Lynx Studio Hilo Black USB

7

2-Kanal AD/DA Wandler

  • bis zu 24-Bit / 192 kHz
  • Farb Touchscreen-Display für Bedienung und Metering
  • SynchroLock Technologie zur Jitter-Eliminierung
  • Stromversorgung: 110-230 Volt Netzbetrieb oder 9-18 Volt Gleichspannung für Batteriebetrieb oder Betrieb am Zigarettenanzünder
  • Farbe: Schwarz

Anschlüsse:

  • 2x XLR Line-In
  • 2x XLR Line-out
  • Monitor-Ausgang 2x 6,3 mm Klinke (L/R)
  • AES/EBU In/Out
  • S/PDIF In/Out (coax oder optisch)
  • ADAT In/Out
  • USB
  • wordclock In/Out
  • Kopfhörerausgang
Erhältlich seit November 2012
Artikelnummer 297974
Verkaufseinheit 1 Stück
Anzahl der Kanäle 2
AD-Wandlung Ja
DA-Wandlung Ja
Max. Auflösung 24 bit
Max. Abtastrate 192 kHz
S/PDIF-Schnittstelle Ja
AES/EBU-Schnittstelle Ja
ADAT-Schnittstelle Ja
Word Clock Ja
Anzahl der analogen Eingänge 2
Anzahl der analoge Ausgänge 2
Kopfhöreranschluss Ja
Besonderheiten LCD Touchscreen Display
3.999 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Auf Anfrage
Auf Anfrage

Zu diesem Artikel ist entweder die Liefersituation derzeit unklar oder unser Lieferant kann uns keinen Liefertermin nennen. Bitte setzen Sie sich mit unserem Team in Verbindung, um weitere Informationen über die Verfügbarkeit zu erhalten.

Informationen zum Versand
1

7 Kundenbewertungen

5 Rezensionen

F
TOP Sound, aber...
FixxxY 27.12.2017
Die Installation unter Windows 10 ist sehr einfach, Treiber herunterladen, installieren, Gerät anschließen und es läuft,
hierbei gibt es keinerlei Probleme.

Anders ist es bei der Konfiguration!

Beim ersten Test sind mir fast die Ohren weg geflogen,
obwohl ich den Master und den Line Out komplett stumm geschaltet habe, wurde das erste Teststück Musik in voller Lautstärke abgefeuert, es war zum Glück nur was leises,
aber dennoch eine sehr unangenehme Erfahrung.

Man mag denken das man mit dem minimalistischen Design und dem Touch Display alles sehr leicht und schnell finden würde, das Menu ist allerdings alles andere als übersichtlich.

Die Einstellungen sind extrem unordentlich über das gesamte Display verteilt, auch nach lesen der Bedienungsanleitung war ich nicht wirklich schlauer, das alles müsste viel einfacher und intuitiver zu bedienen sein, ist es aber leider nicht.

Wenn man sich im Netz ein wenig umschaut scheint das wohl vielen so zu gehen wie mir, die Vorletzte Firmware soll wohl deutlich übersichtlicher gewesen sein, schade!

Die allgemeine Qualität/Auflösung vom Display ist auch nicht wirklich gut, das wirkt teilweise schon recht unschön.

Der Sound hingegen ist aller erste Sahne!

Die Bässe sind extrem straff und die Höhen sehr klar und detailliert ohne das es spitz klingt.

Die räumliche Darstellung ist unglaublich man hat bei geschlossenen Augen das Gefühl man wäre mitten im Song drin, so etwas habe ich aus meinen Boxen (ADAM P11A) bisher noch nicht gehört.

