Mackie Thump 12BST

Aktiver Lautsprecher

  • Bestückung: 12" Hochleistungswoofer, 1,4" Titanium Kompressionstreiber
  • 1300 W Class-D-Leistung (LF: 1000 W, HF: 300 W)
  • Verstärker mit Dynamic Bass Response für schnelle Transientenwiedergabe und druckvolle Bässe
  • integriertes 3-Kanal-Mischpult mit 2 Vita Preamps und Wide-Z Technologie
  • hochauflösendes Farbdisplay für Pegel, Metering, Kanal EQ und mehr
  • Stereo Bluetooth Eingang
  • leistungsstarkes DSP
  • 6 anwendungsspezifische Lautsprechermodi
  • 3-Band EQ pro Kanal und variable Hochpass-Filter auf Kanälen 1/2
  • steuerbar über kostenlose Thump Connect Control App für iOS und Android
  • digitaler Präzisionscrossover
  • automatische Laufzeit- und Phasenkorrektur der Lautsprecher
  • Maximalpegel: 126 dB
  • Abstrahlwinkel: 90° x 60°
  • Frequenzgang: 50 - 23.000 Hz
  • XLR Thru Ausgang
  • integrierter Hochständerflansch
  • robustes Gehäuse
  • zweiseitig abgewinkelt zur Nutzung als Bühnenmonitor
  • mit Flugpunkten für Festinstallationen
  • 4 Tragegriffe
  • Universal-Netzteil (100-240 V AC) mit Power-Conditioner für zuverlässige Leistung bei unstabilem Stromnetz
  • Abmessungen: 615 x 358 x 356 mm
  • Gewicht: 13,3 kg
  • Farbe: Schwarz
  • passendes Cover: Art. 423537 / passendes Rolling Bag: Art. 423539 (beide nicht im Lieferumfang enthalten)

Weitere Infos

Multifunktionsgehäuse Ja
Hochständerflansch Ja
Flugfähig Ja
Bestückung der Tieftöner 1x 12"
Hochtöner 1" und größer Ja
Gewicht in kg 13,3 kg
6 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
3.7 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
5 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Meister der Vielseitigkeit
Joe F, 26.03.2019
Zusammenfassung:
Box ist ideal für alle, die unterschiedliche Einsatzszenarien haben und Bluetooth Funktion auch nutzen. Sound ist gut, für den gleichen Preis gibt es aber auch besseres (dann aber ohne Bluetooth). Box ist auf satten Sound ausgelegt - und genau das liefert sie auch. Box macht robusten Eindruck und ist dank Griffen und moderatem Gewicht ideal transportabel.

Mein Profil:
Brauche PA Anlage für kleinen Party-Keller, und gelegentlich für Sohn oder mich als DJ (nicht professionell) auf privaten Partys oder Veranstaltungen bis 150 Leute, ab und zu auch für Mikrofon und Gitarre. Alte PA war für Säle zu gering dimensioniert und im Bassbereich zu schwach.

Zuerst zum Sound:
gemeinsam mit Sohn sind wir zu Thomann gepilgert - und bekamen doch Zweifel, ob unser Favorit wirklich in den Kofferraum wandert: Sound war ok, aber im Vergleich zu anderen in der gleichen Preisklasse (RCF ...) eher unausgewogen mit relativ schneidenden Höhen. Wir haben ein paar Boxen zusammen mit nem Subwoofer (Mackie Thump 18s) trotzdem eingepackt. Zuhause angeschlossen und immer noch der gleiche Eindruck - gut, aber nicht ganz ausgewogen. Dann auf Modus "Live" umgeschaltet und Überraschung, plötzlich klingt die Box ganz anders: ausgewogen, klar und die scharfen Höhen sind deutlich gezähmter. Leider war bei Thomann nur der Music-Modus eingeschaltet. Insbesondere die (preislich ähnlichen) RCF Boxen dürften trotzdem noch ausgewogener sein, aber jetzt ist es jammern auf hohem Niveau, der Sound ist für den Preis und Einsatzzweck vollkommen in Ordnung. Und ja, der Wumms ist da: Indoor kommt die Box ohne Probleme auch ohne Sub klar und kann richtig laut. Mit Subwoofer gibt es kein Halten mehr - und Sohnemann und seine eingefleischten Techno-Freunde bekommen feuchte Augen. Gaaaanz leise ist schwierig - die Boxen haben ein (gutartiges) Grundrauschen, aber schon bei Zimmerlautstärke ist das verflogen (und wer kauft sich 1300 Watt Boxen für leise Töne?).

Bluetooth:
der eigentliche USP. Auspacken, 2 Boxen über Bluetooth verbinden (Boxenpaar kann dann Stereo oder Zone verwendet werden), Handy pairen und schon füllt die Spotify-Playlist in Stereo den Raum (und das restliche Haus...). Dann die App runtergeladen: ist ein praktisches Add-On, man kann mal kurz über die App den Mix korrigieren und muss dazu nicht die Box hochklettern. Aber: obwohl Spotify nie ein Problem war (also Handy und Box erfolgreich gepairt waren) funktionierte die Kommunikation zwischen App (Android) und Box nur sporadisch. Klar ist, dass Bluetooth immer eine gewisse Verzögerung aufweist und ab und an kurze Aussetzer auftreten können. Für den DJ Einsatz wird die Anlage daher immer fest mit dem DJ Pult verkabelt, aber die spontane Party im Keller läuft sowieso eher über Spotify - und da kann man einen kurzen Aussetzer auch mal verschmerzen und Verzögerungen sind egal.

Einsatzmöglichkeiten:
Die Boxen sind dank Bluetooth, moderatem Gewicht, robustem Case und guten Griffeneine quasi eine eierlegende Wollmilchsau. Hier ein paar "real cases" aus eigener Erfahrung: Die Boxen hängen fliegend im Partykeller, in zwei Minuten steht sie aber im Zimmer, wo gerade die Wand gestrichen muss und die Box für die entsprechende Motivation sorgen kann. Abends zum Videoabend zu Freunden und für "Bohemian Rhapsody" fehlt der Sound? Boxen in den Kofferraum und los geht es. Natürlich geht auch der klassische Einsatz für eine PA und hier ist der 3 Kanal Mixer wirklich praktisch: Über den eigenen Bluetooth-Kanal kann immer das Handy / Tablet liegen und anfänglich für die leise Hintergrundmusik sorgen, während das DJ Pult verkabelt ist.

Fazit:
für alle Gelegenheits-DJs oder Bands mit ähnlich gelagertem Profil wie bei mir gibt es für den Preis in meinen Augen nichts annähernd Gleichwertiges. Die Box liefert guten Sound und maximale Variabilität für kleines Geld. Indoor in kleinen Locations sind die Bassreserven ausreichend, darüber hinaus ist ein Sub (logischerweise) sinnvoll. Für den Profi DJ oder die Band, bei der die PA sowieso immer am (Misch) Pult hängt gibt es für das gleiche Geld Alternativen - und für 200 Euro mehr pro Box dann auch klanglich deutlich bessere.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Kraftvolle, leichte Box mit klanglichen Abstrichen
SteLee, 30.06.2018
Verarbeitung und Handhabung?
Die Thump 12BST ist ein sehr gut verarbeiteter, edel wirkender Kraftzwerg, noch dazu leicht zu transportieren. Die Bedienung über das kleine, aber ausreichende Display ist intuitiv sehr gut möglich. Als Highlight gibt es zu den beiden Eingangskanälen noch einen dritten Kanal über Bluetooth. Wird eine zweite Box wireless angekoppelt, dann gibt's auch Stereo-Sound.
Die Steuerung über App konnte ich mangels passendem Endgerät nicht testen.

Klang?
Mal von dem enormen Schallpegel abgesehen, bin ich enttäuscht. Das minimale Grundrauschen wäre für mich o.k., aber im Vergleich zu meinen alten Thump12 ist der Klang härter und undifferenzierter geworden. Leider habe ich keine Einstellung finden können, die klanglich annähernd an das Vor-Modell herankommt. Zusätzlich zu den genannten Eigenschaften klingt die Box für mich teilweise irgendwie "verschnupft", als ob ein Gate zu schnell abregeln würde.

Fazit für mich: Retoure.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
346 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Lautsprecher
Lautsprecher
Sie sind das schwächste und dennoch das wichtigste Glied in der elek­tro­akus­ti­schen Über­tra­gungs­kette ? Lautsprecher.
Online-Ratgeber
PA-Anlagen
PA-Anlagen
Wie kommt der Sound von der Bühne zum Publikum?
 
 
 
 
 
Video
Mackie Thump 12BST
1:46
Mackie Thump 12BST
Rank #104 in Aktive Fullrange Lautsprecher
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(3)
Kürzlich besucht
Casio PX-S1000 BK

Casio PX-S1000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 18 Sounds, 192 stimmige Polyphonie, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, 60 interne Übungsstücke, Transposer, Metronom, Bluetooth Audio, Anschlüsse: 2x...

(1)
Kürzlich besucht
JBL One Series 104

JBL One Serie 104; Aktives Monitor System; 4.5" Tieftöner, 0.75" Hochtöner; 60-Watt Class-D Verstärker (2x 30 Watt); optimiert für Desktop-Anwendungen; frontseitiger Lautstärkeregler; Frequenzbereich: 88 Hz - 20 kHz (-3dB SPL), 60 Hz - 20 kHz (-10 dB); max. SPL: 92dB;...

Kürzlich besucht
Audient Sono

Audient Sono; Guitar Recording Interface; 24-bit/96 kHz, 10x 4 Amp Modeling Audio Interface; 2 Combo-Eingänge Mic/Line mi t Audient Class A Mikrofon-Vorverstärker (60 dB Gain); Instr umenteneingang mit Röhrenvorstufe inklusive 12AX7 Röhre und 3-Band Klangregelung; optischer ADAT-Eingang (8-Kanal/48 kH z,...

(2)
Kürzlich besucht
Antares Auto-Tune Access

Antares Auto-Tune Access (ESD); Tonhöhenkorrektur-Plugin; Software zur automatischen Intonationskorrektur in Echtzeit; einfache und schnelle Tonhöhenkorrektur, basierend auf den Algorithmen von Auto-Tune Pro; einfacher Parametersatz für leichte Bedienung; niedrige Lazenz für Live-Anwendungen; kompatibel zu Antares Auto-Key (Art. 457821) zum schnellen Auffinden...

Kürzlich besucht
Steinberg Cubase Pro 10 Upgrade AI

Steinberg Cubase Pro 10 Upgrade von Cubase AI 6 oder neuer; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32-Bit Integer und 64-Bit Float; unlimitierte Anzahl an simultan nutzbaren Audio- und MIDI-Spuren; unterstützt bis zu 256 physikalische Ein- und Ausgänge; 5.1 Surround-Unterstützung; Noten-Editor; Key-Editor; Schlagzeug-Editor; Sample-Editor;...

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Mono Synth

Electro Harmonix Mono Synth; Effektpedal für E-Gitarre; Gitarre synthestizer, elf Mono-Synthetizer sounds, elf programmierbare User-Presets; Regler: Vol Dry, Vol Synth, Sens, Ctrl, Type; LED: Effekt on; Fußschalter: Preset, Bypass; Anschlüsse: Input (6,3 mm Klinke), EXP (6,3 mm Klinke), Synth Output...

Kürzlich besucht
IK Multimedia iRig Micro Amp

IK Multimedia iRig Micro Amp; kompakter, batteriebetriebener Gitarrenverstärker mit integriertem Audiointerface; 1x4" Fullrange-Lautsprecher (4 Ohm); Ausgangsleistung: 15 W (Netzbetrieb über optionales Netzteil, z. B. Art. 319559), 7,5 W (Batteriebetrieb); 3 analoge Kanäle: Clean, Drive und Lead; EQ für Bässe, Mitten...

Kürzlich besucht
Erica Synths Sample Drum

Erica Synths Sample Drum; Eurorack Modul; Sampler / Sample-Player für Live-Performance; zwei identische Kanäle (A / B) ermöglichen Aufnahme, Wiedergabe und Bearbeitung von Samples; 6 Drehregler zur Echtzeit-Editierung; diverse Abspiel-Modi, Tuning, VCA, AD-Hüllkurve und Effekte pro Kanal einstellbar; Pro Kanal:...

Kürzlich besucht
Clavia Nord Piano Monitor

Clavia Nord Piano Monitor; speziell für eine optimale dynami sche Wiedergabe der Nord Piano Library entwickelt; für Nahfe ld optimiert; zusätzlicher Auxiliary-Audioeingang zum Anschl uss eines Laptops oder Smartphones; Leistung: 2 x 80 Watt; 3 /4" Hochtöner; 4 1/2" Tieftöner;...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard

Positive Grid BIAS FX 2 Standard (ESD); Gitarreneffekt-Plugin; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält Guitar Match-Essential mit 2 Gitarren, 45 Effekt-Pedale und Rack-Prozessoren sowie 30 Amps; 60 Werkspresets für den sofortigen Einstieg; integrierter...

Kürzlich besucht
Exponential Audio Stereo Reverb Bundle Crossgr.

Exponential Audio Stereo Reverb Bundle - Loyalty Crossgrade (ESD); Plugin-Bundle; Crossgrade von jedem registrierten iZotope Produkt (ausgenommen DDLY, Moebius und alle Freeware-Plugins); drei Halleffekte für natürlichen, nicht modulierten und effektvollen, modulierbaren Nachhall sowie ein Multieffekt-Plugin; bestehend aus Phoenix Verb, R4,...

Kürzlich besucht
V3 Sound Grand Piano XXL

V3 Sound V3 Grand Piano Soundexpander - Modelling Sounds, Saiten Resonance, Note off sample, Pedal noise, 4 GB Flash Speicher, 254 voice polyphon, 16 Midi Kanäle, Anschlüsse: MIDI In/Thru, USB to Host, Sustainpedal (Halbpedal Funktion), 680 Programme, 12000 Samples, Grand...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.