Manikin-Electronic Memotron Vintage Collection 3

Sample-CD

  • die VINTAGE Collection 3 für das Manikin MEMOTRON

Weitere Infos

Sample CD Ja
Expansion Board Nein
ROM Expansion Nein
Sonstiges Format Nein
5 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 / 5.0
  • Features
  • Sound/Qualität
2 Textbewertungen
Gesamt
Features
Sound/Qualität

Sound-Sammlung der "etwas anderen" Mellotronklänge...

Andreas1871, 23.10.2015
Die "Vintage Sound Collection 3" wirkt auf den 1.Blick in wenig wie das "häßliche Entlein" unter den mittlerweile 7 CD-ROM-Ausgaben eines der digitalen Hardware-Nachfolger des legendären Analog-Vorfahren unter den Klangsamplern mit dem garanterten "Gänsehauteffekt",

Kostenpunkt jeder CD: ca. 79 EUR bzw. - bei "Doppel-CDs", wie der "Berlin School Collection" 149 EUR (Tipp: bei Thomann gibt es schon mal eine CD als "B-Stock" günstiger! - Also: Augen auf!). Auf jeder CD-Rom finden sich 12-13 o.a. 24 Einzelklänge, die im ROM-Speicher des Memotrons frei in sog. "frames" a je 3 Einzelsounds kombinierbar sind und zudem auf eine flash-memory-card gespeichert und gesichert werden können, so dass man nicht jedesmal umständlich die entspr. CD- mit den gewünschten Sounfs laden muss. Alle Sounds sind "stil-echt" begrenzt 8 Sekunden lang abspielbar (...wie die Beschräknung auf jeweils 3 Klänge pro frame eine Reminiszenz an Spielgefühl und Authentizität des Original-Mellotrons!) , bevor man die Taste neu drücken muss. Gewiefte Tron-Spieler entwickeln aber mit der Zeit eine Umgreif-Techgnik, die die 8-Sek.-Limmitierung der Klanglänge kaschiert.
Die Sounds wurden i. 16-bit-Qualität gespeichert, weder geloopt noch gekürzt, sind nahezu identisch a.d. Originalklängen dran (inkl. charakteristischer Soundeigenschaften & stammen ausnahmslos von Originalbandrahmen verschiedener liebevoll restaurierter und technisch bestens gewarteter Originalmellotrone. Als besonderes "Schmankerl" wurden alle Memotrone i. Ggs. zu den M4000D-Geräten zusätzlich mit einer "halfspeed"-Funktion ausgerüstet (Moody-Blues Keyboarder Mike Pinder hat sich das weiland an seinem Mellotron mit mühsamer Bastelarbeit selbst gebaut, die "Bandspeed" wird um die Hälfte reduziert, entpr. können neuartige, sehr düster klingende Sounds, Toneffekte und e. verdoppelte Abspielzeit erreicht werden. Interessant!

Was gibt es sonst noch zu haben? - Der Zuständige für die Klangbibliothek des Memotrons bei Manikin heißt Klaus Hoffmann-Hook, ist/z.T. war seinerseits seit langem anerkannter Mellotron-Experte, Besitzer von i. Lauf der Zeit über 40 Mellotronen, besitzt eine erlesene Auswahl an Original-Sound-Bandrahmen (als Rahmen wird eine jeweils aus 3 Instrumental-Klängen/Geräusche etc. zusammengestellte Batterie von Tonbandspulen im Gehäuse verstanden, die beim Original zunächst einmontiert und dann abgespielt werden können), die (und hier wirds interessant!) bei ihm NICHT NUR aus Werkssounds von Streetly Electronics besteht (auf die das M4000 ja zurückgreift!), sondern darüber hinaus einer ganzen Reihe von Sonderbestückungen, die nach den Wünschen der jeweiligen Künstler z.T. von diesen selbst,seinerzeit individuell erstellt und fürs Mellotron aufbereitet wurden. Auftraggeber waren dabei solch illustre Namen wie u.a. die Pioniere des deutschen Elektonik-Sounds "Tangerine Dream", "Klaus Schulze", aber auch "Jean-Michel Jarre","King Crimson" usw, Mit dem Memotron hat man daher die Möglichkeit über das Gängige hinaus, tatsächlch ECHTE Vintage-Sounds zum Einsatz zu bringen, die man von zeitlosen Album-Klassikern, genannt seien hier nur "Oxygen" und "Equnoxe" (J.M. Jarre) oder "In the Court of the Crimson King" (King Crimson) kennt, bzw. kennen sollte!

Ob einem das die finanzielle Mehr-Inverstition für die entsprechenden CD-Roms wert ist, bleibt jedem selbst überlassen (aber, ich denke, wer schon so ein Vintage-Freak ist, daß er gegenüber den Software-Mellotron-Expandern, die´s ja auch genug gibt (von denen übrigens viele soundmäßig auch auf dem Memotron verwertbar sind...).

Die "Vintage 3- Collection" (daher der Vergleich zum "häßlichen Entlein"!) bietet in der Reihe eine Auswahl von 13 von der Auswahl her überwiegend eher weniger bekannten/spektakulären Sounds, die sich gerade deshalb vom Gros der ewigen Chöre und Streicher (in den unterschiedlichsten Zusammenstellungen) unterscheiden.
Geboten werden hier Samples eines Solo-Fagotts ("bassoon"-Klingt sehr mittelalterlich - ideal für Folk oder Gothic-"Liedgut"), "clarinet", "tenor saxophone" (mit gänsehautspezifischem timbre), "brass","MKII-Piano", Harpsichord (klingt etwas verwaschen...), Glockenspiel, Vibraphon (OHNE Vibrato) & als m.E. Höhepunkte ein "Taurus-Moog"-Basspedal & die legendären "Equinoxe"-Strings von J.M. Jarre, die ebensolchen MK II-Accordion Bass"-Töne, die, glaubt mans kaum! - weiland Tony Banks als "Bass-Unterbau" für sein ehrfurchtgebietendes Intro zu Watcher of the Skies -Welcher Progfan kennt das Ding nicht?- eine überflüssige Rock-Guitar & - mein Geheimtipp, ein "Roland-Vocoder-Plus"-Chor, d. schon Mike Oldfield & Vangelis gern eingesetzt haben!
Alle Sounds sind einwandfreier Qualität & (ich konnte mal direkt vergleichen!) klingen nahezu identisch mit den Pendants eines Original-Mellotrons. Und - schlagt mich nicht tot - MIR gefallen d. Sounds d. Memotrons wirklich besser als die v. M4000!
- daher: Qualität vor Quantität! - Ich bleibe beim Memotron als Sound-Favoriten trotz des Extra-Aufpreises!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
fr Automatisch übersetzt (Original zeigen)
frOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Features
Sound/Qualität

Wie für die Sammelvolumen 2

Olivier N., 06.12.2012
Die gleiche Geschichte mit dem Klang von Eminent Equinoxe ... Moog Taurus polyphone ... Es ist so gut und ein Korn, das nicht an anderer Stelle zu finden ist. Sicherlich gibt es nicht viele Proben, aber es ist hart.

Beachten Sie, dass die Compact-Flash sehr gut kommt von der Tastatur, und es gibt keine Notwendigkeit zu kämpfen, wie ich an anderer Stelle gelesen haben.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
75 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Synthesizer
Synthesizer
Tauchen Sie in die Welt der synthetischen Klang­er­zeu­gung ein! Hier wird der Einstieg leicht gemacht.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Rode Rodecaster Pro

Rode Rodecaster Pro; Podcast Production Studio; speziell für Podcasts entwickelt; 4 x XLR-Mikrofoneingänge mit 48V Phantomspeisung; 8 programmierbare Sound-Pads für Jingles und FX; sofortiger Mix-Minus für Telefon- oder App-Anrufe; 3,5mm TRRS-Kabel, USB- und Bluetooth-Konnektivität; hochauflösender Touchscreen; vier Kopfhörerausgänge und Stereo-Lautsprecherausgang;...

Zum Produkt
649 €
Kürzlich besucht
Fun Generation CL 105 A

Fun Generation CL 105 A, Personal Monitor mit Bluetooth/USB-Player, Class D, 50 W RMS, Frequenzgang 40 - 18.000 Hz, 3-Band EQ, 1x Line In (3,5 mm Klinke / Cinch), 1x Mic In (XLR / 6,3 mm Klinke), Nettogewicht 2,3 kg

Zum Produkt
79 €
Kürzlich besucht
Alesis Turbo Mesh Kit

Alesis Turbo Mesh Kit, E-Drum Set für Einsteiger, Tom und Snare Pads mit Mesh Fellen ausgestattet, Turbo Drum Modul mit 120 Sounds, 10 Drum Kits, 30 integrierte Play-Along Tracks, Trainings- und Metronom Funktionen, CD/MP3 Aux Eingang zum Mitspielen von Songs,...

Zum Produkt
299 €
Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig PL 1 Paul Landers Sign

Tech 21 Fly Rig PL1 Paul Landers Signature, Multieffekt für E Gitarre, 2-kanalige SansAmp Fly Rig Sektion, Aktiver 3-ba nd EQ im "Feuer" Kanal mit schaltbaren Mitten, Bite Schalter , 2-band EQ und Kompressor im "Wasser" Kanal, Schaltbarer Du al...

Zum Produkt
399 €
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL Red SPKL

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Red Sparkle FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Red Sparkle

Zum Produkt
175 €
Kürzlich besucht
Stairville TourStage Tele Leg 4x 60-100cm

Stairville Tour Stage Teleskop Steckfuß Set 4x 60 - 100 cm, bestehend aus vier Stück höhenverstellbaren Steckfüssen für Tour Stage Bühnenpodeste, Abmessungen: 60 x 60 mm, Einstellbare Länge: 60 - 100 cm

Zum Produkt
95 €
(2)
Kürzlich besucht
Audio-Technica ATH-M50 XBT

Audio-Technica ATH-M50 XBT Kopfhörer - geschlossen, ohrumschließend, 45 mm Treiber mit Neodym-Magnetsystem und CCAW-Schwingspulen, 90 Grad schwenkbare Ohrmuscheln, Bedientasten am Kopfhörer, Bluetooth Version 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit, Frequenzbereich 15 - 28000 Hz, Impedanz 38 Ohm, Schalldruck 99 dB,...

Zum Produkt
199 €
Kürzlich besucht
the t.bone SC 420 USB Desktop-Set

the t.bone SC 420 USB Desktop-Set; USB Studio Großmembran Mikrofon mit USB-Anschluss für den direkten Betrieb am Computer; keine zusätzlichen Treiber notwendig; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 30Hz - 18KHz; Empfindlichkeit: 25 mV/Pa; max. Schalldruck: 140dB (at 1kHz=1% T.H.D); 16 Bit /...

Zum Produkt
69 €
(1)
Kürzlich besucht
Millenium SD-120 B StudioDesk

Millenium SD-120 B StudioDesk; Recording-Workstation; kompakter Arbeitstisch für kleine Studios für Recording und Komposition; Arbeitsplatte, obere Abstellfläche und Keyboardauszug aus Kunststoffbeschichteter MDF-Platte mit Eiche-Dekor; Farbe: Eiche schwarz; Untergestell aus pulverbeschichtetem Metall (Farbe: Schwarz); integriertes 19" Rack mit 2 x 4HE;...

Zum Produkt
179 €
(4)
Kürzlich besucht
Presonus Atom

Presonus Atom; USB Pad Controller; flexible einsetzbarer Controller für Produktion und Performance; perfecte Integration in Presonus Studio One, kompatibel mit jeder beliebigen DAW; Ansteuerung virtueller Instrumente, triggern von Drum Samples und Loops; 16 anschlag- und druckdynamische RGB-Pads; polyphoner Aftertouch; 8...

Zum Produkt
139 €
Kürzlich besucht
Fun Generation Concorde S

Fun Generation Concorde S, Tonabnehmersystem mit sphärischem Nadelschliff, gut zum Scratchen geeignet, made by Ortofon, empfohlenes Auflagegewicht: 4 g, nominale Ausgangsspannung: 5 mV, Frequenzbereich: 20 - 18.000 Hz (+/- 2 dB), Gewicht des Systems: 18,5 g, Farbe: Stahlgrau / Obsidianschwarz,...

Zum Produkt
49 €
Kürzlich besucht
Millenium SD-180 B StudioDesk

Millenium SD-180 B StudioDesk; Recording-Workstation; geräum iger Arbeitstische für Recording- und Produktionsstudios; Ar beitsplatte, Monitor Abstellflächen, Keyboardauszug und Bode nplatte aus Kunststoffbeschichteter MDF-Platte mit Eiche-Dek or; Farbe: Eiche schwarz; Verbindungsrohre aus pulverbeschic htetem Metall (Farbe: Schwarz); integrierte 19" Racks mit...

Zum Produkt
299 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.