Als Wandler bezogen auf Sound eine echte Empfehlung, das Teil muss man echt mal gehört haben, die Bedienung ist aber sicherlich nichts für jedermann, das geht definitiv viel besser!
Bedienung
Features
Verarbeitung
Sound
2
1
Bewertung melden

Bewertung melden

CK
Lynx Hilo
Christian K. 681 15.02.2015
ich habe mir das Gerät gekauft wegen der außerordentlich guten Bewertungen im Head-Fi Forum und fühle mich positiv bestätigt:
ich habe nach einigen DA-Wandler-Erfahrungen in den letzten 20 J (Mission DAC 5, Marantz CD 14, Pioneer DAT Recorder, Philips CD Player bis hin zum letzten Audiolab 8200 CDQ) noch nie einen derartigen DA-Wandler erlebt, der so detaliert + räumlich und gleichzeitig unglaublich weich klingt (ohne das Klangbild künstlich anzuwärmen).
Mich hat auf Dauer der dominante Hochtonbereich des Audiolab/Sabre Wandlers genervt, der Hilo-Wandler (Cirrhus Logic 4398) ist dagegen der ausgewogenste, den ich bisher erleben durfte.
Die Bedienung ist nicht sofort selbsterklärend, dafür das Manual vorbildlich.
Ich möchte den Hilo künftig auch als Aufnahmegerät nutzen - auch hier habe ich sehr positive Meinungen gehört.
Die Verarbeitung ist vorbildlich.
Bloß die fehlende Fernbedienung ist ein Wermutstropfen - immerhin lässt sich via USB-Anschluss + Remote App auf dem Mac Book und schließlich Teamviewer Software das Gerät über ein iPad bedienen - die entsprechende iPAD App-Veröffentlichung muss nach meinen Recherchen seit fast einem jahr ausstehen - Gründe? Daher in der Bedienung entsprechende Abzüge.
Bedienung
Features
Verarbeitung
Sound
2
2
Bewertung melden

Bewertung melden

G
Eigenleben
Georg193 08.12.2021
Ich wollte mir neben meiner Aufnahmelinie mit meinem SSL - Alphalink Wandler eine Mastering - Linie mit einem sehr guten AD - DA Wandler aufbauen. Zur Auswahl standen einige Wandler und schließlich bestellte ich den Lynx Hilo. Nach einer kurzen Einarbeitung war die Bedienung einigermaßen klar. Also konfigurierte ich die Ein- und Ausgänge für mein Setup: RME Raydat AES OUT - Hilo AES IN auf Line OUT, LINE IN auf AES OUT und retour in die Raydat Karte. Szene abgespeichert und los gings. Toller Sound, offen, sehr räumlich, nichts aufdringliches, wahrlich ein sehr guter Wandler. Tag 2 - alles bestens. Tag 3 - kein Signal auf den Analogausgängen... Alle Konfigurationen gecheckt, keine Chance ein Signal aus den Analogausgängen zu bekommen, obwohl die Szene nicht verändert wurde. Am 4. Tag ging plötzlich alles wieder und danach wieder nichts. Also Gerät retour. Von der Thomann - Serviceabteilung kam dann die Nachricht das Gerät sei irreparabel und ich bekomme ein neues. Nach ca. 8 Wochen kam der neue Wandler und das Prozedere begann von vorne - Gerät konfiguriert, Szene abgespeichert und nach 3 Tagen ging wieder nichts mehr. Kein Signal am Analogausgang, auch nicht am Kopfhörerausgang obwohl am Display alles schön ausschlug. Vom deutschen Importeur bekam ich kein zufriedenstellende Beratung, also geht der Hilo retour und ich werde mich nach einer anderen Marke umsehen. Schade...
Bedienung
Features
Verarbeitung
Sound
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Habe den Hilo jetzt 1 Jahr hab in fast jeden Tag in betrieb macht nur Spaß.
Harfenbau 26.03.2022
Dies ist eine Zauberkiste in einer eigenen Kategorie. Nichts auf dem Markt bietet Ihnen das, was Hilo bietet. Die Konvertierung ist makellos und zeigt gut das Low-End, mit dem die meisten Konverter zu kämpfen haben. Die Benutzerfreundlichkeit ist auch dort hoch, da alles schön und übersichtlich angeordnet ist und nie mehr als ein paar Berührungen entfernt ist. Der Touchscreen ist solide und komfortabel zu bedienen.
Bedienung
Features
Verarbeitung
Sound
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden