Kurzweil KB76 Gigbag

24

Gigbag

  • Softcase passend für 76 Geräte mit 76 Tasten
  • Transportrollen
  • Außentasche
  • Innenmaß 125 x 38 x 12 mm
  • Außenmaße: 136 x 43 x 15 cm
  • Farbe: Schwarz
Erhältlich seit März 2011
Artikelnummer 253808
Verkaufseinheit 1 Stück
Länge in mm 1215 mm
Breite in mm 355 mm
Tiefe in mm 110 mm
Rollen Ja
Polsterung in mm 25 mm
149 €
201,11 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 30.09. und Samstag, 1.10.
1
L
Gute Passform, schlecht verarbeitet
Live-Musikfreund 01.02.2020
Das Gigbag beherbergt seit gut einem Jahr mein Kurzweil PC3K7.

Dank der perfekten Passform rutscht das Keyboard nicht in der Tasche und lässt sich so insbesondere mit Hilfe des Schultergurts angenehm tragen.
Die Tasche wirkt zudem beim Tragen in der Horizontalen recht stabil.

Leider gilt das nicht für den vertikalen Transport mittels Rollen.
Problematisch ist für einen Transport auf leicht unebenem Untergrund - und hier meine ich keine Feldwege, sondern z. B. etwas in die Jahre gekommene Bürgersteige oder gepflasterte Wege - der geringe Durchmesser der Rollen bzw. die Distanz zwischen Fußboden und unterem Ende des Gigbags. Das Material der Rollen an sich wirkt gut gewählt, aber aufgrund des kleinen Durchmessers kann die Tasche leicht mal über den Boden schleifen, was den Stoff aufrauht und Anrisse begünstigt. Ich habe vorsichtshalber von außen ein dünnes rechtwinkliges Alu-Blech an der Unterseite angeklebt, um ein weiteres Aufreißen zu verhindern.
Leider scheint das Aufreißen des Stoffes kein alleiniges Problem der Bodenseite zu sein. Mittlerweile muss ich feststellen, dass der Stoff der Tasche auch an der Oberseite beginnt, aufzureißen. Offenbar hat Kurzweil hier das Material der Tasche nicht an das Gewicht der eigenen Keyboards angepasst. Ich nutze den oberen Griff deshalb nur noch zum "Hintermirherziehen". Das Hochheben auf die Bühne / in Treppenhäusern gestaltet sich somit sehr schwierig, da man bei Nutzung des oberen Griffes Angst haben muss, dass der Stoff versagt.

Innerhalb der Tasche befindet sich zwar auf der Unterseite (Richtung Fußboden) ein Zusatzpolster, allerdings nicht an den Kanten / Ecken. Mittlerweile hat mein Kurzweil PC3K7 deshalb einige unschöne Macken im Holz auf den Ecken der Seite, die beim Transport unten liegt. Die andere Seite ist komplett unversehrt.

Ebenfalls schlecht verarbeitet sind die Reißverschlüsse der Außentasche. Die Bänder, die sich schon nach kurzer Zeit lösten, wurden gegen andere ausgetauscht. Nerviger ist die Tatsache, dass der Reißverschluss der Außentasche dazu neigt, aufzureißen. Die Öse eines Schiebergriffes ist zudem abgebrochen, sodass nur noch einer der beiden Schieber genutzt werden kann. Ein paar Euro mehr im Einkauf wären sicher gut angelegt gewesen.
Nett wären auch Fächer in der Außentasche gewesen, wie ich es beispielsweise vom "Soundwear Stagebag 76", das ich für ein anderes Keyboard nutze, kenne.

Pro / Contra:
+ sehr gute Passform
+ Tasche lässt sich mit Tragegurt angenehm über der Schulter tragen
- Qualität der Reißverschlüsse an der Außentasche
- keine getrennten Fächer in der Außentasche
- zu kleine Rollen / unteres Ende des Gigbags zu nah am Boden
- schlechte Polsterung der Unter-/Bodenseite bei vertikalem Transport
- Stoff reißt in Vertikalposition (auf Rollen stehend) sowohl an Ober- als auch Unterseite auf

Fazit:
Ein gutes Gigbag, solange man sich auf turnhallenartigen Fußböden bewegt oder das Gigbag nur als Tragetasche mit Schultergurt (horizontaler Transport) verwenden möchte. Bei rollender Nutzung in Vertikalposition, vor allem in Außenbereichen wie häufigeren Transporten zum Proberaum / Live-Auftritten sind Schäden auch bei vergleichsweise vorsichtiger Nutzung kaum zu vermeiden.
Angesichts des Preises hatte ich mehr erwartet.
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Sehr gute Qualität
Bernhard689 15.03.2016
Ich nutze die Tasche für mein Kurzweil PC3LE 7 (ca.17kg). Das Keyboard passt sehr genau in die Tasche, es geht fast sogar ein wenig streng hinein. Das sehe ich aber als Vorteil, da es so in der Tasche nicht herumwackeln kann.
Den Trageriemen muss man abnehmen, um den Deckel beim Ein- und Auspacken ganz öffnen zu können. Die beiden Handgriffteile (einer am Deckel und am Boden) kann man mittels Klett verbinden. Auch diese Verbindung muss vor dem Öffnen gelöst werden. Mir wäre aber auch keine bessere Konstruktion eingefallen. Beide Tragemöglichkeiten sind angenehm in der Hand/Schulter, das kenne ich auch anders.
Die Außentasche finde ich etwas zu klein und weich (Sustainpedal, Schweller), das ist aber nur ein kleines Manko.

Fazit:
+ Gute Passform
+ Leichtgewicht trotz Rollen
+ Stabil
+ Viele Tragemöglichkeiten

- Außentasche etwas zu weich
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

WD
passt für Kronos 73
Wolfgang Dr. 22.04.2018
Auf der Suche nach einem passenden Softcase für Korg Kronos 73 Modell 2015 - das Hardcase ist zu groß für mein Auto - habe ich einige Modelle durchprobieren können: denn:
die cm - Angaben werden von den Herstellern vorgegeben, entsprechen nicht unbedingt der Realität.
Nun: diese Tasche passt, ist leicht, hat vernünftige Reißverschlüsse, einen breiten Tragriemen, ausreichende Polsterung, ist made in China, draußen Kurzweil, drinnen Kronos.
Handling
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

C
Besser gehts kaum
Clemens997 08.12.2014
Gut, sie ist teurer als die Thomann Bag. Sie passt aber wie angegossen (wen wunderts) zum 76 Tasten KW PC3LE6. Klasse sind die Verarbeitung, die fette Polsterung und das leichte Gewicht (so daß im Ggs. zu einem CaseKoffer nicht nochmal 10kg zu den 17 des Keys dazukommen). Top sind auch die Rollen - nur Anlehnen geht dann darauf (logischerweise) nicht. Auch die große vordere Tasche und ein Trageriemen sind praktisch. Kann ich nur empfehlen, wem's das Geld und sein Key wert sind - mir schon. Hat auch bereits 2 Gigs bravourös überstanden.
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden