklichkeit werden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
299 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrenverstärker
Gitar­ren­ver­stärker
Wenn es doch nur so leicht wäre, den richtigen Gitar­ren­ver­stärker zu finden, dann bräuchte man nicht diesen Online-Rat­geber.
Online-Ratgeber
Ampmodeler
Ampmodeler
"The holy grail of guitar amps" oder "Teu­fels­zeug"? Ampmodeler sind wohl Lieb­lings­streit­thema aller Gitarristen.
Online-Ratgeber
Röhrentopteile
Röh­ren­t­opteile
Röh­ren­t­opteile haben das besondere Flair, von dem Gitarristen träumen. Alles was Sie dazu wissen sollten, finden Sie hier.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Video
Marshall Code 100
3:59
Marshall Code 100
Rank #3 in Topteile mit Modelingverstärker
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(3)
Kürzlich besucht
Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set

Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set, Set beinhaltet 1x 10" Zwei Zonen Mesh Snare Pad, 3x 10" Zwei Zonen Mesh Tom Pads, 1x 8" Mesh Head Kick Pad inklusive Bass Drum Pedal, 1x 10" Hi-Hat Pad mit Controller auf Stativ, 1x...

(3)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

(2)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
SE Electronics Reflexion Filter X White

SE Electronics Reflexion Filter X White, Akustikschirm zur Reduzierung von Raumeinflüssen bei Mikrofonaufnahmen, wirkungsvolle Multi-Layer-Technologie, durch geringes Gewicht nahezu mit jedem Mikrofonstativ kompatibel, Abmaße und Gewicht: Durchmesser/Breite: 41cm, Höhe: 31cm, Tiefe: 20cm, Gewicht mit Klemme: 1,6kg, Gewicht ohne Klemme: 1,1kg

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

Kürzlich besucht
Yamaha PSR-E273

Yamaha PSR-E273 Keyboard, 61 Standard-Tasten, 384 Sounds + 17 Drum/SFX Kits, 143 Preset Styles, 112 interne Songs, 32 stimmige Polyphonie, Effekte: Reverb, Chorus, Ultra-Wide Stereo, Master EQ; One Touch Setting, Metronom, Transpose, Duo-Modus, Lernfunktion, Quizmodus, Record, Anschlüsse: AUX In (Stereo-mini),...

(2)
Kürzlich besucht
AKG K-371-BT

AKG K-371-BT Bluetooth Kopfhörer - Bluetooth 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit ohne Kabel, 50 mm Treiber, einseitige Kabelführung, geschlossen, ohrumschließend, faltbar, ovale Kunstlederpolster, Impedanz 32 Ohm, Empfindlichkeit 114 dB SPL/V @ 1 kHz, Übertragungsbereich 5 - 40000 Hz, inkl....

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

Kürzlich besucht
Behringer 121 Dual VCF

Behringer 121 Dual VCF; Eurorack Modul; Authentische Reproduktion der originalen "System 100M" Schaltung; 2 Tiefpassfilter mit Grenzfrequenz- und Resonanzsteuerung; jeder Filter verfügt über 3 Audioausgänge und 3 CV-Eingänge mit Abschwächer; jedes VCF verfügt über einen zusätzlichen schaltbaren 3-Modus Hochpassfilter; 3-Kanal-Mixer...

(1)
Kürzlich besucht
K&M 80320

K&M 80320 Desinfektionsmittelständer für Eurospender; Aufstellmaß ø: 275 mm; Rundsockel; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; zwei verschiedene Bohrbilder, so können Eurospender für Behältnisse mit 350/500 ml und 1.000 ml befestigt werden ; Gewicht: 4,1kg; Farbe: reinweiß; Desinfektionsmittel nicht im...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.