• Merkliste
  • Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Line6 Pod HD500X

Line6 Pod HD500X
  • P672a - Line6 Pod HD500X

Bodeneffektgerät

  • über 100 Studio- und Pedaleffekte
  • bis zu 8 Effekte gleichzeitig möglich
  • frei wählbare Boxen und Mikrofon-Modelings
  • 512 freie Speicher
  • dynamischer DSP für Amps und Effekte
  • 2 separate Signale
  • zahlreiche Routing-Optionen
  • professionelle Fußtaster mit LED-Ringen
  • alle notwendigen Ein- und Ausgänge: USB 2.0, MIDI, S/PDIF, symmetrische XLR-Ausgänge
  • interner Mikrofonvorverstärker
  • L6-LINK Anschluss für DT-Verstärker und StageSource-Boxen
  • VDI-Anschluss für James Tyler Variax-Gitarren
  • konfigurierbares Expression-Pedal
  • Looper-Funktion (Aufnahmezeit: bis zu 48 Sekunden)
  • 8 "Set List"-Bänke
  • Expression-Pedal, das auch Verstärker- und Effektparameter ansteuern kann
  • eingebaute chromatische Stimmfunktion
  • Tap Tempo-Fußtaster
  • robustes Metallgehäuse
  • verchromte Rollstange und druckgegossenes Expression-Pedal
  • variable Eingangsimpedanz
  • Editor/Archivierungsprogramm für den POD HD500X als Download verfügbar
  • inkl. PX2 Netzteil
Line6 Pod HD500X Bundle

Bundle-Angebot: Line6 Pod HD500X Bundle

Thomann Effect Pedal Bag + Line6 Pod HD500X Sie sparen 13,90 € (2,82 %) gegenüber den Einzelpreisen
Zum Bundle 479 €

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Line6 Pod HD500X + Harley Benton GPA-400 + Harley Benton G112 + Harley Benton G212 + +8 weitere

Kunden, die sich für Line6 Pod HD500X interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

Line6 Pod HD500X 50% kauften genau dieses Produkt
Line6 Pod HD500X
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
473 € In den Warenkorb
Boss GT-100 18% kauften Boss GT-100 409 €
Line6 Firehawk FX 5% kauften Line6 Firehawk FX 399 €
Line6 Helix Guitar Processor 4% kauften Line6 Helix Guitar Processor 1.499 €
Boss ME-80 3% kauften Boss ME-80 299 €
Unsere beliebtesten E-Gitarren Multieffekte

Verwandte Produkte

Line6 Pod HD500X Bundle
(38) Line6 Pod HD500X Bundle
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
479 €
Line6 Pod HD500X Bundle
(31) Line6 Pod HD500X Bundle
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
595 €
Thomann Effect Pedal Bag
(2233) Thomann Effect Pedal Bag
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
19,90 €
Thon Case Line6 Pod HD-500/HD-500X
(156) Thon Case Line6 Pod HD-500/HD-500X
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
129 €
Line6 Helix Guitar Processor
(40) Line6 Helix Guitar Processor
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1.499 €
Line6 Firehawk FX
(23) Line6 Firehawk FX
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
399 €
Boss GT-100
(295) Boss GT-100
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
409 €
Line6 M13
(70) Line6 M13
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
460 €
Line6 Pocket Pod
(435) Line6 Pocket Pod
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
96 €
Boss ME-80
(125) Boss ME-80
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
299 €
Boss GT-1 Guitar Multi-FX Pedal
(28) Boss GT-1 Guitar Multi-FX Pedal
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
199 €
Line6 Amplifi FX100
(46) Line6 Amplifi FX100
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
239 €
Line6 FBV3
(8) Line6 FBV3
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
249 €
Line6 POD HD Pro X
(41) Line6 POD HD Pro X
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
749 €
Line6 Relay G10
(114) Line6 Relay G10
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
169 €
Harley Benton G112
(324) Harley Benton G112
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
79 €
Line6 Helix Rack Guitar Processor
(11) Line6 Helix Rack Guitar Processor
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1.399 €
Harley Benton GPA-400
(68) Harley Benton GPA-400
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
199 €
Boss GT-001
(26) Boss GT-001
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
239 €
Line6 DT25 Head
(34) Line6 DT25 Head
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
699 €
Line6 FBV Shortboard MK II
(244) Line6 FBV Shortboard MK II
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
219 €
Line6 M5 Stompbox
(153) Line6 M5 Stompbox
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
115 €
Line6 Spider V 240 Head
(1) Line6 Spider V 240 Head
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
479 €
ISP Technologies Theta Pro DSP
(2) ISP Technologies Theta Pro DSP
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1.649 €
Digitech Trio+ Band Creator
(164) Digitech Trio+ Band Creator
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
291 €
Gibson Midtown Deluxe Ltd. OW Gibson Midtown Deluxe Ltd. OW
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1.498 €
Line6 M9 Stomp Box
(55) Line6 M9 Stomp Box
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
395 €
Line6 DT25 112
(36) Line6 DT25 112
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
799 €
Tech 21 Fly Rig Brit Tech 21 Fly Rig Brit
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
357 €
Line6 Spider V 120
(1) Line6 Spider V 120
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
399 €
Line6 Amplifi 30
(5) Line6 Amplifi 30
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
269 €
TC Electronic G-System
(30) TC Electronic G-System
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
999 €

247 Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
4.6 von 5 Sternen
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
5 Sterne
170 Kunden

170 Kunden haben dieses Produkt mit 5 Sternen bewertet.

Davon haben 139 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 31 Bewertungen lesen
4 Sterne
58 Kunden

58 Kunden haben dieses Produkt mit 4 Sternen bewertet.

Davon haben 49 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 9 Bewertungen lesen
3 Sterne
12 Kunden

12 Kunden haben dieses Produkt mit 3 Sternen bewertet.

Davon haben 6 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 6 Bewertungen lesen
2 Sterne
5 Kunden

5 Kunden haben dieses Produkt mit 2 Sternen bewertet.

Davon haben 4 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Bewertung lesen
1 Stern
2 Kunden

2 Kunden haben dieses Produkt mit einem Stern bewertet.

Davon hat ein Kunde keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Bewertung lesen

1–2 von 139 Textbewertungen

Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Nicht schlecht, mein Freund!!

31.03.2017
Ich bin vor einiger Zeit, wegen des Wiedereinstiegs in eine Coverband, komplett auf das Dream Rig von Line6 umgestiegen. Dream Rig in diesem Fall heisst: Variax JTV '59, HD 500x und Stage Source L2t. Den DT habe ich noch nicht ins Auge gefasst, da mir wichtig ist erst einmal das Konzept auszutesten.

Der Umstieg erfolgte von Marshall / Mesa Boogie, Gibson LP und Fender. Nicht dass da Fragen hochkommen. Die Musik ist Jazz, Blues und Rock. Ich neige zur Grundhaltung: Keep it simple and old school.

Die Verarbeitung des HD 500x ist einfach robust und roadtauglich. Dafür gibt eine glatte 1. Schade finde ich, dass man ein externes Netzteil hat. Der Punkt ist aber verkraftbar. Alle relevanten Anschlüsse sind vorhanden. Ich nutze mit der Variax den Line6-Link. Gleiches gilt für den Weg vom POD HD zur Stage Source.

Programmierung von Patches und Updates der Software sind sehr gut mit den Programmen am PC/Mac abgedeckt. Das ist alles easy, wenn man sowieso mit PC/Mac umgeht. Ich bin Mac User, da passt alles. Bei der Parametrierung einzelner "Effekte" wird es schon spannender. Wer da keine Erfahrung mit den Hardware-Teilen hat, kann viel falsch machen.

Wer den POD HD verstehen will, muss sich etwas mühen und sich in dieses Gerät einarbeiten. Im Netz gibt es diverse Legenden, die mich zum Teil auf Irrwege brachten.

Beispiel 1: Nehmen wir mal an, ich ziehe den Marshall auf und nehme mit einem SM 57, etwas out of axis, in einem geeigneten Raum den Lieblingsmördersound auf. Nun liegt das wunderbare Signal in der DAW und wird, weil es in den Mix passen muss mit EQ und allem erdenklich Notwendigem bearbeitet, so dass der Mix super klingt, die Instrumente ortbar sind und der Gesang präsent über allem steht. Nehme ich jetzt die Gitarrenspur und höre mir den Sound solo an, ist von dem vollen, brachialen Sound der Ursprungsaufnahme nicht viel übrig - z.B. Solo spielen; Mitten rein, Lautstärke etwas anheben. Der EQ mindestens bei 80 Hz und ca. 7 kHz heruntergezogen. Mit ergänzenden Gitarrenspuren wird der Sound dann angedickt usw.
Man bekommt also mit dem POD HD schon einmal alles was man braucht, das geht dann per USB in die DAW und kann, vorausgesetzt, man weiss was man tut, für die Aufnahme gut eingepasst werden. Als kleiner Hinweis: Wir sind doch eigentlich alle eher gewohnt die Musik über HiFi-LP zu hören als den Stacksound von einer Bühne. Selbst über die PA wird das Signal aller Instrumente in den Raum eingepasst... Man stelle mal einige Gitarren aus den Lieblingssongs frei, da wundert es einen schon manchmal.

Beispiel 2: Der POD HD himself gegen die echten, meine Amps plus Cabs. Da sage ich mal: "Keine Chance!" Darf man das erwarten? Nein! Jedoch in einer Band als Gitarrist bestehen und guten Sound abliefern mit dem man sich auch wohlfühlen kann? Das geht und zwar sehr gut. Flexibel sein und verschiedene Sounds bedienen, Effekte zur Verfügung haben und auch den FOH erfreuen? Das passt!

Die Effekte des POD HD sind, meiner Meinung nach, sehr gut. Mancher bemängelt z.B. die Reverbs. Die nutze ich aber live kaum, da der Raum ja immer "hallt". Im Studio kommt das Reverb aus der DAW. Wenn man die Cabs im POD richtig einstellt, dann kommt man auch gegen den IR-Hype (Impuls Response) bei externen Cab-Simulationen an. Wer es garnicht lassen möchte, der kann ja über den FX Loop eine Cab Sim einspeisen oder hinter den POD hängen und damit die externe Cab Sim, wie im ersten Fall, beimischen oder ohne interne Cab Sim (bitte abschalten!), mit der nachgeschalteten Cab Sim spielen. Regelmöglichkeiten im POD HD sind beispielsweise: Cab-Typ, Resonanz, Low Cut, Mikrofontyp, Mikrofonanordnung, Mikrofonabstand im Raum. Wer schon einmal einen Studiotechniker gefragt hat, wie er den Ampsound macht, hört meistens die tollsten Dinge und fast immer, dass das ewig gedauert hat um den Sweet Spot zu finden, 2 oder sogar 3 Mikrofone bemüht, ins Klo geschoben wegen des schönen Hallsoundsund noch mehr. Wir sind doch aber Gitarristen und wollen spielen!
Die Möglichkeiten des POD HD sind manigfaltig vorhanden, man muss sie nur nutzen.
Auch die Amp Simulationen werden öfter bemängelt. Da kann ich nur jedem empfehlen an die Tage zu denken, an denen man sein Hammer-Super-Equipment für über 5.000 Okken aus dem Fenster werfen wollte, weil man einfach schlecht drauf ist und dann alles komplett falsch und popelig klingt... Dadurch, dass man einen Marshall JCM 800 im POD HD auch mit einer Tweed-Box 1x12 fahren kann oder ein Mesa-Cab mit einem Mini Gibson Amp, ergeben sich diverse, zum Teil auch abgefahrene Kombinationsmöglichkeiten. Ich kann auch keinen 100-prozentigen JCM 800-Sound erwarten, aber eben eine Annäherung! Und, es gibt auch echte JCMs die wirklich traurig klingen. All das gilt für alle anderen Amps auch. Wer spielt denn heute noch mit echter Endstufenverzerrung? Man zeige mir mal den aufgerissenen Amp in einem kleinen Club. Ok, da kommen jetzt die Attentuatoren, aber die klauen Dir auch den Sound. Wir entscheiden uns im echten Leben für vielleicht zwei, drei Amps. Im POD HD kann man Amps spielen, die man sich normalerweise nie leisten kann oder findet. Wenigstens ist man damit nah dran. Jedenfalls näher als sonst, oder?
Meinen Sound habe ich erst einmal reduziert auf eine Bank gelegt. CLEAN/CRUNCH, ACOUSTIC, LEAD, JAZZ, die Speicherplätze sind A, B, C, D. Pro Sound hat man maximal 8 Effekte zur Verfügung, dazu gehören aber auch Volumenpedal, Wah und ggf. ein Noise Gate. Man kann, wenn man es mag, mit zwei Amps parallel fahren, hin und her pannen, mischen, Effekte vor oder hinter den Amp schalten uvm.. Für Clean empfehle ich den Hiwatt 100 oder den JC120. (der letztgenannte muss separat erworben werden). Achtung TIPP! Um im Studio einen richtig trockenen und super cleanen Sound zu erhalten, kann man mal den FX-aIN direkt mit der Gitarre verbinden.
Bei Crunch und Lead kann man, je nach Fraktion, auswählen was einem gefällt, die Boxenauswahl kommt noch dazu. Und dann braucht man Zeit und Geduld für die richtigen Einstellungen! Im eigenen Kämmerlein zu Hause klingt es vielleicht super, geht man damit in den Proberaum, sieht es schon ganz anders aus. Höhere Lautstärke = anderer Sound. Deshalb sollte man in der Lage sein den HD auch ohne Computer zu bedienen.

Und jetzt: LIVE!

Variax, POD HD 500 x und Stage Source passen sehr gut zusammen. Mit einem FRFR-Aktiv-Monitor (PA BOX) umgeht man auch nicht die Anpassung vom Bedroom zur Stage im POD HD. Darüber hinaus ist es erst einmal ungewohnt bei normalen Rock- oder Blues-Sounds einen Hochtöner im Hörbild zu haben. Das ist der einsame Gitarrensound in einem gut klingenden Monitor - für mich etwas gewöhnungsbedürftig. Wo die Frequenzweiche in der Stage Source ansetzt habe ich noch nicht herausbekommen. Mir wäre es lieber, wenn man im POD HD den Tweeter per Line6-Link auch abschalten könnte, wenn man ihn nicht braucht. 10" + 1" Full Range ist anders, kann aber durch die Patch-Einstellungen durchaus ausreichend kompensiert werden (Amp-EQ, Cab Sim, Effektweg-EQ). Lautstärke ist kein Problem, das System bläst einem, bei Bedarf, alle Haare aus dem Gesicht.

Bei guter Einstellung hat man ein Arbeits-System in dem man die Gitarrentypen modeln, Patches frei wechseln und ordentlichen Sound abliefern kann. Wer will, kann sich für bis zu 16 Songs eine Setlist anlegen, um immer den amtlichen Sound für den Song zu haben. Ansonsten hilft, wenn man sich nicht zu tief in irgendwelchen Soundoptimierungen verliert. Immer nach dem Grundsatz:
" WENN ES GUT KLINGT IST ES AUCH GUT!"

FAZIT für den POD HD 500X:

DAS TEIL KLINGT GUT, IST FLEXIBEL UND LEICHT BEDIENBAR. MAN KANN DAS DREAM RIG VERWENDEN ODER DIREKT IN DIE PA SPIELEN. MAN KANN AUCH MIT EINEM ECHTEN AMP ARBEITEN (FX IN ODER 4CM). BEI RICHTIGER AUSWAHL SIND ALLE NOTWENDIGEN EIN- UND AUSGÄNGE VORHANDEN. AUCH IM STUDIO IST DIE INTEGRATION SIMPEL UND FUNKTIONAL. MAN KANN MONO ODER STEREO SPIELEN. VORAUSSETZUNG IST IMMER, DASS MAN OFFEN FÜR NEUES IST UND DIE GEBOTENEN MÖGLICHKEITEN AUCH NUTZT.

KLASSE TEIL!

OB HELIX, KEMPER ODER AXE NOCH EINE SCHIPPE DRAUFLEGEN KÖNNEN, WEISS ICH NICHT. BISHER HAT SICH DIESE FRAGE BEI MIR NOCH NICHT GESTELLT!
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Die Kombi machts - Live

01.02.2017
Ich spiele den HD500X jetzt etwa 2 Jahre und konnte damit sämtliche anfallenden Aufgaben im Probenraum, live und im Studio hervorragend lösen.

Der HD500X ist musikalisch, und entgegen aller anderen Auffassungen, auch inspirierend. Wer das Teil jedoch wirlich erfolgreich nutzen will, sollte über einige Vorkenntnisse über Verstärkertechnik, Lautsprecher- und Endstufenverhalten, sowie Recording, etc. verfügen. Es ist nunmal ein ganzheitlicher Ansatz, der mit dem POD verfolgt wird.

Live und im Probenraum war ich bisher mit einigen Einschränkungen zufrieden. Das Setup bestand aus dem POD, einen Engl Savage 120 als Endstufe und einer 4 x 12er Box. Das Spielgefühl war eigentlich ok, bis auf den Umstand, dass sich das Modelling des POD mit der Interaktion zwischen Engl und 4 x 12er ins Gehege kam und insbesondere im Bassbereich zu unschönen Ergebnissen führen konnte. Unschön heißt, dass die Fenster im Probenraum klirrten und ich den Bass und das Schlagzeug mit z.T. extremem Bassschüben komplett übertönte. Der POD war dabei auf reinen Endstufenbetrieb, also O H N E Boxensimulation, und Air-Bearbeitung geschaltet...

Um dem zuküftig aus dem Wege zu gehen, hatte ich eigentlch vor, den Engel mit der 4 x 12er durch zwei aktive Fullrangeboxen zu ersetzen. Das Telefonat mit der PA-Abteilung war in dieser Hinsicht insbesondere hilfreich. als dass es mch von diesem (kruden) Gedanken abbrachte und mich auf den "the box pro Mon A12" verwies.

Seit heute ist der Monitor bei mir im Einsatz und sorgte sofort für sehr viel (Spiel)Freude. Genau das ist die richtige Kombination. Attacks und sämtliche andere Spielnuancen werden sehr direkt und auf den Punkt wiedergegeben. Das Spielgefühl ist jetzt unverfälscht und endlich schließt den Kreis. Der Monitor klingt dabei voll und ausgewogen. Man kann auch CD?s drüber laufen lassen...

Setzt man gar zwei dieser Monitore am POD in Stereo ein (so habe ich es jetzt nach dieser Erfahrung vor), hat man mit nominal 700 Watt ausreichend Power, die Bandkollegen auch auf größeren Bühnen mit "zu versorgen" und sich dabei für?s eigene Spielgefühl sehr gut zu hören. Das Boxendesign erlaubt 3 verschiedene Aufstellwinkel, so dass auch die Anordnung als "Backline" problemlos realisierbar ist.

Dass in dieser Konstellation auf das Mikrofnonieren einer Gitarrenbox komplett verzichtet werden kann und man statt dessen ein sauberes symmetrisches Stereosignal aus dem Link-Anschluss an die PA schickt, liegt auf der Hand.

Die Monitorbox besitzt zwar ein wahrnehmbares Eigenrauschen/Brummen, welches aber im Probenraum oder Live nicht weiter ins Gewicht fällt.

Für mich ist die Sache jetzt endlich rund.
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 439 € verfügbar
473 €
inkl. MwSt. und Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Artikelnummer 317511
Verkaufseinheit 1 Stück
Erhältlich seit Juli 2013
Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Verkaufsrang
In dieser Kategorie Rang 4
Auf thomann.de Rang 339
Dieses Produkt teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • E-Mail
  • Pinterest
  • Google+
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Produktvergleich
E-Gitarren Multieffekte
Line6 Pod HD500X
(247)
Line6 Pod HD500X
473 €

Line6 Pod HD500X Bodeneffektgerät, über 100 Studio- und Pedaleffekte - maximal 8 simultan, Frei wählbare Boxen und Mikrofone, 512 überschreibbare Speicher, dynamischer DSP für Amps und Effekte, 2...

  • Design: Floorboard
  • Bauweise: Floorboard
  • Röhre: Nein
  • Amp Modeling: Ja
  • Drumcomputer: Nein
  • Effekte: Ja
  • Inkl. Stimmgerät: Ja
  • Expression Pedal: Ja
  • Kopfhöreranschluss: Ja
  • USB Anschluss: Ja
  • Direkt Out: Ja
  • MIDI-Schnittstelle: Ja
  • Integriertes Expression Pedal: Ja
  • MIDI Schnittstelle: Ja
  • Anschlüsse für Pedale oder Fußleiste: Ja
  • Line Out: Ja
  • Aux-in: Ja
  • Batteriebetrieb: Nein
  • Inkl. Netzteil: Ja
  • Integriertes Stimmgerät: Ja
Line6 Pod HD500X Bundle
(38)
Line6 Pod HD500X Bundle
479 €

Line6 Pod HD500X Bundle bestehend aus Line6 Pod HD500X, Thomann Effect Pedal Bag

  • Bauweise: Floorboard
  • Design: Floorboard
  • Amp Modeling: Ja
  • Röhre: Nein
  • Drumcomputer: Nein
  • Effekte: Ja
  • Inkl. Stimmgerät: Ja
  • Expression Pedal: Ja
  • Kopfhöreranschluss: Ja
  • USB Anschluss: Ja
  • Direkt Out: Ja
  • MIDI-Schnittstelle: Ja
  • Integriertes Expression Pedal: Ja
  • MIDI Schnittstelle: Ja
  • Line Out: Ja
  • Anschlüsse für Pedale oder Fußleiste: Ja
  • Aux-in: Ja
  • Batteriebetrieb: Nein
  • Integriertes Stimmgerät: Ja
  • Inkl. Netzteil: Ja
Boss GT-100 Bundle
(19)
Boss GT-100 Bundle
525 €

Boss GT-100 Bundle bestehend aus Boss GT-100, Thon Case Boss GT-100/GT-10/GT-10B

  • Bauweise: Floorboard
  • Design: Floorboard
  • Röhre: Nein
  • Amp Modeling: Ja
  • Drumcomputer: Nein
  • Effekte: Ja
  • Inkl. Stimmgerät: Ja
  • Expression Pedal: Ja
  • Kopfhöreranschluss: Ja
  • Direkt Out: Ja
  • USB Anschluss: Ja
  • MIDI-Schnittstelle: Ja
  • Integriertes Expression Pedal: Ja
  • MIDI Schnittstelle: Ja
  • Line Out: Ja
  • Anschlüsse für Pedale oder Fußleiste: Nein
  • Aux-in: Nein
  • Batteriebetrieb: Nein
  • Inkl. Netzteil: Ja
  • Integriertes Stimmgerät: Ja
Boss GT-100 Bundle
Boss GT-100 Bundle
455 €

Boss GT-100 Bundle bestehend aus Boss GT-100, Harley Benton Case GT-100

  • Bauweise: Floorboard
  • Design: Floorboard
  • Amp Modeling: Ja
  • Röhre: Nein
  • Drumcomputer: Nein
  • Effekte: Ja
  • Inkl. Stimmgerät: Ja
  • Expression Pedal: Ja
  • Kopfhöreranschluss: Ja
  • USB Anschluss: Ja
  • Direkt Out: Ja
  • MIDI-Schnittstelle: Ja
  • Integriertes Expression Pedal: Ja
  • MIDI Schnittstelle: Ja
  • Line Out: Ja
  • Anschlüsse für Pedale oder Fußleiste: Nein
  • Aux-in: Nein
  • Batteriebetrieb: Nein
  • Integriertes Stimmgerät: Ja
  • Inkl. Netzteil: Ja
Boss GT-100 Bundle
(32)
Boss GT-100 Bundle
419 €

Boss GT-100 Bundle bestehend aus Boss GT-100, Thomann Effect Pedal Bag

  • Bauweise: Floorboard
  • Design: Floorboard
  • Röhre: Nein
  • Amp Modeling: Ja
  • Drumcomputer: Nein
  • Effekte: Ja
  • Inkl. Stimmgerät: Ja
  • Kopfhöreranschluss: Ja
  • Expression Pedal: Ja
  • Direkt Out: Ja
  • USB Anschluss: Ja
  • MIDI-Schnittstelle: Ja
  • MIDI Schnittstelle: Ja
  • Integriertes Expression Pedal: Ja
  • Line Out: Ja
  • Anschlüsse für Pedale oder Fußleiste: Nein
  • Batteriebetrieb: Nein
  • Aux-in: Nein
  • Integriertes Stimmgerät: Ja
  • Inkl. Netzteil: Ja
Line6 Pod HD500X Bundle
(31)
Line6 Pod HD500X Bundle
595 €

Line6 Pod HD500X Bundle bestehend aus Line6 Pod HD500X, Thon Case Line6 Pod HD-500/HD-500X

  • Bauweise: Floorboard
  • Design: Floorboard
  • Amp Modeling: Ja
  • Röhre: Nein
  • Drumcomputer: Nein
  • Inkl. Stimmgerät: Ja
  • Effekte: Ja
  • Expression Pedal: Ja
  • Kopfhöreranschluss: Ja
  • USB Anschluss: Ja
  • Direkt Out: Ja
  • MIDI-Schnittstelle: Ja
  • MIDI Schnittstelle: Ja
  • Integriertes Expression Pedal: Ja
  • Anschlüsse für Pedale oder Fußleiste: Ja
  • Line Out: Ja
  • Aux-in: Ja
  • Batteriebetrieb: Nein
  • Integriertes Stimmgerät: Ja
  • Inkl. Netzteil: Ja
Two Notes Torpedo CAB
(42)
Two Notes Torpedo CAB
499 €

Two Notes Torpedo CAB, Pedalboard Speaker-, Mic- und Endstufen-Simulator, 32 Gitarrenboxen, 8 Mikrofontypen und bis zu 512 Impulsantworten-Slots, 5-Band EQ mit Gitarre- und Bass-Modus, AD/DA...

  • Bauweise: Floorboard
  • Amp Modeling: Ja
  • Drumcomputer: Nein
  • Inkl. Stimmgerät: Ja
  • Expression Pedal: Nein
  • USB Anschluss: Ja
  • Kopfhöreranschluss: Ja
  • MIDI Schnittstelle: Ja
  • Line Out: Ja
  • Batteriebetrieb: Nein
  • Inkl. Netzteil: Ja
T-Rex Soulmate
(23)
T-Rex Soulmate
465 €

T-Rex Soulmate, 5 klassische T-Rex Effekte Møller, Mudhoney, Replica / Reptile und Room Mate in einem Board, Overdrive, Distortion, Delay mit Tap Tempo und Chorus, Reverb und Boost, unkomplizierte...

  • Bauweise: Floorboard
  • Overdrive: Ja
  • Distortion: Ja
  • Amp Modeling: Nein
  • Drumcomputer: Nein
  • Fuzz: Ja
  • Metal: Nein
  • Inkl. Stimmgerät: Ja
  • Expression Pedal: Nein
  • USB Anschluss: Nein
  • Kopfhöreranschluss: Nein
  • MIDI Schnittstelle: Nein
  • Line Out: Ja
  • Batteriebetrieb: Nein
  • Inkl. Netzteil: Ja
Avid Eleven Rack Hardware only
(10)
Avid Eleven Rack Hardware only
499 €

Avid Eleven Rack Hardware only, Avid Eleven Rack ohne ProTools, kombiniertes Gitarren-Rack / Effektsystem und USB 2 Audio-Interface 24-Bit / 96 kHz für Live und Studio, umfangreiche Gitarren Amp...

  • Bauweise: 19"
  • Anzahl der analogen Eingänge: 4
  • Design: 19"
  • Amp Modeling: Ja
  • Röhre: Nein
  • Anzahl der analogen Ausgänge: 4
  • Drumcomputer: Nein
  • Mikrofon Eingänge: Ja
  • Phantomspeisung: Ja
  • Effekte: Ja
  • Inkl. Stimmgerät: Ja
  • Kopfhöreranschluss: Ja
  • Hi-Z Instrumenten Eingang/Eingänge: Ja
  • Expression Pedal: Nein
  • Digitale Eingänge: Ja
  • USB Anschluss: Ja
  • Direkt Out: Ja
  • Art der digitalen Eingänge: AES, S/PDIF
  • MIDI-Schnittstelle: Ja
  • Integriertes Expression Pedal: Nein
  • MIDI Schnittstelle: Ja
  • Digitale Ausgänge: Ja
  • Anschlüsse für Pedale oder Fußleiste: Ja
  • Art der digitalen Ausgänge: AES, S/PDIF
  • Line Out: Ja
  • Batteriebetrieb: Nein
  • Aux-in: Ja
  • Inkl. Netzteil: Ja
  • Integriertes Stimmgerät: Ja
  • Word Clock: Nein
  • Null Latency Monitoring: Ja
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • Maximale Abtastrate in kHz: 96
  • USB Bus-Powered: Nein
  • Maße: 483 x 343 x 89 mm
  • Lieferumfang: Pro Tools Software+ iLok Dongle
Laney IRT-Studio
(80)
Laney IRT-Studio
559 €

Laney IRT-Studio Vollröhren Gitarren-Topteil, 15 Watt, 2x EL84 & 3x ECC83,

  • Design: 19"
  • Leistung: 15 W
  • Endstufenröhren: EL84
  • Röhre: Ja
  • Amp Modeling: Nein
  • Kanäle: 3
  • Hall: Ja
  • Effekte: Nein
  • Kopfhöreranschluss: Nein
  • Fußschalter: Ja
  • Direkt Out: Ja
  • MIDI-Schnittstelle: Nein
  • Integriertes Expression Pedal: Nein
  • Anschlüsse für Pedale oder Fußleiste: Ja
  • Aux-in: Nein
  • Integriertes Stimmgerät: Nein
  • USB Anschluss: Nein
  • Drumcomputer: Nein
TC Electronic G-Major 2
(129)
TC Electronic G-Major 2
539 €

TC Electronic G-Major 2, Multieffektprozessor für Gitarre, mit Filter/Wah 1:1 Portierung aus dem G-System, Tri-Chorus, Reverse Delay, modulierte Delays, Pitch Shifting, Flanger, PC/Mac Editor...

  • Bauweise: 19", 1 HE
  • Amp Modeling: Nein
  • Drumcomputer: Nein
  • Inkl. Stimmgerät: Ja
  • Expression Pedal: Nein
  • USB Anschluss: Nein
  • Kopfhöreranschluss: Nein
  • MIDI Schnittstelle: Ja
  • Line Out: Ja
  • Batteriebetrieb: Nein
  • Inkl. Netzteil: Ja
Line6 M13
(70)
Line6 M13
460 €

Line6 M13 Stompbox, Bodeneffektgerät, 75 Pedaleffekte (Delay, Modulation, Overdrive/Distortion, Filters, Compressor, Reverb), davon jeweils 4 simultan, fest zugeordnete Regler, Looper mit 28...

  • Bauweise: Floorboard
  • Amp Modeling: Nein
  • Drumcomputer: Nein
  • Inkl. Stimmgerät: Ja
  • Expression Pedal: Nein
  • USB Anschluss: Nein
  • Kopfhöreranschluss: Nein
  • MIDI Schnittstelle: Ja
  • Line Out: Ja
  • Batteriebetrieb: Nein
  • Inkl. Netzteil: Ja

Weitere Produkte von Line6

* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
(2)
(2)
Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Abbrechen