Manfrotto Element MII Alu Rd

3

Alu-Kamerastativ mit Kugelkopf

  • standfeste, kompakte und leichte Konstruktion aus Aluminium
  • Auszüge: 4
  • max. Höhe: 160 cm
  • max. Höhe (Mittelsäule unten): 132 cm
  • geschlossene Höhe: 42,5 cm
  • max. Tragkraft: 8 kg
  • obere Befestigung: 1/4" Schraube
  • 200LT-PL-Pro Platte
  • Schnellwechsel
  • 40 mm Basis
  • Kugelverriegelung
  • Wasserwaage
  • Rapid Mittelsäule
  • Frontneigung: +90° / -38°
  • Panorama Rotation: 360°
  • Kugelkopf
  • Panoramafeststellung
  • unabhängiger Tilt Lock: Ja
  • Beinanstellwinkel: 25° / 35°
  • Verschluss: Twist Lock
  • Rohrdurchmesser: 12 / 15,5 / 19 / 22,5 mm
  • Material: Aluminium
  • Gewicht: 1,55 kg
  • inkl. gepolsterter Schultertasche
Erhältlich seit Oktober 2020
Artikelnummer 502891
Verkaufseinheit 1 Stück
Bauform Dreibeinstativ
max. Zuladung [kg] 8 kg
max. Höhe [cm] 160 cm
min. Höhe [cm] 50 cm
Gewichtsausgleich Nein
inkl. Video-Neiger Nein
Fluid-gedämpft Nein
inkl. Kugelgelenkopf Ja
inkl. Schnellwechselplatte Ja
verstellbare Mittelsäule Ja
Teller-Durchmesser [mm] 40 mm
Spinne Nein
Farbe Schwarz/Rot
Material Aluminium
Gewicht [kg] 1,55 kg
105 €
129,99 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 11.08. und Freitag, 12.08.
1

3 Kundenbewertungen

2 Rezensionen

PW
Manfrotto Qualität ist keine Marketinglüge
Peter Wagner 21.04.2021
Dieses Stativ ist das zweitbilligste von Manfrotto, was es bei Thomann im Angebot gibt und es ist jeden Cent wert. Das Manfrotto Element MII Alu Rd ist extrem stabil, super leicht und intuitiv zu bedienen, kann mit wenigen Handgriffen verstaut werden. Kurzum: Alles, was man als Amateur- und/oder Reisefotograf braucht. Ich selbst benutze es als Stand für meine Panasonic GH5 (eine schon gewichtigere Kamera), um Videos aufzunehmen.

Alle Elemente sind sehr edel verarbeitet, Drehverbindungen sind leichtgängig und sitzen fest, wenn man sie braucht. Alle, die schonmal ein Stativ in der Hand gehalten haben, brauchen auch keine Anleitung um die Teleskopbeine zu verlängern und auszurichten. Darüber hinaus gibt es noch drei sehr handlich Drehschalter an der Kopfseite der Beine, um die Endposition (weiter Winkel - mehr Standfestigkeit, kurzer Winkel - mehr Flexibilität) des Stativs passend zu Situation zu wählen.

Die Füße sind mit gummierten Profil ausgestattet, was das Stativ sehr rutschfest und wackelfrei macht.

Der Kugelkopf kann sehr leicht angepasst und geschwenkt werden und sitzt dann dank der Schraube verdammt fest. Der Kopf verfügt über eine kleine Wasserwaage, die sehr zweckmäßig in allen Kopfstellungen die Waage anzeigt. Außerdem befindet sich ein Aussparung in der Kopfhalterung, in die das Kugelgelenk fest einrastet, um maximale Stabilität bei Hochkantaufnahmen zu gewährleisten.

Mir ist bewusst, dass dieser Text wie ein Testimonial klingt, aber kann zu diesem Stativ wirklich nur sagen, dass jede Legende über die Manfrotto Qualität einer wahren Begebenheit entspricht.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden