• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Line6 XD-V35

Funksystem

  • 2,4 GHz Vocal Drahtlossystem (weltweit nutzbar, auch nach 2015)
  • Tisch-Empfänger
  • Dynamischer Handsender mit Nierenkapsel basierend auf dem Shure SM58
  • 6 schaltbare Frequenzen (alle 6 auch simultan)
  • Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz Companderfrei
  • Digital Channel Lock Technologie für komplett interferenzfreie Übertragung (keine Störung durch Fernsehsender oder White-Space Geräte)
  • Geringe Latenz von nur < 3,5 ms
  • Reichweite bis zu 90 Meter (umgebungsabhängig)
  • XLR- und Klinken-Ausgang
  • Batterielaufzeit ca. 8 Stunden (2x AA)
  • Weltweit anmelde- und gebührenfreier Betrieb
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Ballad Female Dry
  • Ballad Female Processed
  • Soul Female Dry
  • Soul Female Processed
  • Ballad Male Dry
  • Ballad Male Processed
  • Soul Male Dry
  • Soul Male Processed
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Frequenzband 2,4 GHz
Diversity Ja
Schaltbare Frequenzen Ja
Antennen abnehmbar Nein
Pilotton Nein
Kapseltyp Dynamisch
Stromversorgung Sender 2x AA

Hinweise zu den unterstützten Frequenzbereichen

Hier sehen Sie, welche Frequenzbereiche von dieser Drahtlosanlage unterstützt werden und in welchen Ländern diese Frequenzen auch in Zukunft für Drahtlos-Anwendungen erlaubt sind.

Frequenzbereich:
Alle Angaben ohne Gewähr!

Kunden, die sich für Line6 XD-V35 interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

Line6 XD-V35 37% kauften genau dieses Produkt
Line6 XD-V35
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
186 € In den Warenkorb
the t.bone free solo HT 1.8 GHz 17% kauften the t.bone free solo HT 1.8 GHz 219 €
the t.bone free solo HT 863 MHz 8% kauften the t.bone free solo HT 863 MHz 199 €
Behringer ULM202USB 7% kauften Behringer ULM202USB 158 €
AKG WMS 40 Mini Dual Vocal 6% kauften AKG WMS 40 Mini Dual Vocal 149 €
Unsere beliebtesten Drahtlos Anlagen mit Handheld Mikrofon
65 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
29 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung

Überraschend gut - klanglich absolut ok.

Stefan544, 13.06.2013
Lange habe ich überlegt, ob das "billige" Ding reicht oder ich doch besser V55 oder V75 kaufen soll. Die kosten aber eine Stange mehr Geld...
Anwendungsbereich: Als Funke für DJ-Anwendungen und auf Feiern.
Naja, dachte ich. Das muss doch nicht das Teuerste sein. Wird schon reichen für ein paar Ansagen.
Heute Abend habe ich's ausprobiert und bin bisher komplett geflasht von dem Teil:

- kein Rauschen aufgefallen
- kein Ein-/Ausschaltknacken oder Rauschen dabei etc.
- Sprachverständlichkeit hervorragend, hat mich überzeugt! Crisp, deutlich.
- habe es dann in der Band heute für Background ausprobiert und bin der Meinung, es hat besser gepaßt als mein Sennheiser EW845S Kabelmikro. Goil!

Haptisch ist es recht leicht, aber mit einer griffigen Oberfläche, fast schon gummiert. Fühlt sich zumindest nicht nach billigstem Plastik an. Fein!
Der Empfänger ist recht klein und leicht. Was viele bemängeln, für mich aber ein Riesenvorteil ist: Der passt prima in meinen Koffer rein, wiegt fast nix und nimmt auf dem Tisch so gut wie keinen Platz weg.
Auch aus der Ferne kann man mit den jeweils drei LEDs sehen, wie es um den Funk und die Batterie des Senders bestellt ist. Einwandfrei!

Über Funkreichweite kann ich noch nichts aussagen - mehr als drei Meter war ich nicht vom Emfpänger weg. Aber Funkprobleme, die ich sogar auf dieser kurzen Entfernung mit einem AKG-Gitarrensender hatte (Rausch- Knister-) gibt's hier nicht.
Eine Verzögerung durch die digitale Signalverarbeitung ist mir nicht aufgefallen, wird auch mit weniger als 3,5ms angegeben.
Die Übertragung von 10-20000 HZ macht die Technik auch für mich als Bassisten mit 5 Saiten interessant - endlich untenrum genug Wumms! Den Beltpack-Sender kann man für kleines Geld nachkaufen.
Viele analoge Anlagen haben hier starke Defizite, für Gitarren ok, aber für Bass... Gehen erst ab 60Hz los - das ist unbrauchbar.

Alles in allem: Habe für das Geld mehr bekommen, als ich erwartet habe.
Wie sich das im Betrieb schlägt, wird sich zeigen, aber ich bin da erstmal guter Dinge.
Ich behandle mein Equipment pfleglich - so gut es geht. Da hoffe ich halt auf ausreichende Lebensdauer. Durch die 2,4GHz-Technik bin ich zumindest Funktechnisch auf der sicheren Seite, mein "alter" Sennheiser-Gitarrensender darf nicht mehr lange benutzt werden, da die Frequenzen ja ab 2015 anders gebraucht werden und nicht mehr für Funkmikros etc. zugelassen sind.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung

Keine Lösung für die Zukunft

Donnersound, 14.10.2013
Die Line6 waren eigentlich ein Notkauf: fürs Wochenende brauchte ich zwei zusätzliche Funken, die XD-V75 waren gerade nicht lieferbar, also habe ich zwei XD-V35 bestellt, auch auf der Suche nach preisgünstigen Ersatz für die 800MHz-Strecken, die demnächst in die Tonne wandern müssen.

Nach über einem Jahr Erfahrung im Verleihbetrieb scheint es mir nötig, das etwas einseitige Bild der Bewertungen ein wenig abzurunden. Diese Teile sind definitiv keine ernstzunehmende Alternative. Der Sound ist mittelmäßig, auf die Dauer recht harsch und anstrengend, der extreme Nahbesprechungseffekt ist geradezu absurd und macht die Handsender für den Einsatz mit ungeübten Moderatoren unbrauchbar, die Griffgeräusche sind sehr laut. In Umgebungen mit viel WLAN kommt es selbst bei wenigen Metern Abstand zum Empfänger zu Dropouts.

Das wird sich in Zukunft noch drastisch verschlimmern, wenn demnächst jeder Gitarrentuner WLAN-fähig ist. Einschalter und Kanalwahlschalter liegen direkt und gleich groß nebeneinander, so dass die Sänger auf dunklen Bühnen regelmäßig den Kanal verstellen. Es gibt zwar eine Lock-Funktion, wenn die aktiviert ist, lässt sich das Mikro nur genau einmal einschalten, zum Ausschalten muss dann wieder das Batteriefach aufgeschraubt werden, also für Dryhire keine Lösung.

Nach ca. zwei Stunden ununterbrochenem Betrieb zeigt die Batterie-Ladeanzeige das erste Mal rot, springt dann oft in wirrer Folge wieder auf zwei von drei Strichen, und das Spielchen setzt sich dann etwa eine Stunde fort, solange man den Nerv hat, das Abschalten mitten im Set zu riskieren. Im Klartext: für ein 4-Stunden-Set einer Coverband verschleißt man zwei bis drei Sätze Batterien pro Funke.

So weit, so schlecht, der Knüller ist aber, dass ein Handsender einer Sängerin vom Stativ gefallen ist (auf Holz-Bühnenboden), und er dann in der Mitte durchgebrochen ist. Durch den windigen Folien-Stecker, der das Oberteil mit dem Unterteil verbindet und der natürlich dabei herausgerissen ist, bezweifle ich, dass die Funke noch jemals zuverlässig eingesetzt werden kann, und der Handsender einzeln ist unverschämterweise fast genauso teuer wie das Set.

Die noch verbleibende Funke vermiete ich jetzt noch als DJ-Mikrofon im Low-Budget-Dryhire, dafür geht's einigermaßen.

Für ernste Jobs habe ich nun notgedrungen doch die Sennheiser 1G8-Strecken gekauft und bin damit 100%ig zufrieden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
186 €
Sie sparen 20,85 % (49 €)
inkl. MwSt. und Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Online-Ratgeber
Funkmikrofone
Funkmikrofone
Unser großer Onlineberater öffnet Ihnen die Welten der drahtlosen Mikrofone. Alles was Sie dazu wissen sollten, finden Sie hier.
 
 
 
 
 
Video
Line6 XD Wireless Systeme
2:49
Line6 XD Wireless Systeme
Rank #36 in Drahtlos Anlagen mit Handheld Mikrofon
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
the box pro DSP 112 Behringer DeepMind 6 Roland Go Piano tc electronic Flashback 2 Delay JBL LSR 305 White Limited Edition IK Multimedia iRig Pro I/O Gretsch G5420TG Electromatic LTD CAR Behringer DeepMind 12D Boss MS-3 Multi Effects Switcher M-Audio BX8 D3 SPL Crimson 3 Chapman Guitars Ghost Fret Black Blood
(1)
Für Sie empfohlen
the box pro DSP 112

the box pro DSP 112, aktiver 12" 1,35" Lautsprecher mit 1200 Watt, Class D Endstufe, 12" Woofer und 1,35" Kompressions Treiber, eingebauter DSP mit 4 Presets, Low Cut, 2x XLR Klinke Eingang, 1x XLR Ausgang, Max SPL 134 dB, Abstrahlverhalten...

Zum Produkt
229 €
(1)
Für Sie empfohlen
Behringer DeepMind 6

Behringer DeepMind 6; 6 Stimmiger Analog Synthesizer; 37 halbgewichtete full-size Tasten velocity sensitive und mit Aftertouch; 4 FX Engines powered by tc electronic & Klark Teknik; 12 Oszillatoren - zwei OSCs und LFOs pro Stimme; 3 ADSR Generatoren, zuschaltbarer 2-...

