LAVA Music ME PRO Gold

6

Westerngitarre mit Tonabnehmer

  • ideal als Reisegitarre
  • die einteilige, spritzgegossene AirSonic Carbonfaser-Konstruktion verbessert die physikalische Leitfähigkeit, was zu einem volleren Ton und längerem Sustain führt
  • das Instrument verträgt Temperaturen zwischen -20 bis 90 Grad Celsius und Luftfeuchtigkeit von 10% bis 90%
  • die "Phantom Structure" Wabenstruktur der Decke bietet erhöhte Festigkeit bei geringerem Gewicht im Vergleich zur Lava ME2
  • die FreeBoost-Technologie nutzt die Rückseite der LAVA ME Gitarre als Lautsprecher und ermöglicht das Spielen mit Reverb-, Delay- und Chorus-Effekten ohne Verstärker
  • der Turbo Knopf liefert einen sofortigen Solo-Boost um bis zu 50%
  • Klangregelung zwischen dem eingebauten Mikrofon und dem Piezo für einen natürlicheren Klang
  • Griffbrett: HPL (High-Pressure Laminate)
  • Mensur: 648 mm (25,5")
  • Sattel: TUSQ
  • Sattelbreite: 44,5 mm (1,75")
  • 19 Bünde
  • L2 PRO Tonabnehmer und Preamp designed by LAVA & LR Baggs
  • Stegmaterial: Glasfaser-Verbundwerkstoff
  • 21:1 Aluminum Alloy Screwless Mechaniken
  • Werksbesaitung: Elixir Nanoweb 16052 (012.-053.)
  • Farbe: Schwarz und Gold
  • inkl. Softlight Case
Erhältlich seit November 2020
Artikelnummer 501624
Verkaufseinheit 1 Stück
Bauweise Parlor
Decke Carbon
Boden und Zargen Carbon
Cutaway Nein
Griffbrett HPL (High Pressure Laminate)
Sattelbreite in mm 44,50 mm
Tonabnehmer Ja
Farbe Schwarz/Gold
Koffer Ja
Inkl. Gigbag Nein
Bünde 19
B-Stock ab 1.125 € verfügbar
1.399 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 18.08. und Freitag, 19.08.
1

Kompakte Westerngitarre aus Carbonfaser

Die LAVA Music ME PRO Gold bietet sich aufgrund ihrer kompakten Form mit der verkürzten Mensur von 597mm nicht nur als ideale Reisegitarre für Akustikfans an. Ihr Konzept ist ein völlig neues: Hergestellt aus Carbonfaser und bestückt mit der einzigartigen Freeboost-Technologie, verfügt das Instrument über einige ganz besondere Features, die es in dieser Form momentan wohl kein zweites Mal auf dem Markt gibt. So bewirkt die Carbonfaserkonstruktion einen vollen und sustainreichen Ton bei gleichzeitig hoher Festigkeit, während die Freeboost-Technologie die Rückseite des Korpus als Lautsprecher nutzt und damit den Klang nicht nur verstärkt, sondern ihn mit den integrierten Effekten Delay, Reverb und Chorus eindrucksvoll erweitert. Dieser beeindruckende Sound reicht für das Spiel in Zimmerlautstärke vollkommen aus, für alles Weitere sorgt ein integrierter Pickup, der von LAVA zusammen mit den Spezialisten von LR Baggs entwickelt wurde. Mit ihm kann die Gitarre an einen Verstärker, ein Mischpult oder ähnliches angeschlossen werden, sodass sie auch im Proberaum, im Studio oder auf der Bühne eingesetzt werden kann.

Widerstandsfähig und inspirierend

Die spritzgegossene AirSonic-Carbonfaser-Konstruktion zeigt sich extrem widerstandsfähig gegen äußere Einflüsse und verkraftet Temperaturunterschiede zwischen -20 und 90°Celsius sowie eine Luftfeuchtigkeit von bis zu 90% mühelos – undenkbar für eine Gitarre, die aus gewöhnlichen Tonhölzern hergestellt wurde. Für das imposante Klangverhalten der LAVA Music ME PRO Gold sorgt dabei die extrem dünne und gleichzeitig sehr resonanzfreudige Decke mit ihrer wabenartigen Konstruktion, in deren Oberteil das Schallloch eingesetzt wurde. Im Innern befinden sich ein Mikrofon zur Abnahme perkussiver Elemente sowie ein Schalter, der die Effekte Chorus, Reverb und Delay aktiviert. Die einzigartige Freeboost-Technologie verwandelt die Rückseite des Korpus in einen Lautsprecher. Dadurch werden die Effekte auch ohne angeschlossenen Verstärker hörbar. Für ein optimales Spielgefühl sorgt der Fly-Neck-Hals, dessen Bundierung dem PLEK-Verfahren unterzogen wurde und somit eine Saitenlage bietet, die kaum bequemer sein könnte.

Hightech-Steelstring

Mit ihrer extrem widerstandsfähigen und zugleich kompakten Carbonkonstruktion, den integrierten Effekten sowie dem dank des PLEK-Verfahrens vorzüglich bespielbaren Hals empfiehlt sich die LAVA Music ME PRO Gold für all diejenigen Spieler, die sich sowohl zu Hause als auch auf Reisen von einem einzigartigen Klang und einer hohen Performance verwöhnen lassen möchten. Doch nicht nur das, denn auch auf der Bühne wirkt dieses extravagant designte Instrument in seinem schwarz-goldenen Finish als echter Eyecatcher und überzeugt zudem durch seine sauber arbeitenden Aluminiummechaniken, den TUSQ-Sattel und den High-Pressure-Laminatsteg mit einer hohen Stimmstabilität und einer sauberen Intonation über die gesamte Länge des Halses. Ausgeliefert wird die ME PRO Gold mit einem Satz Elixir-Saiten der Stärke .012-.053 sowie einem Gigbag, der das Instrument in jeder Situation bestens schützt.

Über LAVA Music

LAVA Music ist eine aus China stammende Marke, welche Musikinstrumente, wie beispielsweise Gitarren und Ukulelen, auf eine ganz neue und moderne Weise interpretiert und baut. So kommt der Einsatz gegossener und robuster Materialien der Haltbarkeit und der Wetterresistenz entgegen und bietet dazu die Möglichkeit, Formen anders anzugehen als im klassischen Instrumentenbau, welcher sich konzeptionell nur geringfügig weiterentwickelt hat. Dazu kommen viele Instrumente von LAVA Music auch mit sehr modernen Tonabnehmersystemen, welche den Funktionsumfang regulärer Systeme überschreiten. Wer also Interesse am Einsatz moderner Techniken im Instrumentenbau hat, kommt kaum an LAVA Music vorbei.

Inspirierender Sound ohne Grenzen

Ganz gleich, ob man die LAVA Music ME PRO Gold nun zu Hause im Wohnzimmer, auf der Reise im Hotelzimmer, auf der Bühne beim Live-Gig, im Proberaum oder im Studio einsetzen möchte: Die Möglichkeiten sind so gut wie grenzenlos. Die mehr als robuste AirSonic-Carbonfaser-Konstruktion bietet an sich schon einen überzeugenden Grundsound, der durch die integrierten Effekte enorm aufgewertet wird und mit der Freeboost-Technologie auch ohne den Einsatz eines Verstärkers sehr inspirierende Klangergebnisse ermöglicht. Hinzu kommt die famose Bespielbarkeit des „geplekten“ Halses, der durch die angenehm flache Saitenlage nicht nur ein müheloses Akkordspiel ermöglicht, sondern auch Solisten beste Voraussetzungen für ein Bespielen jenseits der Oktavlage bietet.

Im Detail erklärt

6 Kundenbewertungen

5 Rezensionen

C
I Lava it!!!!
Claudines 17.09.2021
Also, ich hatte lange darauf gewartet und dann war sie da , die Lava me pro 2. Ich hatte nicht viel erwartet, ich kannte schon die kleine Lava. Ich hatte mich angemeldet und ein sehr netter Verkäufer von Thomann hatte diese dann angespielt. Mit der Zusage ein 4Wochen Rückgaberecht zu haben, habe ich sie gekauft. Jetzt kann ich sagen, es ist eine echte Show. Die Gitarre hat nicht nur einen super Klang, sie ist auch durchgestylt bis ins letzte Detail. Die Farbe ist schon mal der Hit. Der passender Gurt hat die gleiche Farbe wie die Gitarre ( wie bei Handtaschen und Schuhe). Der passende Koffer nicht zu schwer und doch handlich. Der Reißverschluss leicht läufig (das habe ich bei keiner Handtasche erlebt). Tolle ergonomische Form und das passende Plektron in Schwarz ist die Kirsche auf der Schwarzwäldertorte. Endlich mal ein Hersteller der ein Komplettangebot hat. Kein Sammelsurium. Ehrlich gesagt, eine chinesische Gitarre war nicht mein Wunsch, eher eine Martin, Takamine, oder Taylor.
Aber das Gesamtpaket ist einfach klasse und die Handhabung und der tolle Klang durch die Verstärkung , einfache Klasse. Der Preis? Ich wollte das doppelte investieren, aber so geht es auch und ich bin sehr ,sehr zufrieden.
Vielen Dank Thomann, ich komme gerne wieder.
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Ha
Unglaublich und Beeindruckend!!!
Heiner aus M. 02.12.2020
Nachdem die Gitarre lange Zeit nicht lieferbar war, hatte ich seit August Zeit mich darauf zu freuen - aber in der zweiten November-Hälfte war es dann soweit. Also ausgepackt & ausprobiert und fast sprachlos gewesen, denn es ist ein unglaubliches Instrument! Die Verarbeitung ist erstklassig und das Griffbrett ist in Bespielbarkeit, Saitenlage und Bundreinheit mehr als beeindruckend. Die Effekte (Hall, Delay & Chorus) sind sehr gut und harmonieren toll zum Eigenklang der Lava Me Pro. Es macht einen Riesenspaß diese einzusetzen und sich damit zu spielen. Auffallend ist der klanglich tolle Eindruck der entsteht, wenn die genannten Effekte "direkt" aus der Gitarre kommen und nicht aus einem nebenstehenden Amp - ein Riesenunterschied den man gehört haben muß! Eine klare Kaufempfehlung wenn man bereit ist den etwas hohen Preis zu bezahlen - man wird es aber nicht bereuen. Die Gitarre als reine Übungsgitarre zu nutzen wäre jedenfalls viel zu schade!!!
Features
Sound
Verarbeitung
3
1
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
g
Très étonnant instrument
gorax 18.11.2021
Et bien, après avoir possédé de nombreuses guitares de tous les prix, c’est une des seules fois où je suis réellement étonné. Une guitare chinoise? et qui ne soit pas une copie - souvent seulement cosmétique ! Oser y aller? et bien la politique de Thomann permettant de renvoyer un instrument m’a décidé ! après avoir vu des videos (toujours un ?) et des photos, j’ai osé, avec de gros doutes ! pas bon marché (pour la Chine) mais au déballage: tout est là : parfait! un soupçon de Apple pour la présentation ( c’est sûrement volontaire) la guitare est presque parfaite - le choc de l’absence de bois passé ! finition exemplaire et look finalement très beau dès qu’on a mis de côté notre conservatisme - forcé quand on adore les guitares. Le son? et bien, excellent, tout est drôlement équilibré (basses présentes, aigües chantantes…) Le prix un peu élevé (pour du chinois) semble vite se justifier. Après avoir eu plus de 200 guitares - revendues pour la plupart, je me rends compte que je me trouve devant un instrument pouvant rivaliser avec d’autres à 3x le prix ! donc, là, on passe au premier plus : une pièce carbone, donc aucun (dé)réglage - pour autant que l’action vous convienne. 2/ les effets embarqués: delay, reverb et chorus - eh oui : guitare non-branchée ! ça en jette et c’est drôlement bien fait ! ( pas de piles, recharge par usb, comme un iPhone) beaucoup plus qu’un gadget ! 3/ branchée, c’est très bon, (top boost) mais je joue presque exclusivement sans ampli et pas encore eu le temps de bien régler tout ça - c’est moins évident ! 4/ l’étui: bien fait, mais j’ai un doute sur sa solidité à long terme et je ne sais pas dans quel autre étui la guitare pourrait entrer. Point noir: impossible d’y faire entrer la courroie (sauf si elle est très fine) Donc: une bien belle guitare très originale, avec un (des) son(s) impressionnant(s) un confort parfait - sauf… le gros point noir: la forme arrondie du dos rend impossible le jeu assis sans courroie ! et ce n’est pas le petit pad anti-glisse en silicone fourni qui va arranger les choses: il ne tient pas (à moins de le coller) c’est une vraie m…e ! Alors, oui, c’est une guitare exceptionnelle dans tous les sens du terme, pas parfaite (jeu assis) mais après 2 mois, c’est celle que je prends d’abord - avant mes Gibson, Seagull, Martin …
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
RR
Could be a perfect guitar ...
René RS 16.07.2021
Pros
Exellent playability ... best action and neck ever.
Warm acoustic sound with lots of bass
Sounds better acoustically then a lot of expensive acoustic guitars
Says in tune forever
Nice looking

Cons
The round shape of the back is difficult, even with a strap. The delivered silicon pad falls off all the time. I bought another one in a shop that stays on better.
As soon as you use the effects acoustically you hear buzzing noises, I could solve some of the buzzing by fixing cabling with tape, but not all.
When you plug it into an amp things get worse, there is a constant noise like a flanger that is on, even if the chorus and reverb is off. You can not really bypass it, only lower the level to 0.
For this reason one cannot use it on stage as all that noise is very present. I'll have to by a noise suppressor, but that cannot be the idea. It should be silent, the preamp is horrible.

It is a pity the electronics are no good, otherwise this would be the best guitar ever. But if you cannot use it on stage what's the purpose of buying it?
Features
Sound
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube