Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Manfrotto 1005BAC Lichtstativ

58

Stativ

  • serienmäßige Luftfederung
  • durch das patentierte Quick-Stack-System (QSS) lassen sich mehrere Stative zum Transport einfach zusammen stecken
  • per QSS verbundene Stative können auch an der Schulter getragen werden
  • Durchmesser der Grundfläche: max. 106 cm
  • max. Traglast: 10 kg
  • Material: Aluminium
  • Rohrdurchmesser: 35, 30, 25 mm
  • 3 Segmente (2 Auszüge)
  • Höhe: 118 - 273 cm
  • Länge geschlossen: 100 cm
  • Farbe: Schwarz
Stativtyp Lichtstativ
Art der Aufnahme 16 mm Flansch (5/8")
inkl. Quertraverse Nein
Kurbel Nein
Höhe [m] 1,20 m – 2,75 m
Belastbarkeit [kg] 10,0 kg
Erhältlich seit November 2005
Artikelnummer 187224
Höhe min. [m] 1,20 m
Höhe max. [m] 2,75 m
Mehr anzeigen
95 €
123 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
4 Verkaufsrang

34 Kundenbewertungen

i
Stabil und hochwertig verarbeitet!
iHamster82 24.08.2020
Ich nutze das Stativ in der Fotografie im
a) Innen- und Außenbereich für meinen mobilen Studioblitz (Gewicht mit Akku ca. 2.4kg) nebst 90cm Octabox;
b) Verbund mit einem zweiten 1005BAC und der entsprechenden Teleskopstange als Stativ für ein Hintergrundsystem.

Wenn draußen der Blitz mit Octabox verwendet wird und leichter Wind herrscht, beschwere ich das Stativ zusätzlich etwas mittels enstprechender Fotografie-Sandsäcke.

Auf dem Hintergrundsystem verwende ich eine Rolle mit Hintergrundkarton (Breite: 2.70m), welche ca. 6kg wiegt - somit bieten die Stative ausreichend Tragkraft um die Rolle sowie das Eigengewicht der Telekskopstange zu tragen und den Gesamtaufbau dennoch stabil zu halten.

Ich hatte auch schonmal ein Stativ vom "Chinamann" - dieses war jedoch weder besonders stabil noch hochwertig verarbeitet. Insbesondere hat mich hier gestört, dass besonders billiges Plastik verwendet wurde = extrem günstig, aber nicht sehr lange haltbar. Und ein 500€-Studioblitz sollte doch sicher stehen. Außerdem wird ein Stativ ja normalerweise häufiger auf- und wieder abgebaut, daher sollte die Mechanik schon entsprechend ausgelegt sein. Daher habe ich nach einem soliden Produkt gesucht und bin dabei auf das 1005BAC gestoßen.

Fazit: Ein stabiles, hochwertig verarbeitetes Stativ mit top Preis/Leistungs-Verhältnis. Klare Kaufemfehlung von meiner Seite!
Verarbeitung
Stabilität
Handling
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

K
Leicht, schnell stabil
Konrad795 30.11.2020
Das Manfrotto ist leicht, schnell aufgebaut und sehr stabil wenn man es nicht ganz auszieht. Die Stabilität kann bei bedarf im Ausseneinsatz mit einem Sandsack noch deutlich erhöht werden. Super auch die eingebaute Dämpfung beim wieder zusammenfahren. So knallt es nicht einfach runter wenn man eine Schraube mal nicht ganz fest hat oder wenn man die Schraube löst. Gut für die Finger und die Leuchten. ;-)
Ich nutze es für ein LED Flächenlicht mit V-Mount Akku. Das kommt dann schon etwas Gewicht zusammen und da wollte ich etwas stabiles und doch tragbares haben.
Das mehrere gleiche Stative zusammengeklickt werden können und so in der Tasche "Ruhe geben" ist ein tolles Extra. Kostet vielleicht ein paar Euro mehr als die günstigen Einsteigerdinger, aber es ist jeden Euro wert.
Verarbeitung
Stabilität
Handling
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

BB
Funktional, Stabil und Durchdacht
Buckaroo Banzai 27.02.2018
Verwende das 1005BAC als Hauptlichtstativ für Studio- als auch mobile Beleuchtung für Fotosessions. Daher standen unter Anderem einfache Handhabung (Auf-/Abbau) und geringe Packmaße für den Transport im Vordergrund. Stabilität und sehr gute Verarbeitung sind bei Manfrotto gegeben. Das kann ich durch meine Manfrotto Kamerastative bestätigen.
Verarbeitung
Stabilität
Handling
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Manfrotto Top.
ArmandoMusic 28.10.2021
SUPER STATIV FÜR MICROS ODER BELEUCHTUNG.
Verarbeitung
Stabilität
Handling
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung