Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Mackie HM-4

86

Kompakter 4-Wege Kopfhörerverstärker

  • gemeinsame Nutzung einer einzigen Stereoquelle mit bis zu 4 Kopfhörerpaaren
  • 1x 6,3 mm Klinke-Stereo-Eingang und 4x 6,3 mm Klinke-Stereo-Ausgänge mit individuellen Lautstärkereglern
  • Abmessungen: 51 x 109 x 58 mm
  • Gewicht: 200 g
  • inkl. 12-V-Netzteil
Anzahl der Stereokanäle 1
Lautstärkeregelung pro Kanal Ja
Anzahl der Eingänge 1
Rackformat Nein
Erhältlich seit März 2018
Artikelnummer 427292
35 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 12-15 Wochen lieferbar
In 12-15 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
20 Verkaufsrang

52 Kundenbewertungen

O
Der (soundmäßig) beste von 4 Testkandidaten
Oli.B. 09.03.2020
....deswegen hab ich ihn behalten. Obwohl die 4 Drehpotis etwas wackeliger waren, als bei den anderen 3 getesteten (LD Systems HPA 4, Swissonic Quadphone, ART Headamp 4, Mackie HM-4).

Beim ausführlichen Testen stellte sich heraus, dass der Swissonic und der LD-Systems genau gleich aussehen und auch gleich klingen (der LD hat Stromanschluss 24V und der Swissonic 12V, das wars aber auch an Unterschied).
Sie klingen im Vergleich zu den anderen getesteten schon gut, aber nicht so optimal. Sie verzerren schneller und verfälschen (nach meinem Empfinden) den Klang.

Der ART klingt vom Bass her gleich wie am Laptopausgang, jedoch sind die Höhen und Mitten etwas heller dargestellt.

Der Mackie klingt genauso als wäre der Kopfhörer direkt am Laptop angeschlossen. Absolut kein Unterschied.

Für meine Zwecke, nämlich 4 Kopfhörer gleichzeitig am Laptop anschließen und Vergleichen, dafür reicht der Mackie aus, er klang eben genauso, wie es aus dem Audio-Ausgang rauskommt, da wird nichts verfälscht vom Klang her.

Einziger kleiner Kritikpunkt wäre, wenn man alle Regler geschlossen hat und hat z.b. 2 Kopfhörer auf Kanal 1 und 2 angeschlossen, hat den Kopfhörer von Kanal 1 gerade auf den Ohren, dreht aber dann Kanal 2 auf, dann hört man ganz dumpf die Tiefen Töne, trotz dass eben der eigene Kanal gerade komplett zu ist.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

R
Gute Qualität
RiffRudi 11.06.2019
EIn stabiles Metallgehäuse mit den wertigen 6,3 mm Stereo - Klinkenbuchsen (1xIn, 4xOut) erweckt sofort beim Auspacken großes Vertrauen. Die etwas wackelig sitzenden Potis hingegen nicht so sehr, aber die Funktion ist einwandfrei.
Bei Wohnzimmersessions mit angeschlossenen Modelling-Amps oder sonstigem elektronischen Instrumentarium z.B. erfüllt der Headphoneamp beste Dienste - jeder kann sich die gewünschte Lautstärke ohne Soundverluste einstellen. Genug Power gibt es (auch bei verschiedenen Kopfhörern) allemal genug.
Die Wackelpotis trüben den ansonsten sehr wertigen Eindruck etwas, würde den Headphoneamp aber trotzdem wieder kaufen.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Klein und unkompliziert
Temmblee 07.02.2021
Der Mackie HM-4 ist für mich eine super Erweiterung und schnell zugänglich, wenn mir mal die Kopfhörer-Ausgänge ausgehen. Der Sound kommt auch bei hohen Leveln klar an. Einziger kleiner Minuspunkt: Die Potis sind für meinen Geschmack etwas wackelig und ein An/Aus-Schalter hätte der festen Verbauung gutgetan. So muss ich immer das Kabel ziehen, was manchmal dazu führt, dass dieses unter dem Tisch verschwindet und erst wieder gesucht werden muss.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Low Budget In Ear Monitoring im Proberaum
SO99 25.06.2019
Gekauft um im Proberaum mit In Ears zu proben. Funktioniert auch einwandfrei, leider rauscht der Verstärker ab etwa 50% Lautstärke aber doch merklich. Verarbeitung ist echt gut.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube

Beratung