KRK RP5 RoKit G3

580 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
12 Textbewertungen
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Spaß an der Musik
19.12.2015
Benutze sie zum Mischen und Musik hören generell an meinem Mac.
Das einzige was mich stört ist das Grundrauschen und Störgeräusche die vom Computer kommen und mit übertragen werden. Auf Dauer ist das ziemlich nervig, wenn man nicht durchgängig Musik hört, denn dabei sind sie natürlich nicht mehr zu hören.
Ansonsten find ich sie einfach richtig gut und für den Preis sehr empfehlenswert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Für diese Preisklasse, Top!
21.07.2016
Ich nutze die Lautsprecher zuhause. Also nicht in einem Stuido etc. Der Sound ist gut. Die Verarbeitung ist TOP!
Für diese Preisklasse aufjedenfall empfehlendswert
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Lohnt sich
31.01.2016
Ich nutze sie meistens zum Musik hören via PC.
Die Klangqualität ist Top, sowohl Höhen, Mitten als auch die Tiefen.
Das einzigste was etwas Stört ist das Grundrauschen wenn sie am Pc angeschlossen sind und man gerade keine Musik am Laufen hat. Anonsten sind das echt Supert Monitore!

Mein Fazit:
Aufgrund der guten Klangqualität und Natürlich des guten Basses würde ich sie auf jeden fall Weiterempfehlen!
Zudem ist Wirkt die verarbeitung, insofern man es von außen sehen kann, sehr gut.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Gute Lautsprecher für das kleine Heimstudio im Schlafzimmer
22.11.2016
Ich habe die Krk RP5 schon vor längerer Zeit gekauft und mich jetzt dazu entschieden eine Bewertung zu schreiben.
Genutzt werden die Lautsprecher zum Musik machen in der DAW auf meinem Rechner sowie als generelle Lautsprecher für alle anderen Aufgaben am Rechner wie Videos schauen, Spiele spielen, etc.

Klanglich für den Preis gut.

Einen Abstrich muss ich leider für die Standby Funktion geben: Denn leider schalten sich die Lautsprecher gerne mal bei sehr leisen Lautstärken von alleine ab. Auch wenn die Funktion sicher ganz nett ist, schalte ich meine Lautsprecher wenn ich sie nicht nutze sowieso ab. Wenn es da die Möglichkeit gäbe, den Standby-Modus manuell zu deaktivieren, wäre auch das Manko beseitigt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
TOP-Moniotre
14.08.2016
Es sind topverarbeitete Studiomonitore und sie geben einen echt guten Sound von sich.
Das einzige Manko ist, dass der Standby-Modus nur unterbrochen werden kann, indem man die Lautstärke hochfährt. Ziemlich nervig.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Die dritten & ab sofort die Einzigen...
Brickwall, 09.12.2014
Ziemlich viel gibt's über die RP5 nicht zu verlieren, außer den ganzen Kram von wegen saugeiler Speaker & man hätte einen 5 Zoller nicht besser konzipieren können usw...

Für diese Meisterleistung Hut ab vor KRK!
Diese Speaker sind nun die dritten & die letzten was ich mir zulegen werde.

Das Gehör freundet sich sehr schnell mit den Speakern an. Der zurückhaltende Bass erspart nervigen Bass-Reflex & sorgt für ein sauberes & neutrales Mischergebnis, selbst nach weiterarbeiten an einem älteren Projekt mit anderen Speakern.

Das einzige Manko wäre dann wohl die Standby-Funktion. Sie funktioniert wunderbar auf Gig-Lautstärke, schaltet sich jedoch manchmal bei zu wenig Signal einfach ein & lasst lange auf sich warten, bis sie dann doch wieder Tageslicht erblickt. An sich jedoch ein cooles Feature!

Fazit:
Geiler Speaker & geiler Preis.
Ich persönlich verwende generell keine Speaker über 5'', da ich nicht mehr Lautstärke benötige. Diese kleinen schwarzen Kästen bringen trotz zartem Auftreten (außer im Gewicht haha) massig Signal hervor & gibt auch noch genug Sub-Luft mit, damit euch nicht zu heiß wird :-P
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
einfach mal abschalten
26.06.2016
Mein Kauf liegt schon etwas länger zurück, ich muss hier trotzdem nochmal was los werden. Die Boxen sind in Ordnung, allerdings ist die Standby Funktion komplett für den A***, da sich die Boxen bei niedrigem Lautstärke Pegel nach kurzer Zeit einfach von selbst abschalten, was auf Dauer mehr als ätzend ist. Hinzu kommt dass sie erst wieder angehen, wenn man die Lautstärke fast bis zum Anschlag aufdreht. Erst danach kann man dann wieder leiser stellen, um dann nach 20 Minuten das ganze Spiel von vorne zu beginnen. Bedeutet, die Boxen sind bei niedriger Lautstärke NICHT NUTZBAR.
Normalerweise kommentiere ich keine Produkte und bin was kleinere Fehler angeht ziemlich Tolerant, aber das geht echt gar nicht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Gutes Preisleistungsverhältnis!
Leonard Esch, 06.06.2017
Ich habe mir die KRK RP5 RoKit G3 Boxen für mein Homestudio zugelegt und bin mit ihrer Leistung zufrieden.

Sie reichen vollkommen aus um sogar hochwertige Produktionen abzuschließen, obwohl sie für Studiomonitore sehr günstig sind. Man bekommt also guten Klang für kleinen Preis.
Dennoch laufen die Boxen bei hohem Leistunganspruch schnell heiß (langer Betrieb,hohe Lautstärke), was aber bei normalem Studiogebrauch nicht weiter von Nachteil ist.

Insgesamt kann man sagen: Eine gute Investition und ein empfehlenswertes Produkt für Einsteiger der Homestudiobesitzer!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Super Klang!
Paul W, 05.08.2015
Super Boxen, perfekt für einfaches Musikhören oder Abmischen. EInziges Manko: Die Stand-By Funktion stört doch ein bisschen. Wenn man einfach leise Hintergrundmusik laufen lassen will schalten sich die Boxen einfach ab. Eine Manuelle Steuerung wäre da von Vorteil. Ansonsten ehrliche Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
super sound ..aber standby modus nervt
15.02.2017
alles prima .. brauch mitunter sehr lange um wieder hoch zufahren aus dem energiesparmodus
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Sehr gut! aber...
jclstefan, 20.02.2015
Mir gefällt der Sound und die Verarbeitung. Das einzige was mir Kopfzerbrechen bereitet ist der automatischer "auto shutdown" das man nicht abstellen kann...
Die Teile gehen aus, obwohl ich gerade Musik höre. Die Funktion wäre sehr nützliche wenn man es auch abschalten könnte...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Bass?
19.12.2016
Rundherum zufrieden mit dem Produkt, leises Surren wenn am PC betrieben (via Focusrite 2i2 Interface). Mausbewegungen werden als leises rauschen wiedergegeben.
Der Bass ist recht ausgewogen, die Lautstärke klasse und auch im niedrigen Bereich sehr klar und sauber.
Beim Bass allerdings wunderts mich, dass ich im Flur das Dröhnen eher wahrnehmen kann als wenn ich direkt davor sitze.
Aus dem Grund habe ich mein Setup mit dem krk 10s2 Subwoofer ergänzt. ^^
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

KRK RP5 RoKit G3

139 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
Online-Ratgeber
Home-Recording
Home-Recor­ding
Com­pu­ter­re­cor­ding im Heimstudio – ein Cocktail, der es in sich hat!
Online-Ratgeber
Studiomonitore
Stu­dio­mo­ni­tore
Stu­dio­mo­ni­tore sind die entscheidende Referenz, ob der Mix am Ende passt. Monitor gut, Ende gut!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
(2)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Moog Sirin

Moog Sirin; Analog Desktop Synthesizer; Limitierte Auflage - basierend auf der Moog Taurus Sound Engine; monophon; 2 VCOs mit Sägezahn und Rechteck Wellenformen; Oszillator-Sync; Mixer für VCO-Signale; klassischer Moog Ladder-Filter (Tiefpass); 2 ADSR-Hüllkurven; LFO für VCO und VCF Modulation, zur...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP5 G4

KRK Rokit RP5 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 55 Watt bi-amped: 20 Watt Hochtöner, 35 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 104 dB (SPL); Frequenzbereich: 43 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

(1)
Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard

Positive Grid BIAS FX 2 Standard (ESD); Gitarreneffekt-Plugi n; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält G uitar Match-Essential mit 2 Gitarren, 45 Effekt-Pedale und R ack-Prozessoren sowie 30 Amps; 60 Werkspresets für den...

Kürzlich besucht
Stairville Tour Stage Platform 1,5x1m ODW

Stairville Tour Stage Bühnenpodest 1,5x1 m ODW für den Außenbereich, Bühnenelement ohne Steckfüße, Abmessungen: 150 x 100 x 9 cm, Oberfläche: Wetterfeste Holzplatte mit HEXA "Antirutsch" Beschichtung, max Belastung: 750 kg/m², Steckfußaufnahme: 60 x 60 mm, Gewicht: 27 kg

Kürzlich besucht
K&M 18820 Omega Pro Black

K&M 18820 Omega Pro Black, kompakte Stahlrohrkonstruktion, große, runde Parkettschoner, Rast-Klemmschrauben zur einfachen Höhenverstellung, Auflagearme individuell einstellbar, einklappbaren Beine, Belastbarkeit max. 80 kg, die optionale zweite Ebene bis 25 kg, flaches Packmass (950 x 575 x 180 mm), Gewicht: 9,8...

Kürzlich besucht
Dreadbox Hypnosis

Dreadbox Hypnosis; Multieffekt- Prozessor; drei voneinander unabhängige Effekte: analoger BBD Chorus/Flanger inkl. LFO mit drei Wellenformen, Digital-Delay mit drei Modi und Freeze-Funktion sowie analoger Federhall mit drei Hallspiralen und Pitch-Modulation; Ein- und Ausgangspegel können variabel angepasst werden (von Mikrofonsignalen bis...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP7 G4

KRK Rokit RP7 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 6.5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 145 Watt bi-amped: 48 Watt Hochtöner, 97 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 110 dB (SPL); Frequenzbereich: 42 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.