• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Magnat LZR 588 BT Black/Silver

Bluetooth Kopfhörer

  • 40 mm Laser-Technology-Treiber
  • Präzisions-Stereoverstärker mit Bluetooth 4.0 und aptX
  • Bedienelemente (Volume, Play, Pause, Track vor/zurück, Telefon) am Kopfhörer
  • Betriebszeit bis zu 19 Stunden
  • Aufladung in weniger als 2 Stunden
  • integrierter Lithium-Ionen-Hochleistungsakku
  • faltbar
  • geschlossen
  • ohrumschließend
  • Impedanz: 32 Ohm
  • Übertragungsbereich: 15 - 23000 Hz
  • Schalldruckpegel: 118 dB
  • Gewicht: 239 g
  • Farbe: Schwarz/Silber
  • inkl. Flachkabel mit 1-Knopf Fernbedienung und 3,5 mm Klinkenstecker, Transportbeutel und USB-Ladekabel

Weitere Infos

Bauweise Over Ear
System Geschlossen
Impedanz 32 Ohm
Frequenzgang 15 Hz – 23000 Hz
Adapter Nein
Übertragungsart Bluetooth
Max. Betriebsdauer 19 h
12 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.1 / 5.0
  • Tragekomfort
  • Sound
  • Übertragung
7 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Tragekomfort
Sound
Übertragung

Nach langer Suche endlich fündig geworden.

Sean B., 18.01.2016
Ich war lange auf der Suche nach einem BT-Köpfhörer für mein Smartphone, weil dies in einem Wasserdichten Gehäuse steckt und somit der Kopfhörer über einen adapter angeschlossen werden muss, außerdem hat mich das Kabel eh immer gestört.
Ich war schon drauf und dran, mir einen von den Teuren Sonys zu kaufen (weiß leider nicht mehr genau welches Modell) bis ich im Netz diesen hier durch Zufall entdeckt habe.
Zum Sound - Definitiv nicht neutral und etwas basslastig. Aber bei weitem nicht so wie bei den Beats-Kopfhhörern die mir dann doch schon zu, Basslästig waren. Die höhen und mitten gehen beim Magnat nicht so unter wie bei anderen Fun-Kopfhöhrern.
Genauso wollte ich es für unterwegs haben.
Sie umschliessen die relativ großen Ohren an meinen Eierkopf (O-Ton meiner Frau. Aber dafür ist ihr essen göttlich ;-) ) und selbst nach mehrstündigem Tragen werden sie, zumindest mir, nicht unbequem (Lernen in der Bib).
Einzig die Sprachqualität bei anrufen könnte etwas besser sein, aber meine gegenübers verstehen mich bis jetzt ganz gut.
Zur Akkulaufzeit kann ich nicht wirklich was sagen, bin nach ca. 14 Stunden hören immer noch bei der ersten Ladung, scheint aber ok zu sein.
Das mitgelieferte Kabel (falls der Akku doch mal schlapp macht) fühlt sich sehr gut an, ist auch nicht so fiddelig wie manch andere Kabel. Ist halt ein Flachbandkabel. Dadurch aber etwas Sperriger als normale Kopfhöhrerkabel, aber es dient ja ehr nur als Ersatz.
Abschließend bleibt zu sagen, Auch wenn der Kopfhörer "nur" 129¤ OVP kostet, so muss er nicht den Vergleich zu wesentlich Teureren Kopfhörern scheuen.
Klare Kaufempfehlung von mir.
Ach ja, ich höre alles querbeet von Rock, Hard Rock, Pop, Techno, Oldies Charts Dancefloor, classic rock.........
Klingt immer gut ;-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Tragekomfort
Sound
Übertragung

Bass Extreme - gut für Dubstep etc.

04.01.2016
Ich habe mich aufgrund diverser Testberichte, die den KH für z.T. "überragend" in seiner Preisklasse auszeichneten, dafür entschieden ihm eine Chance zu geben. Doch mein erster Eindruck war sehr ernüchternd.

Trangekompfort:
Ich habe recht große Ohren und sie passen gerade so in die Ohrmuscheln. Over-Ear wird hier noch knapp erreicht. Ansonsten lässt sich der KH sehr gut tragen. Der Anpressdruck dürfte etwas stärker sein, hält aber bei normalen Gebrauch gut.

Übertragung:
Die BT Verbindung ist in der direkten Umgebung 1-2m sehr gut. Aber schon kleinere Entfernungen im gleichen Raum bei ca. 5m führten bei mir zu vielen Aussetzern in der Musik und im nächsten Raum ca. 7m war die Verbindung ganz weg.
Getestet habe ich das ganze mit einem MacBook Air 2012 und iPhone 5.

Sound:
Ich bin generell schon ein Fan von viel Bass und höre viel Dubstep und Trap. Der Bass haut hier auch ordentlich rein, nur leiden darunter scheinbar sehr die Mitten und Höhen. Synthesiser und Vocals hören ich recht dumpf an und lassen sich auch mit einem EQ nur bedingt verbessern. Als nächstes habe ich dann noch andere Musikrichtungen getestet Metal, Rock und Pop, auch hier ist mir der Bass zu dominant und die Mitten und Höhen zu dumpf. Auch der EQ konnte nur ein einigermaßen akzeptables aber nicht gutes Ergebnis erzielen.

Alles in allem geht dieser KH zurück, da die Nachteile hier für mich überwiegen und bei mir kein Hörspaß aufkommt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
95 €
Sie sparen 26,36 % (34 €)
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Kopfhörer
Kopfhörer
Kopfhörer gehören zur Grund­aus­stat­tung jedes Studios, jedes DJs usw. Doch Kopfhörer ist nicht gleich Kopfhörer.
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
the box pro DSP 112 Behringer DeepMind 6 Boss MS-3 Multi Effects Switcher JBL LSR 305 White Limited Edition IK Multimedia iRig Pro I/O Baton Rouge UR1-S smile-bws Fluid Audio Strum Buddy Behringer DeepMind 12D Darkglass Microtubes B7K Ultra LTD M-Audio BX8 D3 RCF Art 712-A MK IV Kala KA T EQ Mahagoni Tenor
(1)
Für Sie empfohlen
the box pro DSP 112

the box pro DSP 112, aktiver 12" 1,35" Lautsprecher mit 1200 Watt, Class D Endstufe, 12" Woofer und 1,35" Kompressions Treiber, eingebauter DSP mit 4 Presets, Low Cut, 2x XLR Klinke Eingang, 1x XLR Ausgang, Max SPL 134 dB, Abstrahlverhalten...

Zum Produkt
229 €
(1)
Für Sie empfohlen
Behringer DeepMind 6

Behringer DeepMind 6; 6 Stimmiger Analog Synthesizer; 37 halbgewichtete full-size Tasten velocity sensitive und mit Aftertouch; 4 FX Engines powered by tc electronic & Klark Teknik; 12 Oszillatoren - zwei OSCs und LFOs pro Stimme; 3 ADSR Generatoren, zuschaltbarer 2-...

Zum Produkt
739 €
(1)
Für Sie empfohlen
Boss MS-3 Multi Effects Switcher

Boss MS-3, Effektpedal, Multi Effects Switcher, Pedal-Board Effekt-Loop-Switcher mit 112 eingebauten Effekten für Gitarre & Bass inkl. Tuner, Noise reduction, globalem Equalizer, Midi, Amp switching, USB Anschluß & Editor, Regler: Knob 1 to 3, Schalter: On/Off - Menu - Edit...

Zum Produkt
447 €
(3)
Für Sie empfohlen
JBL LSR 305 White Limited Edition

JBL LSR 305 White Limited Edition, Aktiver 2-Weg-Studio-Monitor, 5" (127mm) -Tieftöner, 1" (25mm) -Hochtöner, 41 Watt Class-D Verstärker für Tieftöner und 41 Watt Class-D Verstärker für Hochtöner, 43 Hz - 24 kHz, 108 dB max. SPL (C-Weighted), Eingänge: XLR &...

Zum Produkt
134 €
(1)
Für Sie empfohlen
IK Multimedia iRig Pro I/O

IK Multimedia iRig Pro I/O; Universelles Audio- und MIDI-Interface für Mobile-Devices und Computer; Kombi-Eingang XLR und 6,3 mm Klinke für Mikrofon-, Line- und Instrumenten-Signale; hochwertiger Vorverstärker mit regelbare Verstärkung; hochwertige ADDA-Wandlung mit bis zu 24 Bit / 96 kHz; regelbarer...

Zum Produkt
165 €
Für Sie empfohlen
Baton Rouge UR1-S smile-bws

Baton Rouge UR1-S smile-bws, Sopranukulele, Korpus Linde, Hals Okoume, Griffbrett Walnuss, 12 Bünde, Smilie Motiv, offene Gitarrenmechaniken mit schwarzen Flügeln, Mensur 34cm, Sattelbreite 3,5cm, Aquila Saiten in Boomwhackers Farben, G = grün, C = rot, E = gelb, A =...

Zum Produkt
54 €
Für Sie empfohlen
Fluid Audio Strum Buddy

Fluid Audio Strum Buddy, E-Gitarren Monitor/Verstärker mit Akku Stromversorgung, wird mit Saugnapf an die Gitarre montiert, ca. 3,5 Std. Spielzeit mit geladenem Akku, Kanäle: 1, Leistung: 6 Watt, Bestückung: 40 mm Neodymium Magnet Lautsprecher, Konstruktion: ABS Plastik Gehäuse, Effekte: Distortion,...

Zum Produkt
89 €
Für Sie empfohlen
Behringer DeepMind 12D

Behringer DeepMind 12D; 12 Stimmiger Analog Desktop Synthesizer; 4 FX Engines powered by tc electronic & Klark Teknik; 24 Oszillatoren - zwei OSCs und LFOs pro Stimme; 3 ADSR Generatoren, zuschaltbarer 2- oder 4-poliger Low-Pass Filter pro Stimme, High-Pass Filter;...

Zum Produkt
949 €
Für Sie empfohlen
Darkglass Microtubes B7K Ultra LTD

Darkglass Microtubes B7K Ultra LTD, Effektpedal, Bass Overdrive/Preamp, Regler für Master Volume, Blend, Level, Drive, Bass +-12DB, Low-Mid +-12DB, Toggle switch 250HZ, 500HZ und 1KHZ, Hi-Mid +-12DB Toggle switch 750HZ, 1.5KHZ, 3KHZ., Treble +-12DB, Switches for Grunt, Attack, Direct Output...

Zum Produkt
419 €
Für Sie empfohlen
M-Audio BX8 D3

M-Audio BX8 D3, aktiver 2-Wege Nahfeld Referenz-Studiomonitor; Tieftöner: 8 Zoll (203 mm) 70 W Tieftöner mit Kevlar-Membran; Verstärker: 150 Watt RMS Bi-Amp Class A/B Endstufe; Schalldruck (max. SPL): 114 dB; Frequenzweiche: 1,9 kHz; Weitere Klanganpassungen: Acoustic Space; Frequenzbereich: 37 -...

Zum Produkt
149 €
Für Sie empfohlen
RCF Art 712-A MK IV

RCF Art 712-A MK IV Aktiver Fullrangelautsprecher, FIRPhase-Technologie, 12" RCF High-Power Woofer mit 2,5" VC, 1" RCF Hochtontreiber mit Titanmembran und 1,75" VC, Digital Bi-Amped inkl. DSP, 1400 Watt/PRG, 700 Watt/RMS, SPL max. 129 dB, Frequenzgang 50 Hz - 20...

Zum Produkt
599 €
Für Sie empfohlen
Kala KA T EQ Mahagoni Tenor

Kala KA T EQ Mahagoni Tenor, Tenor Korpusgröße, 431 mm Mensur, Mahagoni Decke, Mahagoni Zargen und Boden, Mahagoni Hals, 18 Messing Bünde, Schwarznuss Griffbrett, Schwarznuss Brücke, verchromte, geschlossene, übersetzte Mechaniken, Aquila Super Nylgut Saiten, seidenmatte Oberfläche, KALA UK-300-TR Elektronik mit...

Zum Produkt
195 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.