Line6 POD Studio UX2

USB Audio Interface

  • speziell für Gitarristen und Bassisten
  • 2 hochwertige Mikrofoneingänge mit Vorverstärker und Phantomspeisung
  • Gitarren-/Bass-Eingang
  • Stereo Line-Ein-/Ausgänge
  • Stereo-Kopfhöreranschluss
  • analoger "Merge"-Abhöreingang
  • Line 6 Software POD Farm mit "FX Junkie" Model Pack
  • 18 Verstärkermodelle für Gitarre
  • 5 Verstärkermodelle für Bass
  • 64 Effekte
  • 6 Mikrofonvorverstärker
  • 24 Boxen-Emulationen für Gitarre
  • 5 Boxen-Emulationen für Bass
  • inkl. Cubase LE (Download nach Registrierung)

Weitere Infos

Recording / Playback Kanäle 2x2
Anzahl der Mikrofoneingänge 2
Anzahl der Line Eingänge 2
Anzahl der Instrumenten Eingänge 2
Anzahl der Line Ausgänge 2
Kopfhöreranschlüsse 1
Phantomspeisung Ja
S/PDIF Anschlüsse 0
ADAT Anschlüsse 0
AES/EBU Anschlüsse 0
MADI Anschlüsse 0
Ethernet 0
Sonstige Schnittstellen Keine
Word Clock Nein
Maximale Abtastrate in kHz 96 kHz
Maximale Auflösung in bit 24 bit
USB Bus-Powered Ja
Inkl. Netzteil Nein
USB Version 2.0
Breite in mm 0 mm
Tiefe in mm 0 mm
Höhe in mm 0 mm

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Line6 POD Studio UX2
29% kauften genau dieses Produkt
Line6 POD Studio UX2
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
149 € In den Warenkorb
Focusrite Scarlett 2i2 2nd Gen
15% kauften Focusrite Scarlett 2i2 2nd Gen 129 €
Steinberg UR22 MK2
11% kauften Steinberg UR22 MK2 129 €
Focusrite Scarlett 2i4 2nd Gen
6% kauften Focusrite Scarlett 2i4 2nd Gen 160 €
Focusrite Scarlett Solo 2nd Gen
5% kauften Focusrite Scarlett Solo 2nd Gen 95 €
Unsere beliebtesten USB Audiointerfaces
544 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
251 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Da gibts nix zu murren!

Manuel, 26.10.2009
Produkt: Line6 Pod Studio UX2

Bedienung:

Viel simpler kann ein Interface eigentlich schon nicht mehr aufgebaut sein. Die Verkabelung versteht sich von selbst und die Bedienung ist für jeden, der schon mal ansatzweise was aufgenommen hat sehr verständlich.

Features:

Gegen die im Lieferumfang enthaltenen Features gibt es fast nichts einzuwenden. Vom Line6 Pod Farm, über Riffworks zum schnellen komponieren und jamen bis zu einer guten 16 Spur Lösung von Ableton Live ist alles dabei.Sogar ein zusätzliches FX Bundle für Pod Farm (leider glänzt dieses hauptsächlich nur mit sehr synthetischen Sounds, was generell aber nicht als Nachteil gewertet werden muss).Das was bei Pod Farm sehr störend ist, ist das die meisten Presets doch nach der Platinum Edition verlangen..also heisst es hier oft selber seinen Sound gestalten.
Weiterer nachteil war zunächst die inkompatibilität mit Mac OS X Snow Leopard und das man den passenden Treiber auf der Line 6 Seite nur schwer finden konnte. Dieses Problem wird sich jedoch bestimmt bald relativiert haben. Wonach ich den passenden Treiber hatte lief aber alles wieder rund.


Sound

Soundtechnisch ist aus Pod Farm einiges rauszuholen. Klar sind die Verstärkersimmulationen nie Ersatz für einen echten Amp jedoch lassen sich vielseitige Sounds für nahezu jedes Genre generieren. Latenzprobleme treten in der Konstellation Mac(2 GB Ram DDR 3, 2,0 Ghz Dualcore) und UX2 nicht auf . Die Signalführung wirkt sehr sauber und es steht einer guten Aufnahme eigentlich nichts im Wege.


Verarbeitung

Über die Verarbeitung lässt sich auch fast nicht klagen. Alle Potis und Klinkebuchsen sind solide verbaut und die zwei Pegelanzeigen in der Front sehen zum einen schön aus und geben zusammen mit den Clipping Anzeigen schnell Auskunft, ob das Signal übersteuert.
Großer Nachteil ist jedoch, dass das Plastikgehäuse an sich nicht so stabil wirkt. Wenn man das UX2 jedoch pfleglich behandelt und nicht gerade auf den Boden schmeisst sollte das Gehäuse wohl sehr lange leben.(Transporte inbegriffen)


Preis/Leistung:

Das Preis Leistung Verhältnis kann man ohne murren als sehr gut bezeichnen. Man bekommt eine gute Hardware und ein riesiges Bündel Software und selbst für eine Soloband ist alles dabei. Bin sehr zufrieden und freu mich schon auf meine ersten fertigen Song.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound

Günstige Schnittstelle für gute Aufnahmen

Kelippoth, 02.12.2009
Das Line6 Pod Studio ist im Prinzip eine externe Soundkarte mit integriertem Amp Modeling, das auf den bekannten Line6 Pod Produkten basiert. Nebst Gitarren und Bass Aufnahmen (Klinkenbuchsen für Aktiv + Passiv vorhanden) ist das Aufnehmen von Gesang (mit oder ohne Phantomspeisung, XLR) sowie anderen Instrumente (z.B. Keyboards) über einen Line Eingang möglich. Ich selbst war zum Zeitpunkt des Kaufs noch ein ziemlicher Laie im Recording Sektor. Das Einrichten des Pod Studios hat leider länger gedauert als erhofft, man muss das Gerät über den "Line6 Monkey" ein Programm zum updaten des Geräts (und zum Kauf von Upgrades) aktiveren. Bei meiner recht langsamen Internetverbindung dauerten die darauffolgenden Updates durchaus längere Zeit.

Die mitgelieferte Software ist Umfangreich. Ich benutze das Pod Studio zusammen mit Cubase AI 4 (Eine OEM Version die meinem Midi Keyboard beilag). Über das Programm Pod Farm lässt sich das Gerät konfigurieren, man kann hier grundlegende Einstellungen treffen und sich sein komplettes virtuelles "Equipment" zusammenstellen. Zahlreiche Verstärker und Effektgeräte lassen einen Stundenlang ausprobieren. Neben Einstellungen an Verstärker und Effektgeräten lässt sich die Box, das "Mikrophon", mit dem vom virtuellen Verstärker abgenommen wird und sogar die Entfernung des Mikrophons von der Membran des Lautsprechers einstellen.

Da das Modeling im Gerät selbst von statten geht und nicht erst den Umweg über den PC geht hört man sich selbst quasi Latenzfrei spielen. Wer sich vorher nicht festlegen will kann problemlos das rohe Gitarrensignal - auch wenn während des Spielens ein bereits bearbeitetes aus den Boxen schallt - aufnehmen und mittels des Pod Farm VST Plugins sämtliche Einstellungen nachträgliche vornehmen und beliebig verändern. Wem das mitgelieferte Equipment nicht reicht kann mittels des Line6 Monkeys diverse Upgrades kaufen. Ich habe mir z.B. den "Metal Shop", der eine Reihe von High-Gain Amps für die etwas härtere Gangart enthält gekauft. Das Upgrade wird nach dem Kauf heruntergeladen und direkt im Gerät installiert (oder freigeschaltet). Es ist an den Line6 Monkey Account gebunden, daher sind sämtliche Upgrades auch nach etwaiger Neuinstallation neu herunterladbar.

Ich verwende das Pod Studio hauptsächlich zum Aufnehmen kleinerer Riffs und Ideen, demnächst werde ich für meine Band etwas größer angelegtere Aufnahmen anlegen. Klanglich sind die Aufnahen bestens für Demos, Myspace etc geeignet.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Line6 POD Studio UX2
(545)
Line6 POD Studio UX2
Zum Produkt
149 €

Line6 POD Studio UX2, USB Audio Interface, 2 hochwertige Mikrofoneingänge mit Vorverstärker und Phantomspeisung, Gitarren-/Bass-Eingang, Stereo Line-Ein-/Ausgänge, Stereo-Kopfhöreranschluss,...

  • Recording / Playback Kanäle: 2x2
  • Anzahl der Mikrofoneingänge: 2
  • Anzahl der Line Eingänge: 2
  • Anzahl der Instrumenten Eingänge : 2
  • Anzahl der Line Ausgänge: 2
  • Kopfhöreranschlüsse: 1
  • Phantomspeisung: Ja
  • S/PDIF Anschlüsse: 0
  • ADAT Anschlüsse: 0
  • AES/EBU Anschlüsse: 0
  • MADI Anschlüsse: 0
  • Ethernet: 0
  • Sonstige Schnittstellen: Keine
  • Word Clock: Nein
  • Maximale Abtastrate in kHz: 96 kHz
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • USB Bus-Powered: Ja
  • Inkl. Netzteil: Nein
  • USB Version: 2.0
  • Breite in mm: 0 mm
  • Tiefe in mm: 0 mm
  • Höhe in mm: 0 mm
  • Lieferumfang: USB Kabel, Software
  • Null Latency Monitoring: Ja
Line6 Pod Studio UX1
(265)
Line6 Pod Studio UX1
Zum Produkt
99 €

Line6 Pod Studio UX1, USB Audio Interface, hochwertiger Mikrofoneingang mit Vorverstärker, Gitarren-/Bass-Eingang, Stereo Line-Ein-/Ausgänge, Stereo-Kopfhöreranschluss, analoger...

  • Recording / Playback Kanäle: 2x2
  • Anzahl der Mikrofoneingänge: 1
  • Anzahl der Line Eingänge: 2
  • Anzahl der Instrumenten Eingänge : 1
  • Anzahl der Line Ausgänge: 2
  • Kopfhöreranschlüsse: 1
  • Phantomspeisung: Nein
  • S/PDIF Anschlüsse: 0
  • ADAT Anschlüsse: 0
  • AES/EBU Anschlüsse: 0
  • MADI Anschlüsse: 0
  • Ethernet: 0
  • Sonstige Schnittstellen: Keine
  • MIDI Schnittstelle: Nein
  • Word Clock: Nein
  • Maximale Abtastrate in kHz: 96 kHz
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • USB Bus-Powered: Ja
  • Inkl. Netzteil: Nein
  • USB Version: 2.0
  • Breite in mm: 0 mm
  • Tiefe in mm: 0 mm
  • Höhe in mm: 0 mm
  • Lieferumfang: USB Kabel, Software
  • Null Latency Monitoring: Ja
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Audiointerfaces
Audio­in­ter­faces
Audio­in­ter­faces ebnen den Weg für Audiosignale in den Computer hinein und wieder heraus - oder gibt es darüber mehr zu sagen?
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
Online-Ratgeber
E-Gitarren Recording
E-Gitarren Recording
Keine Rock­pro­duk­tion ohne krachende Gitar­ren­sounds. Grund genug für einen Recor­ding-Work­shop.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(5)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Kontrol M32

Native Instruments Komplete Kontrol M32; Kompaktes Controller-Keyboard; 32 anschlagdynamische Synth-Action Mini-Tasten; zwei Touch-Strips für Pitch und Modulation; acht berührungsempfindliche Drehregler; OLED Display; 4D-Push-Encoder; Smart Play; Maschine Integration; Steuerung von Logic ProX,Ableton Live, Garage Band, Cubase und Nuendo; Stromversorgung über USB;...

Kürzlich besucht
Erica Synths Plasma Drive

Erica Synths Plasma Drive; Eurorack Modul; Verzerrer-Modul mit Plasma-Technologie von Gamechanger Audio; Regler für Eingangspegel, Wet / Dry Mix, Verzerrungsgrad (Voltage) und Voltage-CV; Treble / Bass Equalizer; EQ-Bypass-Schalter; zusätzliche Obertöne über Octave Up / Down Schalter; CV-Eingänge für Voltage und...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Audio 2

Native Instruments Komplete Audio 2; USB Audio-Interface; 24-Bit / 192 kHz; 2x Mikrofon- / Line-Eingänge (XLR / TRS Combo-Buchse), auf Hi-Z umschaltbar; 1x Stereo Kopfhörerausgang (6.3 mm Klinke); 1x stereo line output (6.3 mm Klinke); Regler für Lautstärke und Direct-Monitoring-Mix;...

(2)
Kürzlich besucht
Line6 Relay G10S

Line6 Relay G10S, 2,4 GHz Wireless System für Gitarre und Bass, bis zu 40m Reichweite (freie Sicht), digitale 24-bit Übertragung, robuste Metallkonstruktion, Ausgänge: XLR (symmetrisch) und 6,3 mm Klinkenbuchse, eingebauter Akku, Frequenzauswahl: automatisch oder manuell, Stromversorgung über 9V DC Netzteil...

Kürzlich besucht
ADJ mydmx GO

ADJ mydmx GO, App zur DMX-Beleuchtungsteuerung für iPad oder Android-Tablet, 256 DMX-Kanäle, Kompatibel mit Ableton-Live, DMX über WLAN und USB, Bibliothek von mehr als 15.000 Beleuchtungsgeräten, manuelle Kanalsteuerung, Kalibrierung der Lichtposition, 21 automatische Effekte, 50 benutzerdefinierte Voreinstellungen, Steuerung von Speed/Size/Shift/Fade/Fan...

Kürzlich besucht
Fender FC-1 Classical Guitar

Fender FC-1 Classical Guitar Klassikgitarre, Decke Fichte laminiert, Tone Bar Bracing, Boden und Zargen Linde, Mahagoni Hals, U-Shape, Griffbrett und Brücke Walnuss, Sattelbreite 52mm (2,04"), 19 Bünde, Mensur 650mm, Finish Natur Hochglanz, Originalbesaitung Fender 100 (241736)

Kürzlich besucht
Friedman BE-OD Deluxe Overdrive Ltd.

Friedman BE-OD Deluxe Clockworks Overdrive LTD; Effektpedal; Authentische britische Overdrive-Sounds basierend auf dem legendären ""BE-100"" Röhren Topteil, Inklusive Splitterkabel für 18V-Betrieb (Verbindung zur Stromversorgung über 2 x 9V isolierte Ausgänge); Regler: per Channel (2 x): Volume, Gain, Bass, Middle, Treble...

Kürzlich besucht
Chapman Guitars ML1 Modern Midnight Sky V2

Chapman ML1 Modern Midnight Sky V2, E-Gitarre, Mahagoni Korpus, Riegelahornfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 42 mm, Radius: 350 mm, 24 Bünde, 648 mm (25,5 Zoll) Mensur, Chapman Sonorous Zero Humbucker Tonabnehmer, Master Volume und Master...

Kürzlich besucht
Orange Pedal Baby 100

Orange Pedal Baby 100 Class A/B Solid-State Amp; 1 Kanal; 10 0 Watt; Lautsprecher Ausgänge: min. 8 Ohm gesamt, 2 x Klinke ; Maße (B x H x T): 30 x 7.7 x 19.5 cm; Gewicht: 3,2 kg; Far be...

Kürzlich besucht
Fender CLSC SRS Case Jazzmaster BLK

Fender CLSC SRS Case Jazzmaster BLK; Original Koffer für Jazzmaster; Innenfutter roter Plüsch; mit Vinyl umwickelter Stahlkern-Tragegriff; Großes Zubehörfach mit Deckel; Stahlzugverriegelungen; 1 Verschlussriegel mit Schlüsselsatz; Dreifach verchromte Hardware; Farbe Black

(1)
Kürzlich besucht
Korg Volca Modular

Korg Volca Modular; Semimodularer Synthesizer; analoge Klangerzeugung nach Vorbild der "West Coast Synthese"; Dreieck-VCO mit FM-Modulator; "Woggle" Zufalls-Generator; zwei Low-Pass-Gates; Stereo-Reverb-Modul; zwei separate Funktions-Generatoren; Splitter- / Mixer-Modul; Utility-Modul zum Skalieren und invertrieren von CV- und Audiosignalen; interner Stepsequenzer für Tonhöhen...

Kürzlich besucht
MXR M 280 Vintage Bass Octave

MXR M 280 Vintage Bass Octave; Sub Octave Bass Effekt Pedal; basierend auf einem klassischen Sub Octave Schaltkreis; von fettem Growl bis hin zu bebenden Dub Tones; überlegenes Tra cking; zwei unabhängige Sub-Oktav Stimmen; schaltbarer Midra nge Boost bis zu...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.