L.R.Baggs Align Session Effektpedal

Effektpedal für Akustikgitarre

  • Kompressor / EQ
  • analoge Sättigung erhöht Wärme und Obertongehalt
  • Kompressor / EQ Schaltung glättet Problemfrequenzen
  • einstellbares Gain für passive und aktive Tonabnehmer
  • Fußschalter schaltet Session-Signal oder True Bypass
  • Lautstärkeregelung
  • Klinkenausgang
  • 9 V Batterie oder 9 V DC Stromversorgung (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Maße (L x B x H): 12,7 x 8,3 x 5,1 cm
  • Gewicht: 385,6 g

Weitere Infos

Modelling Nein
Inkl. Stimmgerät Nein
Expression Pedal Nein
Kopfhöreranschluss Nein
USB Anschluss Nein
MIDI Schnittstelle Nein
Batteriebetrieb Ja
Inkl. Netzteil Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

L.R.Baggs Align Session Effektpedal
41% kauften genau dieses Produkt
L.R.Baggs Align Session Effektpedal
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
189 € In den Warenkorb
L.R.Baggs Align Reverb Effektpedal
10% kauften L.R.Baggs Align Reverb Effektpedal 210 €
L.R.Baggs Align EQ Effektpedal
7% kauften L.R.Baggs Align EQ Effektpedal 189 €
L.R.Baggs Para Acoustic DI Preamp
7% kauften L.R.Baggs Para Acoustic DI Preamp 227 €
T-Rex Soulmate Acoustic
6% kauften T-Rex Soulmate Acoustic 398 €
Unsere beliebtesten Effekte für Akustikgitarre
11 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Always On
ThMO, 14.06.2020
Zumindest für meine Ohren ein mehr als geeignetes Werkzeug, um den Sound der verstärkten Akustikgitarre unaufdringlich, aber hörbar zu optimieren. Ich verwende das Session-Pedal zusammen mit seinem EQ-Bruder aus der Align-Serie im Einschleifweg des Lehle Acouswitch Junior (der offenbar nicht mehr gebaut wird - schade!). Während das EQ-Pedal zunächst immer neutral eingestellt ist und nur im Notfall (Notchfilter bei Feedback) oder für gelegentliche Klangverbesserungen herhalten muss, ist das Session immer aktiv.
Dabei habe ich folgende Erfahrungen gemacht: Der Saturate-Regler macht das Signal - mit Worten übrigens gar nicht leicht zu beschreiben - irgendwie konkreter, präsenter, satter (eben "saturiert") und der äußerst musikalische Kompressor ist perfekt, wenn man so wie ich während eines Stücks öfter zwischen Fingern und Plektrum wechselt. Das ist im Akustikduo und bei kleineren Konzerten, wo man jeden Kieks hört (oder auch nicht) perfekt, um die Dynamik ein wenig auszubalancieren.
Beide Regler befinden sich im Allgemeinen zwischen 11 und 12 Uhr, so dass das Signal nicht "effektiert" klingt, aber zumindest mir sofort was fehlt, wenn man das Pedal ausschaltet. Deswegen kann ich nix Negatives berichten: Es rauscht nicht, ist hervorragend verarbeitet, einfach zu bedienen und perfekt, um die letzten paar Prozent aus einer guten Gitarre mit einem guten Abnahmesystem herauszukitzeln.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Zauberhaft!!!
Lou73, 07.08.2018
Ausgepackt... und meine Gibson J45 mit LR Baggs Pickup angeschlossen... über ein MIDAS MR18 in eine KS Micro Sat... als DI Box die LR Baggs Para Acoustic DI... sollte doch schon so gut klingen! JA tut es! Aber wenn man das Session Pedal einschaltet geht nochmal eine 2. Sonne auf! Ein traumhaftes Teil für den Profi - oder den anspruchsvollen Musiker. DANKE LR Baggs... DANKE Thomann!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Das Sahnehäubchen - mit selbstbewusstem Preis
Tom Bellee, 07.01.2019
Getestet mit Martin DX 1, Taylor 214 und Taylor 362 an einem Fishman-Loudbox-Verstärker.
Eigentlich wollte ich nur die Lautstärkeunterschiede an den Taylors ausgleichen und suchte dafür einen guten Preamp. (Die Taylor 362 hat ein Pick-up-System neuerer Bauart, welches erheblich leiser ist.)
Meine Wahl fiel nach Internet-Recherchen auf den L.R. Baggs Session. Die gewünschte Vorverstärkung ist kraftvoll und rauschfrei und lässt sich mit dem Clip-Lämpchen ganz hervorragend einstellen. Die Regler "saturate" und "EQ/Compressor" bringen eine schöne Wärme und aufgeräumtes Mittenspektrum. Etwa auf 11-Uhr-Position eingestellt, bringen die Regler eine subtile Wirkung, die aber den Gesamtsound, sogar bei Taylor-Gitarren mit ES-2-System, sehr verbessert. Zu viel "saturation" muss es dann gar nicht sein: die Gefahr wummeriger Bässe oder Feedback in den tiefen Frequenzen steigt ab 12-Uhr-Position an.
Das Gehäuse des Bodentreters ist in echt irgendwie gefälliger, als man es auf den Bildern sieht. Auf jeden Fall sehr gut verarbeitet und offensichtlich belastbar.
Nach nur einem Testdurchlauf mit den Taylors ist dieser Preamp für mich zum Always-on-Gadget geworden.
Für die subtile Klangverschönerung ist der Preis ganz schön selbstbewusst, aber die Oberliga ist eben teuer.
(Ausnahme: für die getestete Martin-Gitarre mit Fishman-Sonitone-System gefällt mir der AD-2 von Boss besser - da bleibt alles beim Alten.)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Immer an
Saiten-Drücker, 22.03.2020
Ich hab das Teil für meine Akustik-Gitarre gekauft. Und im Prinzip hab ich's immer an, wenn ich die Aku über einen Amp spiele. Weil es den Sound schöner, besser, transparenter, dreidimensionaler macht. Der Unterschied zwischen an und aus ist für mich in etwa so, wie von Schwarz/Weiß-Fernseher zu Farbfernseher.
Der Bodentreter ist gut verarbeitet, sieht alles sehr wertig und stabil aus. Er ist leicht zu bedienen, funktioniert alles gut, ich bin sehr zufrieden und würde beim "Sound" am liebsten 6 Sterne vergeben.
Ja - nicht wirklich billig. Aber das Teil ist es definitiv wert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
189 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Mittwoch, 4.08.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
Kürzlich besucht
Kali Audio IN-8 2nd Wave

Kali Audio IN-8 2nd Wave; Aktiver Nahfeldmonitor; 3 Weg System mit koaxialem Mittel-/Hochtöner; 8" Tieftöner; 4" Mitteltöner; 1" soft dome Hochtöner; Leistung: 140 Watt (60/40/40 Watt Tri-Amped); Frequenzbereich: 37 Hz - 25 kHz (-10 dB), 45 Hz - 21 kHz…

5
(5)
Kürzlich besucht
SSL UC1

SSL UC1; USB DAW Controller; Plug-In Controller mit komfortablem Mischpult-Layout und legendärem SSL Workflow; 1:1 Hardware Steuerung für die im Lieferumfang enthaltenen SSL Plug-Ins Channel Strip 2 und Bus Compressor 2; visuelles Feedback durch LED Ringe an den Drehreglern; Display…

Kürzlich besucht
Novation Circuit Rhythm

Novation Circuit Rhythm; Sampler / Sequenzer; 8 Sample Spuren mit je 32 Step-Patterns, kaskadierbar für bis zu 256 Schritte pro Spur; Funktionen wie Slice, Reverse, Loop, chromatisch Spielen; Wahrscheinlichkeits- und Pattern-Mutate-Funktionen; integrierte Effekte wie Lofi-Tape, Shutter, Hall, Delay und Summekompressor;…

1
(1)
Kürzlich besucht
Arturia Keystep 37 Black Edition

Arturia KeyStep 37 Black Edition; USB/MIDI Controller Keyboard; 37 anschlagdynamische Tasten (Slimkey) mit Aftertouch; 64-Step Sequenzer; Akkord- und Skalenfunktionalität; Arpeggiator; LED-Display; 4 frei blegbare Regler; Transport-Tasten; Touch Stripes für Pitch- und Modulation; RGB LED-Leiste; Anschlüsse: 3x CV-Ausgang (3,5mm Klinke), Clock…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass MN PJ PACK BK

Fender Squier Affinity P Bass MN PJ PACK Black; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
Neural DSP Quad Cortex Gigcase

Neural DSP Quad Cortex Gigcase; Softlight Case für Neural DSP Quad Cortex Pedal; präzisionsgeformt, besonders schlagfest und so konstruiert, dass der Quad Cortex vor Beschädigungen und Witterungseinflüssen geschützt ist; das obere Klappfach verfügt über eine sichere, elastische Neoprenplatte, in der…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. Strat HSS PACK CFM

Fender Squier Affinity Stratocaster HSS Pack Charcoal Frost Metallic; Stratocaster E-Gitarren Set; Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Griffbrett: Lorbeer; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Einlagen: Pearloid Dots; 21 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648…

Kürzlich besucht
Harley Benton CLA-15MCE SolidWood

Harley Benton CLA-15MCE SolidWood; Auditorium Cutaway Western Gitarre mit Tonabnehmer, Custom Line Solid Wood Serie; Boden & Zargen: Mahagoni massiv; Decke: Mahagoni massiv; Halsform: Oval C; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Pau Ferro; Scalloped X Bracing; Einlagen: SnowFlake Inlays; 20 Bünde; Sattel:…

Kürzlich besucht
Wampler Gearbox Dual Overdrive

Wampler Gearbox Dual Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre; Andy Wood Signature Pedal; enthält modifizierte Versionen von zwei der beliebtesten Drive-Schaltungen von Brian Wampler: Kanal 1 basiert auf dem Tumnus und Kanal 2 auf dem Pinnacle; von oben schaltbare Reihenfolge; zwei Ein-…

1
(1)
Kürzlich besucht
Sennheiser CX True Wireless Black

Sennheiser CX True Wireless Black kabelloser In-Ear Headset Kopfhörer, 7 mm High End Wandler, Bluetooth 5.2, bis zu 9 Std. Betriebszeit max. 27 Std. Betriebszeit mit Ladebox, SBC, AAC, aptX Codec-Unterstützung, Empfindlichkeit 110 dB SPL (1 kHz / 0 dBFS)…

Kürzlich besucht
J. Rockett Audio Designs Clockwork

J. Rockett Audio Designs Clockwork; Analoges Stereo Delay mit zuschaltbarer Modulation; Designt in Zusammenarbeit mit Howard Davis (Schöpfer des originalen “Deluxe Memory Man”); Klassisches Analog-Design mit BBD Chips; Tap-Tempo Steuerung Digital; Bis zu 600 ms Delay Zeit; Zuschaltbare Modulation mit…

Kürzlich besucht
Bowers & Wilkins PI 7 CG

Bowers & Wilkins PI 7 CG; In-Ear True Wireless Kopfhörer; echte 24-bit Audio-Verbindung; 2-Wege-Treiberdesign; High Performance DSP; Bluetooth 5.0 mit AptX Adaptive; adaptives, aktives Noise Cancelling (ANC); Lade-Case mit Audio-Übertragung; Kabellose und USB-C-Ladung; unterstützt Schnell-Ladung; Frequenzbereich: 10 Hz - 20…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.