Kustom DE300 HD Head Bundle 3

Set bestehend aus:

Kustom DE300 HD Head Bass Top Teil

  • Röhrenvorstufe mit 12AX7 Röhre
  • Belastbarkeit: 300 Watt RMS @ 4 Ohm
  • Klangregelung Bass, Mitten und Höhen
  • Room EQ
  • Organic Clipping simuliert Röhrenübersteuerung
  • Preamp Ausgang
  • Poweramp Eingang
  • Di Output XLR
  • Maße (BxHxT): 584 x 267 x 292 (mm)
  • Gewicht: 16.32 kg / 36 lbs
  • Designed in USA

Kustom DE115H Bass Box

  • Belastbarkeit: 250 Watt
  • Bestückung: 1x 15" Deep End Lautsprecher + 3" Hochfrequenz-Piezo-Horn
  • Impedanz: 8 Ohm
  • Anschlüsse: Klinke und Speaker Twist Anschlüsse
  • Maße (HxBxT): 584 x 584 x 432 mm
  • Gewicht: 24.9 kg / 55 lbs

the sssnake PPS1015 1,5 m Lautsprecherkabel

  • 2x1,5 mm Querschnitt
  • 6,3 mm Klinke auf Klinke
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Funk
  • Metal
  • Reggae
  • Rock

Weitere Infos

Leistung 300 W
Equalizer 3-Band
Kompressor Nein
Limiter Nein
Effektprozessor Nein
Externer Effektweg Ja
Lautsprecheranschluss Klinke
Kopfhöreranschluss Nein
DI-Ausgang Ja
Tuner-Out Ja
Rackformat Nein
50 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 / 5.0
50 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung

Auf den zweiten Anlauf

Jürgen S. 759, 07.12.2013
Hatte mir das Top vor ca 4 Jahren schon mal gekauft, inklusive 8x10 vom gleichen Hersteller...Sound Top, ich war begeistert. Ganz kam er nicht an meinen JCM800 Superbass MKII rann.Leider habe ich den Turm zugunsten der Suche nach einem SVT CL wieder verkauft. Aber irgendwie lies mich der Kustom nicht los, und trotz des inzwischen in meinem Besitz befindlichen Ampegs habe ich mir das Teil ein zweites mal bestellt. Sieht einfach absolut cool aus und...das wichtigste, er klingt entsprechend. Mit einer guten Röhre z.B. von Tad, auch hier bei Thomann erhältlich, lässt er sich aufwerten, zerrt nicht so früh und harmonischer.Nur klar..der Vergleich..er klingt nicht wie ein SVT CL,hat nicht die Soundmöglichkeiten und Variationen..weniger präsent weniger Macht, weniger "roar"..aber immer einen warmen röhrigen fetten Ton. Mit einer guten 4 Ohm Box ist er auch mega laut. Man kann einen schönen singenden Ton clean oder mit leichtem overdrive mit dem Amp erzeugen.. und so vor sich hin spielen mit einem lächeln im Gesicht...macht einfach Spass. Definitiv kein moderner präsenter Amp, und obwohl ich kein slapper bin..klingt selbst sowas mit dem amp nicht wie klack und peng, sondern eher wie "schmatz" :-) Mit vorgeschalteten Tretminen kann er natürlich auch böße..aber nie hart scharf oder unangenehm. Und natürlich..gute Box wichtig, und ein guter Bass sowiso..den er reproduziert den Charakter eines Basses sehr gut..ein Ric klingt wie ein Ric und ein Jazz Bass wie eben ein Jazz Bass..nicht mehr und nicht weniger..nur eben mit dem süßen warmen runden Ton.
Er ist unsinnig und unötig groß ( die Hälfte des Gehäuses ist leer...) und entsprechend schwer..dafür sieht er aber eben auch mächtig aus...Zum Abschluß ein etwas hinkender Vergleich bezüglich dem Kustom und diversen anderen Amps mit ihren Sound- und Austattungsvarianten EQ Comp. Toneprint etc....ähnlich der Möglichkeiten von digitaler music mp3 usb Server streaming etc pp.. .vs einfach mal eine Vynil LP auflegen.. ein ganz anderes feeling...konzentriert auf das wesentliche, die Musik.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung

Donnerwetter

Markus873, 13.12.2009
Ich bin nun seit einem Tag Besitzer des Kustom DE300 HD und muss wirklich sagen: Respekt! Da ich seit einigen Wochen (Endstufenröhren-) Probleme mit meinem Ampeg SVT 300CL hatte und mich der Ampeg schon einmal bei einem Gig in Stich gelassen hat, war ich auf der Suche nach einem günstigen Ersatzamp. Leider hatte ich noch nicht die Gelegenheit dazu, den Kustom DE300 bei einem Gig zu testen, aber der erste Eindruck bei mir zu Hause an der 410er bzw. 810er von Ampeg war schon sehr positiv. Der Amp klingt einfach ziemlich fett.

Das liegt v.a. an der Röhrenvorstufe; dreht man den Tube Gain auf, kann man mühelos Zerrsounds zaubern (je nach Einstellung von zart angecruncht bis zum Overdrive). Ein weiteres Plus ist natürlich das bullige Aussehen des Kustom: Der Amp mach sich wirklich gut auf den Ampeg-Boxen und man muss schon etwas genauer hinsehen, ansonsten könnte man ihn fast (optisch) mit dem Flaggschiff von Ampeg vergleichen.

Die Verarbeitungsqualität des Kustom ist gut, beim Kunstoffbezug fallen einige Verarbeitungsmängel auf.

Ein Gag: die beleuchtete Vorstufenröhre! Positiv ist auch das Gewicht: 16 kg - da freuen sich meine Bandscheiben.

Fazit:
Fetter und lauter Amp (300 Watt), klingt schon ziemlich nach Vollröhre. Der Kustom ist natürlich kein Ampeg SVT (USA!), er liefert aber wirklich druckvolle Sounds. Eigentlich für mich als Ersatzamp gedacht, ich werde ihn aber mit Sicherheit das ein oder andere Mal mit auf die Bühne nehmen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
498 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Online-Ratgeber
Bassverstärker
Bass­ver­stärker
Alles könnte so einfach sein, schließlich geht es doch nur darum, den Bass laut zu machen - oder? Mit diesem Ratgeber geben wir Euch einen Überblick über das Pro­dukt­sor­ti­ment von Bass­ver­stär­kern!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Teenage Engineering PO-33 K.O. Zoom H1n LD Systems Maui 5 Go Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro Marshall DSL5CR Aguilar SL112 Ivory Denon DJ VL12 Prime Focusrite Clarett 2Pre USB RCF EVOX J8 Teenage Engineering PO-35 speak Marshall DSL1CR
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-33 K.O.

Teenage Engineering PO-33 K.O., Micro-Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 40 Sekunden Samplingzeit; 8 Melodie-Sample-Slots; 8 Drum-Slots; 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; 16 Effekte; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Line Ein- und Ausgang 3,5 mm Klinke; Eingebauter Lautsprecher; Animiertes LCD Display; Stromversorgung...

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
Zoom H1n

Zoom H1n, MP3/Wave Handy Recorder, Oberfläche gummiert, Echte X-Y Mikrofonanordnung, 24-Bit/96kHz linear PCM, eingebauter Monitorlautsprecher, Eingang: 3,5mm Stereoklinke für Line-Signale und Plug-in Powered Mikrofone, Automatischer und manueller Aufnahmepegel, Lo-Cut Filter, Timestamp und Track-Marker Funktion, A/D und D/A Wandlung in 24bit...

Zum Produkt
119 €
Für Sie empfohlen
LD Systems Maui 5 Go

LD Systems Maui 5 Go, Akku betriebenes kompaktes Plug und Play Säulen System für Monitor und PA Beschallungen, bis zu 6 Stunden Batteriebetrieb bei 100% Leistung und 10 Stunden bei 50% Leistung im Batteriebetrieb mit integriertem Li-Ion Akku, Integrierter Ladeelektronik...

Zum Produkt
749 €
Für Sie empfohlen
Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition

Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition, High End Studio-Kopfhörer, dynamisch, halboffen, ohrumschließend, Übertragungsbereich: 5 - 35.000 Hz, Nennimpedanz: 250 Ohm, Schalldruck 96 db, Kabellänge: 3 m Spiralkabel, Gewicht 390g mit Kabel, 307g ohne Kabel, 3,5 mm Klinke, inkl. Adapter auf 6,3...

Zum Produkt
185 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro

Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro, Multi Netzteil für Effektpedale, 8 isolierte, gefilterte & kurzschlussgeschützte Ausgänge eliminieren Rauschen und Brummen, hohe Stromstärke für moderne digitale Effekte, LED-Überwachung an jedem Ausgang, Stromversorgung mit einem 12V @ 2A DC Netzteil (im Lieferumfang enthalten),...

Zum Produkt
69 €
Für Sie empfohlen
Marshall DSL5CR

Marshall DSL5CR, Reissue Serie, E-Gitarren Combo Verstärker, 3x ECC83 Vorstufenröhren, 1x 12BH7/ECC99 Endstufenröhre, authentischer DSL Ton, 2 fußschaltbare Kanäle mit klassischem Gain und ultra Gain, Tone Shift-Taste zur Mitten konfigurierung, Bass-Schalter der einen resonanten Bass Boost ergänzt, unabhängige Volumen und...

Zum Produkt
489 €
Für Sie empfohlen
Aguilar SL112 Ivory

Aguilar SL112 Ivory Bass Box, Super Light, 1x12" Neodym-Lautsprecher 250 Watt @ 8 Ohm, Maße (H x B x T): 377,80 mm x 482,60 mm x 457 mm, Gewicht 11,4kg.

Zum Produkt
699 €
Für Sie empfohlen
Denon DJ VL12 Prime

Denon VL 12 Prime; Direkt angetriebener Plattenspieler; Tonabnehmer nur Headshell inklusive; Tonarm S-Form; bis zu 50% Pitch; Line-Out; Besonderheiten: LED Kreis um Plattenteller RGB beleuchtbar; Neu entwickelte Tonarmhalterung mit "Lock or Rest"; Lieferumfang: 45 RPM Adaptor, Slipmat, Cinchkabel; Farbe: Schwarz;...

Zum Produkt
749 €
Für Sie empfohlen
Focusrite Clarett 2Pre USB

Focusrite Clarett 2Pre USB; USB 2.0 Audiointerface; 24-Bit / 192 kHz, 10 Ein- und 4 Ausgänge; 2 Clarett Mikrofon-Vorverstärker mit Air-Modus modellieren den klassischen ISA Micpreamp-Klang; niedrige Nebengeräusche (-128dB EIN); bis zu 119 dB Dynamikumfang; +48V Phantomspeisung zuschaltbar; Anschlüsse: 2x...

Zum Produkt
419 €
Für Sie empfohlen
RCF EVOX J8

RCF EVOX J8, aktives 2-Wege Array-Lautsprechersystem bestehend aus: 8 x 2" Fullrange Speaker, 12" Bassreflex-Subwoofer, 2.5" v.c., 1400 Watt/Peak, 128 dB max SPL, 40 bis 20000 Hz, DSP processing, Klinken/XLR Eingang, Soft limiter, inkl. Distanzstange und Speaker kabel, Gewicht: 23,8...

Zum Produkt
999 €
(2)
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-35 speak

Teenage Engineering PO-35 speak, Vocal Synthesizer/Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 120 Sekunden Samplingzeit; 8 Voice Characters; 8 Effekte; 8 austauschbare Drumsounds (über microtonic PlugIn von Sonic Charge - optional!); 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Transponieren und...

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
Marshall DSL1CR

Marshall DSL1CR, Reissue Serie, E-Gitarren Combo Verstärker, Vollröhren-Design: 1 x ECC82 2 x ECC83, authentischer DSL Ton, 2 fußschaltbare Kanäle mit klassischem Gain und ultra Gain, Tone Shift-Taste zur Mitten konfigurierung, unabhängige Volumen und Gain-Regler für beide Kanäle, gemeinsame Klangregelung...

Zum Produkt
339 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.