Zum Produkt
739 €
Für Sie empfohlen
Roland Go Piano

Roland Go Piano Digital Piano - 61 keys (Ivory Feel and Box-shape Keys with velocity), 128 stimmig polyphone, Bluetooth 4.2, Midi Format Conforms to GM2, Sounds: 10 Piano, 7 E-Piano, 7 Organ, 16 Other (inkl. Drum Set und SFX Set),...

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
tc electronic Flashback 2 Delay

tc electronic Flashback 2 Delay, Effektpedal, Delay, die neue TC MASH-Technologie verwandelt den Fußschalter in einen druckempfindlichen Expression Controller, neuer Ethereal Delay Algorithmus, Mit der Audio-Tapfunktion können Sie das Delay Tempo einstellen, indem Sie Ihre Gitarre anschlagen, bei Mono Verwendung...

Zum Produkt
186 €
(3)
Für Sie empfohlen
JBL LSR 305 White Limited Edition

JBL LSR 305 White Limited Edition, Aktiver 2-Weg-Studio-Monitor, 5" (127mm) -Tieftöner, 1" (25mm) -Hochtöner, 41 Watt Class-D Verstärker für Tieftöner und 41 Watt Class-D Verstärker für Hochtöner, 43 Hz - 24 kHz, 108 dB max. SPL (C-Weighted), Eingänge: XLR &...

Zum Produkt
134 €
(1)
Für Sie empfohlen
IK Multimedia iRig Pro I/O

IK Multimedia iRig Pro I/O; Universelles Audio- und MIDI-Interface für Mobile-Devices und Computer; Kombi-Eingang XLR und 6,3 mm Klinke für Mikrofon-, Line- und Instrumenten-Signale; hochwertiger Vorverstärker mit regelbare Verstärkung; hochwertige ADDA-Wandlung mit bis zu 24 Bit / 96 kHz; regelbarer...

Zum Produkt
165 €
Für Sie empfohlen
Gretsch G5420TG Electromatic LTD CAR

Gretsch G5420TG Candy Apple Red Limited Edition Electromatic E-Gitarre, Hollow Body Single Cut, Korpus 5 lagig Ahorn, Korpusgröße 16" (40,64cm), Ahorn Hals U-Shape, Palisander Griffbrett 12"/305mm(Radius, 22 Medium Jumbo Bünde, Pearloid Neo-Classic Thumbnail Einlagen, GraphTech NuBone Sattel 43mm, Mensur 625mm,...

Zum Produkt
998 €
Für Sie empfohlen
Behringer DeepMind 12D

Behringer DeepMind 12D; 12 Stimmiger Analog Desktop Synthesizer; 4 FX Engines powered by tc electronic & Klark Teknik; 24 Oszillatoren - zwei OSCs und LFOs pro Stimme; 3 ADSR Generatoren, zuschaltbarer 2- oder 4-poliger Low-Pass Filter pro Stimme, High-Pass Filter;...

Zum Produkt
949 €
(1)
Für Sie empfohlen
Boss MS-3 Multi Effects Switcher

Boss MS-3, Effektpedal, Multi Effects Switcher, Pedal-Board Effekt-Loop-Switcher mit 112 eingebauten Effekten für Gitarre & Bass inkl. Tuner, Noise reduction, globalem Equalizer, Midi, Amp switching, USB Anschluß & Editor, Regler: Knob 1 to 3, Schalter: On/Off - Menu - Edit...

Zum Produkt
447 €
Für Sie empfohlen
M-Audio BX8 D3

M-Audio BX8 D3, aktiver 2-Wege Nahfeld Referenz-Studiomonitor; Tieftöner: 8 Zoll (203 mm) 70 W Tieftöner mit Kevlar-Membran; Verstärker: 150 Watt RMS Bi-Amp Class A/B Endstufe; Schalldruck (max. SPL): 114 dB; Frequenzweiche: 1,9 kHz; Weitere Klanganpassungen: Acoustic Space; Frequenzbereich: 37 -...

Zum Produkt
149 €
Für Sie empfohlen
SPL Crimson 3

SPL Crimson 3, USB Audio-Interface und Monitor-Controller, 24-Bit / 192 kHz AD/DA Wandler, 2x Mic-Eingang XLR, 2x Hi-Z Instrumenten Eingang 6.3mm Klinke, 4x Line-Eingang 6.3mm Klinke symmetrisch, 2x Stereo Source Eingang für Monitor-Quelle (2x 6.3mm Klinke + 2x Cinch), 2x...

Zum Produkt
699 €
(1)
Für Sie empfohlen
Chapman Guitars Ghost Fret Black Blood

Chapman Ghost Fret Black Blood, E-Gitarre, Mahagoni Korpus, Riegelahornfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 43 mm, Radius: 350 mm, 22 Bünde, 629 mm (24,75 Zoll) Mensur, Chapman Primordial Zero Humbucker Tonabnehmer, Master Volume und Master Tone...

Zum Produkt
499 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.