Mad Professor Twimble

Effektpedal

  • Overdrive plus Booster
  • simuliert den Sound der legendären Dumble Verstärker plus den zuschaltbaren Predriver Booster
  • beide Effekte zusammen oder einzeln nutzbar
  • Regler: Level, Contour, Accent, Sensitivity
  • Schalter: Predrive Hot (+10 dB Boost)/Cool (+6 dB Boost)
  • Fußschalter: Predrive - Overdrive
  • True Bypass
  • Stromverbrauch: 13 mA
  • Stromversorgung mit 9 V Batterie oder über 9 V DC Netzteil (Koaxial Anschluss - Minuspol innen, nicht im Lieferumfang enthalten, passendes Netzteil erhältlich unter Art. 409939)
  • Maße (B x T x H): 120 x 120 x 50 mm
  • Gewicht: 350 g
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Country
  • Fuzzy
  • Hazey
  • Metal
  • Rock
  • Stoner

Weitere Infos

Overdrive Ja
Distortion Nein
Fuzz Nein
Metal Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Mad Professor Twimble
32% kauften genau dieses Produkt
Mad Professor Twimble
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
238 € In den Warenkorb
Mad Professor Royal Blue Overdrive
6% kauften Mad Professor Royal Blue Overdrive 169 €
Rockett Dude Overdrive
5% kauften Rockett Dude Overdrive 239 €
Mad Professor Sweet Honey Overdrive Deluxe
5% kauften Mad Professor Sweet Honey Overdrive Deluxe 189 €
tc electronic MojoMojo
4% kauften tc electronic MojoMojo 39 €
Unsere beliebtesten Verzerrer
11 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
8 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung

Low- gain lovers grab your tool.

OmasLiebling, 01.12.2017
Sinnvolle Kombination aus Overdrive und Booster und nicht mehr.
Aber das muss er auch gar nicht sein, denn er erfüllt seine Aufgabe perfekt.
Mad Professor setzt hier auf ein alt bewehrtes Konzept mit erstaunlicher Klangvielfalt. Der Pre- drive ist absolut simpel und wirkungsvoll. Ein Booster ohne unnötige knöpfe und Regler. Man kann also nicht viel verkorksen...
Wer seinen Clean Sound mit ein wenig Low- End und Wärme bereichern möchte, der wählt den cool Mode.
Wer es knackig mag und mehr "tightness" im Sound braucht wählt den Hot Mode, der besonders in Verbindung mit dem eigentlichen Overdrive unglaublich straff rüberkommt und eine ordentliche Ladung Sustain mitbringt.
Der Simble Drive auf der linken Seite liefert ganz klar Röhren Simulation mit Sucht Faktor.
Man sollte beim Testen den eigenen Amp gut aufdrehen um sich den Sound genau anzuhören und die Optionen auszuloten.
Der Level am Pedal sollte gut aufgedreht werden um das volle Klangpotenzial aus zu schöpfen. Denn bei gleichzeitigem zumischen der Sensitivity ergibt ein wirklich gelungenes Abbild eines saftigen und straffen Röhrenamps mit Endstufen Sättigung vom Feinsten.
Contour und Accent Regler können in jedem Fall großzügig verwendet werden. Die Regler tun das was Sie sollen, aber auch nur wenn man Sie einsetzt...
Den letzten Satz sage Ich darum ganz bewusst, weil es einige Rezensionen im Internet gibt, die das Pedal als zu "bassig" einstufen. Das Pedal besitzt aus gutem Grund Contour und Accent Regler!!!
Wenn man diese verwendet erhält mein einen mehr als guten Sound zu einem Hammer Preis!
Ich habe das Pedal sowohl Live als auch im Studio verwendet und bin durchweg begeistert von der einfachen Bedienung und genialen Röhren Amp Simulation. Gerade über den Clean Kanal des eigenen Verstärkers ist das Pedal der Knaller.
Wer John Mayer, Robben Ford, Philip Sayce, Garry Clarke JR. oder sonstige Sounds im Blues Rock sucht ist hier Gold richtig.
Das Pedal kann aber auch in Verbindung mit einem Distortion oder Fuzz Pedal einiges aus dem Hut zaubern... :-)
Für Interessierte mein Gear zum Test:
Haar Stratocaster, Haar Telecaster, Duesenberg TV Starplayer, Fender Deluxe Reverb, Fender Hot Rod Deluxe (Celestion Creamback), Victory The Sheriff 22 (2x12 Celestion V30)
Zum Abschluss noch eine Sache:
Wer von uns Gitarristen hat denn schon einmal einen Dumble überhaupt zu Gesicht bekommen oder mal Live gehört, geschweige denn selbst gespielt? ;-)
Bei diesem Pedal ist einfach die perfekt aufeinander abgestimmte Overdrive/Booster Kombination für diesen Preis unschlagbar und erweckt auch erst das Pedal zum Leben.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung

Die Nummer 1

Oliver281, 02.03.2018
Nach ca. 5o Overdrives weiss man, was man mag und, wie sich ein gutes Pedal anhört und anfühlt.

Schon sein Vorgänger der Simble war fixer Bestandteil meines Boards, wurde allerdings ab und zu vom Dude und vom Epos verdrängt, da die beiden flexibler sind. Mit dem Twimble hat Mad Professor nun einduetig das Rennen für sich entschieden.

Die beiden Boosts sind an sich schon fantastisch. Clean Amp, hot Modus und man hat Spaß mit dreckigem Blues. Oder cold Mode vor einem verzerrten Amp und ... Shotgun Blues. Ich mochte immer schon Pedale, die ODs mit Boost kombinieren und auch in diesem Fall ergibt diese Kombination mehr als die Summe der beiden Teile.

Die OD-Seite ist etwas definierter und sauberer im Vergleich zum Simble aber wenn beide Seiten gemeinsam betrieben werden, geht die Sonne noch mehr auf. Der Boost (egal welcher) räumt den Sound super gut auf. Und das Beste, im Gegensatz zu den meisten (TS-Klon) Boosts, werden die Bässe nicht beschnitten.

Loving it.

Ich spiele überwiegend Single Cut Mahagoni Gitarren mit Maple Top über Silver Jubilee, Runt und oder Blues Jr. Der Twimble klingt mit allem genial. Gesplittete Spulen oder P90 am Hals, Humbucker mit niedriger Ausgangsleistung oder EMGs, er bring einfach Freude am Spielen!

ABSOLUTE KAUFEMPFEHLUNG!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Live-Übertragung aus der Abteilung
Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gerne ihr Wunschprodukt live vor Ort und beraten Sie bei der Auswahl.
Abteilung besuchen
Live-Übertragung aus der Abteilung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Übertragung aus der Abteilung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunschequipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Gratis Testbericht
Bonedo.de Mad Professor Twimble
Mad Professor Twimble
Bonedo.de (8/2017)
Online-Ratgeber
Verzerrer
Verzerrer
Sie sind die heimlichen (manchmal auch unheimlichen) Superstars im Effektgerätedschungel der saitenquälenden Zunft: die Verzerrer!
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Verzerrer
Verzerrer
Sie sind die heimlichen (manchmal auch unheimlichen) Superstars im Effekt­ge­rä­ted­schungel der sai­ten­quä­lenden Zunft: die Verzerrer!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Neutrik NA2-IO-DLINE LD Systems Mix 6 A G3 Polyend & Dreadbox Medusa the t.bone HD 2000 NC Victory Amplifiers V4 The Countess Preamp Joyo JP-05 Power Bank Supply 5 Sennheiser SK100 G4 E-Band Allen & Heath SQ-DANTE-A card Denon DN-300DH Thomann Mix Case 1402 FXMP USB Steinberger GT-Pro Quilt Top Deluxe TB Joyo JW-02 Wireless System
Für Sie empfohlen
Neutrik NA2-IO-DLINE

Neutrik NA2-IO-DLINE, tourtaugliches Line I/O zu Dante Interface, zur Verbindung von analogem Audio Equipment mit einem Dante Netzwerk, (!) benötigt Power over Ethernet (PoE), wandelt zwei analoge Line-Signale in Dante, konvertiert AES67 in zwei analoge Line Outputs, Eingangsimpedanz analog: 6,6...

Zum Produkt
269 €
Für Sie empfohlen
LD Systems Mix 6 A G3

LD Systems Mix 6 A G3, 2-Weg Aktiv-Lautsprecher mit integriertem 4-Kanal-Mixer, 6,5" 1", 80 - 20.000 Hz, interne Class D Endstufe mit 2x 70 Watt RMS (2x 280 Watt Peak), max. SPL 122 dB, 80° x 70°, integrierter Mixer mit...

Zum Produkt
229 €
Für Sie empfohlen
Polyend & Dreadbox Medusa

Polyend & Dreadbox Medusa; Hybrid Synthesizer inklusive Grid und Sequenzer; 3 digitale Wavetable-Oszillatoren; 3 synchro nisierbare analoge Oszillatoren mit jeweils vier klassischen Wellenformen; klassisches 24dB Dreadbox Analogfilter mit 3 verschiedenen Typen (2pol. LP, 4pol. LP, HP); 5 unabhängige LFO’s; Drei...

Zum Produkt
999 €
Für Sie empfohlen
the t.bone HD 2000 NC

the t.bone HD 2000 NC Noise Canceling Kopfhörer - Verbindung via Bluetooth (V 4.1), ohrumschließend, Active Noise Canceling, bis zu 6 Stunden Betriebszeit mit NC, bis zu 10m Reichweite, Impedanz 32 Ohm, Übertragungsbereich 20 - 20000 Hz, 40 mm Treiber,...

Zum Produkt
59 €
Für Sie empfohlen
Victory Amplifiers V4 The Countess Preamp

Victory Amplifiers V4 The Countess Preamp; Effektpedal; Clean und Overdrive-Sounds basierend auf dem V30 the Countess Verstärker, entwickelt mit Guthrie Govan, Vollröhren Signalweg mit 1 x EC900 and 3 x CV4014 Röhren, zwei Kanäle, verwendbar als Preamp oder Pedal, Fernschalten...

Zum Produkt
399 €
(1)
Für Sie empfohlen
Joyo JP-05 Power Bank Supply 5

Joyo JP-05 Powerbank Versorgung 5, Multiple Power Bank Versorgung Für Effektpedale, eingebauter 7,4V / 4400mAh Lithium-Akku, Ladezeit 2,5h, 4x DC 9V 100mA Ausgänge, 3x DC 9V 500mA Ausgänge, 1x DC 9V / 12V / 18V einstellbarer Ausgang (max. 100Ma), 1x...

Zum Produkt
69 €
Für Sie empfohlen
Sennheiser SK100 G4 E-Band

Sennheiser SK100 G4 E-Band, Taschensender für EW 100 Anlagen, Frequenzbereich E-Band 823 - 865 MHz, mit Ladekontakten, Betrieb mit 2x AA Batterien oder Akkus, 10 mW Sendeleistung

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
Allen & Heath SQ-DANTE-A card

Allen & Heath SQ-DANTE-A Karte, audio interface plug-in Karte für SQ digital mixing Serie. 64 × 64 Kanal Audio, 96 kHz oder 48 kHz

Zum Produkt
699 €
Für Sie empfohlen
Denon DN-300DH

Denon DN-300DH, MW/UKW/DAB und Digitaltuner, 40 Stationsspeicherplätze für alle Bänder, Symmetrische XLR- und unsymmetrische Cinch-Ausgänge, kompaktes 1HE Gehäuse

Zum Produkt
199 €
(1)
Für Sie empfohlen
Thomann Mix Case 1402 FXMP USB

Thomann Mix Case 1402 FXMP USB, passend für the t.mix xmix 1402 FXMP USB, Farbe Schwarz, Außenmaße ca. 435 x 450 x 155 mm

Zum Produkt
55 €
Für Sie empfohlen
Steinberger GT-Pro Quilt Top Deluxe TB

Steinberger GT-Pro Quilt Top Deluxe TB Trans Black, E-Gitarre, Korpus aus Pappel, AAA Quilt Maple Decken-Furnier, 3-teiliger Ahornhals, Slim Taper Profil, 24 Medium Jumbo Bünde, 41 mm Sattelbreite, Mensur 647 mm, Locking R-Trem Tremolo System, Steinberger HB-1 Stegtonabnehmer, Steinberger SC-1...

Zum Produkt
449 €
(1)
Für Sie empfohlen
Joyo JW-02 Wireless System

Joyo JW-02 Wireless System, 5,8 GHz Digital Wireless Instrument System, 4 Kanal Sender & Empfänger, Auto Anti-Jamming, Eingebaute wiederaufladbare Lithium 3.7V 500mAh Batterie, LED-Anzeige Batteriestatus, Frequenzgang: 20Hz-20KHz, Verzögerung:

Zum Produkt
99 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.