Lake People G103-S Phoneamp

Stereo Headphoneamp

  • kompakter Studiokopfhörerverstärker zum Anschluss von 2 Kopfhörern
  • optimiert auf geringstes Rauschen und niedrigste Verzerrungen

Features:

  • unsym. Cinch Eingänge
  • zwei Verstärkungen schaltbar: +8 / +14 dB
  • NF Übertragungsbereich 150 kHz (-3 dB)
  • Alps Poti mit gutem Gleichlauf und geringem Übersprechen
  • int.Netzteil
  • lieferbar auch als sym. XLR- Version unter Artnr.281473

Weitere Infos

Anzahl der Stereokanäle 1
Lautstärkeregelung pro Kanal Ja
Anzahl der Eingänge 2
Rackformat Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Lake People G103-S Phoneamp
30% kauften genau dieses Produkt
Lake People G103-S Phoneamp
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
262 € In den Warenkorb
Lake People G103-P Phoneamp
17% kauften Lake People G103-P Phoneamp 311 €
beyerdynamic A 20
8% kauften beyerdynamic A 20 333 €
Mackie HM-400
7% kauften Mackie HM-400 139 €
ART HeadAMP 4
5% kauften ART HeadAMP 4 73 €
Unsere beliebtesten Kopfhörerverstärker
39 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Super KHV, aber...
bass-o-mat, 14.03.2016
Ich habe mir vor kurzen einen neuen Kopfhörer zugelegt. Nach einer langer Suche war es ein AKG K-612 Pro, der gegen AKG K-712 Pro, Shure SRH940 und Focal Spirit Professional gewonnen hat. Nun, dachte ich, es wäre an der Zeit, auch in Sachen KHV ein Update zu machen. Bisher habe ich den Presonus HP4 benutzt. Vier einzeln regelbare Ausgänge, ca. 100¤. Abgesehen davon, dass er nach ca. 12 Uhr Potistellung nicht mehr lauter wird (was nur bei sehr hochohmigen KH problematisch ist, nicht aber bei AKG 612), gibt es nichts zu meckern. Aber ich dachte, es geht noch besser. Dazu habe ich zwei KHV von Lake People bestellt: ein G109-A und ein G103-S. Um die Sache kurz zu machen - es gibt de facto keine hörbaren Unterschiede zwischen meinem Presonus und den beiden Lake People. Warum "de facto"? Denn in einem Punkt haben sie sich leicht unterschieden - die Stereibreite. Der Presonus spielt breiter, LP schmaler. Das konnte ich aber nur mit einer ganz bestimmter Musik raushören, nämlich Solostimme oder Soloinstrument (habe Cello-Suiten von Bach benutzt). Der Unterschied ist extrem klein und in einem Blindtest nur bei extrem konzentriertern Hören feststellbar und nur, wenn die Umschaltung in einem Bruchteil der Sekunnde erfolgt. Dazu braucht man natürlich einen entsprechenden Schalter. Das Umkabeln dauert schon so lang, dass der Mensch sich diese minimale Nuance nicht merken kann.
Bei allen anderen Musik habe ich rein gar kein Unterschied gehört. Genauso wenig zwischen den beiden Lake People Modellen. Meine Tests habe ich mit zwei anderen Kopfhörer wiederholt.

Für mich gab es ein klares Fazit - diese minimale Nuance bei der Stereobreite, die nur bei ganz bestimmten Musik überhaupt feststellbar ist, rechtfertig die 410¤ nicht. Auch die 230¤ für den kleineren G103-S nicht. Sie mussten beide gehen und ich bleibe bei dem Presonus. Eine sehr gute Qualität muss scheinbar nicht viel Geld kosten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Wahnsinnig gutes Preis/Leistungsverhältnis!
Moonlander, 28.02.2013
Nachdem ich mehrere Kopfhörerverstärker in verschiedenen Preiskategorien ausprobiert habe, muss ich sagen dass der Lake People G103-S mit Abstand der beste war! Primär brauchte ich einen Verstärker um meinen sehr hungrigen HifiMan HE-500 anständig betreiben zu können, diese Aufgabe meistert der G103-S mit Bravour! Die beiden Komponenten harmonieren perfekt miteinander, als wären sie füreinander geschaffen. Desweiteren heiz der Amp meine Denon AH-D 600 an und gibt diesem Kopfhörer nochmal zusätliche Power für einen ausgewogenen Klang. Für diesen Preis holt der Verstärker alles was geht aus dem HifiMan und dem Denon raus und ist von der Soundqualität wohl nur noch von einem Verstärker im 400 - 600 Euro Bereich zu toppen.

Ich bin hochzufrieden und kann diesen Phoneamp jedem empfehlen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Druck genug!
Boris aus L., 01.04.2016
Ich hatte beim Mixen von Tracks über längere Zeit, das Problem, dass der Track nach dem Abmischen auf einem Zoom R16 mit Beyerdynamic dt770 250 ohm sich auf anderen Abhören zu dumpf anhörte. Ich stieß auf die mögliche Lösung, dass der Recorder nicht genug Kraft haben könnte um den Bassbereich richtig abzubilden. Also habe ich den Lake People Phoneamp bestellt und siehe da! Problem behoben :-) ! Nun kann ich endlich die Tracks richtig abmischen.

Preis Leistung sind für mich völlig zufriedenstellend.

Klare Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Genau richtig für Mittelklasse Kopfhörer
test12, 04.12.2012
Ich war auf der Suche nach einem gescheiten HP Amp für meinen Sennheiser HD 595 (hat vor 5 Jahren knapp 200EUR gekostet), da mein USB Interface Roland UA-25EX einfach kläglich von der Leistung her war.
Ich war am überlegen ob ich nicht doch zu einem teureren HP Amps greifen sollte, habe mich dann aber richtigerweise doch für dieses Modell entschieden.

Der Amp holt das Maximum aus einem Kopfhörer dieser Preisklasse heraus.
- alles klingt klarer, die Bässe kacken nicht ab
- deutlich besser definierte Mitten
- Alle Nuancen sind nun hörbar

wenn man dann noch den Frequenzgang ordentlich einmisst ist hier schon richtig guter Sound drinnen
einen besseren Amp als diesen hier benötigt man für diese Kopfhörerpreisklasse definitiv nicht.
Referenzklasse Sound darf man für dieses Geld und auch vor allem von dem oben erwähnten Kopfhörer natürlich nicht erwarten.

Trotzdem sehr gutes Preisleistungsverhältnis und volle Kaufempfehlung

----

Nachtrag, ich hab noch mal mit den Jumpern herumexperimentiert, der Amp klingt nun noch wesentlich besser als Anfangs beschrieben 10 von 5 Sternen für dieses Geld
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
262 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Kopfhörerverstärker
Kopf­hö­rer­ver­stärker
Hier erfahren Sie alles, was Sie über die kleinen Helfer - die Kopf­hö­rer­ver­stärker - wissen sollten.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Harley Benton PowerPlant PowerBank+

Harley Benton PowerPlant PowerBank+, High-End-Akku-Netzteil mit hoher Akkukapazität von 96,2Wh (7,4V/13.000mAh) für Effektpedale, Anwendbarkeit auf die meisten der Multi-Steckdosen-Netzteile auf dem Markt, Aufladen während des Spiels, 1x DC-Outlet @ 9/12/18/24 Volt wählbar (max. Strom@2A), 2x USB 5V@1A Ausgänge zum Laden...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Electric Guitar Kit CST-24T

Harley Benton Electric Guitar Kit CST-24T, ST E-Gitarre Do-It-Yourself Kit; Korpus: Massivholz (Holzfarbe kann variieren) mit Binding; Hals: Ahorn mit Binding; Griffbrett: Amaranth; Halsbefestigung: geschraubt; Einlagen: Dots; 24 Bünde; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 635 mm (25"); Tonabnehmer: Humbucker (Steg)...

(72)
Kürzlich besucht
Presonus AudioBox USB 96 Black

Presonus AudioBox USB 96 Black; 2x2 USB 2.0 Recording-Interface 24-Bit / 96 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Instrument Eingang XLR Combobuchse, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, MIDI Ein- und Ausgang, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke, USB 2.0 Anschluss; +48V Phantomspeisung zuschaltbar;...

Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Stand 3-Tier

Behringer Eurorack Stand 3-Tier; Tischgestell zur Montage von bis zu 3 Eurorack 104 Gehäusen (Artikel 463669) oder 3 Behringer Synthesizern (z.B. Pro-1, Wasp Deluxe, K-2, Neutron, Model D, Cat); Breite verstellbar (70 TE, 80 TE oder 104 TE); solide Aluminium-/Stahlkostruktion

Kürzlich besucht
Sennheiser RR 5000

Sennheiser RR 5000 In-Ear Funk Kopfhörer, Achtung, nur in Verbindung mit RS 5000 (Erweiterung), kein Sender im Lieferumfang enthalten! Wiederaufladbare Funkkopfhörer, drei verschiedene Hörprofile einstellbar, bis zu 70 Meter Reichweite, max. Schalldruckpegel: 125 dB SPL, Übertragungsbereich: 15-16000 Hz, bis zu...

Kürzlich besucht
Marshall Stockwell II Black

Marshall Stockwell II Black Bluetooth Lautsprecher, Zwei 10-Watt-Verstärker Klasse D für den Tieftöner, Zwei 5-Watt-Verstärker Klasse D für die Hochtöner, Bluetooth 5.0, Multi-Host-Funktion (leichtes Wechseln zwischen zwei Bluetooth Geräten), Frequenzgang: 60-20000 Hz, Eingang: 1x 3,5mm Stereoklinke, Regler für Volumen Bass...

Kürzlich besucht
Seymour Duncan Power Stage 200

Seymour Duncan Power Stage 200, kompakte Pedalboard-Endstufe, 200 Watt an 4 Ohm, für Betrieb von Gitarrenboxen mit 4-16 Ohm geeignet, geeignet zum Anschluss direkt nach Effektgeräten, klein genug für Pedalboards, Cab Sim und EQ lassen sich für Kopfhörer-Ausgang und Balanced...

Kürzlich besucht
Tascam Model 12 Bag

Tascam Model 12 Bag; Transporttasche für Tascam Model 12; gepolstert; Fach für Zubehör; inkl. Schulterriemen und Tragegriff; Innenabmessungen: 343 mm × 99 x 360 mm (BxHxT)

Kürzlich besucht
CAD Audio U49

CAD Audio U49; USB Großmembran-Kondensatormikrofon; Frequenzbereich: 20 Hz – 20 kHz; Wandlung: 16 bit / 44,1 kHz; Richtcharakteristik: Niere; regelbarer Echoeffekt für Mikrosignal; Kopfhörerausgang mit 3,5 mm Stereoklinke; Class Compliant für MAC und PC - Keine zusätzlichen Treiber notwendig; USB-Anschluss...

Kürzlich besucht
Behringer CP1A

Behringer CP1A; Netzteilmodul für Eurorack-Systeme; Kontroll-LEDs für +12V, -12V und +5V; Steckplätze für 2 Flying Bus Boards; Leistung: 1A (+12V) / 1A (-12V) / 0.5A (+5V); Breite: 4 TE; Tiefe: 52mm: inkl.: externes Netzteil (13V DC, 3A), 2 Flying Bus...

Kürzlich besucht
Turbosound TS-12W350/8W

Turbosound TS-12W350/8W, 12" Tieftöner, 8 Ohm, 350 Watt RMS, 1400 Watt Peak, 61 Hz - 3 kHz, SPL: 95 dB (1 W / 1 m), Aluminiumdruckgussrahmen, Durchmesser des Befestigungslochs: 299 mm (11,77 "), Gesamtdurchmesser: 316 mm (12.44"), Gewicht: 6,1 kg

Kürzlich besucht
Supro Blues King 10 Combo

Supro Blues King 10 Combo; Röhren Combo Verstärker für E-Gitarre; Kanäle: 1; Leistung: 5 Watt; Vorstufenröhren: 1 x 12AX7; Endstufenröhren: 1 x 6V6; Bestückung: Custom-Made 10" Lautsprecher; Regler: Volume, Treble, Bass, Reverb, Master; Schalter: Boost, Drive; Effekte: Spring Reverb; Anschlüsse:...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.