Line6 Spider V 60

Modelling Combo

  • Leistung: 60 W
  • Bestückung: 1x 10" Custom Fullrange Lautsprecher und Hochtöner
  • mehr als 200 Amp-Modelle
  • 128 Presets (inkl. Signature-Setups und -Sounds)
  • Regler: Drive, Bass, Mid, Treble und Volume
  • 6,3 mm Klinke Instrumenteneingang
  • Kopfhörereingang
  • Stereo Aux-Eingang
  • eingebautes Stimmgerät
  • Schlagzeug-Loops
  • Metronom
  • USB Recording und Playback
  • kompatibel mit Line6 FBV3 (Art. 380135) und FBV MK II Fußschaltern (Art. 231417 und Art. 231418 - beide nicht im Lieferumfang enthalten)
  • eingebauter Line6 Relay G10 Empfänger (passender Line6 Relay G10 Sender: Art. 398255 (nicht im Lieferumfang enthalten) - kann über den Instrumenteneingang des Verstärkers geladen werden)
  • Abmessungen (T x B x H): 231 x 442 x 429 mm
  • Gewicht: 11 kg
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Blues Line
  • Indie
  • Indie Line
  • Metal
  • Metal Line
  • Progressive
  • Progressive Line
  • Rock
  • Rock Line
  • Stoner
  • Stoner Line
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Leistung 60 W
Lautsprecher Bestückung 1x 10"
Speicherplätze 128
Hall Ja
Effektprozessor Ja
Externer Effektweg Nein
Line Eingang Ja
Recording Ausgang Ja
MIDI Schnittstelle Nein
Anschluss für externe Lautsprecher Nein
Kopfhöreranschluss Ja
Fußschalter Anschluss Ja
Inkl. Fußschalter Nein
Gewicht 11,0 kg

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Line6 Spider V 60
53% kauften genau dieses Produkt
Line6 Spider V 60
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
235 € In den Warenkorb
Line6 Spider V 30
17% kauften Line6 Spider V 30 153 €
Line6 Spider V 120
9% kauften Line6 Spider V 120 349 €
Line6 Amplifi 30
3% kauften Line6 Amplifi 30 238 €
Harley Benton AC PRO 60
2% kauften Harley Benton AC PRO 60 189 €
Unsere beliebtesten Akustikverstärker
18 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
13 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

OK, aber...

19.01.2017
Ich will wieder in eine Top-40 Band einsteigen und dabei flexibel und mit leichtem Gepäck unterwegs sein. Den Spider V120 gab es zum Bestellzeitpunkt nicht.
Das Konzept ist klasse, man hat ausreichend Sounds zur Verfügung. Mit dem kabelelosen System komme ich gut klar, eine gefühlte oder echte Latenz konnte ich nicht feststellen. Den Relay G 10 Transmitter hatte ich separat mitbestellt. Die Sounds sind, nach kurzer Anpassung, gut zu gebrauchen. Man hat alles zur Verfügung inkl. einer TAB-Taste für das Delay und eines Tuners. Ergo: Kein Kabelsalat und fertig, mit allem was man so braucht.
Um Diskussionen vorzubeugen: Ich spiele üblicherweise einen Mesa Boogie Lonestar Classic und einen Marshall TSL 601. Als Gitarren sind Gibson LP, SG, mehrere Strats und eine JEM im Einsatz.
Was mich am V60 sehr stört ist, dass es keinen DI-Out o.ä. gibt. Den gibt es beim V120 und dem V240, was die Verwendung als one-for-all-System erst stimmig macht. Ich möchte nicht mit 2 Mikros den Sound in den Mischer schicken! Das habe ich leider erst festgestellt, als das Teil schon bei mir war. In Ergänzung mit einem Fusspedal wird alles noch komfortabler.
SOUND allgemein: Wie oben bemerkt, kann man damit grundsätzlich alles abdecken, was man benötigt. Clean, Crunch und volles Eisen sind auch über das Tonepoti an der Gitarre gut zu regeln und agieren dynamisch. Auf dynamisches Spiel reagieren die Sounds auch recht gut. Die Ausführung mit dem 10" Lautsprecher klingt für mich etwas zu schwachbrüstig. Nach dem Update war es schon besser, aber es fehlt mir persönlich der letzte Kick. Ich spiele auch über meinen Mac direkt ins Logic mit amp modelling. Deshalb komme ich gut mit dem linearen Klang zurecht, trotzdem natürlich die Röhrenamps mehr PFUND und Elastizität haben. Am V 60 gibt es digitale IN und OUTs, um direkt zu recorden oder die Sounds über ein Tablet einzustellen. Das funktioniert sehr gut und ist äusserst komfortabel.
Ich werde den V 60 zurückschicken, um den V 120 zu ordern, der dann alles hat, was ich benötige. Zudem werde ich ein Fusspedal dazu ordern, weil das System dann funktional rund ist. Im Bandkontext ist linearer Klang gut geeignet, um song- und banddienlich zu spielen. Man kann den Sound gut in den Bandsound einpassen, auch wenn man als Gitarrist lieber gern die Hose flattern lassen würde. Aber in der Band zählt die Band und nicht das Gitarristen-Ego!
Bei der Programmierung hätte ich mir gewünscht, dass man die Basissounds, die man angepasst hat auf der Nummernposition gleich speichern kann. Das geht nur mit eigenen User-Plätzen, ist aber ok, wenn ich den Fussschalter habe. Vorteil beim FS ist auch, dass man die Effekte dann im Preset ein- und ausschalten kann.
Insgesamt also eine klare Empfehlung mit den vorgenannten Einschränkungen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Vollgepackt und durchdacht

Alecsx7, 10.02.2018
Die Liste an Features von diesem Modelling-Amp geht runter wie Butter: Eine schier unendliche Auswahl an Amps & Effektgeräten, Tuner, Looper, Metronom & Drum-Loops und der integrierte Funk-Empfänger, obendrauf alles per Laptop oder Smartphone parametrierbar - ein Traum! Auch wenn eine Gitarren-Bastelecke voller Bodentreter, Kabel und sonstigem Zeugs vielleicht authentischer ist, im Spider V 60 ist alles drin und eine einzige schlichte Box in der Ecke sieht meiner Meinung nach optisch sehr ansprechend aus. Als Übungs-Amp fürs Wohnzimmer daher perfekt!

Was den Klang angeht, na sagen wir es mal so: Wenn mit den voreingestellten Sounds etwas vernünftiges raus kommt - Glück gehabt! Denn normalerweise klingen die erst einmal ziemlich bescheiden, was zu den vielen schlechten Bewertungen führt die man so im Netz finden kann. Fakt ist, dass man sehr ordentliche und sehr vielfältige Sounds aus dem Teil raus bekommen kann, wenn man sich nur intensiv damit beschäftigt. Auf Youtube gibt es ein paar Tipps dazu, insbesondere was das PEQ Tuning angeht - das ist für einen guten Sound enorm wichtig. Es frisst anfangs viel Zeit und kann frustiertend sein, wenn man den Amp aber erst einmal beherrscht lohnt es sich.

Fazit: Trotz anfänglicher Hürden im Sound bin ich sehr zufrieden!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 219 € verfügbar
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Akustik-Verstärker
Akustik-Ver­stärker
Gute Akus­tik­gi­tarren-Amps kosten schon längst nicht mehr die Welt. Lesen Sie hier, worauf Sie beim Kauf achten sollten!
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Teenage Engineering PO-33 K.O. Zoom H1n LD Systems Maui 5 Go Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition Marshall DSL5CR Aguilar SL112 Ivory Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro Denon DJ VL12 Prime ADJ Pro Event Table II Teenage Engineering PO-35 speak RCF EVOX J8 Marshall DSL1CR
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-33 K.O.

Teenage Engineering PO-33 K.O., Micro-Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 40 Sekunden Samplingzeit; 8 Melodie-Sample-Slots; 8 Drum-Slots; 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; 16 Effekte; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Line Ein- und Ausgang 3,5 mm Klinke; Eingebauter Lautsprecher; Animiertes LCD Display; Stromversorgung...

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
Zoom H1n

Zoom H1n, MP3/Wave Handy Recorder, Oberfläche gummiert, Echte X-Y Mikrofonanordnung, 24-Bit/96kHz linear PCM, eingebauter Monitorlautsprecher, Eingang: 3,5mm Stereoklinke für Line-Signale und Plug-in Powered Mikrofone, Automatischer und manueller Aufnahmepegel, Lo-Cut Filter, Timestamp und Track-Marker Funktion, A/D und D/A Wandlung in 24bit...

Zum Produkt
119 €
Für Sie empfohlen
LD Systems Maui 5 Go

LD Systems Maui 5 Go, Akku betriebenes kompaktes Plug und Play Säulen System für Monitor und PA Beschallungen, bis zu 6 Stunden Batteriebetrieb bei 100% Leistung und 10 Stunden bei 50% Leistung im Batteriebetrieb mit integriertem Li-Ion Akku, Integrierter Ladeelektronik...

Zum Produkt
749 €
Für Sie empfohlen
Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition

Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition, High End Studio-Kopfhörer, dynamisch, halboffen, ohrumschließend, Übertragungsbereich: 5 - 35.000 Hz, Nennimpedanz: 250 Ohm, Schalldruck 96 db, Kabellänge: 3 m Spiralkabel, Gewicht 390g mit Kabel, 307g ohne Kabel, 3,5 mm Klinke, inkl. Adapter auf 6,3...

Zum Produkt
185 €
Für Sie empfohlen
Marshall DSL5CR

Marshall DSL5CR, Reissue Serie, E-Gitarren Combo Verstärker, 3x ECC83 Vorstufenröhren, 1x 12BH7/ECC99 Endstufenröhre, authentischer DSL Ton, 2 fußschaltbare Kanäle mit klassischem Gain und ultra Gain, Tone Shift-Taste zur Mitten konfigurierung, Bass-Schalter der einen resonanten Bass Boost ergänzt, unabhängige Volumen und...

Zum Produkt
489 €
Für Sie empfohlen
Aguilar SL112 Ivory

Aguilar SL112 Ivory Bass Box, Super Light, 1x12" Neodym-Lautsprecher 250 Watt @ 8 Ohm, Maße (H x B x T): 377,80 mm x 482,60 mm x 457 mm, Gewicht 11,4kg.

Zum Produkt
699 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro

Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro, Multi Netzteil für Effektpedale, 8 isolierte, gefilterte & kurzschlussgeschützte Ausgänge eliminieren Rauschen und Brummen, hohe Stromstärke für moderne digitale Effekte, LED-Überwachung an jedem Ausgang, Stromversorgung mit einem 12V @ 2A DC Netzteil (im Lieferumfang enthalten),...

Zum Produkt
69 €
Für Sie empfohlen
Denon DJ VL12 Prime

Denon VL 12 Prime; Direkt angetriebener Plattenspieler; Tonabnehmer nur Headshell inklusive; Tonarm S-Form; bis zu 50% Pitch; Line-Out; Besonderheiten: LED Kreis um Plattenteller RGB beleuchtbar; Neu entwickelte Tonarmhalterung mit "Lock or Rest"; Lieferumfang: 45 RPM Adaptor, Slipmat, Cinchkabel; Farbe: Schwarz;...

Zum Produkt
749 €
Für Sie empfohlen
ADJ Pro Event Table II

ADJ Pro Event Table II, klappbarer und stabiler Event-Tisch für DJs und ander Anwendungen, als Verkaufsstand, für Licht- und Tontechniker, kann einfach auseinandergesteckt werden und ist dann faltbar, sehr leichte Bauweise aus Aluminium, weiße Fronttafel für eigenes Logo (beidseitig montierbar,...

Zum Produkt
349 €
(2)
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-35 speak

Teenage Engineering PO-35 speak, Vocal Synthesizer/Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 120 Sekunden Samplingzeit; 8 Voice Characters; 8 Effekte; 8 austauschbare Drumsounds (über microtonic PlugIn von Sonic Charge - optional!); 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Transponieren und...

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
RCF EVOX J8

RCF EVOX J8, aktives 2-Wege Array-Lautsprechersystem bestehend aus: 8 x 2" Fullrange Speaker, 12" Bassreflex-Subwoofer, 2.5" v.c., 1400 Watt/Peak, 128 dB max SPL, 40 bis 20000 Hz, DSP processing, Klinken/XLR Eingang, Soft limiter, inkl. Distanzstange und Speaker kabel, Gewicht: 23,8...

Zum Produkt
999 €
(1)
Für Sie empfohlen
Marshall DSL1CR

Marshall DSL1CR, Reissue Serie, E-Gitarren Combo Verstärker, Vollröhren-Design: 1 x ECC82 2 x ECC83, authentischer DSL Ton, 2 fußschaltbare Kanäle mit klassischem Gain und ultra Gain, Tone Shift-Taste zur Mitten konfigurierung, unabhängige Volumen und Gain-Regler für beide Kanäle, gemeinsame Klangregelung...

Zum Produkt
339 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.