Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

L.R.Baggs Align EQ Effektpedal

9

Effektpedal für Akustikgitarre

  • Equalizer
  • 6-Band EQ
  • variabler Hochpassfilter dämpft störend tiefe Frequenzen
  • Phasenschaltung
  • 3-Punkt-Gain-Schalter
  • Garrett Null NOTCH-Filter
  • 9 V Batterie oder 9 V DC Stromversorgung (nicht im Lieferumfang)
  • Maße (L x B x H): 12,7 x 8,3 x 5,1 cm
  • Gewicht: 385,6 g
Modelling Nein
Inkl. Stimmgerät Nein
Expression Pedal Nein
Kopfhöreranschluss Nein
USB Anschluss Nein
MIDI Schnittstelle Nein
Batteriebetrieb Ja
Inkl. Netzteil Nein
Erhältlich seit April 2018
Artikelnummer 434331
189 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 4.12. und Montag, 6.12.
1
30 Verkaufsrang

8 Kundenbewertungen

T
Frequenz-Schweizermesser für die Akustische
ThMO 13.06.2021
Ein EQ ist an sich nix Spektakuläres und dient für mich in erster Linie als Korrektur-Instanz, heißt: so wenig wie möglich verwenden (am besten gar nicht) und wenn, dann nur wegnehmen, was zuviel ist. In dieser Hinsicht ist der LR Baggs Align EQ (die Technik kennt man ja schon größtenteils aus dem tausendfach bewährten Para Acoustic DI) praktisch unverzichtbar. Ich verwende ihn eigentlich nur, um die Bässe und unteren Mitten meiner beiden Gitarren gegebenenfalls ein wenig zu zähmen und damit auch Feedback zu verhindern.

Das funktioniert super, ohne weitere klangliche Einbußen oder Dynamik-Defizite. Praktischerweise sind nämlich die einstellbaren Frequenzen gut auf das Spektrum einer akustischen Gitarre abgestimmt, so dass man gezielt und ohne viel Suchen/Herumdrehen eingreifen kann. Den Notchfilter kann man bei Feedback - diesmal mit Herumdrehen, bis die koppelnde Frequenz identifiziert ist - im Notfall ja noch immer einsetzen. Ansonsten lasse ich den ebenfalls ziemlich praktischen High Pass Filter auf 80 Hz und das Pedal wie es ist. In Kombination mit dem aus gleicher Serie stammenden Align Session ergibt das einen unaufdringlichen Sound-Verbesserer, den man nicht missen möchte, weil er praktisch mit allen Problemchen fertig wird, die sich nun einmal ergeben können, wenn man die Akustische verstärkt.

Verarbeitung wie bei LR Baggs gewohnt vorbildlich, Bedienung ebenso (die Kleinheit der Regler stört mich nicht, weil ich sie im Normalfall nur einmal anfasse), Phasenschalter gibt's obendrauf (obwohl das auch meine Tonabnehmer hätten), keine nennenswerten Nebengeräusche und im Gegensatz zum Para DI stromversorgungstechnisch und auch sonst problemlos in ein Pedalboard Setup integrierbar.

Fazit: LR Baggs macht das seit mehr als 40 Jahren, und die wissen schon, was sie tun.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

K
Perfekter Bodentreter
Karl3336 14.09.2018
Um meiner Bass-lastigen Akustik-Gitarre Taylor PS - 12 auf der Bühne ein ausgewogeneres Klangbild zu verschaffen, kaufte ich von L.R.Baggs den Bodentreter Align EQ.
Schon nach kurzem Ausprobieren konnte ich die Akustik mit dem 6 -Band-EQ und dem HI-Pass-Filter für mein Hörempfinden optimal einstellen und die unerwünschten Bässe eliminieren. Mit Notch-Filter und der Phasenumkehrung werden Rückkoppelungen behoben.
Weitere Vorteile sind das robuste Metallgehäuse, die handliche Größe (passt auf jedes Pedalboard) und der 3 - stufige Gain - Schalter, mit dem man den Eingangspegel des Instrumentes beeinflussen kann.
Die Taylor klingt jetzt so, wie ich mir eine verstärkte Akustikgitarre vorstelle: ausgewogen und harmonisch.

Fazit: Ein perfektes Gerät für Akustik-Gitarristen.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
gutes werkzeug
Andreas110 09.08.2019
alles in allem sehr gutes Werkzeug zum bearbeiten des akustikgitarrensounds. eq sehr flexibel, die Bedienung der Knöpfchen ist etwas frickelig. beim einblenden des notch filters geht enorm der druck verloren, also vorsichtig . wenn es die lautstärke zuläßt besser auslassen.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Individuelle Soundeinstellung
Martin415 21.10.2018
Da ich mit mehren Gitarren mit unterschiedlichen Pickups spiele habe ich nach einer Möglichkeit gesucht, für jede Gitarre einen eigenen Sound abrufbar einzustellen ohne immer an Knöpfen drehen zu müssen. Dafür ist dieses Pedal ideal. Jede Gitarre bekommt ein EQ-Pedal und man kann den eingestellten Wunschsound einfach einschalten. Es kling sehr "natürlich" und der Akustiksound wird bereichert. Ich kann dieses Pedal sehr empfehlen.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung