• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

La Bella 760M James Jamerson

Saitensatz für E-Bass

  • James Jamerson Serie
  • Stärken: .052, .073, .095, .110
  • wurde auf praktisch jeder Motown Gold Aufnahme in den 1960er Jahren verwendet
  • dicke Kerne für vollen und tiefen Vintage Ton
  • Flatwound
  • Stainless Steel

Hinweis: nicht geeignet für Bässe mit Saitenführung durch den Korpus.

Weitere Infos

Material Stainless Steel
Mensur Long
29 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 / 5.0
  • Sound
  • Verarbeitung
18 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Sound
Verarbeitung

Fetter Sound gesucht - LaBella 760M !!

Markus937, 11.05.2010
Bevor ich die James Jamerson ausprobiert hab, spielte ich Rounds und d'Addario Chromes als Flats. Die Chromes sind echt super Flats, vor allem wenn man den Roundwound Sound gewohnt ist, da relativ viele Höhen.

Die LaBella 760M sind erstmal ne ganz andere Liga. Die Stärke von 110 bei der ESaite echt gewöhnungsbedürftig, der damit verbundene Zug ebenso. Man braucht also durchaus um einiges mehr Kraft, als z.B. bei 100er HiBeams.

Der Kraftaufwand ist aber vergessen, wenn man die Saiten zum ersten mal in der Band spielt. Die Saiten liefern ein Pfund an Bass, kaum zu glauben!! Wobei das nicht heißt, dass keine Höhen im Klangbild sind, nur eben dezent und ausgewogen. Durchsetzungsprobleme gibt es nicht, man klar ortbar im Bandsound, aber nie Aufdringlich, sondern angenehm ins Bandgefüge eingebettet. Ich würde sogar noch einen Schritt weiter gehen und sagen, die Jamersons bieten der Band ein Bett zum reinlegen!!!

Die Saiten sind nicht für den filigranen Solisten, ganz klar, diese Saiten sind für den Bandbassisten gedacht, der einfach ein wahnsinns Fundament abliefern will.

Und für die, die denken, dass man diese Saiten nur mit nem Precision speieln kann, muss ich hier ganz klar entgegenen: Nein, das stimmt nicht! Ich spiele die Saiten auf meine Jazzbass mit Eschekorpus und bin vom Sound begeistert! Vor allem für alle Reggae Bassisten sind diese Saiten wie gemacht. Wo diese Saiten mit nem Precision den typischen Jamerson Sound wiedergeben, geben sie mit einem Jazz Bass den typischen Ashton Barret Sound wieder!

Wer Flats kaufen will, kommt an diesen Saiten kaum vorbei, und der Preis ist relativ, diese Saiten werden immer besser, je länger sie gepielt werden!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung

Super authentische Soul-Bass-Saiten!

Westcliff, 19.05.2010
Auf meinem Fender Vintage '62 Precision Bass (gespielt über einen Fender Bassman 135 Amp) klingen die Saiten exakt wie der von mir so geliebte Sixties-Soul-Bass-Sound eines James Jamerson (Motown) oder Donald "Duck" Dunn (Stax). Kein Wunder - schließlich waren die beiden Großmeister auch Precision-Bass-Spieler und benutzten auch beide exakt diese Saiten!
Der Klang der Saiten ist - wie zu erwarten war - warm und zugleich ausgesprochen "punchy", ultratief und sehr nebengeräuscharm, was übrigens - ich weiß das von sämtlichen anderen Flatwound-Saiten, die ich bisher gespielt habe - mit dem Alter der Saiten immer besser wird, weswegen man sich auch nicht über den hohen Kaufpreis ärgern sollte (solche Saiten wechselt man - wenn überhaupt - sehr selten!!!).

Wenn man ein Soundbeispiel hören möchte, sollte man sich einfach ein x-beliebiges Stück der oben genannten Label (und somit auch der o. g. Bassisten) aus den Sechziger Jahren anhören, z. B. von Stevie Wonder, The Temptations, The Four Tops, Marvin Gaye, Otis Redding, Booker T. & The M.G.'s u. a.

Aufgrund der extremen Dicke und der enormen Festigkeit der Saiten sollte man allerdings auf jeden Fall am nächsten Tag die Halskrümmung nachstellen.

Beim anschließenden "Kompletteinstellen" des Basses fiel es mir dann leider etwas schwerer als bei dünneren bzw. weicheren Saiten, die E-Saite bundrein (oktavrein war überhaupt kein Problem!) zu bekommen, da das Stimmgerät scheinbar mit dem Schwingverhalten einer so "mächtigen" Saiten Probleme hatte, aber mit etwas Geduld ist es mir schließlich gelungen, und jetzt bin ich nur noch begeistert und werde mir auch künftig auf meinen Fender nur noch diese Saiten ziehen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
48 €
inkl. MwSt. und Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Gratis Testbericht
Online-Ratgeber
Testbericht
Online-Ratgeber
Saitenkunde
Saitenkunde
Saiten gehören eher zu den stief­müt­ter­lich behandelten Dingen des musikalischen Lebens - ganz zu unrecht!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Alesis DM10 MKII Studio Mesh Kit Ampeg Scrambler Bass Overdrive JBL LSR 305 White Limited Edition De Sisti Leonardo 1kW P.O. Thalia Capo Pau Ferro Black Chrome Ibanez SR300E-AFM Harley Benton G212 Vintage Vertical Softube Tape Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ Behringer MPA30BT QSC K 10.2 Yamaha DD-75
(3)
Für Sie empfohlen
Alesis DM10 MKII Studio Mesh Kit

Alesis DM10 MKII Studio Mesh E-Drum, Nachfolger des Alesis DM10 Studio Mesh Kits, neues E-Drum Modul DM10 MKII Advanced basierend auf dem Alesis Crimson Modul, enthält 671 Sounds, 54 Preset- und 20 Userkits, 120 Preset- und 5 Usersongs, 15MB Speicher...

Zum Produkt
888 €
Für Sie empfohlen
Ampeg Scrambler Bass Overdrive

Ampeg Scrambler Bass Overdrive, analoges Design, separate Drive & Blend (Wet/Dry) Regler, Treble & Volume Regler, True Bypass, Metallgehäuse, Betrieb mit 9V Batterie oder optionalem Netzteil #108096 (nicht im Lieferumfang enthalten), Maße: 11,4 x 6,6 x 5,6cm, Gewicht: 272g

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
JBL LSR 305 White Limited Edition

JBL LSR 305 White Limited Edition, Aktiver 2-Weg-Studio-Monitor, 5" (127mm) -Tieftöner, 1" (25mm) -Hochtöner, 41 Watt Class-D Verstärker für Tieftöner und 41 Watt Class-D Verstärker für Hochtöner, 43 Hz - 24 kHz, 108 dB max. SPL (C-Weighted), Eingänge: XLR &...

Zum Produkt
149 €
Für Sie empfohlen
De Sisti Leonardo 1kW P.O.

De Sisti Leonardo 1kW P.O., 311.110, Stangenbedienbarer Fresnel Theatescheinwerfer, für 1000 W Leuchtmittel mit G22 Sockel, 150 mm Fresnel Linse, Robustes und leichtes Karbonstahl-Gehäuse mit schwarzer Pulverbeschichtung, 28 mm TV- Zapfen, mit 2 m Kabel (offenes Ende), Schalter am Gehäuse,...

Zum Produkt
699 €
Für Sie empfohlen
Thalia Capo Pau Ferro Black Chrome

Thalia Capo Pau Ferro Black Chrome, hochwertiger Kapodaster mit Pau Ferro Einlage, Ein-Hand-Bedienung, austauschbare Fretpads ermöglichen die Anpassung an die verschiedensten Griffbrett-Radien, inkl. standard Tension und high Tension tuning Kits, jedes enthält 0" for Classical, 7.25". 9.5", 10", 12", 15"...

Zum Produkt
59 €
Für Sie empfohlen
Ibanez SR300E-AFM

Ibanez SR300E-AFM, 4-saiter E-Bass, Soundgear-Serie, Mahagoni Korpus, 5-teiliger Ahorn/Palisander (Dalbergia latifolia) "SR4" Hals, 24 Medium Bünde, Palisander (Dalbergia latifolia) Griffbrett, White Dot Einlagen, Sattelbreite 38 mm, Mensur: 864mm/34", Accu-Cast B120 Brücke, Hardware Cosmo Black, PowerSpan Dual Coil Tonabnehmer, Ibanez Custom...

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton G212 Vintage Vertical

Harley Benton G212 Vintage Vertical, Gitarren Box, 2x12" Celestion Vintage 30, 120 Watt an 8 Ohm, 16mm Sperrholz, Ausführung in schwarzem Tolex, Zierleisten, Maße BHT: 49,5 x 65,8 x 35,5/29,5 cm, Gewicht: 24 kg

Zum Produkt
239 €
Für Sie empfohlen
Softube Tape

Softube Tape (ESD); Bandsimulations-Plugin; emuliert drei unteschiedliche Bandmaschinen; Typ A: detailreicher, linearer Klang einer klassischen Schweizer Bandmaschine; Typ B: simuliert eine Maschine mit Übertragern und entsprechend viel Färbung; Typ C: britisches Modell mit klassischem Vintage-Sound; Amount-Regler für einstellbare Färbung; einstellbare...

Zum Produkt
77 €
Für Sie empfohlen
Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ

Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ, Set mit 2 Antennen und Wallmount, Kompatibel mit jedem WiFi Router, vor allem der Stage Router und Stage Router Pro, Frequenzbereich: 5.1 - 5.8 GHz, Impedanz: 50 Ohm, Gain: 10dBi, Kabellänge : 6m, Gewicht:...

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
Behringer MPA30BT

Behringer MPA30BT, Aktiver Lautsprecher mit Bluetooth, eingebauter 30 Watt Verstärker, 1x 6" Woofer, Batteriebetrieb bis zu 20 Stunden möglich, 1x Kombi Eingänge, Aux Eingang für externen CD Player, 35mm Stativflansch, gewicht 4,9 kg, optionale mikrofone 384418, 399132

Zum Produkt
137 €
Für Sie empfohlen
QSC K 10.2

QSC K10.2, 2-Wege Fullrange Aktivlautsprecher, 2.000 Watt Class D Verstärker-Modul, Bestückung: 10" Tieftöner und 1,4" Titan-Kompressionstreiber, Abstrahlcharakteristik: 90° achsensymmetrisch, Multifunktions-Display (45mmx25,4mm)/2 Auswahltasten, Presets/EQ-Voreinstellungen: Dance/Bodenmonitor/Gesang/Akustikgitarre/ Bassgitarre/Hand-Mikrofon/Headset-Mikrofon etc., Scenes speicher- und abrufbar: User-EQ/Delay/Crossover und Eingangswahl, Hochleistungs-DSP, korrigiert nichtlineare Verzerrungen, Frequenzbereich (-10 dB):...

Zum Produkt
799 €
Für Sie empfohlen
Yamaha DD-75

Yamaha DD-75 Digital Drum Set, 8 Pads, anschlagdynamisch, 32 stimmig polyphone, 570 Drum Voices + 30 Phrasen, 75 Preset Drum Kits, 10 User Drums Kits, 75 Presets Songs, 105 Preset Songs, GM und XGlite kompatibel, LED Display, Midi IN/OUT, AUX...

Zum Produkt
225 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.