Mackie Big Knob Passive

Monitor-Controller

  • für bis zu zwei Monitor-Paare und zwei Stereo-Quellen
  • passiver +4 dB Signalweg ohne Netzteil
  • großer Lautstärkeregler
  • Schalter für Mute, Dim, Mono, Monitor- und Signalquelle
  • 2 Stereo Line-Eingänge: 6.3 mm Klinke symmetrisch
  • 2 Stereo Monitor-Ausgänge: 6.3 mm Klinke symmetrisch
  • Stahlgehäuse
  • inkl. Tracktion Waveform Recording Software

Weitere Infos

Anschluss max. Monitorpaare 2
Kopfhöreranschluss 0
Talkback Funktion Nein
Integrierter AD/DA Wandler Nein
Inkl. Fernbedienung Nein
Pegelanzeige Nein
Anzahl 2-Track Inputs 0
Summier Funktion Nein
Surround Nein
Geräteformat Desktop

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Mackie Big Knob Passive
52% kauften genau dieses Produkt
Mackie Big Knob Passive
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
63 € In den Warenkorb
Swissonic M-Control +
10% kauften Swissonic M-Control + 54 €
Palmer Monicon
8% kauften Palmer Monicon 52 €
Behringer Control2USB
6% kauften Behringer Control2USB 112 €
Swissonic M-Control
6% kauften Swissonic M-Control 38 €
Unsere beliebtesten Studio-/ Monitorcontroller
247 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Erwartungen übertroffen
ADX, 28.07.2020
Also ich war angesichts einiger Testberichte ja etwas skeptisch - Einbußen der Klangqualität soll da wahrnehmbar sein, irgendwo stand auch, der Regler sei aus Kunststoff und viel zu leichtgängig, sowieso in leisen Passagen kritische Stereoabbildung, aber für den Preis trotzdem noch gut...

Nix dergleichen...
Keinerlei Klangverfärbung wahrnehmbar, mein Setup: Motu896 Mk3 und Dynaudio BM5 Mk3 sowie auch TC Studiokonnekt mit Adam P11a. Hier wird vor allem Akustik Music und Klassik gemischt.

Der Regler ist definitiv aus kaltem Metal, sowie die ganze Hardware auch, fühlt sich alles sehr Hochwertig an.

Der Regler ist leichtgängig, aber nicht zu leicht und hat auch ein gutes Drehgewicht - er regelt die Lautstärke absolut präzise und zuverlässig und bleibt auch sicher in der eingestellten Position. Läuft geschmeidig wie Sahne, klasse.

Fazit:
Nach nur ein paar Stunden Produktion weiss ich jetzt schon um die Unverzichtbarkeit dieses Rädchens... zuvor hatte ich am TC Studiokonnekt Interface immer mit der zugehörigen TC Remote geregelt (Plastik pur) die aber kaputt ging - der Big Knob war als nötige Alternative gedacht, ist aber tatsächlich eine echte Verbesserung, das hätte ich bei dem Kurs garnicht erwartet.

So denn: ein Dickes Thnx :o)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Das Gerät möchte ich nicht mehr missen!
OliverFh, 24.04.2019
Nutze den Mackie Big Knob seit über einem halben Jahr in meinem Home Studio und möchte ihn nicht mehr missen. Das Gerät hat ein sehr solides massiv Metallgehäuse mit einem großen Lautstärkeregler der sich angenehm drehen lässt. Ich nutze ihn in der Konfiguration Stereo Ausgang des Audio Interface geschaltet auf zwei paar Monitor speaker. Dabei gehen die Ausgänge des Interfaces auf die MON OUTPUTS vom Big Knob da ein paar von meinen Monitoren einen 3,5mm Klinkenanschluss haben. Funktioniert problemlos. Das Gerät ist selbsterklärend und ich mag dass ich auf Knopfdruck (ohne Mausgefummel) schnell das Signal auf Mono, abgeschwächt oder Stumm schalten kann. Eine Klangfärbung konnte ich nicht feststellen. Pegelreduzierung wird es konstruktionsbedingt sicher geben aber ist m.E. unkritisch da die Lautstärke bei vollaufgedrehtem Regler eh viel zu laut ist.
Fazit: solides Geräte das macht was es soll. Würde es jederzeit wieder kaufen
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Top für den Preis
Lumbrezel, 14.08.2020
Wer nicht viel Geld ausgeben will, aber dennoch zwischen 2 Quellen und oder Monitoren umschalten will, kann das Gerät bedenkenlos kaufen. Ich benutze das Gerät in meinem Homestudio, vor allem um zwischen dem Smartphone oder iPad und meinem Audio-Interface beim Mixing hin und her zu schalten. Ich habe auch ein zweites Monitorpaar angeschlossen.
Was soll man mehr dazu sagen. Das Gerät tut was es soll. Der Mono Button ist sehr hilfreich beim Mixing, da er viel Zeit spart.
Ein einziges Problem hat der Controller: wenn man ihn zu leise aufdreht, kann es zu Lautstärkeunterschieden links und rechts kommen. Das scheint aber ein allgemeines Problem bei solchen potentiometerngesteuerten passiven Controllern zu sein. Jedenfalls stelle ich die Lautstärke meistens auf mindesten die Hälfte und wenn es leiser sein soll, regle ich den Input über die Input-Quelle.
Das Volume Wheel ist solide und schön groß. Es macht richtig Spaß es zu drehen :-) Alles andere funktioniert wie es soll. DIM habe ich glaube ich noch nie gedrückt.
Ich denke es ist besser zu dem Preis einen passiven Controller zu kaufen, da er keine schlechten Wandler enthalten kann und so nicht den Sound verfärbt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Solides Ding!
Modus Ponens, 08.07.2020
Er macht genau, was er soll. Ich nutze ihn im Home-Studio, um zwischen zwei Abhören umzuschalten. Der Mono- und Dimknopf ist hierbei auch sehr praktisch! Zusätzlich muss ich endlich nichts mehr umstecken, wenn ich mit meinen Plattenspielern auflegen will. Ein simpler Knopfdruck genügt, um die Quelle zu wechseln. Ein anderer Vorteil ist der, dass ich über den Mute-Knopf das fiese Knacken verhindern kann, das mein Interface beim Einschalten an meine Boxen schickt. Die Verarbeitung ist auch gut! Der Knob hat einen angenehmen Widerstand.
Das einzig Negative ist, dass ich das Gefühl habe, dass die Lautstärke im letzten 5tel nicht mehr viel zunimmt. Das kann aber auch an meinem Setup liegen. Der Pegel ist ohnehin hoch genug, daher ist das überhaupt kein Problem.

Klare Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Sa, 31. Oktober und Mo, 2. November

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Studiomonitore
Stu­dio­mo­ni­tore
Stu­dio­mo­ni­tore sind die entscheidende Referenz, ob der Mix am Ende passt. Monitor gut, Ende gut!
Online-Ratgeber
Monitoring Controller
Monitoring Controller
In ein modernes Studio gehört ein Monitoring Controller. Lesen Sie auf den folgenden Seiten, was es zu beachten gibt.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Sennheiser HD 560S

Sennheiser HD 560S Over-Ear Kopfhörer, ohrumschließend, einseitige Kabelführung, leichtes Design, Velours-Ohrpolster, offen, max. Schalldruckpegel: 110 dB SPL (1 kHz, 1V), Impedanz 120 Ohm, Übertragungsbereich: 6 -38000 Hz, Klirrfaktor bei 1kHz

(2)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator

DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger Vorverstärker mit 3 klassischen Voicings: AC-Brit (British Class A 2x12" Combo), American (American Blackface Combo) & MS Brit (British Stack); Null Watt Stereo Endstufe: eine...

Kürzlich besucht
Boss OC-5

Boss OC-5 Octave Bodeneffektgerät, für E-Gitarre, OC-2 Vintage Mode, Octave Up & erweiterte Trenn Möglichkeiten; Eingang: E-Gitarre; Regler für Direct Level, Octav Level (+1 Oct), Octav Level (-1 Oct) Range (-2 Oct); Schalter: Vintage/Poly; Ausgänge Direct und Mono, Maße in...

Kürzlich besucht
Yamaha PSR-E373

Yamaha PSR-E373 Keyboard, 61 Standard-Tasten mit Anschlagdynamik, 622 Sounds (inkl. 22 Drum/SFX-Kits, 339 XG lite und 20 Arpeggio), 205 Styles, 154 interne Songs, 48 stimmige Polyphonie, 2 Track Sequencer / 5 User Songs, 1 One Touch Setting pro Style, Effekte:...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer 182 Sequencer

Behringer 182 Sequencer; Eurorack Modul; Analog-Sequenzer; zwei Kanäle mit je 8 Schritten; Kanäle in Serie schaltbar für 16 Schritte; Schrittzahl zwischen 1-8 Schritten einstellbar; Start/Stop Taster; Regler für Tempo, Gate-Zeit und Delay (Portamento); CV-Ausgang pro Kanal, Gate-Ausgang, Tempo-CV-Eingang, Trigger-Eingang &...

Kürzlich besucht
Swissonic Webcam 2 Full-HD AF

Swissonic Webcam 2 Full-HD AF; USB Business-Webcam mit Auto-Focus für Videokonferenzen und Video-Streaming; integriertes Stereo-Mikrofon; Plug & Play ohne Einrichtung; kompatibel mit Mac OS und Windows; multifunktionelle Halterung für stehenden Betrieb oder einfache Montage am Bildschirm; Sichtfeld: 60°; 1080p Full-HD...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13

Native Instruments Komplete 13; Plugin-Sammlung bestehend aus über 65 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 24 Expansions; über 35.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Super 8, Electric Sunburst, Butch Vig Drums, Cuba, Massive X, Kontakt 6, Session Strings 2, Absynth 5,...

(1)
Kürzlich besucht
Shure BLX24/SM58BK S8

Shure BLX24/SM58BK S8, exklusiv bei Thomann erhältliche Sonderedition, SM Vocal Serie, UHF Wireless-System mit SM58 Handsender, bis zu 7 Systeme simultan, Pilotton, Mikroprozessor-gesteuertes Antennen-Diversity, Quick-Scan Funktion zum finden freier Frequenzen, dynamische SM58 Mikrofonkapsel, 50 - 15.000 Hz, Niere, Kunststoff-Empfänger, integrierte...

Kürzlich besucht
Warm Audio WA-87 R2

Warm Audio WA-87 R2; Großmembran-Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere, Kugel, Acht; Originalgetreue WA-87-B-50V Kapsel; Goldbedampfte 6 µm NOS Mylar Membran; 100% diskrete Schaltung mit NOS Fairchild Transistoren, WIMA und Nichicon Kondensatoren; Cinemag USA Ausgangstransformator; LoCut: 80Hz; Pad: -10db; max. SPL: 125 dBSPL...

(1)
Kürzlich besucht
M-Audio Keystation 88 MK3

M-Audio Keystation 88 MK3; USB-MIDI Controller; 88 anschlagsdynamische, halbgewichtete Tasten in Standardgröße; Transport- und Pfeiltasten zur DAW-Steuerung; Lautstärke-Fader; Pitch- und Modulationsrad; Oktavwahltaster; MIDI-Verbindung über USB und 5-Pol MIDI-Buchse; kompatibel mit iOS-Geräten über Apple USB to Camera Adapter (separat erhältlich);...

(1)
Kürzlich besucht
Strymon Nightsky Reverb

Strymon Nightsky Reverb; Effektpedal; Drei wählbare Reverb-Typen, Mod- und Tone-Sektionen; Voice-Sektion, einstellbare Shimmer-, Glimmer-, Morph- & Pre- oder Post-Drive-Funktionen; einstellbare Reverb-Core Größe, unabhängige Reverb- und Dry-Level Regler; 8-stufiger Sequenzer für rhythmische Tonhöhenschwankungen des Reverbs; 16 Presets von der Frontplatte und...

Kürzlich besucht
Mooer AP10 Air Plug Wireless System

Mooer AP10 - Air Plug Wireless System, digitales Wireless-System für Gitarren, Bässe und akustische Instrumente mit Piezo-Tonabnehmer, 4 schaltbare Kanäle erlauben die parallele Nutzung von 4 Systemen, integrierter, wiederaufladbarer Lithium-Akku, Reichweite bis zu 15 m, weniger als 5 ms Latenz,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.