• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Kustom DE300 HD Head Bundle 4

Set bestehend aus:

Kustom DE300 HD Head Bass-Topteil

  • Leistung: 300 W RMS an 4 Ohm
  • Vorstufe mit 12AX7 Röhre
  • Klangregelung: Bass, Mitten und Höhen
  • Room EQ
  • "Organic Clipping" simuliert Röhrenübersteuerung
  • Preamp Ausgang
  • Poweramp Eingang
  • DI-Ausgang: XLR
  • Abmessungen (B x H x T): 584 x 267 x 292 mm
  • Gewicht: 16,32 kg
  • Designed in USA

Kustom DE410H Bass Box

  • Belastbarkeit: 400 W
  • Bestückung: 4x 10" Deep End Lautsprecher und 3" Hochfrequenz-Piezo-Horn
  • Impedanz: 8 Ohm
  • Übertragungsbereich: 38 - 16.000 Hz
  • Anschlüsse: Klinke und Speaker Twist
  • Abmessungen (B x H x T): 584 x 584 x 432 mm
  • Gewicht: 34,8 kg

the sssnake PPS1015

  • the sssnake PPS 1015
  • 1,5 m Lautsprecherkabel 2x1,5 mm Querschnitt
  • 6,3 mm Klinke -> 6,3 mm Klinke
  • geeignet für passive Lautsprecher - nicht für Aktivlautsprecher

Weitere Infos

Leistung 300 W
Equalizer 3-Band
Kompressor Nein
Limiter Nein
Effektprozessor Nein
Externer Effektweg Ja
Lautsprecheranschluss Klinke
Kopfhöreranschluss Nein
DI-Ausgang Ja
Tuner-Out Ja
Rackformat Nein
56 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
52 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung

Hammer Preis-Leistungs-Verhältnis + kein überflüssiger Schnickschnack

Daniel384, 27.07.2014
Fürs Bassen in einer sehr lauten Doom/Sludge/Stoner-Band brauchte ich ein bezahlbahres Stack mit ordentlich Schub. Hab ich bekommen, und das zu einem extrem fairen Preis. Lautstärkemäßig kann mein tapferer Kustom schon mit Master-Volume auf 12h mit unserer (wirklich sehr lauten) Band mithalten.

Ich mag Equipment ohne überflüssige Features - dementsprechend spiele ich auch einen Fender Cabronita P-Bass - und bin total glücklich mit dem Kustom-Bundle. Gain für die Röhren-Vorstufe, 3-Band-EQ, Lautstärkeregler, fertig. Die lustigen Raum-EQ-Schieber hab ich bis jetzt noch nicht gebraucht. Dass das Horn an der Box zu- und abschaltbar ist, finde ich auch sinnvoll. Ich mache es meistens aus, um den Gitarren den "Luftraum" zu überlassen.

Sound-Bastler, die LED-beleuchtete 8-Band-Graphic-EQs und digitale Effekte fürs Glück brauchen, werden natürlich nicht glücklich - Kustom ist ja generell eher was für Puristen.

An der Verarbeitung gibts nichts auszusetzen, alles sehr solide und passig.

Der Klang ist klasse: Direkt, knurrig, in den Tiefen schön straff und ausdifferenziert. Wenn die Vorstufenröhre nicht zu dolle angefahren wird, gibt's auf wundervoll knackige Attacks. Im Direktvergleich mit einem deutlich teuereren Ampeg-Stack, der im Proberaum steht, hat der Kustom klar gewonnen - auch in den Ohren meiner Mitmusiker- weil die Tiefen deutlich straffer und klarer definiert sind. Das bedeutet: Der Bass kann ordentlich laut sein, ohne alles zuzudröhnen. Der XLR-Out am Head mit zuschaltbarer Speaker-Emulation ist für live extrem praktisch und klingt überzeugend, unser Tonmann hat dadurch fast keine Arbeit mehr mit dem Basssound. "Nur" 4 Sound-Sterne, weil untenrum noch ein kleines bisschen mehr Schub für die absolute Perfektion fehlt. Aber da braucht's wohl noch ne Zweitbox mit größerer Membran.

Insgesamt: Klare Empfehlung für Puristen wie mich!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung

Auf den zweiten Anlauf

Jürgen S. 759, 07.12.2013
Hatte mir das Top vor ca 4 Jahren schon mal gekauft, inklusive 8x10 vom gleichen Hersteller...Sound Top, ich war begeistert. Ganz kam er nicht an meinen JCM800 Superbass MKII rann.Leider habe ich den Turm zugunsten der Suche nach einem SVT CL wieder verkauft. Aber irgendwie lies mich der Kustom nicht los, und trotz des inzwischen in meinem Besitz befindlichen Ampegs habe ich mir das Teil ein zweites mal bestellt. Sieht einfach absolut cool aus und...das wichtigste, er klingt entsprechend. Mit einer guten Röhre z.B. von Tad, auch hier bei Thomann erhältlich, lässt er sich aufwerten, zerrt nicht so früh und harmonischer.Nur klar..der Vergleich..er klingt nicht wie ein SVT CL,hat nicht die Soundmöglichkeiten und Variationen..weniger präsent weniger Macht, weniger "roar"..aber immer einen warmen röhrigen fetten Ton. Mit einer guten 4 Ohm Box ist er auch mega laut. Man kann einen schönen singenden Ton clean oder mit leichtem overdrive mit dem Amp erzeugen.. und so vor sich hin spielen mit einem lächeln im Gesicht...macht einfach Spass. Definitiv kein moderner präsenter Amp, und obwohl ich kein slapper bin..klingt selbst sowas mit dem amp nicht wie klack und peng, sondern eher wie "schmatz" :-) Mit vorgeschalteten Tretminen kann er natürlich auch böße..aber nie hart scharf oder unangenehm. Und natürlich..gute Box wichtig, und ein guter Bass sowiso..den er reproduziert den Charakter eines Basses sehr gut..ein Ric klingt wie ein Ric und ein Jazz Bass wie eben ein Jazz Bass..nicht mehr und nicht weniger..nur eben mit dem süßen warmen runden Ton.
Er ist unsinnig und unötig groß ( die Hälfte des Gehäuses ist leer...) und entsprechend schwer..dafür sieht er aber eben auch mächtig aus...Zum Abschluß ein etwas hinkender Vergleich bezüglich dem Kustom und diversen anderen Amps mit ihren Sound- und Austattungsvarianten EQ Comp. Toneprint etc....ähnlich der Möglichkeiten von digitaler music mp3 usb Server streaming etc pp.. .vs einfach mal eine Vynil LP auflegen.. ein ganz anderes feeling...konzentriert auf das wesentliche, die Musik.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
529 €
inkl. MwSt. und Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Testbericht
Online-Ratgeber
Bassverstärker
Bass­ver­stärker
Alles könnte so einfach sein, schließlich geht es doch nur darum, den Bass laut zu machen - oder? Mit diesem Ratgeber geben wir Euch einen Überblick über das Pro­dukt­sor­ti­ment von Bass­ver­stär­kern!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
the box pro DSP 112 Behringer DeepMind 6 Roland Go Piano Boss GT-1B Bass Multi-FX Pedal Fluid Audio Strum Buddy Gretsch G5420TG Electromatic LTD CAR Baton Rouge UR1-S smile-bws M-Audio BX8 D3 Behringer DeepMind 12D Darkglass Microtubes B7K Ultra LTD Kala Makala Concert Pack the box pro DSP 115
(1)
Für Sie empfohlen
the box pro DSP 112

the box pro DSP 112, aktiver 12" 1,35" Lautsprecher mit 1200 Watt, Class D Endstufe, 12" Woofer und 1,35" Kompressions Treiber, eingebauter DSP mit 4 Presets, Low Cut, 2x XLR Klinke Eingang, 1x XLR Ausgang, Max SPL 134 dB, Abstrahlverhalten...

Zum Produkt
229 €
(1)
Für Sie empfohlen
Behringer DeepMind 6

Behringer DeepMind 6; 6 Stimmiger Analog Synthesizer; 37 halbgewichtete full-size Tasten velocity sensitive und mit Aftertouch; 4 FX Engines powered by tc electronic & Klark Teknik; 12 Oszillatoren - zwei OSCs und LFOs pro Stimme; 3 ADSR Generatoren, zuschaltbarer 2-...

Zum Produkt
739 €
Für Sie empfohlen
Roland Go Piano

Roland Go Piano Digital Piano - 61 keys (Ivory Feel and Box-shape Keys with velocity), 128 stimmig polyphone, Bluetooth 4.2, Midi Format Conforms to GM2, Sounds: 10 Piano, 7 E-Piano, 7 Organ, 16 Other (inkl. Drum Set und SFX Set),...

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
Boss GT-1B Bass Multi-FX Pedal

Boss GT-1B Bass Multi FX, Effektpedal, Bass Multi Effect, 90 Effekt-Typen, 32 Sekunden Looper, ca. 7 Stunden Spielzeit im Batteriebetrieb, 99 Presets, 99 Userpatches, 3 Fußtaster, 1 Expression Pedal und 1 zusätzlicher Fußschalter/Expression-Pedal Eingang, USB Anschluss für die Verwendung eines...

Zum Produkt
219 €
(1)
Für Sie empfohlen
Fluid Audio Strum Buddy

Fluid Audio Strum Buddy, E-Gitarren Monitor/Verstärker mit Akku Stromversorgung, wird mit Saugnapf an die Gitarre montiert, ca. 3,5 Std. Spielzeit mit geladenem Akku, Kanäle: 1, Leistung: 6 Watt, Bestückung: 40 mm Neodymium Magnet Lautsprecher, Konstruktion: ABS Plastik Gehäuse, Effekte: Distortion,...

Zum Produkt
89 €
Für Sie empfohlen
Gretsch G5420TG Electromatic LTD CAR

Gretsch G5420TG Candy Apple Red Limited Edition Electromatic E-Gitarre, Hollow Body Single Cut, Korpus 5 lagig Ahorn, Korpusgröße 16" (40,64cm), Ahorn Hals U-Shape, Palisander Griffbrett 12"/305mm(Radius, 22 Medium Jumbo Bünde, Pearloid Neo-Classic Thumbnail Einlagen, GraphTech NuBone Sattel 43mm, Mensur 625mm,...

Zum Produkt
998 €
Für Sie empfohlen
Baton Rouge UR1-S smile-bws

Baton Rouge UR1-S smile-bws, Sopranukulele, Korpus Linde, Hals Okoume, Griffbrett Walnuss, 12 Bünde, Smilie Motiv, offene Gitarrenmechaniken mit schwarzen Flügeln, Mensur 34cm, Sattelbreite 3,5cm, Aquila Saiten in Boomwhackers Farben, G = grün, C = rot, E = gelb, A =...

Zum Produkt
54 €
Für Sie empfohlen
M-Audio BX8 D3

M-Audio BX8 D3, aktiver 2-Wege Nahfeld Referenz-Studiomonitor; Tieftöner: 8 Zoll (203 mm) 70 W Tieftöner mit Kevlar-Membran; Verstärker: 150 Watt RMS Bi-Amp Class A/B Endstufe; Schalldruck (max. SPL): 114 dB; Frequenzweiche: 1,9 kHz; Weitere Klanganpassungen: Acoustic Space; Frequenzbereich: 37 -...

Zum Produkt
149 €
(1)
Für Sie empfohlen
Behringer DeepMind 12D

Behringer DeepMind 12D; 12 Stimmiger Analog Desktop Synthesizer; 4 FX Engines powered by tc electronic & Klark Teknik; 24 Oszillatoren - zwei OSCs und LFOs pro Stimme; 3 ADSR Generatoren, zuschaltbarer 2- oder 4-poliger Low-Pass Filter pro Stimme, High-Pass Filter;...

Zum Produkt
949 €
Für Sie empfohlen
Darkglass Microtubes B7K Ultra LTD

Darkglass Microtubes B7K Ultra LTD, Effektpedal, Bass Overdrive/Preamp, Regler für Master Volume, Blend, Level, Drive, Bass +-12DB, Low-Mid +-12DB, Toggle switch 250HZ, 500HZ und 1KHZ, Hi-Mid +-12DB Toggle switch 750HZ, 1.5KHZ, 3KHZ., Treble +-12DB, Switches for Grunt, Attack, Direct Output...

Zum Produkt
419 €
Für Sie empfohlen
Kala Makala Concert Pack

Kala Makala Concert Pack, Concert Korpusgröße, 378 mm Mensur, Agathis Decke, Agathis Boden und Zargen, Mahagoni Hals, 18 Messing Bünde, Schwarznuss Griffbrett, Schwarznuss Brücke, übersetzte Mechaniken, seidenmatte Oberfläche, inkl. Concert Bag (UB-C), inkl. KALA Klipz Stimmgerät, inkl. Spielanleitung.

Zum Produkt
83 €
(1)
Für Sie empfohlen
the box pro DSP 115

the box pro DSP 115, aktiver 15" 1" Lautsprecher mit 1400 Watt, Class D Endstufe, 15" Woofer und 1,45" Kompressions Treiber, eingbauter DSP mit 4 Presets, Low Cut, 2x XLR Klinke Eingang, 1x XLR Ausgang, Max SPL 136 dB, Abstrahlverhalten...

Zum Produkt
249 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.