Mackie SRM150 Portables Beschallungssystem

Portables Beschallungs System

  • eingebauter Mixer mit 3 Kanälen
  • 3 Band EQ
  • 2 Eingänge mit 48v Phantom power
  • 1 Stereo Eingang für CD oder MP3 Player
  • XLR thru mit mic/Line switch for link 150 W Class D Power
  • Bestückung: 5,25" Full range Woofer
  • Frequenzbereich: 100 Hz bis 17,5 kHz
  • max SPL 120 dB
  • eingebauter Limiter
  • Montage an Mikrofonständer möglich
  • eingebauter Tragegriff
  • Abmessungen: 284 x 203 x 173 mm
  • Gewicht: 3,4 kg
  • passende Taschen: Art. 279429 und Art. 484111 (beide nicht im Lieferumfang enthalten)
  • passender Stativadapter: Art. 486820 (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • passender Koffer: Art. 486761 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Weitere Infos

Multifunktionsgehäuse Ja
Bestückung der Tieftöner 1x 5,25"
Hochtöner 1" und größer Nein
Mikrofoneingang Ja
Line Eingang Ja
52 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Kleine Wunderkiste
Testify, 12.12.2012
Auf der Suche nach einer kompakten Möglichkeit zur Verstärker von mikrofonierten Schallquellen im Proberaum, in erster Linie Gesang, aber auch Harps, etc. stieß ich bei der Recherche auf diese praktische kleine Monitoring-Anlage.

Von den Features her versprach und hielt sie all das was ich von ihr erwartete. Und sie kann noch wesentlich mehr! Über die Einsatzmöglichkeit der Box mit 2-Kanal-Mixer ließe sich stundenlang schreiben. Verwendet habe ich sie allerdings bisher hauptsächlich um Gesang auf hörbare Lautstärke zu verstärken. Und das macht diese Wunderkiste mit Bravour. 2 separate Mikrofoneingänge mit Kombo-Buchse und Phantomspeisung (auf beiden Kanälen gleichzeitig ein-/ausschaltbar), ein Line-Eingang in Chinch-Ausführung, ein "globaler" 3-Band-EQ, Mastervolumn, Hi-Z-Signale auf Kanal 1, Option zur Montage auf bzw. in einen Mikrofonständer, ... Die Ausstattung kann man getrost als üppig bezeichnen.

Das Bedienfeld ist sehr übersichtlich und lädt dazu ein, die Bedienungsanleitung links liegen zu lassen. Lediglich die verschiedenen bebilderten Einsatzmöglichkeiten machen einen Blick in die Anleitung lohnenswert.

Der Sound aus diesem kleinen Lautsprecher tönt sehr erwachsen. Kaum zu glauben, bei dem geringen Durchmesser. Selbst mit einem gezügelt gespielten E-Bass direkt in den Mischer kam die Box zurecht. Der Sound ist klar, präsent und auch in den Bässen angenehmen proportioniert. Mithilfe des EQs lässt sich der Klang noch effektiv beeinflussen. Dank der auf der Rückseite in das Gehäuse eingearbeiteten Kühlrippen verrichtet die klangneutrale digitale Endstufe ihren Dienst ohne Lüfter. Beim ersten Einschalten vernahm ich dennoch ein leises Rauschen, das dem Klang nach digitaler Natur sein dürfte. Kleine Experimente zeigten schließlich, dass dieses Rauschen weder von den Gain-, EQ- oder Mastervolumn-Einstellungen noch von der angeschlossenen "Peripherie" abhängt, sondern vollkommen ungerührt auf konstant niedriger Lautstärke bleibt. Im Betrieb ist es demnach nicht zu hören, lediglich bei Stille kann man es in der Nähe der Lautsprecher wahrnehmen. Ich kann damit Leben, aber einen Punkt Abzug gibt's dafür schon.

Auch bei der Verarbeitung gibt es etwas zu bemängeln, obwohl dieser Kompakt-Monitor so robust wie ein Panzer ist. Leider mindern die Drehknöpfe aus Plastik diesen sehr guten Eindruck etwas. Trotzdem würde ich das Gerät als absolut live-tauglich bezeichnen.

Tipp zum Schluss: Wenn man die Anwendung der praktischen Montage auf einen Mikrofonständer in Erwägung zieht, sollte man wissen, dass der Mackie SRM 150 mit den mitgelieferten Zubehör für 5/8" Gewinde ausgelegt ist. Schade, dass nicht gleich die nötigen Adapter für 3/8" Gewinde beigelegt sind. Ich empfehle daher gegebenenfalls jeweils einen K&M 216 Thread Adapter und ein K&M 217 Reduziergewinde mitzubestellen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Top Gerät
Fredy, 02.11.2016
Es ist das zweite das ich / wir bestellten.
Der Sound ist sehr transparent.
Einstellungen sind vielfältig.
und 3 Kanäle sind echt mehr als genug.

Einziges Manko ist der fehlende Übergangsring (Gewinde von beigelegtem Aufstecker auf einen "normalen" Mikrofonständer. Das müsste schon noch drinliegen.
Oder drauf hinweisen, wäre toll.

Als Bodengerät wahrscheinlich nicht kräftig genug.
Aber für Sänger, ev. mit Akkusik Schrammelklampfe auf nicht zuuu grossen Bühnen ein Hit, als Monitor.

Klein und handlich zu transportieren.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Personal Monitor
Dr. Sax, 22.12.2013
Ist für mich die perfekte Lösung für die ewigen Monitorprobleme als Flötist und Saxer auf der Bühne. Kleine, handliche Box mit gutem Sound.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Handlich und einfach zu bedienen
BerndBernhard, 29.11.2017
Ich nutze ihn für die Gesangsverstärkung bei den Bandproben, die ansonsten "unplugged" gespielt werden.
Für Ansagen bei Veranstaltungen ist er ebenfalls ideal. Ich werde inzwischen oft gefragt, ob ich den für die Ansprache des Vereinsvositzenden / des Geburtstagskindes etc. wieder mitbringen kann.....
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Lautsprecher
Lautsprecher
Sie sind das schwächste und dennoch das wichtigste Glied in der elek­tro­akus­ti­schen Über­tra­gungs­kette – Lautsprecher.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
2
(2)
Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

2
(2)
Kürzlich besucht
Universal Audio UAFX Starlight Echo Station

Universal Audio UAFX Starlight Echo Station; Stereo Delay Effekt Pedal mit Tape, Analog und Digital Effekten; True oder Buffered Bypass; Preset abspeicherbar; Tap Tempo Modus; zusätzliche Effekte dowloadbar; Dual-Prozessor UAFX Engine; Live/Preset Modus; benötigt externes 9V DC 400mA Netzteil (nicht…

1
(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth

Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth, kompakter Verstärker, Funktionalität fürs mitsingen und mitspielen durch die integrierte Bluetooth-Funktion, ideal für Akustikgitarre, Ukulele, Electric Guitar, Gesang und Musik, 30 Watt RMS, 1x 5" Bass Woofer + 1x 1" Tweeter, Kombi-Buchse: 6,35 mm Instrumenten-Anschluss…

1
(1)
Kürzlich besucht
Korg SQ-64

Korg SQ-64; Polyphoner Step-Sequenzer mit 4 Spuren; 3 Melodiespuren mit 8-facher Polyphonie und 16 Pattern à 64 Steps; Drum-Spur mit 16 monophonen Sub-Spuren; 64-Tasten-Matrix mit beleuchteten Tastern; OLED-Display; Editier-Modi pro Melodiespur: Gate, Pitch und Modulation; Keyboard-Modi für die Step-Taster: Keys,…

Kürzlich besucht
Alesis Harmony 61 MKII

Alesis Harmony 61 MKII Keyboard - 61 Tasten im Pianostil, 300 Sounds mit Layering- und Split-Modi, One-Touch Songmodus mit 300 integrierten Rhythmen, 40 Demo Songs, Lautsprecher, Kopfhörerausgang 3,5 mm, inkl. Skoove 3 Monate Skoove Premium Online-Lektionen, Abmessungen in mm (B…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

Kürzlich besucht
Lewitt LCT 140 Air Matched Pair

Lewitt LCT 140 Air Matched Pair - 2 aufeinander abgestimmte Kleinmembran-Kondensatormikrofone, Richtcharakteristik: Niere, Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz, Empfindlichkeit: 14.6 mV/Pa, -36.7 dBV/P, max. SPL: 135 dB, Low-Cut: 80 Hz (12 dB/Okt), Pad Schalter: -12dB, Dynamikumfang: 115 dB, schaltbare…

Kürzlich besucht
Rode VideoMic Me-C

Rode VideoMic Me-C; Kondensator-Richtmikrofon; passend für Android-Geräte mit USB-C Anschluss; integrierter USB Typ-C Stecker; 1/2“-Kondensatorkapsel; Richtcharakteristik: Niere; Einsprechwinkel: 90°; robustes Aluminiumgehäuse mit kratzfestem Keramiküberzug; eingebauter Mikrofonvorverstärker mit DA-Wandler (24Bit / 48kHz); integrierter Kopfhörerausgang: Klinke (3,5mm); Frequenzbereich: 20Hz – 20kHz; Eigenrauschen:…

2
(2)
Kürzlich besucht
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), Relay G10TII Transmitter enthalten, integriertes Expressionspedal,…

Kürzlich besucht
IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop

IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop; analoger Synthesizer; paraphoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; drei Wave-Morphing-Oszillatoren mit PWM, Sync, Frequenz- und Ringmodulation; duales State-Variable-Filter mit 24 Modi, Verstärker; original OTA-Filter aus dem UNO Synth sowie SSI-basiertes Filter mit Selbstoszillation;…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.