Sennheiser 55640 LEMO-Stecker

9

1-poliger LEMO Stecker

  • HFSt.Pro.591 (FVS.00.250.NTA)
  • für z.B. Sennheiser BF 1053/1083
  • 1-polig (+ Masse)
  • NB: Sennheiser Nr. 55640
Erhältlich seit November 1999
Artikelnummer 131800
Verkaufseinheit 1 Stück
27 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 31.05. und Mittwoch, 1.06.
1

9 Kundenbewertungen

8 Rezensionen

H
Zu teuer
Harald657 12.11.2009
als Anschlussstecker für das Sennheiser Funkset BF 1083 wurde der 1-polige Lemostecker verwendet. Der Stecker bricht bauartbedingt gerne ab, wenn man den Sender z.B. an den Gürtel klipst und sich dann hinsetzt. Zum löten und montieren bedarf es dann etwas Fingerspitzengefühl, da die Lötöffnung im Stecker ziemlich klein ist und das Kabel muss auch in der richtigen Kabellänge abisoliert sein, damit man sich keinen Wackelkontakt im Stecker einbaut. Zudem ist er mit fast 30 € unverschämt teuer. Dieser Fitzelstecker stellt wirklich keinen Gegenwert dar. Einzig die Tatsache, dass man sonst das ganze Funkset (welches ja wirklich gut ist) wegschmeissen kann liess mich nun schon zweimal diesen Stecker ordern.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Unerwartet unbefriedigend
Malte81 17.01.2011
Vorweg: ich kenne diverse Lemo-Stecksystemen und bin eigentlich von der Firma überzeugt. Aber ich weiß nicht, was die sich mit dem FVS.00 gedacht habe. Ich bin sehr gut mit Werkzeug ausgestattet, war aber nicht in der Lage diesen Stecker zufriedenstellend an ein MKE anzubringen. Der Lötschritt ist problemlos, aber die Größe der Crimphülse ist wohl non-standard und liefert mit einer normalen Crimpzange ein schlechtes Ergebnis. Zuletzt muss alles mit einem Spanner festgezogen werden... keiner meiner Spanner hat in die Mutter gepasst. Mein Rat: wenn es irgend geht, auf ein anderes Steckersystem umsteigen!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Alternativlos
Technics4Music 28.03.2013
Die Verarbeitung ist gut.
Der Zusammenbau ist, bedingt durch die Größe, allerdings etwas fummelig.
Der Preis ist aber eine Unverschämtheit. Mangels Alternativen, habe ich mir mit diesem Stecker je Sender einen Adapter auf Miniklinke gebaut, und sämtliche Kabel dann mit Miniklinkesteckern ausgerüstet.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Teures Ersatzteil
H_S_2 17.01.2012
An der Verarbeitung des Steckers gibt es nichts auszusetzen, nur die Verarbeitbarkeit des Steckers ist recht diffizil, speziell wenn das (ebenfalls teure) Spezialwerkzeug nicht vorhanden ist. Mit ein wenig Routine klappt es aber recht gut, und inzwischen konnte ich so ein paar Mikros zum Betrieb an den älteren Sennheiser-Bodypacks (re)aktivieren. Beim astronomisch hohen Preis muss man allerdings schlucken. Offenbar gibt es das Teil nur von Sennheiser/Lemo und nicht als günstigeren Nachbau...?
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden