M-Audio Uber Mic

USB Großmembran-Kondensatormikrofon

  • Aufnahme und Wiedergabe in Studio-Qualität
  • einfache, intuitive Bedienung für jede Anwendung
  • Mikrofonelement mit 3 Kapseln inkl. Einpunkt-Stereo
  • 3 wählbare Richtcharakteristiken (Niere, Acht, Kugel zusätzliche Stereoschaltung)
  • 3,5 mm Kopfhöreranschluss und interner Kopfhörerverstärker
  • latenzfreies Monitoring mit USB/Direct-Mixing-Regler
  • das LC-Display zeigt die Richtcharakteristik und die aktuell eingestellte Bedienebene an
  • komfortable Tischmontage mit Gewindeeinsatz für optionale Standmontage
  • eingebauter Standfuß
  • Wandler: 3-Kapsel Kondensatorwandler (16 mm)
  • Richtcharakteristik: Niere, Acht, Kugel und Stereo
  • Übertragungsbereich: 30 - 20.000 Hz (Mikrofon), 20 - 20.000 Hz (Kopfhörerausgang)
  • Sensitivität: -45 dB (0 dB = 1V/µbar @ 1 kHz)
  • Grenzschalldruckpegel: 120 dB
  • Geräuschpegelabstand: 110 dB
  • Ausgänge: 3,5 mm Stereo-Klinke
  • Ausgangsimpedanz: 10 Ohm
  • Ausgangsleistung: 30 mW @ 48 Ohm
  • hintergrundbeleuchtetes LC-Display
  • Stromversorgung über Mini USB-Anschluss
  • Lieferumfang: integrierter Mikrofonständer, Mikrofonständerverlängerung, Mini USB-Kabel, Handbuch
  • Abmessungen: 27,4 x 11,4 x 11,4 cm
  • Gewicht: 1,8 kg
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Ballad Male - FX
  • Ballad Female - FX
  • Ballad Female - Dry
  • Ballad Male - Dry
  • Blues Male - FX
  • Blues Male - Dry
  • Metal Male - FX
  • Metal Male - Dry
  • Pop-Rock Female - FX
  • Pop-Rock Female - Dry
  • Rock Female - FX
  • Rock Female - Dry
  • Rock Male - FX
  • Rock Male - Dry
  • Soul Female - FX
  • Soul Female - Dry
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Röhre Nein
Richtcharakteristik umschaltbar Ja
Richtcharakteristik Kugel Ja
Richtcharakteristik Niere Ja
Richtcharakteristik Acht Ja
Low Cut Nein
Pad Nein
Inkl. Spinne Nein
USB Mikrofon Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

M-Audio Uber Mic
33% kauften genau dieses Produkt
M-Audio Uber Mic
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
97 € In den Warenkorb
the t.bone SC 420 USB Desktop-Set
12% kauften the t.bone SC 420 USB Desktop-Set 59 €
Rode NT1-A Complete Vocal Recording
9% kauften Rode NT1-A Complete Vocal Recording 169 €
Audio-Technica AT2020
8% kauften Audio-Technica AT2020 87 €
the t.bone SC 400
5% kauften the t.bone SC 400 48 €
Unsere beliebtesten Großmembran-Mikrofone
13 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Materialfehler und B-Ware statt Neuware
cheshirecat, 08.09.2020
Ich habe dieses Mikrofon für Vorträge und Präsentationen via Zoom gekauft, denn das eingebaute Laptop-Mikro ist absolut unmöglich. Das Gerät wirkt solide und wertig und ist gut verpackt (die Verpackung lässt sich zum Aufbewahren gut wiederverwenden). Die Sprecherstimme kommt sehr klar, wenn auch etwas höhenlastig rüber. Es sind viele nützliche Funktionen vorhanden wie z.B. die Umschaltung der Richtcharakteristik (die mögen einen Laien, der einfach nur einstöpseln und loslegen will, überfordern, wenn man aber eine Weile mit den Knöpfen herumspielt, begreift man sehr schnell, welcher Knopf was bewirkt). Nachteilig ist, wie schon von einigen genannt, dass man für bestimmte Einstellungen um den Mikro herum greifen muss. Fand ich nicht so schlimm.

Das Mikrofon ist schon ein ziemlich großer und schwerer Klopfer. Steht dafür sehr stabil auf der Tischfläche und kann definitiv nicht mit dem Ärmel runtergefegt werden. Für mobilen Einsatz ist es ungeeignet, aber dafür ist es auch nicht gemacht. Praktisch ist auch die beiliegende Erweiterung für den Tischstativ - man kann das Mikro, wenn man will, höher positionieren.

Das, was mich an dem Gerät gestört hat (und mich zum Umtausch und dann auch zu der Rücksendung des Austauschgerätes veranlasst hat):

- Aus unerklärlichen Gründen hat man mir beide Male B-Ware statt Neuware andrehen wollen (also, irgendetwas läuft da schief - da muss die Chefetage mal nach dem Rechten sehen, das ist sonst gar nicht die Art von Thomann!) Beide Packungen sahen definitiv schon mal geöffnet aus - die durchsichtigen Siegelaufkleber waren durchgeschnitten und wieder zugeklebt. Die Software, die auf der Verpackung versprochen wurde, war bei beiden Geräten nirgends zu finden - weder als CD noch als Lizenz zum Download. Auf dem Mikrofon waren Fingerabdrücke, der Plastikbeutel war zerknittert und offen... Also, das geht gar nicht! Wenn ich Neuware kaufe, dann erwarte ich auch, Neuware zu bekommen, original vom Hersteller versiegelt;

- Vorne am Mikro klebt ein Typenschild, dieses leuchtet blau während des Betriebs. Bei beiden Geräten war das Ding so blöd eingesetzt, dass es aus der dafür gefrästen Tasche seitlich austrat, das war gut zu sehen und zu ertasten;

- Hinter den Drehknöpfen sitzen wohl billigste Potis und Schalter, denn die Knöpfe wackeln wie Hammelschwänze. Das Betätigen macht einfach keinen Spaß. Nach 50x Hin und Her ist dann wohl Schluss, so fühlt sich das an. Nee! Will ich nicht haben.

Ich habe beide Mikrofone zurückgeschickt und mir statt dessen einen Rode NT-USB Mini gekauft. Damit bin ich zufrieden, der bleibt definitiv bei mir.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Solide und vielseitig
wBrz, 27.12.2017
Das Mikrofon hält was die Beschreibung verspricht. Es ist intuitiv zu bedienen, steht fest auf dem Tisch und ist solide verarbeitet.
Verwendungszwecke sind Choraufnahmen, Orgel & Trompetenkonzerte und weitere Livemitschnitte mit kleinvolumiger Ausrüstung. Prinzip ist: Gutes Mikrofon an kleinem Aufnahmegerät wie Tablett oder Smartphone mit Fieldrecoreder 7.1 von Pfitzinger Voice Design (PVD) übrigens das Beste von den vielen guten Apps.
USB Ausgang des Mikrofons über OTG ans Smartphone koppeln und es kann losgehen. Völlig problemlos. (Samsung Note 8 und oder Galaxy S Tablett).
Der Kopfhörerverstärker ist ausgezeichnet. Bei voll aufgedrehten Potentiometer, also volle Verstärkung gab es kein hörbares Rauschen. Das ist eine subjektive Beurteilung und keine Messung.
Nicht genau beschrieben ist folgendes:
a) Richtcharaktere Niere
Sprechrichtung vorne auf das Display am Mikrofon
b) Richtcharakteristik Stereo
Display ist hinten. Vorne soll die Schallquelle sein damit
links/rechts richtig aufgenommen wird.

Die ersten Tests sind vielversprechend. Die erste Konzertaufnahme findet Ende Januar 2018 statt. Dann vielleicht mehr....
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Preiswert und gut
Alemao, 28.09.2019
Das M-Audio Uber ist schön hergestellt, kommt einigermaßen wuchtig, aber eben auch wertig daher. Vor dem Hintergrund es günstigen Preises gibt es dafür die volle Punktzahl.

Einen zumindest geringfügigen Abzug gibt es für die Verteilung der Bedienelemente. Man muß gelegentllich um das Mike herumgreifen.

Der Sound - in unserem Falle wurden nur Sprachaufnahmen gemacht - ist auf jeden Fall zufriedenstellend. Eine höhere Auflösung des Wandlers wäre wünschnswert, aber sicher auch teuerer in der Herstellung.

Besonders Vor dem Hintergrund, dass keine extra Soundkarte benötigt wird, erhält man eine gute Lösung zum Aufnehmen für kleines Geld.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Vielseitig aber unförmig
tonteam, 26.03.2018
Die vielseitigkeit ist schon Klasse, Auch der Stereoeffekt ist sehr gut. Klanglich hält es problemlos mit Großmembrane mit. Gut auch das lange USB -Kabel. Toll auch die passgenaue Schachtel. Allerdings ist das Gewicht und die Größe doch heftig; für ein transportables Potcast oder Internetradio ungeeignet. Habe es mir handlicher Vorgestellt. Für den stationären Betrieb super
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 89 € verfügbar
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Großmembranmikrofone
Groß­mem­bran­mi­kro­fone
Sie sind die universellen Mikrofone im Studioalltag. Groß­mem­bran­mi­kro­fone sind aus dem Studio nicht mehr wegzudenken.
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Sennheiser HD 560S

Sennheiser HD 560S Over-Ear Kopfhörer, ohrumschließend, einseitige Kabelführung, leichtes Design, Velours-Ohrpolster, offen, max. Schalldruckpegel: 110 dB SPL (1 kHz, 1V), Impedanz 120 Ohm, Übertragungsbereich: 6 -38000 Hz, Klirrfaktor bei 1kHz

(3)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator

DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger Vorverstärker mit 3 klassischen Voicings: AC-Brit (British Class A 2x12" Combo), American (American Blackface Combo) & MS Brit (British Stack); Null Watt Stereo Endstufe: eine...

(1)
Kürzlich besucht
Strymon Nightsky Reverb

Strymon Nightsky Reverb; Effektpedal; Drei wählbare Reverb-Typen, Mod- und Tone-Sektionen; Voice-Sektion, einstellbare Shimmer-, Glimmer-, Morph- & Pre- oder Post-Drive-Funktionen; einstellbare Reverb-Core Größe, unabhängige Reverb- und Dry-Level Regler; 8-stufiger Sequenzer für rhythmische Tonhöhenschwankungen des Reverbs; 16 Presets von der Frontplatte und...

Kürzlich besucht
Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

Epiphone 1959 Les Paul Standard Outfit Aged Dark Burst; Limited Edition; E-Gitarre; Decke Ahorn geflammt; Korpus Mahagoni; Hals Mahagoni; Halsprofil 50´s Style; Long Neck Tenon; New Kalamazoo Headstock; Griffbrett Palisander (Dalbergia Latifolia); Bünde 22; Mensur 628mm; Sattelbreite 42mm; Tonabnehmer 2x...

Kürzlich besucht
Yamaha PSR-E373

Yamaha PSR-E373 Keyboard, 61 Standard-Tasten mit Anschlagdynamik, 622 Sounds (inkl. 22 Drum/SFX-Kits, 339 XG lite und 20 Arpeggio), 205 Styles, 154 interne Songs, 48 stimmige Polyphonie, 2 Track Sequencer / 5 User Songs, 1 One Touch Setting pro Style, Effekte:...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer 182 Sequencer

Behringer 182 Sequencer; Eurorack Modul; Analog-Sequenzer; zwei Kanäle mit je 8 Schritten; Kanäle in Serie schaltbar für 16 Schritte; Schrittzahl zwischen 1-8 Schritten einstellbar; Start/Stop Taster; Regler für Tempo, Gate-Zeit und Delay (Portamento); CV-Ausgang pro Kanal, Gate-Ausgang, Tempo-CV-Eingang, Trigger-Eingang &...

Kürzlich besucht
Thomann SP-120

Thomann SP-120 Digital Piano, 73 leicht gewichtete Tasten mit Anschlagdynamik, 12 Sounds, 12 Demo Songs, 32-stimmige Polyphonie, Layer Mode, Reverb, Chorus, Metronom, Tempo, Anschlüsse: Kopfhörer, USB MIDI, USB Audio, Line Out (L/R), Sustain, inkl. Netzteil, Sustain Pedal, Notenpult, Batteriebetrieb möglich,...

(1)
Kürzlich besucht
M-Audio Keystation 88 MK3

M-Audio Keystation 88 MK3; USB-MIDI Controller; 88 anschlagsdynamische, halbgewichtete Tasten in, Standardgröße; Transport- und Pfeiltasten zur DAW-Steuerung; Lautstärke-Fader; Pitch- und Modulationsrad; Oktavwahltaster; MIDI-Verbindung über USB und 5-Pol MIDI-Buchse; kompatibel mit iOS-Geräten über Apple USB to Camera Adapter (separat erhältlich); Plug-and-Play...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13

Native Instruments Komplete 13; Plugin-Sammlung bestehend aus über 65 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 24 Expansions; über 35.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Super 8, Electric Sunburst, Butch Vig Drums, Cuba, Massive X, Kontakt 6, Session Strings 2, Absynth 5,...

Kürzlich besucht
Zoom V3

Zoom V3; Vocal Processor; 16 kreative Effekte zur Stimmbearbeitung wie z.B. Harmony, Vocoder, Robot, Telephone, Beat Box oder Talk Box; wählbare Tonart für die Effekte Harmony, Talk Box, Vocoder und Pitch Correct; bis zu 5 Effekte gleichzeitig nutzbar; zusätzliche Effekte:...

Kürzlich besucht
Boss GT-1000CORE

Boss GT-1000CORE; Multi-Effektpedal für E-Gitarre & Bass; leistungsstark und extrem vielseitig; ein komplettes Gitarren- und Bass-Verarbeitungserlebnis in einem einzigen Pedal mit der vollen DSP-Kapazität des Flaggschiffs GT-1000 in einem kompakten Format; höchste Klangqualität; fortschrittliche AIRD-Technologie; 24 simultane Effektblöcke und über...

(1)
Kürzlich besucht
Mutable Instruments Veils (2020)

Mutable Instruments Veils (2020); Eurorack Modul; 4-Kanal VCA; Kennlinie pro Kanal von exponentiell bis linear regelbar; CV-Offset pro Kanal einstelbar; Ausgänge 1-3 sind normalisiert auf Ausgang 4 zur Verwendung als Mixer; DC gekoppelte Eingänge verarbeiten Audio- und CV-Signale; zweifarbige LED...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.