Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

M-Audio Uber Mic

27

USB Großmembran-Kondensatormikrofon

  • Aufnahme und Wiedergabe in Studio-Qualität
  • einfache, intuitive Bedienung für jede Anwendung
  • Mikrofonelement mit 3 Kapseln inkl. Einpunkt-Stereo
  • 3 wählbare Richtcharakteristiken (Niere, Acht, Kugel zusätzliche Stereoschaltung)
  • 3,5 mm Kopfhöreranschluss und interner Kopfhörerverstärker
  • latenzfreies Monitoring mit USB/Direct-Mixing-Regler
  • das LC-Display zeigt die Richtcharakteristik und die aktuell eingestellte Bedienebene an
  • komfortable Tischmontage mit Gewindeeinsatz für optionale Standmontage
  • eingebauter Standfuß
  • Wandler: 3-Kapsel Kondensatorwandler (16 mm)
  • Richtcharakteristik: Niere, Acht, Kugel und Stereo
  • Übertragungsbereich: 30 - 20.000 Hz (Mikrofon), 20 - 20.000 Hz (Kopfhörerausgang)
  • Sensitivität: -45 dB (0 dB = 1V/µbar @ 1 kHz)
  • Grenzschalldruckpegel: 120 dB
  • Geräuschpegelabstand: 110 dB
  • Ausgänge: 3,5 mm Stereo-Klinke
  • Ausgangsimpedanz: 10 Ohm
  • Ausgangsleistung: 30 mW @ 48 Ohm
  • hintergrundbeleuchtetes LC-Display
  • Stromversorgung über Mini USB-Anschluss
  • Lieferumfang: integrierter Mikrofonständer, Mikrofonständerverlängerung, Mini USB-Kabel, Handbuch
  • Abmessungen: 27,4 x 11,4 x 11,4 cm
  • Gewicht: 1,8 kg
Röhre Nein
Richtcharakteristik umschaltbar Ja
Richtcharakteristik Kugel Ja
Richtcharakteristik Niere Ja
Richtcharakteristik Acht Ja
Low Cut Nein
Pad Nein
Inkl. Spinne Nein
USB Mikrofon Ja
Erhältlich seit Dezember 2017
Artikelnummer 426468
Tischmikrofon 1
Kopfhöreranschluss 1
Mehr anzeigen
81 €
143,99 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
194 Verkaufsrang

27 Kundenbewertungen

c
Materialfehler und B-Ware statt Neuware
cheshirecat 08.09.2020
Ich habe dieses Mikrofon für Vorträge und Präsentationen via Zoom gekauft, denn das eingebaute Laptop-Mikro ist absolut unmöglich. Das Gerät wirkt solide und wertig und ist gut verpackt (die Verpackung lässt sich zum Aufbewahren gut wiederverwenden). Die Sprecherstimme kommt sehr klar, wenn auch etwas höhenlastig rüber. Es sind viele nützliche Funktionen vorhanden wie z.B. die Umschaltung der Richtcharakteristik (die mögen einen Laien, der einfach nur einstöpseln und loslegen will, überfordern, wenn man aber eine Weile mit den Knöpfen herumspielt, begreift man sehr schnell, welcher Knopf was bewirkt). Nachteilig ist, wie schon von einigen genannt, dass man für bestimmte Einstellungen um den Mikro herum greifen muss. Fand ich nicht so schlimm.

Das Mikrofon ist schon ein ziemlich großer und schwerer Klopfer. Steht dafür sehr stabil auf der Tischfläche und kann definitiv nicht mit dem Ärmel runtergefegt werden. Für mobilen Einsatz ist es ungeeignet, aber dafür ist es auch nicht gemacht. Praktisch ist auch die beiliegende Erweiterung für den Tischstativ - man kann das Mikro, wenn man will, höher positionieren.

Das, was mich an dem Gerät gestört hat (und mich zum Umtausch und dann auch zu der Rücksendung des Austauschgerätes veranlasst hat):

- Aus unerklärlichen Gründen hat man mir beide Male B-Ware statt Neuware andrehen wollen (also, irgendetwas läuft da schief - da muss die Chefetage mal nach dem Rechten sehen, das ist sonst gar nicht die Art von Thomann!) Beide Packungen sahen definitiv schon mal geöffnet aus - die durchsichtigen Siegelaufkleber waren durchgeschnitten und wieder zugeklebt. Die Software, die auf der Verpackung versprochen wurde, war bei beiden Geräten nirgends zu finden - weder als CD noch als Lizenz zum Download. Auf dem Mikrofon waren Fingerabdrücke, der Plastikbeutel war zerknittert und offen... Also, das geht gar nicht! Wenn ich Neuware kaufe, dann erwarte ich auch, Neuware zu bekommen, original vom Hersteller versiegelt;

- Vorne am Mikro klebt ein Typenschild, dieses leuchtet blau während des Betriebs. Bei beiden Geräten war das Ding so blöd eingesetzt, dass es aus der dafür gefrästen Tasche seitlich austrat, das war gut zu sehen und zu ertasten;

- Hinter den Drehknöpfen sitzen wohl billigste Potis und Schalter, denn die Knöpfe wackeln wie Hammelschwänze. Das Betätigen macht einfach keinen Spaß. Nach 50x Hin und Her ist dann wohl Schluss, so fühlt sich das an. Nee! Will ich nicht haben.

Ich habe beide Mikrofone zurückgeschickt und mir statt dessen einen Rode NT-USB Mini gekauft. Damit bin ich zufrieden, der bleibt definitiv bei mir.
Features
Sound
Verarbeitung
3
1
Bewertung melden

Bewertung melden

w
Solide und vielseitig
wBrz 27.12.2017
Das Mikrofon hält was die Beschreibung verspricht. Es ist intuitiv zu bedienen, steht fest auf dem Tisch und ist solide verarbeitet.
Verwendungszwecke sind Choraufnahmen, Orgel & Trompetenkonzerte und weitere Livemitschnitte mit kleinvolumiger Ausrüstung. Prinzip ist: Gutes Mikrofon an kleinem Aufnahmegerät wie Tablett oder Smartphone mit Fieldrecoreder 7.1 von Pfitzinger Voice Design (PVD) übrigens das Beste von den vielen guten Apps.
USB Ausgang des Mikrofons über OTG ans Smartphone koppeln und es kann losgehen. Völlig problemlos. (Samsung Note 8 und oder Galaxy S Tablett).
Der Kopfhörerverstärker ist ausgezeichnet. Bei voll aufgedrehten Potentiometer, also volle Verstärkung gab es kein hörbares Rauschen. Das ist eine subjektive Beurteilung und keine Messung.
Nicht genau beschrieben ist folgendes:
a) Richtcharaktere Niere
Sprechrichtung vorne auf das Display am Mikrofon
b) Richtcharakteristik Stereo
Display ist hinten. Vorne soll die Schallquelle sein damit
links/rechts richtig aufgenommen wird.

Die ersten Tests sind vielversprechend. Die erste Konzertaufnahme findet Ende Januar 2018 statt. Dann vielleicht mehr....
Features
Sound
Verarbeitung
9
0
Bewertung melden

Bewertung melden

mP
2 mal KAPUTT
marty PI 21.04.2021
an sich ein geiles Teil - "heavy" eben ;-)
alle Features, die man sich wünscht und noch mehr (zB.: adjustierbare Charakteristik UM DEN PREIS !)
ABER: die Verarbeitung oder die Verpackung sind KATASTROPHAL
1 defekter Poti -> Umtausch
neues (OVP!) Gerät, gleicher Mangel
tolle Idee
katastrophale Umsetzung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Hintergrund Rauschen
Bertl17 05.02.2021
Verarbeitung:
Sehr stabil allerdings recht groß und nur bedingt portabel

Sound:
Ich wollte das Mic mit meinem Handy (S10 - Field Recorder) verwenden. Aufnehmen wollte ich dabei Höhrbücher und Gitarrenmusik + Gesang. Aufgenommen wurde in der Küche u im Wohnzimmer (kein Studio).
Leider hatten alle Aufnahmen ein sehr störendes Hintergrundrauschen und ich bins auch mit den verschiedensten Einstellungsänderungen nicht los geworden. Daher hab ich das Mic zurück geschickt.

Mach die Aufnahmen jetzt wieder mit dem Handy, da funkt die Rauschunterdrückung für mich besser.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube

Beratung