Lewitt LCT 440 PURE Popfilter Bundle

Set bestehend aus:

Lewitt LCT 440 PURE Großmembran Kondensatormikrofon

  • Nierencharakteristik
  • goldbeschichtete 25,4 mm Kapsel
  • Dynamikumfang: 134 dB-A
  • max SPL 0,5% THD: 140 dB
  • robustes Zinkdruckgussgehäuse
  • goldbeschichteter 3-pol. XLR-Stecker
  • Abmessungen: 138 x 52 x 36 mm
  • Gewicht: 310 g
  • inkl. DTP40 Lb Leder-Etui, LCT 40 SH Mikrofonspinne, LCT 40 PSx magnetischer Popfilter, LCT40 Ws Windschutz

Gravity MA 3D A POP 1 Popfilter mit 3D-Arm

  • exklusive Thomann Edition
  • leicht und platzsparend
  • perfekt zum Reisen
  • mehrfache Kugelgelenke zur flexiblen Anpassung
  • massive Klammer mit weitem Klemmbereich von 15 bis 35 mm
  • hochwertig verarbeiteter Popfilter mit doppelt bespanntem Nylon und großem Schirmdurchmesser von 15,7 cm
  • die 360° Rotations-Möglichkeiten der drei Gelenke bieten die Option den Popfilter in jeder Position zu montieren
  • Armlänge: 62,5 cm
  • Gewicht: 377 g
Erhältlich seit Februar 2022
Artikelnummer 536899
Verkaufseinheit 1 Stück
Röhre Nein
Richtcharakteristik umschaltbar Nein
Richtcharakteristik Kugel Nein
Richtcharakteristik Niere Ja
Richtcharakteristik Acht Nein
Low Cut Nein
Pad Nein
Inkl. Spinne Ja
USB Mikrofon Nein
Kondensatormikrofon 1
Charakteristik Niere
Inkl. Klemme 1
Mehr anzeigen
265 €
290,90 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 18.04. und Freitag, 19.04.
1

Preisgünstiges Allrounder-Mikrofon

Das LCT 440 Pure von Lewitt ist ein Großmembran-Kondensatormikrofon mit Nieren-Richtcharakteristik. Es ermöglicht Aufnahmen in Studioqualität und eignet sich für die Aufnahme von Gesang und akustischen Instrumenten. Vorgestellt wurde es erstmals auf der NAMM 2017. Es ist das kleinste und somit handlichste Mikrofon der LCT-Serie und muss mit einer Phantomspeisung von 48V betrieben werden. Mit seinem einfachen Aufbau verzichtet es auf Bedienelemente, was das Aufnehmen besonders einfach gestaltet. Einfach anschließen und einpegeln – und schon kann es losgehen! Egal welches Instrument gewählt wird – das LCT 440 Pure eignet sich für eine Vielzahl von Anwendungen. Mit im Bundle ist ein hochwertiger und flexibel platzierbarer Popfilter.

Exzellent dank effektiver Technik

Das LCT 440 Pure bietet einen rauscharmen Klang mit klaren Höhen. Der Abstand zwischen Signal und Eigenrauschen des Mikrofons beträgt hier 87dB(A); die Empfindlichkeit liegt bei 27,4mV/Pa. Das Mikrofon besitzt einen Dynamikumfang von 133dB(A) – so kann auch ein leises Flüstern effektiv aufgenommen werden. Der hohe Frequenzumfang von 20Hz bis zu 20kHz ermöglicht die Aufnahmen von tief klingenden Instrumenten, wie Toms eines Schlagzeuges. Das Herz des Kondensatormikrofon ist eine goldbeschichtete Kapsel mit einem Durchmesser von 25,4mm, die in einem robusten Zinkdruckgussgehäuse verbaut ist. Ebenso ist auch der XLR-Anschluss zum Korrosionsschutz mit Gold beschichtet. Mit einem Gewicht von nur 310g ist dieses Mikrofon leicht zu transportieren.

Einsteiger-Mikrofon für gelungene Aufnahmen

Das LCT 440 Pure richtet sich an alle Musiker und werdende Engineers, die ein preisgünstiges Allrounder-Mikrofon für Aufnahmen in Studioqualität suchen. Egal ob im eigenen Studio Vocals aufgenommen oder Gitarrenverstärker im Bandproberaum abgenommen werden sollen – dieses Kondensatormikrofon ermöglicht einen flexiblen Einsatz in den unterschiedlichsten Recording-Situationen. Dank des minimalistischen Designs und der nach vorne gerichteten Kapsel kann es von jedem Anfänger ohne Verständnisprobleme bedient werden. Des Weiteren befindet sich im Lieferumfang hilfreiches Zubehör für gelungene Aufnahmen. Hierzu gehören eine Mikrofonspinne für eine akustische Entkopplung des Mikrofons, ein magnetischer Popfilter und ein Windschutz. Im Leder-Etui lässt sich das LCT 440 Pure platzsparend transportieren. Zusätzlich zum kleinen Popfilter, der werksseitig im Lieferumfang ist, kommt in diesem Bundle ein großes und flexibel am Mikrofonstativ zu befestigender Popschutz, der individueller platziert werden kann und eine noch bessere Wirkung bietet.

Über Lewitt

Gegründet im Jahr 2010 in Wien bezeichnet sich das mittelständische, österreichische Unternehmen Lewitt selbst als die weltweit am schnellsten wachsende Mikrofonmarke und tatsächlich hat sich Lewitt in kürzester Zeit einen Namen unter Produzenten gemacht. Der Grund: Ein leidenschaftlich arbeitendes Team, das bemerkenswert transparent klingende Kondensatormikrofone mit geringem Eigenrauschen herstellt. Die Entwicklung wird in Österreich durchgeführt, aber unter anderem durch die Produktion der Mikrofone in China kann Lewitt seine hochwertigen Produkte zu äußerst niedrigen Preisen anbieten.

Feste Nierencharakteristik

Die schlichte Technik des LCT 440 Pure ermöglicht eine anfängerfreundliche Bedienung, bei der nichts schief gehen kann. Die Richtcharakteristik ist eine feste Niere, die somit nicht geändert werden kann. Anstatt einer passiven Gegenmembran als Laufzeitglied wird hier ein Reibungsglied genutzt. Die Impedanz von 110 Ohm sowie eine Toleranz gegenüber Veränderungen der Phantomspeisung von unter 3mA stellen eine kompromisslose Verwendung mit Equipment jeder Preisklasse sicher. Der Frequenzgang des LCT 440 Pure ist größtenteils linear. Ab 4kHz ist mit einer Frequenzanhebung von bis zu 5dB zu rechnen – dies verleiht dem Klang des Mikrofons die klaren Höhen. Je höher die Frequenz, desto gerichteter wird sie aufgenommen. Dank dieser Nieren-Richtwirkung wird die Aufnahme von Umgebungsgeräuschen vermieden.