Kundencenter – Anmeldung

Marcus Miller V7 Swamp Ash-5 LPB 2nd Gen

5-Saiter E-Bass

  • Sumpfeschekorpus
  • einteiliger Ahornhals
  • Ahorngriffbrett
  • Halsprofil: C
  • Mensur: 34" (Long Scale)
  • Griffbrettradius: 241 mm
  • Sattelbreite: 46 mm
  • Knochensattel
  • 20 Medium Small Bünde
  • Tonabnehmer: 2 Marcus Super-J Revolution Jazz Single Coils
  • Marcus Heritage-3 Elektronik mit Frequency Control
  • Volume- und Tone-Regler (Dual Pot), Pickup Blender, Treble, Middle/Middle Frequency (Dual Pot), Bass
  • aktiv/passiv Mini-Schalter
  • bestückt mit 2x 9V Batterien
  • Marcus Miller Modern S Steg mit 18 mm Saitenabstand
  • Chrom Hardware
  • Farbe: Lake Placid Blue
  • made by Sire
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Fingered-Funk
  • Jazz
  • Metal
  • Rock
  • Soundcheck
  • Spice-Rock
  • Weniger anzeigen

Weitere Infos

Farbe Blau
Korpus Esche
Hals Ahorn
Griffbrett Ahorn
Bünde 20
Mensur Longscale
Tonabnehmerbestückung JJ
Elektronik Aktiv
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

Benchmark in seiner Preisklasse

Der Sire Marcus Miller V7 ist ein fünfsaitiger Jazz-Style-Bass, der in Sachen Qualität und Ausstattung in seiner Preisklasse Maßstäbe setzt. Neben einem glanzvollen Look, bestehend aus einem Lake-Placid-Blue-Finish mit Matching Headstock bietet er viele moderne Annehmlichkeiten, inklusive einer sehr flexiblen Klangreglung, die eine breite Palette an Sounds ermöglicht. Die Kooperation seitens Sire mit der Basslegende Marcus Miller gibt dem ambitionierten Anfänger und auch fortgeschrittenen Bassisten ein Instrument an die Hand, mit dem der nächste Schritt in Sachen Klangvielfalt und Qualität gewagt werden kann.

Klassische Zutaten plus moderne Features

Mit einem Sumpfeschekorpus und einem Ahornhals setzt Sire bewusst auf ausgewogene Komponenten. Das Ahorn-Griffbrett besitzt nicht nur schicke weiße Pearloid-Block-Inlays, sondern wurde im Sinne eines angenehmeren Spielgefühls an den Bundkanten auch abgerundet. Der transparente und kraftvolle Sound wird mit den Marcus Super-J Revolution Tonabnehmern erzielt, die in einem eigenen Verfahren speziell gewickelt wurden.

Den nächsten Schritt wagen

Der Sire Marcus Miller V7 ist etwas für Bassisten, die durch die gegebene Flexibilität des Basses viele Stilistiken abdecken wollen – von Vintage bis Modern ist alles möglich. Besonders eignet er sich auch für erfahrene Anfänger, die den nächsten Schritt wagen wollen oder vielleicht einen qualitativen Umstieg auf einen Fünfsaiter-Bass planen. Der V7 bietet nämlich Features, wie die abgerundeten Bundkanten und die umfassende und vielseitige Elektronik, die eher in der höheren Preiskategorie anzusiedeln sind – ein hochwertiges, sowie erschwingliches Upgrade also. Deshalb ist der Bass auch interessant für fortgeschrittene Bassisten, die einen exzellenten und vielseitigen Fünfsaiter- oder Zweitbass suchen.

Über Sire

Sire, inzwischen mit Fimensitz in Kalifornien, wurde ursprünglich von einem Gitarrenbauer in Korea gegründet, der bereits seit Ende der 90er im asiatischen Raum erfolgreich ist. Seit 2015 entstand in Zusammenarbeit mit dem Bassisten Marcus Miller eine große Reihe an Bässen, die eine moderne Flexibilität und eine klassische Optik verbinden und auch international ein großer Erfolg wurde. 2020 wurde in Zusammenarbeit mit Larry Carlton die Palette um akustische und elektrische Gitarren erweitert. Sire schafft es sowohl mit den Marcus-Miller-Bässen als auch mit den Larry-Carlton-Gitarren, in unterschiedlichen Preisbereichen stets eine überdurchschnittliche Qualität zur Verfügung zu stellen.

Überall zuhause

Der Sire Marcus Miller V7 macht dank seiner ausgeklügelten Tonabnehmer und Elektronik sowohl in jeder Livesituation als auch im Studio eine gute Figur. Mit der 18-Volt-Betriebsspannung arbeitet er dabei ohne Verzerrungen und Nebengeräusche. Gerade bei Aufnahmen spielt dies eine entscheidende Rolle. Stilistisch kennt der Sire Marcus Miller V7 keine Grenzen. Für Old School Sounds à la Motown, Soul Blues oder Rock und alles dazwischen betreibt man ihn einfach passiv. Für alle modernen Klänge und Spieltechniken bietet die 3-Band-Klangregelung mehr als genug Optionen.

9 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Sehr große Spielfreude, ganz kurzes Leid...
M. Medrow, 28.03.2021
Seit August 2019 arbeite ich mit diesem tollen Instrument. Es überzeugt mich sowohl klanglich als auch mit seiner Ausstattung. Zudem war es mein erster Fünfsaiter, der mir fast alle Vorbehalte hierzu genommen hat. Nach anderthalb Jahren im Einsatz hat dieser Bass nun eine Rezension verdient - insbesondere, da er endlich wieder in dieser Farbe vorfügbar ist, die ich ebenso nur empfehlen kann.

Die Ausstattung des Bass ist sehr reichhaltig und erfüllte für mich einige wichtige Vorraussetzungen, wie dem aktiven Pre-Amp on-board, der String-through-Body-Brücke und einem Saitenniederhalter, der alle Saiten umfasst. Diese Features sorgen für eine Menge Sustain und der Preamp für unglaubliche Flexibilität. Gespielt wird von mir vorrangig ein moderner Rock-Sound (zwischen Indie-Rock, Post-Hardcore und Prog) - hierfür bietet der Sumpfesche-Body mit dem Ahorn-Griffbrett ein solides Fundament mit sprizigen Akzenten im Grundsound. Auch die H-Saite überzeugt mit überraschender Definition, wenngleich wir noch zwei Halbtöne runtergestimmt spielen. In Kombination mit einem Kompressor-Pedal bleibt hier dennoch alles definiert - selbst bei einer fetter .145er Saite. Der Hals ist flink bespielbar und das abgerundete Griffbrett ist ein sehr angenehmes Upgrade für mehr Spielfreude. Schwer zu beschreiben, aber es fühlt sich ziemlich gut an.
Die Ausstattung und der sehr gute Grundsound gehen hier also Hand in Hand. Ein sehr stimmiges Instrument - es setzt sich wunderbar live im Bandsound durch und überzeugte auch bereits im Studio ohne Einschränkungen.

Apropos Studio: nach einem halben Jahr gab es einen kurzen Schreckmoment. Nach dem Wechsel auf eine andere Saitenstärke wurde für Aufnahmen der Saitenreiter der H-Saite neu eingestellt. Hierbei brach die Schraube direkt am massiven Sattel, sodass sie auch nicht zu entfernen war. Ein Materialfehler, der vorkommen kann, aber natürlich gerade bei Aufnahmen für Panik und Arbeitsunfähigkeit sorgt. Nach kurzem Mailverkehr mit dem Thomann-Service wurde mir ohne großes Hin-und-Her ein neuer Saitenreiter samt Schraube zugesandt. Seither gab es keine Probleme mehr und die Brücke konnte ohne Einschränkungen eingestellt werden. Ein Moment, in dem man glücklich ist, dass das große T schlichtweg auch einen kompromisslosen Kundenservice anbietet. Danke hierfür - unsere Aufnahmen konnte so auch bald schon fortgesetzt werden. So blieb es bei einer nur ganz kurzen Leidenszeit für mich. Unabhängig von meinem persönlichen Down-tuning und Saitenstärken kam der Bass in der Grundausstattung perfekt eingestellt - auch mit einer sehr angenehmen Saitenlage.

Ein letztes Wort zur Optik:
Lake-Placid-Blue (samt Matching-Headstock), ein schönes Schlagbrett und Block-Inlays sind einfach nur verführerisch. Zusammen mit der umfangreichen technischen Ausstattung MUSSTE ich da geradezu zuschlagen und bereue es nicht. Der Bass macht einen sehr guten und sehr wertigen optischen Eindruck. Ich persönlich habe die schwarzen Regler noch passend zur Platte durch Chrom-Regler ersetzt. Und auch an die Sire-Kopfplattenform gewöhnt man sich schnell - Fender kann ja nicht für alles die Referenz sein und insbesondere die Saitenniederhalter des V7 sind es wert.

Wer einen Jazz-Bass als 5-Saiter sucht, sollte den MM V7 auf jeden Fall auf dem Schirm haben - eine Alternative anderer Hersteller mit vergleichbarer technischer Ausstattung und Optik findet sich in dieser Preisklasse wohl kaum.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bestes Preis/Leistungsverhältnis in grandioser Optik
mikl6, 15.12.2019
Habe für meine Coverband noch eine 5-saitige Ergänzung gesucht. Diese Aufgabe erfüllt der Bass mit tollem Jazz-Bass Allround-Sound und sehr variabler Klangregelung.
Beim ersten Einsatz hat mich der Drummer, als ich kurz zum Akustikbass gewechselt hab, aufgefordert, wieder den Sire zu nehmen aufgrund der besseren Durchsetzungsfähigkeit.

Dazu die super-schöne Lackierung in Lake Placid Blue - Hammer!

In der Preisklasse habe ich bisher nichts besseres gefunden und er muss sich nicht wirklich hinter meinen anderen E-Bässen (Fender Jazz und Precision, MM Stingray) verstecken.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
gb Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Amazing and beautiful bass, but neck is little narrow
ungibaht, 28.11.2020
This bass is very good at everything. I play worship in a Church. But this instrument can be played in any style.
- EQ and preamp
The preamp and equalizer settings are intimidating at first glance, but once you understand them, you will be surprised at how versatile this tool is. The rounded sides of the neck are great, but you need to get used to them. Due to the fact that the neck is narrower than on standard f-basses and rounded corners of the neck, sometimes the string slips.
- Build Quality.
The build quality of the tool is surprising. Everything is perfectly adjusted, the distance between the strings is perfect from the factory, it remains only to adjust the beaker. The anchor rod is located on the side of the pickups and allows you to tighten it without removing the strings.
However, the varnish in two places is not applied perfectly, but it is imperceptible. And the bridge is well made. It is made of solid metal and does not bend, as on cheap squares.

- Tuning
Thanks to the massive bridge, the guitar perfectly holds the tune. The pegs are massive and reliable and have a nice clear stroke.
Even strings from the factory can be used normally, although it is better to put the elixir faster, of course.
I love this guitar.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
gb Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Great Bass
Wes , 17.07.2020
This is a great bass. It has quality workmanship. The preamp lends to a wide variety of sounds and tones. I rated the features four stars only because the bass is quite heavy. The setup, out of the box, was great. The intonation was spot on.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Marcus Miller V7 Swamp Ash-5 LPB 2nd Gen
(9)
Marcus Miller V7 Swamp Ash-5 LPB 2nd Gen
Zum Produkt
589 €

Marcus Miller V7 Swamp Ash-5 LPB 2nd Gen, 5-Saiter E-Bass made by Sire, Sumpfesche Korpus, einteiliger Ahorn Hals, C Halsprofil, Ahorn Griffbrett, 241mm Griffbrett Radius, 34" Longscale, 20 Medium...

Marcus Miller V7 Alder-5 LPB 2nd Gen
(8)
Marcus Miller V7 Alder-5 LPB 2nd Gen
Zum Produkt
569 €

Marcus Miller V7 Alder-5 LPB 2nd Gen, 5-Saiter E-Bass made by Sire, Erle Korpus, einteiliger Ahorn Hals, C Halsprofil, Ebenholz Griffbrett (Diospyros celebica), 241mm Griffbrett Radius, 34"...

Marcus Miller V10 5 NT
(2)
Marcus Miller V10 5 NT
Zum Produkt
1.249 €

Marcus Miller V10 5 Natural, 5-saitiger J-Style E-Bass, Korpus: Swamp Ash, Decke: geflammtes Ahorn Furnier auf Ahorn, Hals: roasted Ahorn, Halsbefestigung: geschraubt, Halsform: C-Shape, Griffbrett:...

Marcus Miller V10 5 TS
(6)
Marcus Miller V10 5 TS
Zum Produkt
1.119 €

Marcus Miller V10 5 Tobacco-Sunburst, 5-saitiger J-Style E-Bass, Korpus: Swamp Ash, Decke: geflammtes Ahorn Furnier auf Ahorn, Hals: roasted Ahorn, Halsbefestigung: geschraubt, Halsform: C-Shape,...

Charvel Pro-Mod SD Bass JJ V LGM
Charvel Pro-Mod SD Bass JJ V LGM
Zum Produkt
998 €

Charvel Pro-Mod SD Bass JJ V Lambo Green Metallic; 5 Saiter J-Style E-Bass; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Cream Dot; 20 Jumbo Bünde; Sattel:...

Marcus Miller V7 Alder-5 BUR 2nd Gen
(13)
Marcus Miller V7 Alder-5 BUR 2nd Gen
Zum Produkt
509 €

Marcus Miller V7 Alder-5 BUR 2nd Gen, 5-Saiter E-Bass made by Sire, Erle Korpus, einteiliger Ahorn Hals, C Halsprofil, Ebenholz Griffbrett (Diospyros celebica), 241mm Griffbrett Radius, 34"...

Fender Player Plus J-Bass V Tequila
Fender Player Plus J-Bass V Tequila
Zum Produkt
1.169 €

Fender Player Plus J-Bass V Tequila Sunrise; 5-Saiter J-Style E-Bass; Player Plus Serie; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Pau Ferro; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: Modern C; Einlagen:...

Fender Player Plus J-Bass V MN OSPK
Fender Player Plus J-Bass V MN OSPK
Zum Produkt
1.169 €

Fender Player Plus J-Bass V MN Opal Spark; 5-Saiter J-Style E-Bass; Player Plus Serie; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: Modern C; Einlagen: Black...

Fender Player Plus J-Bass V MN CMJ
Fender Player Plus J-Bass V MN CMJ
Zum Produkt
1.169 €

Fender Player Plus J-Bass V MN Cosmic Jade; 5-Saiter J-Style E-Bass; Player Plus Serie; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: Modern C; Einlagen: Black...

Fender Player Plus J-Bass V 3TSB
Fender Player Plus J-Bass V 3TSB
Zum Produkt
1.169 €

Fender Player Plus J-Bass V 3 Tone Sunburst; 5-Saiter J-Style E-Bass; Player Plus Serie; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Pau Ferro; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: Modern C; Einlagen:...

ESP Amaze-CTM SL5 Ocean Blue
ESP Amaze-CTM SL5 Ocean Blue
Zum Produkt
2.999 €

ESP Amaze-CTM SL5 Ocean Blue, 5-Saiter E-Bass, Korpus: Sumpfesche, Decke: Riegelahorn, Konstruktion: Bolt-On, Mensur: 35", Hals: Ahorn, Griffbrett: Ahorn, Brücke: Gotoh 404BO-5, Mechaniken: Gotoh...

589 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Freitag, 24.09.

Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Bässe
Bässe
Der Bass sorgt für den Groove - aber was muss man beim Kauf eines Basses beachten? Hier gibt's alle Infos!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.