Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Mackie Thump 12A

117

Aktiver Lautsprecher

  • Bestückung: 12" Hochleistungswoofer, 1,4" Titanium Kompressionstreiber
  • 1300 W Class-D-Leistung (LF: 1000 W, HF: 300 W)
  • Verstärker mit Dynamic Bass Response Technologie für schnelle Transientenwiedergabe und druckvolle Bässe
  • integriertes 2-Kanal-Mischpult mit Vita Preamps und Wide-Z Technologie
  • 4 anwendungsspezifische Lautsprechermodi für verschiedene Einsatzmöglichkeiten
  • digitaler Präzisionscrossover
  • automatische Laufzeit- und Phasenkorrektur der Lautsprecher
  • Schutzsystem bei Überlastung oder Überhitzung
  • Maximalpegel: 126 dB
  • Abstrahlwinkel: 90° x 60°
  • Frequenzgang: 50 - 23.000 Hz
  • XLR Thru Ausgang
  • integrierter Hochständerflansch
  • robustes Gehäuse für intensive Nutzung
  • zweiseitig abgewinkelt zur Nutzung als Bühnenmonitor
  • 4 Tragegriffe
  • Universal-Netzteil (100-240 V AC) mit Power-Conditioner für zuverlässige Leistung bei unstabilem Stromnetz
  • Abmessungen: 615 x 358 x 356 mm
  • Gewicht: 13,2 kg
  • Farbe: Schwarz
  • passendes Cover: Art. 423537 / passendes Rolling Bag: Art. 423539 (beide nicht im Lieferumfang enthalten)
Breite 358 mm
Tiefe 356 mm
Höhe 615 mm
Gewicht 13,2 kg
Bauform Standard
Tieftöner in Zoll 12
Anzahl Tieftöner 1
Wege 2-Wege
Leistung laut Hersteller 1300 W
Monitorschräge Ja
Input zeitgleich 2
Mic Preamp 2
Klangregelung/Ch. Nein
Bluetooth Play Nein
USB Player Nein
Low Cut Nein
Lüfter Nein
Gehäuse Kunststoff
Farbe Schwarz
Artikelnummer 416152
278 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 2-3 Wochen lieferbar
In 2-3 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
114 Verkaufsrang

117 Kundenbewertungen

5 84 Kunden
4 23 Kunden
3 9 Kunden
2 1 Kunde
1 0 Kunden

Features

Sound

Verarbeitung

J
Preis-Leistung stimmen
Jochen264 16.07.2019
Bei der Thump 12 kann man "Thump" mit dumpf oder mulmig übersetzen. Die 12A ist jedoch klar und präzise. Basswunder darf man immer noch nicht erwarten. Aber wenn ich auf den Preis schaue, dann geht die Box voll in Ordnung. Die übliche Klangregelung ist verschwunden. Aber die diversen Voreinstellungen sind sehr praxisorientiert und brauchbar. Durch die 2 Eingänge und den Link-Ausgang ist sie vielseitig einsetzbar. Ich benutze sie hauptsächlich fullrange FOH.
Aber wer hat denn dieses Design verbrochen? Sie besteht hauptsächlich aus spitzen Ecken. Ich habe da immer das Gefühl einer großen Verletzungsgefahr. Aber bisher ist zum Glück nichts passiert.

Nach vielen vielen Einsätzen:
Positiv: Die Box funktioniert sehr gut.
Positiv: Bis jetzt hat sich niemand verletzt.
Negativ: Durch das kantige Design macht sie die original Mackie-Tasche kaputt.
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

UG
Ulrich G. 19.08.2018
wir nutzen dies Boxen als Bodenmonitore. Sie sind handlich und kompakt und mit eingebauter Endstufe. Über Sound kann man sich streiten, aber als Monitore gut und laut. ( 126 dB, 1300 Watt angegeben )
Vier festeingestellte EQ`s, live, Sub, Monitor, Music sind nach meiner Meinung ok und brauchbar.
Limiter setzt geregelt ein. Der Ausgang ist über ein Poti geregelt, leider kann man keine Vier Boxen in Reihe betreiben. Hier mußten wir einen Linemixer vorschalten und das Signal verteilen.
Ein getrennter Line-Parallelausgang und ein Kaltgerätestecker-Ausgang wären optimal.
Preis-Leistung topp
Features
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Gute lowprice-Box mit viel Power !
Bassistas 06.11.2018
Wer auf der Suche nach günstigen Boxen ist, die noch einigermaßen klingen ist hier denke ich bestens bedient. Die Box verfügt über ordentliche Leistungsreserve allerdings "rauscht" das gute Stück dementsprechend. Bei höherer Leistung vibriert auch der Korpus und die Box neigt zum klierrenden Kasten zu werden. Das war der Grund für mich die Box nicht zu behalten. Aber vom Preisleistungsverhältnis ist sie denke ich im Moment 10/2018 unschlagbar. Testet mal an......
Features
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

TS
Ordentlicher Klang für fairen Preis
Tino Spieß 25.05.2020
Die Boxen haben nen guten Klang, die Verarbeitung wirkt teilweise etwas billig. Bei den Vorgängermodellen ist nach einigem Live-Einsatz jeweils ein Drehpoti hinten verbogen, bzw. abgebrochen. Die neuen waren noch nicht so lang im Einsatz. Alles in Allem kann ich die Boxen aber nur empfehlen. Funktionieren auch ohne extra Subwoofer für kleinere Auftritte, da die 12 Zoll Membran auch recht druckvollen Bass produziert.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube

Beratung